Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Wohnwagen Allgemeine Tipps und Fragen zu Wohnwagen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2018, 10:08   Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 2.606, Level: 33
Punkte: 2.606, Level: 33 Punkte: 2.606, Level: 33 Punkte: 2.606, Level: 33
Aktivität: 83,3%
Aktivität: 83,3% Aktivität: 83,3% Aktivität: 83,3%
Last Achievements
 
Registriert seit: 22.06.2017
Ort: Pfaffenwinkel
Beiträge: 52

(Zug)fahrzeug: Toyota Corolla Verso
Wohnwagen: Tabbert Comtesse 490

benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Guten morgen zusammen,

da ich feststellen musste, das mein Wohnwagen leicht kopflastig unterwegs ist, bin ich am überlegen ob ich das Reserverad aus dem Gaskasten nicht unter dem Wohnwagen hinter der Achse anbringen könnte.

Hat damit jemand Erfahrungen bzw. gibt es dazu fertige Systeme die sich mit geringen Anpassungen montieren lassen?

Kein Reserverad mitzuführen ist für mich keine Option.

Geändert von benk (01.08.2018 um 10:09 Uhr) Grund: Titel verständlicher
benk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 10:24   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 405.899, Level: 100
Punkte: 405.899, Level: 100 Punkte: 405.899, Level: 100 Punkte: 405.899, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 56
Beiträge: 17.234

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Es gibt von AL-KO eine Halterung, bei der der Reifen "waagerecht" unter dem Wohnwagen transportiert wird.

Ersatzradhalter | AL-KO

https://www.fritz-berger.de/artikel/...halterung-2089
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 10:27   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
ehemals mptuc

Punkte: 88.183, Level: 100
Punkte: 88.183, Level: 100 Punkte: 88.183, Level: 100 Punkte: 88.183, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campermicha
 
Registriert seit: 01.04.2009
Alter: 67
Beiträge: 1.009

Zelt: Mehler Holiday Vario S + Fiamma Caravanstore
(Zug)fahrzeug: KIA Sportage EX 4WD, 150PS
Wohnwagen: LMC 460/495E

campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Ja gibt es zu kaufen.
Musst aber erst Mal schauen, was du für ein Fahrgestell hast.
Für das ALKO gibt es diesen Träger.
https://www.fritz-berger.de/artikel/...44D&xtor=SEC-9[500_Shopping_DE_in_Stock]-GOO-[Anhängertechnik]-[b]-S-[238680]&gclid=EAIaIQobChMIwsSIwrbL3AIVQQyRCh09pwlTEAkYASA BEgI8pPD_BwE
__________________
LG
micha
campermicha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 10:35   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
ehemals mptuc

Punkte: 88.183, Level: 100
Punkte: 88.183, Level: 100 Punkte: 88.183, Level: 100 Punkte: 88.183, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campermicha
 
Registriert seit: 01.04.2009
Alter: 67
Beiträge: 1.009

Zelt: Mehler Holiday Vario S + Fiamma Caravanstore
(Zug)fahrzeug: KIA Sportage EX 4WD, 150PS
Wohnwagen: LMC 460/495E

campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Upps
Garfield war wieder schneller.

Noch ein Hinweis.
Es gibt sie in verschiedenen Längen. Also vorher den Rahmenabstand bei deinem Ww ausmessen.
__________________
LG
micha
campermicha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 10:37   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Lord_M
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Moin

Auch zu beachten ist wie tief der Wohnwagen ist , beim Tabbert Mod. Comtesse ist der "Unterflurtransport mit Alko Halterung" nicht zu empfehlen da der Tabbert von Haus aus schon sehr tief hängt , bei anderen Herstellern muß du mal schauen . Bei unserem 2. Wohnwagen LMC 430 ist der Unterflurtransport des Reserverad kein Problem.

Geändert von Lord_M (01.08.2018 um 10:37 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 10:48   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 47.965, Level: 100
Punkte: 47.965, Level: 100 Punkte: 47.965, Level: 100 Punkte: 47.965, Level: 100
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von tura
 
Registriert seit: 07.09.2011
Alter: 52
Beiträge: 552


tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Wie Lord_M schon geschrieben hat, musst du mal schauen, wie tief der Wohni liegt. Schau dir das auch mal unter der Voraussetzung an, dass bei einem Plattfuß der Wohni dann noch tiefer ist. Der Alko-Halter passt natürlich nur bei entsprechendem Alko-Fahrgestell. Laut Alko soll dann auch der Wagenheber dort platziert werden, was aber nicht zu empfehlen ist, wenn du den Halter bei einem Plattfuß dann nicht mehr unter dem Wohni rausbekommst. Im übrigen musst du bei einer Panne am Straßenrand seitlich am Wohni hantieren und den Halter da rausziehen. Außerdem solltest du den Unterboden bei deinem Wohni zuerst mal inspizieren, ob da nicht Leitungen verbaut sind, die evtl. verlegt werden müssten (bei mir führt da eine Gasleitung zur Heizung lang) bzw. ob evtl. ein Mover hinter der Achse im Weg ist.
__________________
Grüße
Ralf

Meine Alben:
http://www.campingforen.de/foren/mem...ra-albums.html
tura ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tura für den wertvollen Beitrag:
caravanix (01.08.2018)
Alt 01.08.2018, 11:42   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 8.764, Level: 65
Punkte: 8.764, Level: 65 Punkte: 8.764, Level: 65 Punkte: 8.764, Level: 65
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von derCamper
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 1.027

Zelt: Snowboy, Magnum, Eclipse, Ambassador
(Zug)fahrzeug: Volkswagen
Wohnwagen: Kabe Royal 560 LXL

derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

hallo
mein WW hat so ein Teil serienmäßig.

Aber....
eigentlich müsste ich beim Reserverad fast komplett die Luft ablassen

Schon im normalen Zustand, also mit intaktem rechtem Reifen bekomme ich das Reserverad fast nicht heraus und ich habe nicht gerade breite Reifen (185er)

Das solltest Du vorher klären, wie breit Dein Reifen ist, möglicherweise (ich habe noch nicht danach geschaut) gibt es unterschiedliche Versionen, orientiert an der Reifenbreite
__________________
Beste Grüße
derCamper
derCamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu derCamper für den wertvollen Beitrag:
Bimg (01.08.2018)
Alt 01.08.2018, 12:37   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 2.606, Level: 33
Punkte: 2.606, Level: 33 Punkte: 2.606, Level: 33 Punkte: 2.606, Level: 33
Aktivität: 83,3%
Aktivität: 83,3% Aktivität: 83,3% Aktivität: 83,3%
Last Achievements
 
Registriert seit: 22.06.2017
Ort: Pfaffenwinkel
Beiträge: 52

(Zug)fahrzeug: Toyota Corolla Verso
Wohnwagen: Tabbert Comtesse 490

benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Danke für die Links und für die Hinweise.

Die Punkte hatte nicht auf dem Schirm.

Und es ist ein BPW Fahrwerk, kein Alko. Zumindest ist auf der Deichsel BPW "eingeprägt".

Von meinem Eindruck her würde das Rad schon drunterpassen, aber derzeit hat er ja keinen Platten....
benk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 13:05   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 113.883, Level: 100
Punkte: 113.883, Level: 100 Punkte: 113.883, Level: 100 Punkte: 113.883, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.464

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Moin,

ist es evtl. möglich, das Reserverad im Kofferraum zu transportieren?

Ansonsten bleibt Dir nur die Möglichkeit, durch Umpacken innerhalb des WW der Kopflastigkeit zu begegnen.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 13:37   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 34.223, Level: 100
Punkte: 34.223, Level: 100 Punkte: 34.223, Level: 100 Punkte: 34.223, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Diogenes
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Bremen
Alter: 61
Beiträge: 793

Zelt: Thule/Omnistore Sackmarkíse
(Zug)fahrzeug: Kia Sorento Platinum, BJ 2016 2,2 l Diesel 200 PS
Wohnwagen: Fendt Tendenza 465 SFB
Sonstiges: Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum !

Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Ich hatte das früher bei unserem Knaus auch unter dem Wohnwagen. War aber auch nicht ganz leicht 'rauszubekommen - selbst bei intaktem Reifen . Bei unserem Fendt würde das aufgrund der tiefgezogenen seitlichen Blechschürze nicht klappen . Guck lieber genau, ehe Du eine unnütze Geldausgabe tätigst.
__________________
Grüsse
D i o g e n e s - - Der Weg ist das Ziel - - -
Diogenes ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2018, 14:52   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 8.764, Level: 65
Punkte: 8.764, Level: 65 Punkte: 8.764, Level: 65 Punkte: 8.764, Level: 65
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von derCamper
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 1.027

Zelt: Snowboy, Magnum, Eclipse, Ambassador
(Zug)fahrzeug: Volkswagen
Wohnwagen: Kabe Royal 560 LXL

derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Zitat:
Zitat von benk Beitrag anzeigen
...Und es ist ein BPW Fahrwerk, kein Alko. Zumindest ist auf der Deichsel BPW "eingeprägt"...
Meiner auch und er hat trotzdem einen Alko Reserveradhalter
__________________
Beste Grüße
derCamper
derCamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu derCamper für den wertvollen Beitrag:
benk (06.08.2018)
Alt 01.08.2018, 22:53   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 1.181, Level: 19
Punkte: 1.181, Level: 19 Punkte: 1.181, Level: 19 Punkte: 1.181, Level: 19
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Kungsbron
 
Registriert seit: 13.09.2017
Ort: Rheinland
Beiträge: 2

Wohnwagen: LMC Dominant 520HTD

Kungsbron ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Zitat:
Zitat von benk Beitrag anzeigen
kopflastig



Kein Reserverad mitzuführen ist für mich keine Option.

Hallo,
definiere bitte Kopflastig.

Der Anhänger muss kopflastig sein damit es überhaupt eine Stützlast gibt. Mindestens 25kg.
Maximal der kleinste Wert der Stützlastangaben an den Fahrzeugen. Faustregel: 4% des zulässigen Gesamtgewichts des Anhängers.
Kungsbron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2018, 12:30   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 53.481, Level: 100
Punkte: 53.481, Level: 100 Punkte: 53.481, Level: 100 Punkte: 53.481, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 50
Beiträge: 3.146

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Ich habe auch ein Problem mit der Stützlast, da mein Pkw davon nur sehr wenig hat. Ich habe das Reserverad aus dem Gaskasten verbannt und dieses nun im Staukasten am Fahrzeugheck verstaut. Also ca 10kg vorne raus und hinten rein. Hat geholfen und ich komme jederzeit an das Reserverad ran.
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2018, 17:11   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 2.606, Level: 33
Punkte: 2.606, Level: 33 Punkte: 2.606, Level: 33 Punkte: 2.606, Level: 33
Aktivität: 83,3%
Aktivität: 83,3% Aktivität: 83,3% Aktivität: 83,3%
Last Achievements
 
Registriert seit: 22.06.2017
Ort: Pfaffenwinkel
Beiträge: 52

(Zug)fahrzeug: Toyota Corolla Verso
Wohnwagen: Tabbert Comtesse 490

benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Kopflastig bedeutet in meinem Fall:

lt. Angabe auf der Deichsel max. 75 kg Stützlast
PKW lt. Schein max. 65 kg Stützlast

Derzeit mit nur 1 5kg Gasflasche und dem Rad im Kasten bereits 80 kg Stützlast.

Wenn ich 1 bzw. 2 Gasflaschen (nur zum Testen!) in den Wohnwagen hinter der Achse stelle, habe zw. 60 und 70 kg Stützlast.

Da ich aber dort keine sinnvolle Möglichkeit (im Gegensatz zum Gaskasten) zum Befestigen der Gasflaschen habe, dachte ich über einen alternativen Platz für das Reserverad nach....

Zuladung hab ich noch 50 kg Reserve.
benk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2018, 17:19   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 8.477, Level: 64
Punkte: 8.477, Level: 64 Punkte: 8.477, Level: 64 Punkte: 8.477, Level: 64
Aktivität: 99,0%
Aktivität: 99,0% Aktivität: 99,0% Aktivität: 99,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 48
Beiträge: 238

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Meines fährt immer im Bus mit, da ich sehr wenig Zuladung habe.
Der Bus dafür umso mehr und Platz ist auch da

Unter dem WW (wie auch unter dem Auto) finde ich immer schlecht. Lässt Felge und Reife sehr schnell altern.
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2018, 11:55   AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden   #16 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montage Reserverad statt im Gaskasten am Unterboden

Auch ich habe ein BPW-Fahrwerk.
Darunter ist (ab KABE-Werk) ein Reserverad-Halter von Alko montiert.
Offensichtlich waren im Rahmen die notwendigen passenden Bohrungen auch von BPW schon vorgesehen gewesen.
Das ganze "Gestell" sitzt zwischen den Rahmenholmen so, dass die Bodenfreiheit im Normalzustand kaum beeinträchtigt wird. Auch der Mover ließ sich noch hinter der Achse montieren (wie ich es unbedingt haben möchte).

Bedenken hatte ich, ob man an das Reserverad überhaupt noch heran kommt, wenn wegen einer Panne rechts der Wwg. dahin Schlagseiet hat.
Diese Befürchtungen sind seit einem kürzlichen Reifenschaden ausgeräumt (ich berichtete hier im Forum).
Nachdem der Wagen mittels kleinem Rangierwagenheber ausreichend angehoben war, gab es kein Problem. Allerdings sollte dieser Wagenheber nicht auf der Halterung, sondern irgndwo anders gut zugänglich transportiert worden sein.

Unbedingt zu beachten ist, dass das Herunterlassen des ganzen Gestells einschl. Rad einige Kraft erfordert. Ich komme da (altersbedingt?) ohne Hilfe an meine Grenzen. Ganz unmöglich ist es mir, die Halterung samt Rad alleine anzuheben und wieder zwischen den Rahmenholmen zu befestigen.
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (03.08.2018 um 11:59 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Arnold (03.08.2018), benk (06.08.2018), caravanix (03.08.2018), Diogenes (03.08.2018), Finski (03.08.2018), Garfield (03.08.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Stichworte
gewicht , reserverad , verteilung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reserverad - ja oder nein Diogenes Umfragen 237 31.10.2018 18:09
Reserverad Alu vs. Stahl Legionaer Fahrwerkstechnik 15 10.08.2017 16:40
Reifenalter von Reserverad im Wohnwagen timsel Fahrwerkstechnik 15 30.09.2016 12:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0