Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Wohnwagen Allgemeine Tipps und Fragen zu Wohnwagen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2018, 14:25   Fahren bei Sturm   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 8.458, Level: 64
Punkte: 8.458, Level: 64 Punkte: 8.458, Level: 64 Punkte: 8.458, Level: 64
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 131

(Zug)fahrzeug: Mini Countryman D
Wohnwagen: LMC 450

Peer_Gynt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Peer_Gynt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Fahren bei Sturm

Hallo zusammen,


ich bin am Montag zurück aus der Provence gekommen. Wir hatten große
Bedenken, überhaupt loszufahren, da Windgeschwindigkeiten bis 8 Bft an-
gesagt waren. Und was soll ich sagen, die ersten 2 - 3 Stunden waren
wirklich sehr unangenehm zu fahren. Teilweise bin ich mit 70 km/h und
weniger über die Autobahn geschlichen, dabei immer wieder von LKW
überholt worden, was die Sache durch den Sog und sich verändernde
Windschatten nicht besser machte.
Der WW hat sich zum Glück nie dramatisch aufgeschaukelt und irgendwann
wurde der Wind dann auch etwas schwächer.
Meine Frage nun: bis welchen Windgeschwindigkeiten traut ihr euch noch
auf die Strecke? Ab wann ist eurer Meinung nach ein Abwarten sinnvoll?
Vielleicht hatte ich ja einfach nur Glück.
__________________
Viele Urlaubsgrüße
Jürgen

Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück
(Sir Peter Ustinov)

Geändert von Peer_Gynt (27.09.2018 um 14:26 Uhr)
Peer_Gynt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 14:57   AW: Fahren bei Sturm   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 27.885, Level: 100
Punkte: 27.885, Level: 100 Punkte: 27.885, Level: 100 Punkte: 27.885, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 54
Beiträge: 1.177

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Fahren bei Sturm

Ich bin ein einziges Mal bisher in ein schlimmes Unwetter mit Sturmböen gekommen und ich muss sagen, dass mir dieses Erlebnis gereicht hat.
Ich würde heute nicht mehr losfahren, wenn ich wüsste, dass ich dann auf jedenfall in einen Sturm/Unwetter komme.
Wenn es einen überrascht, dann kann man nur hoffen, dass alles gut geht.
Damals war ich auf der Autobahn kurz vor Hof, als die Welt unterging. GsD sind auch andere Autofahrer einfach auf der Autobahn stehen geblieben.... Da flog alles, was nicht betoniert war und es goss wie aus Eimern.
Das Spektakel hat insgesamt nur ca 20 Minuten gedauert, aber gefühlt war es eine Ewigkeit .
__________________
Gruß Campdog
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 16:03   AW: Fahren bei Sturm   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 499, Level: 9
Punkte: 499, Level: 9 Punkte: 499, Level: 9 Punkte: 499, Level: 9
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 10.09.2018
Ort: Battweiler / RLP
Beiträge: 5


**kai** ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Fahren bei Sturm

Wir waren am Wochenende in Österreich. Da ist Sonntag Nacht auch ein Sturm über den Platz gefegt. Ich da schon mehr Angst das Äste oder mehr auf den Wohnwagen fallen. Am liebsten wäre ich schon in der Nacht los gefahren...

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
**kai** ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 17:42   AW: Fahren bei Sturm   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 65.732, Level: 100
Punkte: 65.732, Level: 100 Punkte: 65.732, Level: 100 Punkte: 65.732, Level: 100
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von abraxas
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: bad homburg
Alter: 63
Beiträge: 2.728

Zelt: sherpa dom
(Zug)fahrzeug: Dachia Lodgy weil der Verstand siegt
Wohnwagen: Knaus Südwind
Sonstiges: Gegen Krieg

abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fahren bei Sturm

Ich fahre ja gelegentlich im Frühling die Strecke nach Spanien auf der Autobahn weil ich Angst habe die Pässe sind verschneit. Also ich fahre solange bis die vor mir wegfliegen. Spass beiseite. Da weht es schon arg wenn die Tremontanas wüten. Halt langsam fahren.
__________________
Om Gam Ganapataye Namaha

Geändert von abraxas (27.09.2018 um 20:16 Uhr)
abraxas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 19:10   AW: Fahren bei Sturm   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 49.463, Level: 100
Punkte: 49.463, Level: 100 Punkte: 49.463, Level: 100 Punkte: 49.463, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Finski
 
Registriert seit: 27.12.2008
Ort: Limes Stadt Welzheim
Alter: 67
Beiträge: 1.896

Zelt: Thule Omnistor 5200
(Zug)fahrzeug: Mazda CX5 AWD AT ???kW Nakama Intense
Wohnwagen: Knaus Südwind 500EU Premium Line 2WD
Sonstiges: Jever nautiskelija, im DCC und im SF-C seit 1981.

Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fahren bei Sturm

Gestern von Vänersborg nach Höör auf der gesamten Strecke Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von 75 - 100km/h von vorne und zum Teil auch von der Seite. Besonders an der Küste sehr stark zu spüren. Es wurde abgeraten die Brücke von Malmö nach Kopenhagen zu benutzen.
Dank richtiger Stützlast kein Problem bei Tempo 80km/h.
__________________
Terveisin
Martin
Unterwegs mit Mazda CX5 Nakama Intense ???kW 4WD Automatik, verfolgt von Knaus Südwind 500EU Premium Line 2WD.
Meine Ebay-Kleinanzeigen
Finski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 20:02   AW: Fahren bei Sturm   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 82.267, Level: 100
Punkte: 82.267, Level: 100 Punkte: 82.267, Level: 100 Punkte: 82.267, Level: 100
Aktivität: 60,0%
Aktivität: 60,0% Aktivität: 60,0% Aktivität: 60,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 1.960

(Zug)fahrzeug: BMW 530 xd
Wohnwagen: steht fertig zur Abholung im Werk
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fahren bei Sturm

Vor zwei Jakren in Kroatien höhe Zadar auf der Autobahn in einen Sturm gekommen. Er war dermaßen stark, das zwei Bauarbeiter einen Motorradfahrer stützten wärend dieser im Schritttempo den Berg hoch fuhr.


Dort wo der Wind ungebremst angreifen konnte bin ich mit 30 km/h gefahren.
Als wir aus den Bergen raus waren war auch der Wind weg. später haben wir in den NAchrichten gehört das die Adria-Küstenstrass, die Autobahn und die Brücke nach Krk für Gespanne, Busse , Planen LKW undWohnmobile gesperrt wurde. Scheinbar aber erst hinter uns.


Erleben muß ich das nicht noch einmal. Wenn ich es im Vorhinein merke das es zum Sturm kommt werde ich nicht mehr losfahren!
__________________
Ich liebe es wenn Menschen alte Fremdwörter benutzen;

solche wie ; Bitte und Danke !!!!
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu schoesch für den wertvollen Beitrag:
campdog (28.09.2018)
Alt 27.09.2018, 22:31   AW: Fahren bei Sturm   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 5.833, Level: 52
Punkte: 5.833, Level: 52 Punkte: 5.833, Level: 52 Punkte: 5.833, Level: 52
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.01.2013
Ort: Hennef Rhein Sieg
Beiträge: 110

(Zug)fahrzeug: VW Touareg
Wohnwagen: Fendt 590

Chilli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Chilli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Chilli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Fahren bei Sturm

Hallo!
Eine generelle Aussage bis zu welcher Windgeschwindigkei man fahren kann bzw sollte ist nach meiner Ansicht kaum möglich, da die Fahrzeuge, Zugwagen und Anhänger, sehr unterschiedlich sind.

Tatsache ist jedoch, dass ein Wohnanhänger aber auch ein WoMo recht empfindlich auf Böen, Seitenwind und Verwirbelungen reagiert. Hier sind die breiten Wohnwagen (2,50m) und die Doppelachser deutlich im Vorteil, weil zum einen schwerer und zum anderen durch die 4 Räder mehr Wiederstandskraft aufgebaut wird.

Als Rentner habe ich es da recht einfach, wenn das Wetter nicht so gut ist, fahre ich am nächsten oder übernächsten Tag, aber als ich noch mit Urlaubstagen rechnen mußte, ließen sich Schlechtwetterfahren nicht immer vermeiden. Es war aber nie so schlimm, dass ich aufgeben mußte. Ungterschätzen aber sollte man die Gefahr nicht.
Chilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 09:14   AW: Fahren bei Sturm   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 8.458, Level: 64
Punkte: 8.458, Level: 64 Punkte: 8.458, Level: 64 Punkte: 8.458, Level: 64
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 131

(Zug)fahrzeug: Mini Countryman D
Wohnwagen: LMC 450

Peer_Gynt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Peer_Gynt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Fahren bei Sturm

Ja, manchmal ist man halt gezwungen, bei jedem Wetter zu fahren.
Immerhin hört es sich hier so an, als ob ihr alle gut durchgekommen seid.
Ist schon verständlich, dass es hier keine pauschale Aussage geben kann,
bei so vielen Variablen.
__________________
Viele Urlaubsgrüße
Jürgen

Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück
(Sir Peter Ustinov)
Peer_Gynt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 10:18   AW: Fahren bei Sturm   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.369, Level: 82
Punkte: 14.369, Level: 82 Punkte: 14.369, Level: 82 Punkte: 14.369, Level: 82
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 720

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Fahren bei Sturm

Moin,

wer mal auf der Insel Fehmarn war weiß vermutlich um die Problematik der Fehmarnsundbrücke bei extremer Ost- oder Westwindlage ( also exakt quer ) und nicht umsonst sind dort Sperrungen für leichte bzw.unbeladene Lkws bzw. Anhänger üblich....

Wir haben sogar einmal erlebt das die Behörden einen Konvoi aus soliden Lkws zusammengestellt haben in dessen Windschatten die Gespanne die Brücke zum Verlassen der Insel befahren durften, der Lkw-Konvoi wirkte wie eine Schutzwand.

Die Parkplätze beidseitig vor der Brücke reichen bei derartig extremen Verhältnissen nicht aus....

Zum Glück informieren die Medien immer rechtzeitig aber wenn es an einem Wochenende passiert und der Urlauber muss am Montag wieder am Arbeitsplatz sein sind vorzeitige Abreisen die bessere Wahl.

Da hilft auch keine Schlingerkupplung oder Elektronik mehr, wenn der Sturm den Hänger packt geht "die Post ab"....
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu V-Jürgen für den wertvollen Beitrag:
espresso (28.09.2018)
Alt 28.09.2018, 11:37   AW: Fahren bei Sturm   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 2.622, Level: 33
Punkte: 2.622, Level: 33 Punkte: 2.622, Level: 33 Punkte: 2.622, Level: 33
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von espresso
 
Registriert seit: 29.09.2017
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Beiträge: 88

(Zug)fahrzeug: Mercedes Benz, T-Modell
Wohnwagen: Eriba Nova GL
Sonstiges: Unterwegs mit Wohnwagen seit 1983

espresso sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre espresso sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre espresso sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Fahren bei Sturm

Das mit der Fehmarnsundbrücke kenne ich.
Als wir vor Jahren nach Schweden unterwegs waren kam noch auf dem Festland ein kräftiger Sturm auf.
Die Übernachtung war auf Fehmarn angedacht. Wir haben uns dann Umentschieden und einen CP vor der Brücke angesteuert.
Das war auch gut so, noch auf der Anfahrt kamen im Verkehrsfunk Meldungen, dass die Brücke für LKW und Pkw mit Anhänger und Wohnwagen ab sofort bis zum nächsten Morgen gesperrt ist.

Gruß
Wolfgang

Geändert von espresso (28.09.2018 um 11:38 Uhr)
espresso ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zelt richtig vor Sturm sichern? Sack84 Zeltcamping 49 20.08.2014 21:57
Ratgeber: Fahren bei Sturm Campingforen-Team Campingnews 0 06.12.2013 12:04
Sturm campermicha Quasselecke 8 07.06.2011 21:28
Sturm Gestern - WW umgekippt - was nun ? bemi Aufbau-Technik und Interieur 38 01.05.2010 11:07
Soforthilfe wegen Sturm? Kasimir Umfragen 35 01.03.2010 23:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0