Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Wohnwagen Allgemeine Tipps und Fragen zu Wohnwagen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2009, 16:57   unser altes Schätzchen in Spee...   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Bullybande
Gast
 
Beiträge: n/a


Reden unser altes Schätzchen in Spee...



wie in meinem Vorstellungsthread bereits angedroht hier einmal ein paar Vorab-Bilder von unserem kleinen Wohnwagen in Spee, welchen Wir wieder flott machen wollen... Sie entstanden vor 14 Tagen, als wir ihn zum 1. mal besichtigt haben... Das Gute Stück ist wie bereits erwähnt von 1968 aber stand die letzten 16 Jahre ungenutzt trocken in einer Garage... Wir könnten es für 50Eur. haben... Ist eben nen bissl arbeit... *ggg*

1. das Thypenschild... kennt jemand die Fa. Selba in Köln??



2. *ggg* 70er Romantik lässt grüssen...






Ne neue Dachluke müsste auch noch her... Die Vorbesitzer waren So intelligent den Wohnwagen mit Gewalt in die zu niedrige Garage zu parken... *g*


in 16Jahren etwas zugestellt... *g*




Bin dennoch überrascht über den Zustand unter dem Wagen... zwar etwas Flugrost... Aber ich hab bei weitem schlimmeres befürchtet...






Ist zwar nicht gross, aber ich denke, für uns zwei samt 3 Hunde dürfte er vollkommen ausreichen...

Wollen demnächst wieder hin fahren, wenn das Wetter mal besser ist und ihn dann mal aus der Garage ziehen und mal nen 2. Blick darunter zu werfen... auch mal schauen, was Radlager, bremsen, Deichsel, etc... so sagen...
  Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2009, 17:10   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 396.449, Level: 100
Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 8.511

Zelt: Omnistor Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Eura Mobil 690 TA MJ 2012 auf Ducato 3,0 Automatik
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: unser altes Schätzchen in Spee...

viel spass und viel geduld beim renovieren
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2009, 17:16   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Bahner
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: unser altes Schätzchen in Spee...

Na dann bin ich mal echt auf die Bilder gespannt wenn der fertig ist.

Eine scheinbar gesunde Substanz zum Wiederbeleben hast Du ja

Viel Spaß und Geduld
  Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2009, 19:11   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 30.969, Level: 100
Punkte: 30.969, Level: 100 Punkte: 30.969, Level: 100 Punkte: 30.969, Level: 100
Aktivität: 12,5%
Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 55
Beiträge: 1.270

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: unser altes Schätzchen in Spee...

Da habt Ihr Euch aber eine schöne Herausforderung gesucht.
Ich drücke die Daumen, dass die "Wiederbelebung" erfolgreich ist!
Hier im Forum bekommt Ihr bestimmt genug Tips und Tricks rund um den Ausbau!
Allerding solltet Ihr wissen, dass man sich hier im Forum meistens mit vielen, vielen Fotos bedanken muss!

Gruß Campdog
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2009, 20:43   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Vorzeltaufbauer

Punkte: 11.787, Level: 75
Punkte: 11.787, Level: 75 Punkte: 11.787, Level: 75 Punkte: 11.787, Level: 75
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schmiddy
 
Registriert seit: 22.05.2009
Ort: Recke
Alter: 48
Beiträge: 198

(Zug)fahrzeug: JEEP Grand Cherokee 3,0 Bj.2005
Wohnwagen: Detleffs Camper 700 MK

schmiddy wird schon bald berühmt werden
Cool AW: unser altes Schätzchen in Spee...

Da habt Ihr Euch aber was vorgenommen!

Aber du bist ja Tischler oder wie war das?

Wünsche viel spaß dabei!


__________________
Kölner Lichter 2009 wir waren zum teil dabei
Adventscamping 2009 wir waren dabei :
1. CT-N 2010 wir waren dabei :
Adventscamping 2010 wir waren dabei :

1. Z-CT in Eschwege
Unsere Homepage
schmiddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2009, 22:43   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 65.644, Level: 100
Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von TheMax
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 45
Beiträge: 2.964

Zelt: Im Sommer: Brescino NOVA 240 ALU Im Winter: Winterberg 1
(Zug)fahrzeug: BMW X5 xDrive30d
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 250
Sonstiges: Immer Urlaubsreif........

TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen
Daumen hoch AW: unser altes Schätzchen in Spee...

Ja, bei den alten schätzchen, da stimmte das Material noch, nicht alles "Leichtbau", das hält was aus....


Die alten WW die ich kenne und die noch fahren die sind super von der Substanz.

Also ran ans Werk, das kann was schnuckeliges werden
__________________

MfG Sven, immer noch einzig und weniger artig
Yes We Canon auch......
TheMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2009, 16:09   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 128.532, Level: 100
Punkte: 128.532, Level: 100 Punkte: 128.532, Level: 100 Punkte: 128.532, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.568

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: unser altes Schätzchen in Spee...

Zitat:
Zitat von TheMax Beitrag anzeigen
Ja, bei den alten schätzchen, da stimmte das Material noch, nicht alles "Leichtbau", das hält was aus....


Die alten WW die ich kenne und die noch fahren die sind super von der Substanz.

Ganz bestimmt sind die ganz alten Wohnwagen welche heute noch laufen nur deshalb noch am Leben, weil ihre Besitzer sie mit viel Hingabe über die Jahre gerettet haben (wie das bei Oldtimer-Autos ja auch ist).

Es gibt übrigens einen Caravan-Oldtimer-Club, der ist recht aktiv, habe ich gelesen. Die wissen sicher auch etwas über "Selba".
Ich meine mich zu erinnern, dass die Wwg. als Bausätze geliefert wurden: "Bau Dir Deinen Selba selber".

Um zu der alten Bauweise zu kommen:
Keinesfalls war seinerzeit alles bestens. Es gab Probleme, die uns heute vielleicht den Spaß am Camping verderben würden und zwar nicht nur die damals fast ganz normale Undichtigkeit.

Nur ein paar selbst erlebte Beispiele:

  • 1972 auf einer Südlandreise mit einer 450er Tabbert Comtesse hat sich der Aufbau dermaßen in sich bewegt, dass der Kleiderschrank aus den Verschraubung an der Wand ausriss. Die Schrauben sind einfach abgebrochen. Außerdem hat sich während der Fahrt ein (festes) Seitenfenster selbstständig gemacht. Es trudelte plötzlich neben dem Wagen her. Der Grund war wieder die Verwindung des Aufbaus.
  • Ein 1972er Dethleffs Nomad 470 hatte keinen Stahlrahmen. Die Achse hing an der Deichsel, beides war dann mit dem Boden verschraubt. Die Stützen wurden nur mit kräftigen Holzschrauben befestigt. Das Ergebnis war, dass der Boden "weich" wurde und langsam in sich nach unten sackte. Ich habe dann selber einen Rahmen darunter gebaut (und den Wagen verkauft).
    Vorher war aber noch eine geschlossene Dachluke aufgesprungen und während der Fahrt weg geflogen. Dass die Diagonalreifen alle Nase lang defekt waren, sei nur am Rande bemerkt. Ach ja, außerdem ist noch der Steg zwischen Eingangstür und Dach gerissen, die schwächste Stelle gab nach. Auch dieser Mangel war keineswegs auf Dethleffs begrenzt, sondern allgemein nicht unüblich. Auch die Styropurisolierung fiel in den Fächern langsam in sich zusammen, wie wohl bei allen anderen Firmen auch.
  • Beim Eriba Nova 490 war die Seitenwand so krumm, dass die Tür nicht dazu zu bringen war, richtig zu schließen: Der Fußboden in diesem Bereich ist dadurch angefault. War damals ein Grund für erfolglose Ansprüche ans Werk außerhalb der Garantiezeit.
  • Der Eriba Nova 520 hatte schon die PUAL-Isolierung. Nur, dass die ganz langsam innen aus den Stoßfugen der Verkleidung rieselte.
Nee, nee, die guten alten Zeiten!?
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Alt 27.06.2009, 15:52   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 128.532, Level: 100
Punkte: 128.532, Level: 100 Punkte: 128.532, Level: 100 Punkte: 128.532, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.568

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: unser altes Schätzchen in Spee...

http://www.campingforen.de/foren/woh...ufgepasst.html
Da findest Du Hinweise auf den Oldi-Club, samt alten Prospektangaben. Ich habe nachgesehen, Selba ist leider nicht dabei.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 18:38   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Bullybande
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: unser altes Schätzchen in Spee...

Danke, Jürgen für deine doch sehr ausführlichen Ingfo´s...

Den Oldtimer-Club kenn ich schon... habe ihn auch einmal angeschrieben, ob ie nopch Info´s zu den Selba-Anhängern haben... hab ich leider jedoch bis jetzt noch keine Antwort drauf erhalten...

mal sehen... immonment ist ja alles nochj in der Planungsphase... Ob wir ihn überhaupt kaufen... wollen Ihn wie gesagt noch einmal genauer unter die Lupe nehmen... gerade, was der Unterbau angeht...

Wenn Wir ihn nehmen, werden Wir ihn denke ich, sowieso komplett auseinander NEHMEN^^ *g* Ich liebe Wortspiele... *g*

Werden dann j sehen, wie schlimm er wirklich dran ist... bis dato wissen Wir auch noch nicht, wie es mit der Isolation steht... Werden Ihn denke ich, komplett neu aufbauen... werd dann mal schauen, dass ich mir die Krankheiten^^ von damals zu herzen nehme und versuche entsprechend vor zu sorgen um die Gefahr zu minimieren, dass mir ähnliches wiederfährt, wie damals^^

Danke nochmal es ist echt hilfreich, jemand vom alten Eisen hier zu haben...

Werd Euch bei Gelegenheit mit Bildern versorgen, wenn es neues gibt...

Gruss,

Olli von der Bullybande
  Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 18:57   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.193, Level: 100
Punkte: 424.193, Level: 100 Punkte: 424.193, Level: 100 Punkte: 424.193, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.894

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: unser altes Schätzchen in Spee...

SELBA auseinandernehmen und SELBA wieder aufbauen.

Und immer dran denken !!!

Viele viele Fotos machen und unter " Selbstausbau, Umbau, Renovierung, .... wie haben es die User gemacht ? Fragen dazu ? Hier gehört´s rein. - Foren von Campern für Camper " einstellen.
Und sollte es Probleme geben, einfach hier fragen, denn Hier wird Ihnen geholfen !!!



Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2009, 18:01   AW: unser altes Schätzchen in Spee...   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Bullybande
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: unser altes Schätzchen in Spee...

Versteht sich wohl von selba
  Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wohnwagen

Stichworte
altes , fa.selba , schätzchen , spee , wohnwagen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grisu112bf und Didi Camperin: Unser Dethleffs 540 SK ist endlich da... grisu112bf Quasselecke 27 29.06.2009 12:56
...wir haben unser Haus in Schweden gefunden RaLiHB Quasselecke 19 26.06.2009 10:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0