Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wintercamping

Wintercamping Alles rund um das Thema Wintercamping

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2009, 19:36   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #21 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Waldorf

Punkte: 58.712, Level: 100
Punkte: 58.712, Level: 100 Punkte: 58.712, Level: 100 Punkte: 58.712, Level: 100
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Himbeertoni
 
Registriert seit: 23.12.2008
Ort: Bremer Umland
Beiträge: 3.628

Zelt: Wigo Rolli Premium
(Zug)fahrzeug: Kia Sorento 2.2 CRDI 4x4 GT Line MJ 2019
Wohnwagen: Dethleffs Nomad 560 RFT Snow MJ 2017
Sonstiges: dauernd auf Tour

Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
Zitat von Pfalzcamper Beitrag anzeigen
warum vertraut ihr nicht darauf, dass die leitungen und rohre von werk aus entsprechend frostsicher angeboten werden?
...


Gruß
Himbeertoni
__________________
Nicht wer nicht fragt bleibt dumm, sondern wer sich nichts merktL
Himbeertoni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 20:08   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #22 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 16.328, Level: 88
Punkte: 16.328, Level: 88 Punkte: 16.328, Level: 88 Punkte: 16.328, Level: 88
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Schanzer-Camper
 
Registriert seit: 22.02.2009
Ort: Ingolstadt
Alter: 49
Beiträge: 628

(Zug)fahrzeug: Skoda Yeti 4X4 DSG
Wohnwagen: Fendt 515 SG

Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
Zitat von Pfalzcamper Beitrag anzeigen
..dass sich eis ausdehnt weiss man (sieht man an meinem bauch, was da schon erdbeereis reinfloss), somit waere die folge: rohr platzt - also schaden

oder sehe ich das falsch
Ach Willi,
Du tust mir so leid, wenn das Rohr in Deinem Bauch bei Erdbeereis schon platzt...
Das Platzen der Rohre sehe ich weniger als Problem, eher dass sich ein Rückstau des Abwassers bildet, und dieser dann unkontrolliert sich im WW-inneren ausbreitet (bei mir geschehen mit dem Badwaschbecken)
Grüße
Werner
__________________
Meine Ruhe ist mir heilig, denn nur Verrückte haben´s eilig!
hektische Betriebsamkeit ersetzt geistige Windstille
Schanzer-Camper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2009, 20:13   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #23 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 399.801, Level: 100
Punkte: 399.801, Level: 100 Punkte: 399.801, Level: 100 Punkte: 399.801, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 53
Beiträge: 8.535

Zelt: Thule Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Concorde Charisma 790L EZ 10/2019 auf Iveco 70C21
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

na dann - wenn nix platzt, sondern nur verstopft kann´s mir wurscht sein, da wir keine wintercamper sind. bis zum fruehjahr ist´s rohr wieder frei
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2009, 09:26   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #24 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 133.362, Level: 100
Punkte: 133.362, Level: 100 Punkte: 133.362, Level: 100 Punkte: 133.362, Level: 100
Aktivität: 10,0%
Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 88
Beiträge: 3.617

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Liebe Leute,
das mit dem Beheizen der Abwasserrohre ist eigentlich eine gute, elegante Idee...... aber der dazu benötigte Strom ist nicht umsonst zu haben (das sind etliche Watt) und das Anbringen der Heizung ist auch mit Arbeit unter dem Wagen verbunden.
Die von mir beschriebene "zwei-Eimer"-Lösung bereitet in der Ausführung weniger Mühe und ist (fast) kostenlos. Allerdings muss nach der Wintersaison alles wieder zurück-gesteckt werden, aber das geht leicht.

Der notwendige Aufwand ist natürlich davon abhängig, in welchen "Winter" man fährt. Was bei Nachttemperaturen von - 2-3°C noch kein Problem darstellt, sieht bei - 15-20°C ganz anders aus.
So habe ich mit der Isolierung der Abwasserleitung (wie weiter oben beschrieben) schlechte Erfahrungen gemacht: Es hat zwar länger gedauert, bis meine so "geschützte" Leitung sich mit Eis zusetzte, aber dann hatte ich unendliche Mühe, sie wieder saufzutauen. Die Isolierung schützt nämlich auch gegen Wärme von außen. Da lieg mal bei Kälte mit dem Haarfön unter dem Wwg. und warte, dass es aus dem Abflussrohr anfängt zu tropfen!
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Schanzer-Camper (17.11.2009)
Alt 12.01.2010, 16:57   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #25 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 435.268, Level: 100
Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 58
Beiträge: 18.158

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Nun ja, als Erst-Winter-Camper hab ich folgendes gemacht:

ALLE Gummidichtungen mit Glyzerin dreifach eingesprüht. War auch mit Erfolg gekrönt, keine Dichtung klebte.
Nur wenn die Gasklappe mit einem dicken Eispanzer VON AUßEN bedeckt war, half auch kein Glyzerin auf den Dichtungen.

Meine Abwasserrohre sind noch original, als einfach nur Plastikrohr unter dem Schlitten.

Und in den 14 Tagen (eine Woche in Brüggen und eine Woche am Kronensee) gab es keine Ablaufprobleme.
Unter dem Abfluß stand ein 10-Liter-Eimer, der regelmäßig geleert wurde.
Ich hatte zwar vor, mir eine Abwasserheizung ein- bzw. anzubauen, aber ob ich sie wirklich brauche ?
Na, schaun wir mal.

Eher überlege ich mir was für die Gasklappe, damit kein Wasser/Schnee/Eis pp. in die Fuge zwischen Klappe und Schlittenkörper gerät.
Hier muss ich sagen, hat LMC es nicht gerade vorteilhaft gelöst. Da gibt es eine doch für meinen Geschmack zu große Spalte, die sich recht schnell zusetzt.

Raten kann ich JEDEM/JEDER nur, auch für den Wohnwagen Enteiserspray (für Scheiben) dabei zuhaben (am besten im Zugwagen mitführen)!!! (nicht nur für den Reissverschluss des Vorzeltes, der auch gerne mal einfriert bzw. sich mit Schnee und Eis zusetzt)



Garfield
(der am liebsten sofort wieder losfahren würde)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1769_Bildgröße ändern.jpg (112,7 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1770_Bildgröße ändern.jpg (95,4 KB, 51x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1771_Bildgröße ändern.jpg (79,4 KB, 47x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1772_Bildgröße ändern.jpg (165,8 KB, 45x aufgerufen)
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
caravanix (12.01.2010), Generation68 (12.01.2010), Hesu (14.10.2015), louvin (12.01.2010)
Alt 13.01.2011, 10:51   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #26 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 9.139, Level: 66
Punkte: 9.139, Level: 66 Punkte: 9.139, Level: 66 Punkte: 9.139, Level: 66
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Karnevalsland
Beiträge: 111

Zelt: Markisenbenutzer
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550E 2,5
Sonstiges: Sommer- und Wintercamper

flygirl sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre flygirl sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Hallo Garfield,

wir waren diesen Winter in Zingst auf Düne 6 und hatten übertag schon -15°C.
- Unsere Leitungen im Wohnwagen sind dabei eingefroren, weil sie genau am Radkasten entlang und dann unter dem französischen Bett zur Therme entlanglaufen. Da ist noch echt Handlungsbedarf da, kommt auf die to-do-list.
- Die Abwasserleitungen unterm Wagen haben wir diesen Herbst mit Terrarienheizkabeln und Rohrisolierungen ausgerüstet und diese über einen Schalter im Wohnwagen eingeschaltet. War auch echt nötig.
- Unsere Gaskastenklappe sah genauso aus wie deine. Auch hier werden wir uns noch etwas einfallen lassen müssen. Wir werden wahrscheinlich eine Kederleiste zusätzlich oben an der Front anbringen und dann eine Plane über den gesamten Bug spannen.

Ansonsten ist Wintercamping einfach traumhaft
__________________
Viele Grüße
Maria
flygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 11:27   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #27 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Manne
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
Zitat von Pfalzcamper Beitrag anzeigen
warum vertraut ihr nicht darauf, dass die leitungen und rohre von werk aus entsprechend frostsicher angeboten werden?

Weil wir schon oft im Winter Urlaub gemacht haben, sowie oft Silvester auf Campingplätzen gefeiert haben und nicht naiv sind.
Gruß Manne
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 14:36   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #28 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 47.439, Level: 100
Punkte: 47.439, Level: 100 Punkte: 47.439, Level: 100 Punkte: 47.439, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Blessie
 
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 568

Zelt: Rallye, Firma Kleine
(Zug)fahrzeug: Volvo 245
Wohnwagen: Tabbert Comtesse

Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Hallo Wintercamper,

ich stelle jetzt hier unsere Lösung des Problems"Einfrieren der Wasserleitungen" vor,wohl wissend,dass jetzt einige amüsiert den Kopf schütteln werden.
Wir haben im Winter kein Wasser in den Leitungen und holen das Wasser in einem kleinen Kanister immer frisch am Morgen.Der Bedarf bei uns ist denkbar gering,da es nur zum Kaffeekochen und zum Händewaschen gebraucht wird.Alles andere wird im Sanitärhaus erledigt.Etwa anfallendes Abwasser wird im Eimer sofort entsorgt.

Viele Grüße vom Oldiecamper.
Blessie ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Blessie für den wertvollen Beitrag:
Finski (13.01.2011), Passatwind (13.01.2011), sportschütze (14.01.2011)
Alt 13.01.2011, 16:17   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #29 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 55.662, Level: 100
Punkte: 55.662, Level: 100 Punkte: 55.662, Level: 100 Punkte: 55.662, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Finski
 
Registriert seit: 27.12.2008
Ort: Limes Stadt Welzheim
Alter: 68
Beiträge: 2.040

Zelt: Thule Omnistor 5200
(Zug)fahrzeug: Mazda CX5 AWD AT ???kW Nakama Intense
Wohnwagen: Knaus Südwind 500EU Premium Line 2WD
Sonstiges: Jever nautiskelija, im DCC und im SF-C seit 1981.

Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen Finski genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
Zitat von Blessie Beitrag anzeigen
Hallo Wintercamper,

ich stelle jetzt hier unsere Lösung des Problems"Einfrieren der Wasserleitungen" vor,wohl wissend,dass jetzt einige amüsiert den Kopf schütteln werden.
Wir haben im Winter kein Wasser in den Leitungen und holen das Wasser in einem kleinen Kanister immer frisch am Morgen.Der Bedarf bei uns ist denkbar gering,da es nur zum Kaffeekochen und zum Händewaschen gebraucht wird.Alles andere wird im Sanitärhaus erledigt.Etwa anfallendes Abwasser wird im Eimer sofort entsorgt.

Viele Grüße vom Oldiecamper.
Ich schüttle meinen Kopf nicht, da ich es genauso halte.
Der Gang zum Waschhaus und zur Spülküche ist für mich ein Spazierengang mit einer 5l Gieskanne.
__________________
Terveisin
Martin
Unterwegs mit Mazda CX5 Nakama Intense ???kW 4WD Automatik, verfolgt von Knaus Südwind 500EU Premium Line 2WD.
Meine Ebay-Kleinanzeigen
Finski ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Finski für den wertvollen Beitrag:
Blessie (13.01.2011)
Alt 13.01.2011, 16:31   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #30 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 435.268, Level: 100
Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 58
Beiträge: 18.158

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Also uns ist diesen Winter das Abwasserrohr von der Küchenspüle zugefroren (Abflussrohr ist quer unter dem Wohnwagen verlegt).
Der Abfluss vom Waschbecken in der Toilette war frei (weil direkt senkrechter Abfluss).

Die Wasserzuleitungen waren frei. Frischwasser wurde von uns auch genutzt. Weggegossen wurde halt dann ins Waschbecken in der Toilette.
Und draußen stand dann ein Eimer.
Abgewaschen wurde eh in der Spülküche.

Aber ich bin am Überlegen, ob ich das Abwasserrohr mit einem Heizschlauch versehe.

Hinsichtlich des Eispanzers am Gaskasten haben wir uns vorher so eine Schutzplane von FB gekauft (56 Euro)
Die wurde in die Kederleiste oberhalb des Bugfensters eingezogen und unten mit Gummihaken befestigt.
War absolut kein Fehlkauf. Einmal schütteln und das gesamte Schnee-Eis-Gemisch fiel runter. Kein Dreck auf der Bugpartie (zumindest nicht so viel wie sonst) und die Plane geht im Frühjahr ab in die Waschmaschine.

Und vor Ort habe ich sie eingezogen gelassen und habe einfach zwei Stangen aufgestellt und sie abgespannt. Ein kleines einfaches Anti-Schnee-Regen-Segel, darunter trocken und auch die Gaskastenklappe immer sauber und frei von Eis und Schnee.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 25.12.2010 14-35-30_0010.jpg (321,9 KB, 56x aufgerufen)
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 16:45   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #31 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 94.971, Level: 100
Punkte: 94.971, Level: 100 Punkte: 94.971, Level: 100 Punkte: 94.971, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campermicha
 
Registriert seit: 01.04.2009
Alter: 68
Beiträge: 1.106

Zelt: Thule Omnistore Kassettenmarkise 5200
(Zug)fahrzeug: KIA Sportage EX 4WD, 150PS
Wohnwagen: LMC 460/495E

campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Hallo Garfield,
das verstehe ich jetzt nicht? Am 12.01. Dein Posting mit Bildern.

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Eher überlege ich mir was für die Gasklappe, damit kein Wasser/Schnee/Eis pp. in die Fuge zwischen Klappe und Schlittenkörper gerät.
und heute.

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Hinsichtlich des Eispanzers am Gaskasten haben wir uns vorher so eine Schutzplane von FB gekauft (56 Euro)
Die wurde in die Kederleiste oberhalb des Bugfensters eingezogen und unten mit Gummihaken befestigt.
Hattest die Plane schon vor dem letzten Urlaub gekauft aber erst am letzen Urlaubstag aufgezogen. Daher die Bilder mit der vereisten Klappe.
Ich steh jetzt aber auf den Schlauch.
__________________
LG
micha
campermicha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 16:52   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #32 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 435.268, Level: 100
Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 58
Beiträge: 18.158

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Der erste Beitrag war 12.01.2010, heute haben wir den 13.01.2011, also genau ein Jahr und ein Tag später.
Aber lass mal, ich bin auch schon mit dem Datum , speziell mit der Jahreszahl durcheinandergekommen, kein Problem.

Die ersten Bilder waren von 2009/2010, die jetzigen von unserem Aufenthalt 2010/2011, also genau ein Jahr später.




Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2011, 17:11   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #33 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 94.971, Level: 100
Punkte: 94.971, Level: 100 Punkte: 94.971, Level: 100 Punkte: 94.971, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campermicha
 
Registriert seit: 01.04.2009
Alter: 68
Beiträge: 1.106

Zelt: Thule Omnistore Kassettenmarkise 5200
(Zug)fahrzeug: KIA Sportage EX 4WD, 150PS
Wohnwagen: LMC 460/495E

campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Ups, wir haben ja schon 2011
Kinder wie die Zeit vergeht.
Hoffentlich schnell, kann das nächste Treffen schon kaum erwarten.
__________________
LG
micha
campermicha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 05:46   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #34 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camper

Punkte: 18.877, Level: 94
Punkte: 18.877, Level: 94 Punkte: 18.877, Level: 94 Punkte: 18.877, Level: 94
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Generation68
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Langenlonsheim
Alter: 52
Beiträge: 342

Zelt: DWT Sommer und Winter
(Zug)fahrzeug: Opel Insignia CDTI
Wohnwagen: Hobby 560UL BJ 2010

Generation68 ist einfach richtig nett Generation68 ist einfach richtig nett Generation68 ist einfach richtig nett Generation68 ist einfach richtig nett Generation68 ist einfach richtig nett
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
Zitat von Blessie Beitrag anzeigen
Hallo Wintercamper,

ich stelle jetzt hier unsere Lösung des Problems"Einfrieren der Wasserleitungen" vor,wohl wissend,dass jetzt einige amüsiert den Kopf schütteln werden.
Wir haben im Winter kein Wasser in den Leitungen und holen das Wasser in einem kleinen Kanister immer frisch am Morgen.Der Bedarf bei uns ist denkbar gering,da es nur zum Kaffeekochen und zum Händewaschen gebraucht wird.Alles andere wird im Sanitärhaus erledigt.Etwa anfallendes Abwasser wird im Eimer sofort entsorgt.

Viele Grüße vom Oldiecamper.

Hallo
wir müssen Wasser in den Tank füllen da dieser auch für die Toilettenspülung zuständig ist. Da wir noch einen kleinen Sohnemann haben und dieser ab und an auch mal Nachts aufs WC muß können wir leider nicht darauf verzichten
__________________
Gestern standen wir vor dem Abgrund Heute sitzen wir im Vorzelt



Liebe Grüße
Generation68
Generation68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 07:19   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #35 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 9.139, Level: 66
Punkte: 9.139, Level: 66 Punkte: 9.139, Level: 66 Punkte: 9.139, Level: 66
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Karnevalsland
Beiträge: 111

Zelt: Markisenbenutzer
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550E 2,5
Sonstiges: Sommer- und Wintercamper

flygirl sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre flygirl sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Also uns ist diesen Winter das Abwasserrohr von der Küchenspüle zugefroren (Abflussrohr ist quer unter dem Wohnwagen verlegt).
Hallo,
ich habe natürlich auch nicht auf die Jahreszahl geachtet, sorry
Dieses Rohr haben wir mit einem Terrarienheizkabel und Rohrisolierungen versehen, der Schalter dazu befindet sich im Wohni. Funktionierte bei -15°C einwandfrei.

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Hinsichtlich des Eispanzers am Gaskasten haben wir uns vorher so eine Schutzplane von FB gekauft (56 Euro)
Die wurde in die Kederleiste oberhalb des Bugfensters eingezogen und unten mit Gummihaken befestigt.
Hast du denn schon eine Kederleiste oberhalb gehabt, oder diese nachträglich angebracht? Ist diese Bugplane während der Fahrt montiert gewesen und ist sie lang genug, damit sie über das Bugschloß passt?
Unser Bugschloß musste nämlich schon einmal aufgetaut werden...
__________________
Viele Grüße
Maria
flygirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 07:50   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #36 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 435.268, Level: 100
Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 58
Beiträge: 18.158

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Die Kederleiste war schon vorhanden. Un die Plane war die ganze Zeit dran, also auch während der Fahrt.
Die langt echt passend bis zur Deichselabdeckung.

Ich mache heute nachmittag mal genaue Fotos von und stelle sie ein.




Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 09:33   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #37 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 47.439, Level: 100
Punkte: 47.439, Level: 100 Punkte: 47.439, Level: 100 Punkte: 47.439, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Blessie
 
Registriert seit: 01.01.2010
Ort: NRW
Beiträge: 568

Zelt: Rallye, Firma Kleine
(Zug)fahrzeug: Volvo 245
Wohnwagen: Tabbert Comtesse

Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen Blessie genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
Zitat von Generation68 Beitrag anzeigen
Hallo
wir müssen Wasser in den Tank füllen da dieser auch für die Toilettenspülung zuständig ist. Da wir noch einen kleinen Sohnemann haben und dieser ab und an auch mal Nachts aufs WC muß können wir leider nicht darauf verzichten
Hallo Generation68 ,

mein Beitrag sollte keine Aufforderung sein,es uns gleich zu tun.Nur manchmal kann Campen mit einem Oldtimer auch von Vorteil sein.Nachts aufs Klo müssen wir auch,eben aufs Oldieklo.(Porta Potti)

Viele Grüße
Blessie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 11:51   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #38 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 67.199, Level: 100
Punkte: 67.199, Level: 100 Punkte: 67.199, Level: 100 Punkte: 67.199, Level: 100
Aktivität: 7,1%
Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1% Aktivität: 7,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von TheMax
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 45
Beiträge: 2.966

Zelt: Im Sommer: Brescino NOVA 240 ALU Im Winter: Winterberg 1
(Zug)fahrzeug: BMW X5 xDrive30d
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 250
Sonstiges: Immer Urlaubsreif........

TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen
Daumen hoch AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Moin.

Also bei uns ist das auch recht einfach:

Alle Leitungen sind frostsicher im WW verlegt, da friert im normalen Betrieb mal gar nix ein, das haben wir auch schon testen können....

Abwasser ist genau so wenig ein Problem, bisher ist es da noch nie zu "erfrierungen" gekommen und sollte doch mal das Abwasserrohr zu gefroren sein, dann aktiviere ich die selbst montierte Rohrbegleitzeizung und fertig.

Wir nutzen unseren auch im Winter mit Wasser!!!
__________________

MfG Sven, immer noch einzig und weniger artig
Yes We Canon auch......
TheMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 14:18   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #39 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camper

Punkte: 18.877, Level: 94
Punkte: 18.877, Level: 94 Punkte: 18.877, Level: 94 Punkte: 18.877, Level: 94
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Generation68
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: Langenlonsheim
Alter: 52
Beiträge: 342

Zelt: DWT Sommer und Winter
(Zug)fahrzeug: Opel Insignia CDTI
Wohnwagen: Hobby 560UL BJ 2010

Generation68 ist einfach richtig nett Generation68 ist einfach richtig nett Generation68 ist einfach richtig nett Generation68 ist einfach richtig nett Generation68 ist einfach richtig nett
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
Zitat von Blessie Beitrag anzeigen
Hallo Generation68 ,

mein Beitrag sollte keine Aufforderung sein,es uns gleich zu tun.Nur manchmal kann Campen mit einem Oldtimer auch von Vorteil sein.Nachts aufs Klo müssen wir auch,eben aufs Oldieklo.(Porta Potti)

Viele Grüße
Hallo

Es war ja nicht so gemeint. Ich wolte nur damit sagen das für uns das wasserlose nicht funzt. halt technisch bedingt. Wir wollen halt keinen zusätzlichen Wasserkanister da dieser auch evtl. unserem kleinen zu schwer ist
__________________
Gestern standen wir vor dem Abgrund Heute sitzen wir im Vorzelt



Liebe Grüße
Generation68
Generation68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 14:22   AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?   #40 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 435.268, Level: 100
Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100 Punkte: 435.268, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 58
Beiträge: 18.158

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wintercamping-wie bereitet ihr die Technik am WW vor?

Zitat:
dann aktiviere ich die selbst montierte Rohrbegleitzeizung und fertig.
gibbet davon Fotos ?



Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Wintercamping

Stichworte
bereitet , technik , wintercampingwie , ww

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wintercamping und langlaufen.... wpracer Campingplatzsuche / Empfehlung / Infos zu Campingplätzen und deren Umgebung  Österreich 12 20.09.2009 21:02
wintercamping in der eifel Siggi Wintercamping 8 14.06.2009 19:13
Lange Nacht der Technik und Innovation See-Camper Quasselecke 3 16.05.2009 09:05
Wintercamping mal anders Bahner Quasselecke 23 26.02.2009 11:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0