Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Wohnwagen Allgemeine Tipps und Fragen zu Wohnwagen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2019, 11:47   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #41 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 129.974, Level: 100
Punkte: 129.974, Level: 100 Punkte: 129.974, Level: 100 Punkte: 129.974, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 88
Beiträge: 3.593

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Zitat:
Zitat von abraxas Beitrag anzeigen
Auch in Frankreich sind 130 erlaubt. Franzosen sehe ich aber nicht die so schnell fahren. Meist deutsche und Holländer. nach Perpinhgnon sehe ich immer wieder welche im Graben liegen.
....... Ja, und dann habe ich mal irgendwo gelesen, dass auch die Polizei in Frankreich kontrolliert ob die zul. Höchstgeschwindigkeit nicht überschritten wird. Die ist aber in den Papieren des Wwg. angegeben und liegt mit Sonderzulassung bei "100". Also sollte man sich besser auch dort an die eingetragenen zulässigen Werte halten.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
caravanix (30.11.2019), Perry (30.11.2019)
Alt 30.11.2019, 12:24   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #42 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 24.006, Level: 100
Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100
Aktivität: 99,3%
Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.344

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Also eigentlich gehts ja hier um den Wohnwagen von Tiffany.

In den Papieren vom Wohnwagen steht keine Höchstgeschwindigkeit, zumidestens habe ich noch keinen Anhänger in der Hand gehabt, bei dem T im Fahrzeugschein kein Strich ist. Bei der alten 100kmh-Regelung gab es glaub ich Einträge im Hinweisfeld, diese Einträge und diese Regelung waren im Ausland aber noch nie von Belang. Die französische/belgische Polizei kann daher keine Höchstgeschwindigkeit des Anhängers kontrollieren. Was sie kontrollieren können, ist das Gesamtgewicht des Gespanns. Und wenn das über 3,5T liegt, gelten 90km/h in Frankreich und in Belgien.

Was stimmt ist, dass die deutsche Versicherung im Unfallfall darauf pochen kann, dass der Wowa bauartbedingt nur 100kmh fahren dürfte. Aber ich weiß nicht ob es so einen Fall schon einmal gab. Ich könnte mir vorstellen, dass das eine interessante Aufgabe für die Verkehrsrechtschutz wird.

Richtig interessant könnte der Fall werden, wenn der Wohnwagen aus Import aus dem Ausland ist, z.B. wenn es ein niederländischer Avento ist. Ich weiß nicht ob es in NL eine bauartbedingt Höchstgeschwindigkeit gibt und wie hoch diese ist.
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2019, 15:15   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #43 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 566, Level: 11
Punkte: 566, Level: 11 Punkte: 566, Level: 11 Punkte: 566, Level: 11
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Tiffany
 
Registriert seit: 22.11.2019
Ort: Franken
Alter: 53
Beiträge: 72

(Zug)fahrzeug: Hyundai Santa Fé 2,7 l V6
Wohnwagen: Avento Royal 395 TL Exclusief

Tiffany sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Tiffany sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Zitat:
Zitat von moe Beitrag anzeigen
Also eigentlich gehts ja hier um den Wohnwagen von Tiffany.
Genau. Und dieser hat nach dem Import aus NL einen deutschen Brief nach unseren Gesetzesvorgaben bekommen, sowie aufgrund seiner technischen Möglichkeiten wie Stoßdämpfer an den Rädern, ASK von Alko und neuen Reifen eben auch die 100er-Zulassung vom deutschen TüV.

Diese gilt, solange die Voraussetzungen (Reifen nicht älter als sechs Jahre, Zugfahrzeug mind. gleich schwer oder schwerer als Wohni) erfüllt sind.
Mal so ganz laienhaft gesprochen.
Ohne auf Einzelheiten weiter eingehen oder beharren zu wollen.
Und auch ohne diese hier noch weiter ausführen oder diskutieren zu wollen.

Der Santa Fé hat leichtes Spiel mit dem Wägelchen. Fertig.
Das Gespann fährt sich äußerst angenehm, kaum spürbar.


Und wer jetzt gerne weiterhin über zulässige oder auch unzulässige Höchstgeschwindigkeiten, Nachlässigkeiten, Gesetzesübertretungen und sonstige Fahrerei und Raserei in welchen Ländern auch immer diskutieren möchte, der möge doch dann bitte einen eigenen Thread dazu eröffnen.
Dann lasse ich auch gern die ganzen OT-Beiträge, die meinen Avento nämlich mal so gar net betreffen, dahin auslagern.
__________________
Viele Grüße von Tiffany & Wauzi

_________________________________________
Hyundai Santa Fé 2,7 l V6 amüsiert sich mit und über Avento Royal 395 TL Exclusief (das wird wirklich so geschrieben )
Tiffany ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Tiffany für den wertvollen Beitrag:
Finski (30.11.2019), moe (30.11.2019), neucamper (30.11.2019)
Alt 30.11.2019, 21:04   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #44 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 68.424, Level: 100
Punkte: 68.424, Level: 100 Punkte: 68.424, Level: 100 Punkte: 68.424, Level: 100
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von abraxas
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: bad homburg
Alter: 64
Beiträge: 2.785

Zelt: sherpa dom
(Zug)fahrzeug: Dachia Lodgy weil der Verstand siegt
Wohnwagen: Knaus Südwind
Sonstiges: Gegen Krieg

abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

So ein tread entwickelt sich.
__________________
Om Gam Ganapataye Namaha
abraxas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2019, 13:05   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #45 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 566, Level: 11
Punkte: 566, Level: 11 Punkte: 566, Level: 11 Punkte: 566, Level: 11
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Tiffany
 
Registriert seit: 22.11.2019
Ort: Franken
Alter: 53
Beiträge: 72

(Zug)fahrzeug: Hyundai Santa Fé 2,7 l V6
Wohnwagen: Avento Royal 395 TL Exclusief

Tiffany sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Tiffany sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Am Waschbecken im Bad hat sich die Silikonfuge gelöst. Ca. 20 cm an der linken Seite sind jetzt quasi "offen".
Rechts ist es auch nicht mehr so toll.

Sollte ich das komplette Silikon entfernen und alles neu verfugen?

Mir erscheint das sinnvoll, sind keine 100 Meter, sondern nur die paar Zentimeter links und rechts des Waschbeckens.

Bei welcher Temperatur wäre es möglich, eine gescheite neue Silikonfuge hinzubekommen?
Brauche ich ein spezielles Mittel oder geht das "normale" für den Hausgebrauch in Küche und Bad?

Womit wird das alte, teils noch haftende Silikon am besten entfernt, ohne daß es Schäden am Kunststoffwaschbecken gibt? Bzw. an der Badwand? Diese ist mit einer etwas rauhen Schicht "tapeziert".
Will da keinesfalls mit einem Spachtel ran....

Wäre es sinnvoll, das sich leicht bewegende/verziehende Waschbecken links und rechts mit Leisten zu unterstützen, um die Bewegung zu verhindern?
Geht das mit Kleber oder müßte zwingend gebohrt werden?
__________________
Viele Grüße von Tiffany & Wauzi

_________________________________________
Hyundai Santa Fé 2,7 l V6 amüsiert sich mit und über Avento Royal 395 TL Exclusief (das wird wirklich so geschrieben )
Tiffany ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 11:08   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #46 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 74.323, Level: 100
Punkte: 74.323, Level: 100 Punkte: 74.323, Level: 100 Punkte: 74.323, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.972

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Hallo Tiffi,
vielleicht kannst du mal ein paar Bilder davon machen und hier einstellen.
Sehen ist besser als nur lesen. Du kannst Silikon verwenden, hält im Wohni aber nicht so gut, wenn der Wohni oft Bewegung hat. Besser wäre m. E. eine Fuge mit elastisch bleibenden Dichtmitteln, wie z. B. Dekalin.
Die Spritztülle passend auf Breite der Fuge schneiden und eine gleichmäßige Wulst in die Fuge ziehen.
Eine saubere Fuge bekommt man mit einem Finger, den man in etwas Spülwasser taucht und dann entlang zieht.
Gutes Gelingen!

Gesendet vom CUBOT_X18_Plus mit Tapawerbadumm
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry


Geändert von Perry (04.12.2019 um 11:10 Uhr)
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 13:18   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #47 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 120.742, Level: 100
Punkte: 120.742, Level: 100 Punkte: 120.742, Level: 100 Punkte: 120.742, Level: 100
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.638

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Moin, zum sauberen Abziehen von Silikon- oder Acrylfugen haben sich bei mir diese kleinen Spachtel bewährt:
https://m.ebay.de/itm/4-x-Fugenglatt...&ul_noapp=true
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu caravanix für den wertvollen Beitrag:
Perry (04.12.2019)
Alt 04.12.2019, 13:40   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #48 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 566, Level: 11
Punkte: 566, Level: 11 Punkte: 566, Level: 11 Punkte: 566, Level: 11
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Tiffany
 
Registriert seit: 22.11.2019
Ort: Franken
Alter: 53
Beiträge: 72

(Zug)fahrzeug: Hyundai Santa Fé 2,7 l V6
Wohnwagen: Avento Royal 395 TL Exclusief

Tiffany sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Tiffany sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Ui supi, kamen doch noch Antworten!
Vielen lieben Dank dafür!

Perry, welches Dekalin wäre das Richtige? Oder gibt es nur EIN Dekalin?

Beim versuchten Kauf des Wilk wurde mir ja Dekalin 252 für die Reparatur des Unterbodens empfohlen....
Bekommt man dieses Mittel überhaupt im Baumarkt oder muß man wirklich zum Fachhandel? Und wenn ja, wohin


Die Fuge ist nicht weit offen, aber man sieht einen Schlitz von einem Millimeter und sie klebt halt nicht mehr an dem Waschbecken.
Meine Annahme ist, daß es beim Aufstützen geschah, daß das Waschbecken sich mal so nach unten bewegte, daß die Fuge reißen konnte. (nee, ich war das nicht )
Oder wirklich zuviel Bewegung bei veränderlichen Temperaturen?
Daß normales Silikon da nicht sooo haltbar sein würde, dachte ich mir schon.


Auch Dir danke für den Link caravanix




OK, Bilder werden gemacht. Dauert paar Tage, melde mich wieder
__________________
Viele Grüße von Tiffany & Wauzi

_________________________________________
Hyundai Santa Fé 2,7 l V6 amüsiert sich mit und über Avento Royal 395 TL Exclusief (das wird wirklich so geschrieben )

Geändert von Tiffany (04.12.2019 um 13:41 Uhr)
Tiffany ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2019, 17:05   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #49 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 74.323, Level: 100
Punkte: 74.323, Level: 100 Punkte: 74.323, Level: 100 Punkte: 74.323, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.972

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Hallo Tiffi,
ich arbeite bei solchen Sachen lieber mit Dekalin 8936, ein dauerelastischer Dichtstoff.
Den bekommst im Campingshop oder auch über den Versandhandel im Netz...
Silikon hat leider die Eigenschaft, zu verhärten und dann zu reißen....

Gesendet vom CUBOT_X18_Plus mit Tapawerbadumm
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Perry für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (05.12.2019)
Alt 04.12.2019, 17:36   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #50 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 52.974, Level: 100
Punkte: 52.974, Level: 100 Punkte: 52.974, Level: 100 Punkte: 52.974, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Finski
 
Registriert seit: 27.12.2008
Ort: Limes Stadt Welzheim
Alter: 67
Beiträge: 1.980

Zelt: Thule Omnistor 5200
(Zug)fahrzeug: Mazda CX5 AWD AT ???kW Nakama Intense
Wohnwagen: Knaus Südwind 500EU Premium Line 2WD
Sonstiges: Jever nautiskelija, im DCC und im SF-C seit 1981.

Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Zitat:
Zitat von caravanix Beitrag anzeigen
Moin, zum sauberen Abziehen von Silikon- oder Acrylfugen haben sich bei mir diese kleinen Spachtel bewährt:
https://m.ebay.de/itm/4-x-Fugenglatt...&ul_noapp=true

Seit nunmehr 30Jahren bei mir im Einsatz, Pflichtwerkzeug für Häuslesbauer.
__________________
Terveisin
Martin
Unterwegs mit Mazda CX5 Nakama Intense ???kW 4WD Automatik, verfolgt von Knaus Südwind 500EU Premium Line 2WD.
Meine Ebay-Kleinanzeigen
Finski ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Finski für den wertvollen Beitrag:
caravanix (04.12.2019)
Alt 04.12.2019, 17:43   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #51 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 52.974, Level: 100
Punkte: 52.974, Level: 100 Punkte: 52.974, Level: 100 Punkte: 52.974, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Finski
 
Registriert seit: 27.12.2008
Ort: Limes Stadt Welzheim
Alter: 67
Beiträge: 1.980

Zelt: Thule Omnistor 5200
(Zug)fahrzeug: Mazda CX5 AWD AT ???kW Nakama Intense
Wohnwagen: Knaus Südwind 500EU Premium Line 2WD
Sonstiges: Jever nautiskelija, im DCC und im SF-C seit 1981.

Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

Zitat:
Zitat von Tiffany Beitrag anzeigen
Ui supi, kamen doch noch Antworten!
Vielen lieben Dank dafür!

..................................und sie klebt halt nicht mehr an dem Waschbecken....................................... ..............


Auch Dir danke für den Link caravanix




OK, Bilder werden gemacht. Dauert paar Tage, melde mich wieder

Um eine saubere Fuge zu bekommen die auch hält, setzte ich vor dem neuen Verfugen Silikonentferner ein.
Nur ist das wie in deinem Fall etwas schwieriger umzusetzen da Du von einer "mit einer etwas rauen Schicht tapeziert" geschrieben hast.
Auf Keramik- oder Kunststofffliesen lässt sich das gut anwenden, bei einer Tapete eher nicht.
__________________
Terveisin
Martin
Unterwegs mit Mazda CX5 Nakama Intense ???kW 4WD Automatik, verfolgt von Knaus Südwind 500EU Premium Line 2WD.
Meine Ebay-Kleinanzeigen
Finski ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Finski für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (05.12.2019)
Alt 04.12.2019, 18:17   AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief   #52 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 566, Level: 11
Punkte: 566, Level: 11 Punkte: 566, Level: 11 Punkte: 566, Level: 11
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Tiffany
 
Registriert seit: 22.11.2019
Ort: Franken
Alter: 53
Beiträge: 72

(Zug)fahrzeug: Hyundai Santa Fé 2,7 l V6
Wohnwagen: Avento Royal 395 TL Exclusief

Tiffany sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Tiffany sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Mein Avento Royal 395 TL Exclusief

OK, vielen Dank für Eure Antworten! Sie haben mir schon sehr weiter geholfen.

Also ohne Bilder wird es nicht gehen, damit Ihr genau wißt, wovon ich spreche.


Das Waschbecken ist so ein klassisches Kunststoffteil, welches bündig zwischen den Wänden des Bades sitzt. Darunter ein Unterschrank, welcher zumindest im vorderen Bereich den Halt gibt.


Werde knipsen (von außen/oben) und auch das Innere des Unterschrankes sowie die Aufhängung des Waschbeckens genau prüfen/betrachten und falls möglich das auch knipsen.


Daß es bei diesen wechselnden Temperaturen, denen ein Wohnwagen übers Jahr ausgesetzt ist, sowie den Belastungen der Bewegung durch das Fahren mit normalem Silikon offensichtlich nix werden kann, ist mir jetzt auch klar.

Weiß gar nicht, wieso das Waschbecken an den Stellen verfugt wurde
Ist ja nicht original.....

Der Vorbesitzer hatte was von "Kopf morgens mit warm Wasser waschen per Handbrause am Waschbecken" erzählt - das mag der Grund gewesen sein?
Wenn er da jeden Morgen mit Wasser so rumpladdert - kein Wunder, daß verfugt werden muß
__________________
Viele Grüße von Tiffany & Wauzi

_________________________________________
Hyundai Santa Fé 2,7 l V6 amüsiert sich mit und über Avento Royal 395 TL Exclusief (das wird wirklich so geschrieben )
Tiffany ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tiffany für den wertvollen Beitrag:
Finski (05.12.2019)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Innenumbau Avento 425 TL von 1993 ingo_h Um- und Ausbauten unserer User 29 Heute 09:27
Avento taiger Sonstige Hersteller 4 17.06.2013 15:27
Mein Auto-mein Caravan,ein ideales Gespann? Blessie Quasselecke 2 10.02.2010 16:56
Neues dwt-Zelt: Royal 300 Campingforen-Team Campingnews 0 18.04.2009 12:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0