Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Wohnwagen Allgemeine Tipps und Fragen zu Wohnwagen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2018, 17:20   Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 460, Level: 9
Punkte: 460, Level: 9 Punkte: 460, Level: 9 Punkte: 460, Level: 9
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 12.09.2018
Ort: Stuttgarter Umland
Beiträge: 11

(Zug)fahrzeug: Amarok
Wohnwagen: Sterckeman Starlett 496PE

Stercki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Hallo Zusammen,


ich bin neu hier im Forum und warte gerade auf meinen bestellten Sterckeman 496PE .

Passend zum Wohnwagen soll dann im Q4 noch ein Amarok dazu stoßen.

Der WW Händler meinte, dass aufgrund der Pritsche des Amaroks (mit Laderaumabdeckung) eine enorme Windlast auf das Bugfenster wirken könnte. Dadurch könnten sich die zwei Scheiben der Doppelverglasung berühren was zu einem Verschleiß der Scheiben führen würde. Empfehlung von Ihm war ein extra Windabweiser am Amarok oder langsam fahren.

Kann da wirklich etwas dran sein? Ich habe noch nie von so einem Problem gehört und konnte auch per Google nichts dazu finden. Gerade die französichen WW sollten ja auch für höhere Geschwindigkeiten ausgelegt sein, da die ja nicht das 100er Limit haben.

Bitte nicht falsch verstehen. Ich will nicht damit rasen, aber 100km/h auf der AB müssen schon drün sein.

Danke euch!
Stercki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2018, 18:18   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 88.104, Level: 100
Punkte: 88.104, Level: 100 Punkte: 88.104, Level: 100 Punkte: 88.104, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 2.206

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Herzlich willkommen im Forum!

Ich persönlich halte die Aussage von dem Händler für völligen Quatsch! Versuch mal die äussere Scheibe gegen die innere mit der Hand zu drücken. Du wirst dich wundern wieviel Kraft dz aufbringen musst.

Ich würde mir darüber keine Gedanken machen. Wenn dem so wäre würde ich mich beim Hersteller der Fenster beschweren. Diese sollten schon so wie Du das auch siehst für entsprechende Windlast ausgelegt sein.

Das ist aber nur meine Meinung, ob dem so ist müsste man mal berechnen.
__________________
Gibt dir das Leben Zitronen, frage einfach nach Salz und Tequila
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu schoesch für den wertvollen Beitrag:
Mücke (18.09.2018)
Alt 13.09.2018, 02:16   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 4.558, Level: 46
Punkte: 4.558, Level: 46 Punkte: 4.558, Level: 46 Punkte: 4.558, Level: 46
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von reimi
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort: Lieli - Luzerner Seetal
Alter: 52
Beiträge: 87

Zelt: Thule Safari Residence G2
(Zug)fahrzeug: VW Amarok + T3 Westfalia
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550E 2.5

reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Hallo Stercki

Ich bin seit vier Jahren mit einem Amarok mit Laderaumabdeckung unterwegs. Während den ersten drei Jahren hatte ich einen Wohnwagen mit Bugfenster und versichere Dir, dass ich nie Probleme hatte. Und warum sollte es bei einem PickUP grossartig anders sein als bei einer Limousine oder einem Coupe.

Allenfalls wäre eine Bugabdeckung ein Thema. Ich hatte mir eine satte Beule wegen einem Steinschlag eingefangen. Der Stein kam von meinem eigenen Hinterreifen. Ich habe normale Strassenreifen.

Gruss Stephan

b.t.w.: Ab einem Gespanngewicht von 3.5t gilt in Frankreich eine Geschwindigkeitslimite von 90 km/h auf der Autobahn. Und ausserorts ist seit dem 01. Juli 2018 mehrheitlich bei 80 km/h Schluss (Ausnahme, baulich getrennte Fahrbahnen).

Geändert von reimi (13.09.2018 um 04:52 Uhr)
reimi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu reimi für den wertvollen Beitrag:
Mücke (18.09.2018)
Alt 13.09.2018, 04:46   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stammcamper

Punkte: 20.889, Level: 99
Punkte: 20.889, Level: 99 Punkte: 20.889, Level: 99 Punkte: 20.889, Level: 99
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von irgendeinonkel
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Ganderkesee
Alter: 60
Beiträge: 481

Zelt: Vorzelt
(Zug)fahrzeug: Hyundai Santa-Fe Premium
Wohnwagen: Hobby 560 WLU
Sonstiges: Jonny-Walker Red-Label

irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

es muß nichts passieren, kann aber nach eigender Erfahrung. Hier der LINK:
https://www.campingforen.de/foren/ho...mafenster.html


Gruß
Andreas
__________________
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet.
irgendeinonkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 05:05   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 4.558, Level: 46
Punkte: 4.558, Level: 46 Punkte: 4.558, Level: 46 Punkte: 4.558, Level: 46
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von reimi
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort: Lieli - Luzerner Seetal
Alter: 52
Beiträge: 87

Zelt: Thule Safari Residence G2
(Zug)fahrzeug: VW Amarok + T3 Westfalia
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550E 2.5

reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Zitat:
Zitat von irgendeinonkel Beitrag anzeigen
es muß nichts passieren, kann aber nach eigender Erfahrung.
Nun, es gibt ja nichts, das es nicht gibt. Aber wenn effektiv das doppelte Glas durch den Fahrtwind zusammengedrückt wird, kann das eigentlich mit jedem Zugfahrzeug passieren. Zudem ist das Fenster beim Sterckemann ja nicht so gross wie das "Schaufenster" an Deinem Hobby

Gruss Stephan
reimi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu reimi für den wertvollen Beitrag:
irgendeinonkel (13.09.2018)
Alt 13.09.2018, 06:43   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 21.515, Level: 100
Punkte: 21.515, Level: 100 Punkte: 21.515, Level: 100 Punkte: 21.515, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.233

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Was ist das denn für ein Windabweiser den dein Händler empfiehlt. Gibt es da tatsächlich etwas für diesen Zweck oder ist das eher ein "normaler Spoiler"?
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 08:43   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 460, Level: 9
Punkte: 460, Level: 9 Punkte: 460, Level: 9 Punkte: 460, Level: 9
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 12.09.2018
Ort: Stuttgarter Umland
Beiträge: 11

(Zug)fahrzeug: Amarok
Wohnwagen: Sterckeman Starlett 496PE

Stercki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Zitat:
Zitat von moe Beitrag anzeigen
Was ist das denn für ein Windabweiser den dein Händler empfiehlt. Gibt es da tatsächlich etwas für diesen Zweck oder ist das eher ein "normaler Spoiler"?

Er hat da nichts konkretes Empfohlen. Meinte nur es würde da etwas geben.
Stercki ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Stercki für den wertvollen Beitrag:
moe (16.09.2018)
Alt 16.09.2018, 09:40   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.142, Level: 81
Punkte: 14.142, Level: 81 Punkte: 14.142, Level: 81 Punkte: 14.142, Level: 81
Aktivität: 10,0%
Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Michael42
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Umgebung von Hannover
Beiträge: 520

Zelt: Isabella
(Zug)fahrzeug: BMW 3er mit Rucksack
Wohnwagen: Fendt Tendenza 515 SG
Sonstiges: nö, nichts zu sagen...

Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Früher gab es da mal Dachspoiler, die man auch gut auf ner Laderaumabdeckung montieren können sollte. Wenn Dein Amarok auf dem "hohen" Fahrwerk läuft dürfte die Laderaumabdeckung auf dem Niveau des Dachs vieler anderer Autos sein...
Für Ami-Trucks kenne ich auch diese Aufbauten aus GFK mit Heckklappe und Fenstern an den Seiten, die auf dem Niveau der Kabine die Ladefläche vor Witterung schützen und mit zwei Leuten abnehmbar sind. So ein Ding sollte einen Bus ähnlichen Windschatten spenden.
So während des Schreibens geht mir gerade durch den Kopf, ob Dein Händler nicht evtl. so einen alten Dachspoiler als Ladenhüter herumliegen hat...

Grüße
Michael
__________________
...und Danke für den Fisch!
Michael42 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Michael42 für den wertvollen Beitrag:
caravanix (16.09.2018), moe (16.09.2018)
Alt 17.09.2018, 11:30   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 31.657, Level: 100
Punkte: 31.657, Level: 100 Punkte: 31.657, Level: 100 Punkte: 31.657, Level: 100
Aktivität: 99,2%
Aktivität: 99,2% Aktivität: 99,2% Aktivität: 99,2%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 34
Beiträge: 957

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Also ich würde mir da keine Gedanken machen...

Also wo schon gesagt wurde, dann kann das bei einer Limousine auch passieren...

Deine Rasenfläche des Amaroks ich wesentlich höher als der Kofferraumdeckel einer Limousine... und evtl sogar auch höher als manche Limousine gesamt...

Zu dem liegt die Ladefläche im Windschatten der Kabine, es wird da sicherlich Verwirbelungen geben aber sicherlich nicht in der Geschwindigkeit des vollen fährt Windes... und sogar vielleicht eher bremsen als mehr fährt aufnehmen...

Ich selbst hab kein Bugfenster, aber ich würde behaupten ein solches muss dann auch Windgeschwindigkeit die ein Vielfaches des Fahrtwindes aushalten... 100 km/h + 50 km/h Gegenwind haste bestimmt schnell mal zusammen...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2018, 10:55   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 460, Level: 9
Punkte: 460, Level: 9 Punkte: 460, Level: 9 Punkte: 460, Level: 9
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 12.09.2018
Ort: Stuttgarter Umland
Beiträge: 11

(Zug)fahrzeug: Amarok
Wohnwagen: Sterckeman Starlett 496PE

Stercki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Danke für eure Meinungen! Ich werde es erst mal drauf ankommen lassen und schauen ob es überhaupt ein Problem gibt.
Stercki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2018, 13:29   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.369, Level: 82
Punkte: 14.369, Level: 82 Punkte: 14.369, Level: 82 Punkte: 14.369, Level: 82
Aktivität: 18,2%
Aktivität: 18,2% Aktivität: 18,2% Aktivität: 18,2%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Schloss
 
Registriert seit: 30.10.2009
Ort: Region Leipzig
Alter: 83
Beiträge: 520

(Zug)fahrzeug: Toyota VERSO 1,8 L Edition
Wohnwagen: Keiner mehr
Sonstiges: Altershalber verkauft, bleibe aber Beobachter!

Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Zitat:

"Der WW Händler meinte, dass aufgrund der Pritsche des Amaroks (mit Laderaumabdeckung) eine enorme Windlast auf das Bugfenster wirken könnte. Dadurch könnten sich die zwei Scheiben der Doppelverglasung berühren was zu einem Verschleiß der Scheiben führen würde. Empfehlung von Ihm war ein extra Windabweiser am Amarok oder langsam fahren. "

Vielleicht ist es richtig einmal den Namen und den Ort dieses Händlers zu nennen! Solch einen Blödsinn als Händler zu äussern, Campinggäste damit vergraulen, das ist schon stark!

Ich bis etwa 40 Jahre mit verschiedenen Wohnwagen gefahren, habe viele unterschiedliche Witterungsverhältnisse gehabt, an so etwas habe ich nicht mal geglaubt, so etwas gibt es nicht!

Kannst dem Händler ja mal meine Meinung unverblümt sagen, er sollte derartige Kundenberatungen unterlassen.

Eberhard
Schloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2018, 20:14   AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 9.315, Level: 66
Punkte: 9.315, Level: 66 Punkte: 9.315, Level: 66 Punkte: 9.315, Level: 66
Aktivität: 12,5%
Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Matze
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Sachsen
Alter: 55
Beiträge: 253

(Zug)fahrzeug: Nissan Qashqai
Wohnwagen: Sterckemann 420CP
Sonstiges: TRÄUME NICHT DEIN LEBEN - LEBE DEINEN TRAUM

Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt
Standard AW: Windlast auf Sterckeman 496P Bugfenster mit Amarok ?

Hallo
Also ich habe bei meinem Sterki an der Frontscheibe bzw innen Muster auf der Scheibe, die ich mir zuerst nicht erklären konnte. Sie kommen daher das sich beide Scheiben bei vollem Winddruck in der Mitte treffen.
Matze ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rollo für Bugfenster Bobby-Bär Aufbau-Technik und Interieur 2 18.11.2014 18:42
Was ist mit dem Bugfenster los? hoeli Fendt 16 25.07.2012 21:30
VW - Amarok Quo Vadis Zugfahrzeuge 11 09.06.2012 13:52
Bugfenster Modelle 2009/2010 Werner Fendt 20 24.05.2012 09:14
Bugfenster richtig pflegen? Sir Quickly Aufbau-Technik und Interieur 42 28.10.2010 16:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0