Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Wohnwagen Allgemeine Tipps und Fragen zu Wohnwagen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2019, 09:54   12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
uliko
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996

Hallo ,habe ein Problem mit meinem Tabbert Comtesse 540 Bj 1996.Alle 12 V Abnehmer funktionieren nicht,Toilettenspülung,Licht im Badezimmer,Lüftung,Wasserhahn in der Küche.Habe die Sicherung(7,5 A ) im Kleiderschrank schon gewechselt,hat aber nichts gebracht.Alle 230 V Verbraucher funktionieren.Hat jemand eine Idee ob im WOWA noch irgendwo ein Sicherungskasten verbaut ist.Im Netz finde ich keine Infos dazu.Wenn ich den WOWA ankuppel funzen die 12 V Verbraucher auch nicht
.Danke schon mal im voraus
  Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 09:59   AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 30.890, Level: 100
Punkte: 30.890, Level: 100 Punkte: 30.890, Level: 100 Punkte: 30.890, Level: 100
Aktivität: 57,1%
Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 34
Beiträge: 938

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996

Zitat:
Zitat von uliko Beitrag anzeigen
Hallo ,habe ein Problem mit meinem Tabbert Comtesse 540 Bj 1996.Alle 12 V Abnehmer funktionieren nicht,Toilettenspülung,Licht im Badezimmer,Lüftung,Wasserhahn in der Küche.Habe die Sicherung(7,5 A ) im Kleiderschrank schon gewechselt,hat aber nichts gebracht.Alle 230 V Verbraucher funktionieren.Hat jemand eine Idee ob im WOWA noch irgendwo ein Sicherungskasten verbaut ist.Im Netz finde ich keine Infos dazu.Wenn ich den WOWA ankuppel funzen die 12 V Verbraucher auch nicht

.Danke schon mal im voraus


Hallo

Schau mal an nach dem Trafo ob Strom ankommt

Dann muss irgend wo ein Verteiler sein, an dem Verteiler auch mal messen

Wenn da kein Strom ankommt dann ist wohl die Hauptleitung defekt

Bilder wurden evtl helfen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tommy-tom0815 für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (27.04.2019)
Alt 27.04.2019, 10:41   AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 124.787, Level: 100
Punkte: 124.787, Level: 100 Punkte: 124.787, Level: 100 Punkte: 124.787, Level: 100
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.540

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996

Ferndiagnosen helfen meist bei Elektrikproblemen wenig, sie ähneln meist einem blinden Herumstochern . Eines ist aber wohl klar: Da alle 12V-Verbraucher ohne Funktion sind, liegt der Fehler in der Stromzuführung. Auch ich hätte da zu allererst mal die zuständige Sicherung ausgetauscht.

Nun musst Du aber schrittweise systematisch bei der Fehlersuche vorgehen, wobei dann ein Voltmeter ein fast unverzichtbares Hilfsgerät ist (sind in einfacher Ausführung nicht teuer).
Es gilt nämlich herauszufinden, ab wo kein Strom mehr vorhanden ist. Das beginnt bei der 230V-Zuleitung zum Trafo (Stromversorgungsgerät). Sind am Eingang z.B. 230V, am Ausgang aber keine 12V (könnten schadlos auch mehr sein, z. 13,8V), dann hast Du den Übeltäter schon gefunden. Wenn doch, dann musst Du Dich Schritt für Schritt von einem zum anderen Anschlussstecker/ Verleiler vortasten (-"messen"). Du erreichst dann unbedingt die "böse" Stelle. Ja, das könnte auch irgendwo eine zusätzliche Zentralsicherung sein, aber auch die findest Du mit dieser zugegebenermaßen mühsamen Methode.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Tommy-tom0815 (27.04.2019)
Alt 27.04.2019, 18:53   AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 84.014, Level: 100
Punkte: 84.014, Level: 100 Punkte: 84.014, Level: 100 Punkte: 84.014, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 2.050

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996

Das Problem hatten wir auch schon mal. Bei uns war es der Umformer, der mit einem beherzten Schlag mit der flachen Hand wieder zu Leben erweckt wurde.

Zunächst hatten wir uns mit einem 12v Ladegerät beholfen, welches wir an einer 230V Steckdose angeschlossen hatten und die beiden Klemmen an die 12V Ausgänge des Umformers klemmten. Somit konnten wir wieder alles nutzen.

Hast Du denn mal probiert ob die 12V Verbraucher funktionieren wenn Du den WoWa an dein Auto abklemmst? Wenn die dann funktionieren würde ich ganz klar den Umformer als Ursache benennen
__________________
Gibt dir das Leben Zitronen, frage einfach nach Salz und Tequila
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2019, 21:10   AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 62.662, Level: 100
Punkte: 62.662, Level: 100 Punkte: 62.662, Level: 100 Punkte: 62.662, Level: 100
Aktivität: 28,6%
Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Hans Jürgen
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.703

(Zug)fahrzeug: Hymer Van 522

Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen
Standard AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996

Zitat:
Zitat von uliko Beitrag anzeigen
...................Wenn ich den WOWA ankuppel funzen die 12 V Verbraucher auch nicht............

wenn dein Wohnwagen eine 12 Versorgung vom KFZ hat, ist es

in dem Fall wohl nicht das Netzteil/Umformer
__________________
Glück Auf !

Geändert von Hans Jürgen (27.04.2019 um 21:15 Uhr)
Hans Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 08:40   AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 8.891, Level: 65
Punkte: 8.891, Level: 65 Punkte: 8.891, Level: 65 Punkte: 8.891, Level: 65
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von derCamper
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 1.032

Zelt: Snowboy, Magnum, Eclipse, Ambassador
(Zug)fahrzeug: Volkswagen
Wohnwagen: Kabe Royal 560 LXL

derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein
Standard AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996

Ist denn nicht in so einem Umformer mit 12V Eingang vom Auto ein Umschaltrelais?
ICH würde dort mal beginnen zu messen
__________________
Beste Grüße
derCamper
derCamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2019, 15:43   AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 84.014, Level: 100
Punkte: 84.014, Level: 100 Punkte: 84.014, Level: 100 Punkte: 84.014, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 2.050

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: 12 V Abnehmer Tabbert Comtesse 540 BJ 1996

Zitat:
Zitat von derCamper Beitrag anzeigen
Ist denn nicht in so einem Umformer mit 12V Eingang vom Auto ein Umschaltrelais?
ICH würde dort mal beginnen zu messen
Soweit ich weiss ist dort so ein Rele. Hat dein Zugfahrzeug auch Dauerplus geschaltet??
__________________
Gibt dir das Leben Zitronen, frage einfach nach Salz und Tequila
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Stichworte
12 v , elektrik , sicherung , strom

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tabbert Comtesse 490 Bj.1993 polarhund Wohnwagen 3 26.08.2017 08:56
Caravan-Oldtimer Tabbert Comtesse: Ein Schätzchen für 1000 Euro Campingforen-Team Campingnews 0 06.09.2016 19:10
Suche Unterlagen/Prospekte für Adria Optima 470 HT Bj. 1996 Axel Adria 2 17.03.2016 18:01
Reisebericht Frankreich 1996 MFD Verschiedenes zu Frankreich  Frankreich 24 15.02.2012 14:16
Einbau Truma Compact in Tabbert 540 Comtesse DV Joogibaer Heizung und Klima 9 09.08.2010 21:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0