Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Zeltcamping

Zeltcamping Allgemeine Tipps und Fragen zum Zeltcamping

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2017, 18:45   Zeltempfehlung Montana 6 / Montana 6 Spring Edition   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

 
Registriert seit: 01.04.2017
Ort: Salzburg Land
Beiträge: 2


krieche ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Zeltempfehlung Montana 6 / Montana 6 Spring Edition

Hallo,
Wir (meine Frau Zwei Jungs 11 und 8 Jahre) überlegen ob wir zu Campern werden wollen.
2016 habe ich mit den Beiden Jungs paar mal gecampt in einem kleinem Iglu Zelt.
War soweit ok.
Jetzt soll halt was größerer her. Nach langen überlegen bin auf das Montana 6 gestossen. Nur gibts da so viele Varianten und Preise da werd ich nicht ganz schlau draus.
Wer bei google Montana 6 ein gibt findet gleich ein paar Modelle. In frage kommt wegen des Preise eigentlich das Montana 6 in grün für 840€ das aber schon an meinem Maximum kratzt oder das Montana 6 Spring Campaign 2016. das dann nur noch 550€ kostet. Was ist aber genau der unterschied ausser die Wassersäule.
Oder gibts was bessereres? Wer kann mir paar Tipps zum Zelt kauf geben. Danke

Geändert von krieche (01.04.2017 um 20:04 Uhr)
krieche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2017, 08:44   AW: Zeltempfehlung Montana 6 / Montana 6 Spring Edition   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 49.082, Level: 100
Punkte: 49.082, Level: 100 Punkte: 49.082, Level: 100 Punkte: 49.082, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von tura
 
Registriert seit: 07.09.2011
Alter: 52
Beiträge: 565


tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Zeltempfehlung Montana 6 / Montana 6 Spring Edition

Hallo,

mit dem Montana 6 hast du dir ein wirklich gutes Zelt ausgesucht. Als wir unseres gekauft haben, gab es noch nicht so viele Varianten. Ich hab mir die von dir genannten Modelle mal kurz im Internet angeschaut und der Unterschied liegt wohl an der Wassersäule - Outtex 3000 oder Outtex 5000. Daneben gibt es jetzt auch noch Exemplare mit Luftsäulen anstatt Stahlgestänge (teuer). Ich würde dir zur höheren Wassersäule raten. Mit dem Grundriss liegst du jedenfalls für 4 Personen goldrichtig. Wir haben als Sonnenvordach noch den Awning-Vorbau. Zwar haben wir das Zelt in den Jahren 2011 und 2012 insgesamt nur dreimal benutzt, aber da haz es uns voll überzeugt. Dass dann im Jahr 2012 trotzdem ein Wohnwagen folgte, liegt hauptsächlich daran, dass man damit das Jahr über einfach mehr machen kann. Zelten machte uns halt nur bei warmem trockenem Wetter Spaß. Aber im Sommer in Kroatien guck ich dann trotzdem immer etwas wehmütig, wenn ich irgendwo mal wieder so ein Montana6 stehen sehe.
__________________
Grüße
Ralf

Meine Alben:
http://www.campingforen.de/foren/mem...ra-albums.html
tura ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tura für den wertvollen Beitrag:
caravanix (03.04.2017)
Alt 03.04.2017, 13:01   AW: Zeltempfehlung Montana 6 / Montana 6 Spring Edition   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Vorzeltaufbauer

Punkte: 8.963, Level: 65
Punkte: 8.963, Level: 65 Punkte: 8.963, Level: 65 Punkte: 8.963, Level: 65
Aktivität: 27,3%
Aktivität: 27,3% Aktivität: 27,3% Aktivität: 27,3%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 154

(Zug)fahrzeug: Mini Countryman D
Wohnwagen: LMC 450

Peer_Gynt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Peer_Gynt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Zeltempfehlung Montana 6 / Montana 6 Spring Edition

Hallo,
welche Wassersäule du wählst, hängt aber nicht zuletzt auch
davon ab, wann und wo du damit Zelten möchtest. Fährst du
eher Richtung Mittelmehr, ist das Risiko auf viel Regen natürlich
etwas geringer. Im Norden wäre ich da vorsichtiger.
__________________
Viele Urlaubsgrüße
Jürgen

Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück
(Sir Peter Ustinov)
Peer_Gynt ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Peer_Gynt für den wertvollen Beitrag:
caravanix (03.04.2017)
Alt 05.04.2017, 05:39     #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

 
Registriert seit: 01.04.2017
Ort: Salzburg Land
Beiträge: 2


krieche ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für die Hinweise. Am Samstag werd ichs mir mal live ansehen und dann entscheiden.
krieche ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Zeltcamping

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bürstner Edition 30 Campingforen-Team Campingnews 0 10.09.2016 07:10
Zeltempfehlung von euch?! desertcruisin Zeltcamping 2 29.08.2016 15:44
Zeltunterlage Montana 6 tura Zeltcamping 0 07.09.2011 12:20
LMC Musica Spring: Vorstellung: Innere Werte Campingforen-Team Campingnews 0 28.04.2011 12:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0