Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2010, 15:53   Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 44.137, Level: 100
Punkte: 44.137, Level: 100 Punkte: 44.137, Level: 100 Punkte: 44.137, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Windrider
 
Registriert seit: 07.11.2009
Ort: Bünde
Beiträge: 757

Zelt: Herzog Travel Star Plus
(Zug)fahrzeug: Skoda Karoq 2.0 TDI 4x4 Bj 2018
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 SF

Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen
Standard Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Hallo ihr Lieben,
Ich wollte euch mal fragen wie ihr das anhabt mit der Truma Therme wenn ihr auf dem Campingplatz steht.
Lasst ihr die Therme nach dem füllen dauerhaft an oder schaltet ihr sie zwischendurch ab.Ich frage nur deshalb weil wir letztes mal auf dem Campingplatz diesbezüglich ein reges Gespräch zwischen Campern hatten und einige andere Meinungen wegen der Therme hatten.
Der eine sagt bei Dauerbetrieb würde die Truma Therme Schaden nehmen da der Heizstab durchbrennen kann, jemand anderer sagte sie würde sich bei einer bestimmten Temperatur abschalten und gar ein anderer meinte sie läuft volle Pulle durch.
Da ich zu diesem Thema nichts wusste habe ich lieber den Mund gehalten...
Nun wollte ich mich mal an die Erfahrenen Camper hier wenden und euch um eure Meinungen fragen.
Achja am Wochenende geht es an die Nordsee nach Neuharlingersiel und da würde ich schon gerne wissen wie sich das jetzt mit der Therme hält...
Dauerbetrieb oder doch ab und an abschalten.

Gruß
Michael

Gruß
Micha
Windrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 16:46   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 429.118, Level: 100
Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 18.004

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Ich lasse meine an.
Meinem Erkenntnisstand nach, schaltet sie bei ca. 70 Grad ab.


Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 16:50   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Tiptronic
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Wir lassen sie auch an
  Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 16:55   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Waldorf

Punkte: 57.543, Level: 100
Punkte: 57.543, Level: 100 Punkte: 57.543, Level: 100 Punkte: 57.543, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Himbeertoni
 
Registriert seit: 23.12.2008
Ort: Bremer Umland
Beiträge: 3.627

Zelt: Wigo Rolli Premium
(Zug)fahrzeug: Kia Sorento 2.2 CRDI 4x4 GT Line MJ 2019
Wohnwagen: Dethleffs Nomad 560 RFT Snow MJ 2017
Sonstiges: dauernd auf Tour

Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen Himbeertoni genießt hohes Ansehen
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Schau mal in Deine Bedienungsanleitung.
Dort steht etwas von Temepraturbegrenzung mittels Thermostat und Übertemperatursicherung.
Meines Erachtens kann man die Therme, solange sie gefüllt ist, durchlaufen lassen.
Wir handhaben das unterschiedlich, je nach dem, ob wir vergessen haben sie auszuschalten.

Gruß
Himbeertoni
__________________
Nicht wer nicht fragt bleibt dumm, sondern wer sich nichts merktL
Himbeertoni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 17:05   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 429.118, Level: 100
Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 18.004

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Ich hab gerade mal in der angesprochenen Bedienungsanleitung nachgeschaut.

Zitat:

Der elektrische Heiz stab ist mit einer Übertemperatur-
Sicherung ausgestattet. Im Falle einer Störung am
Bedienteil ausschalten, 5 Minuten warten und wieder
einschalten.
Ansonsten mal den Link klicken, dort kannst du sie Dir runterladen:

http://www.truma.com/_anweisungen/Tr...0020_40000.pdf



Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 17:25   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 14.410, Level: 82
Punkte: 14.410, Level: 82 Punkte: 14.410, Level: 82 Punkte: 14.410, Level: 82
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Passatwind
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Nürtingen
Beiträge: 91

Zelt: Sonnensegel klein- Winterzelt dwt NEU:Kurzreisezelt-VERONA-von O.
(Zug)fahrzeug: VW-Passat 2,oTFSI
Wohnwagen: Fendt-Platin 510TF- Bj.2000
Sonstiges: Skype-Name : kbnt42

Passatwind wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Zitat:
Zitat von Windrider Beitrag anzeigen
Hallo ihr Lieben,
Ich wollte euch mal fragen wie ihr das anhabt mit der Truma Therme wenn ihr auf dem Campingplatz steht.
Lasst ihr die Therme nach dem füllen dauerhaft an oder schaltet ihr sie zwischendurch ab.Ich frage nur deshalb weil wir letztes mal auf dem Campingplatz diesbezüglich ein reges Gespräch zwischen Campern hatten und einige andere Meinungen wegen der Therme hatten.
Der eine sagt bei Dauerbetrieb würde die Truma Therme Schaden nehmen da der Heizstab durchbrennen kann, jemand anderer sagte sie würde sich bei einer bestimmten Temperatur abschalten und gar ein anderer meinte sie läuft volle Pulle durch.
Da ich zu diesem Thema nichts wusste habe ich lieber den Mund gehalten...
Nun wollte ich mich mal an die Erfahrenen Camper hier wenden und euch um eure Meinungen fragen.
Achja am Wochenende geht es an die Nordsee nach Neuharlingersiel und da würde ich schon gerne wissen wie sich das jetzt mit der Therme hält...
Dauerbetrieb oder doch ab und an abschalten.

Gruß
Michael

Gruß
Micha
Wir schalten die Therme nur bei Bedarf ein. Muss ja nicht unnötig den
überteuren Strom verbrauchen!!
Gruß Klaus.
Passatwind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 17:33   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Häring
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Zitat:
Zitat von Passatwind Beitrag anzeigen
Wir schalten die Therme nur bei Bedarf ein. Muss ja nicht unnötig den
überteuren Strom verbrauchen!!
Gruß Klaus.

Da war der Klaus etwas schneller als ich, das wollte ich so ähnlich formuliert auch gerade von mir geben. Wann braucht man denn Wasser aus der Therme? Wir im Normalfall morgens und abends zum Zähne putzen. Abgespült und geduscht wird im Sani. Kaffeewasser macht der Boiler heiß.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 18:35   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 14.900, Level: 84
Punkte: 14.900, Level: 84 Punkte: 14.900, Level: 84 Punkte: 14.900, Level: 84
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von terra-camper
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Laupheim
Alter: 56
Beiträge: 286

Zelt: WIGO Rolli
(Zug)fahrzeug: MB Viano 3.0 Ambiente
Wohnwagen: Hobby 650 WFU mit zuschaltbarem Elekrtoantrieb
Sonstiges: Ihr wolltet diesen Avatar!!

terra-camper sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre terra-camper sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre terra-camper sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Isch abe gar keine Therme

__________________
LG
Armin der von einem 650´er verfolgt wird.

Loading. . .
█______________]
10%
terra-camper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 18:38   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 429.118, Level: 100
Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 18.004

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Ich muss mich dann mal korrigieren bzw. ergänzen:

Bei Strompauschale schalte ich sie "dauerhaft" ein, auch gerade, wenn die heizung nicht läuft. Ist diese an, wird ja die Therme auch durch die warme Luft geheizt. Und da bei mir die Therme gerade mal ca. 50 cm vom "Auslassrohr" entfernt angebracht ist, kommt da gut Wärme an und heizt das wasser auf Brauchtemperatur.

Und wir nutzen immer mehr das warme Wasser auch zum Abwasch.

Und Händewaschen nach interner Toilettenbenutzung pp. ist mit warmem wasser auch "angenehmer".
Jaaaa, und Ihr könnt gerne Warmduscher zu mir sagen, ich stehe dazu.

Und die Therme schluckt ja nicht durchweg Strom. Wie aus der Bedienungsanleitung ja hervorgeht, hat sie eine automatische Abschaltung, heizt also nicht volle Pulle rund um die Uhr.
Wobei ich zugeben muss, ich weiß nicht die Temperaturspanne, in der die Therme "arbeitet".

Bei kw/h-Abrechnung schalte ich sie auch mal ab. Aber 300W Stromaufnahme sind nun auch nicht Welt und in ca. 60 min. hat sie ja das wasser auf Betriebstemperatur aufgeheizt.



Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 18:39   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 15.493, Level: 85
Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 747

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Moin,

die Truma Therme bzw. der dort verbaute Heizstab zieht im Betrieb 300 Watt.
Die Therme schaltet per Thermostat bei ca. 67 Grad ab und ungefähr bei 55 Grad wieder ein ( so die Auskunft von Truma ).....

Blöd ist nur, das man an der grünen Einschaltleuchte im Originalschalter nicht erkennen kann, ob gerade aufgeheizt wird oder nicht, das grüne Licht ist immer an, sobald die Therme eingeschaltet wird.

Wer das Teil mal auseinandergenommen hat (ggf. weil das Teil im Winter aus Unachtsamkeit der Innenbehälter geplatzt ist) wird festgestellt haben, das da mit Isolierung nicht viel los ist....da ist der andere Elektroboiler von Truma im Programm deutlich eine andere Liga.

Bei einer Strompauschale darf das Teil bei uns anbleiben.. ...., ansonsten wird sie ab und an aktiviert.....morgens und abends.....
Leider ist bei unserem Grundriß die Therme so unmöglich eingebaut, das eine Aufheizung durch die Warmluftschläuche( was ja auch der eigentliche Sinn der Therme sein sollte) der Heizung fast unmöglich ist.....
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu V-Jürgen für den wertvollen Beitrag:
Garfield (14.04.2010)
Alt 14.04.2010, 18:42   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 429.118, Level: 100
Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 18.004

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Welchen anderen Boiler meinst Du denn ?


Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 18:48   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 15.493, Level: 85
Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 747

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Moin,

den Truma Elektroboiler , Typbezeichnung hat das Teil wohl gar nicht....

Den hier meine ich Boiler

Beschreibung:

Truma Elektroboiler
Länger warmes Wasser. Dank seiner speziellen Isolierung sinkt die Wassertemperatur im Elektroboiler nur um 1 °C pro Stunde. Das Wasser bleibt lang warm und Sie sparen viel Energie.

  • Geräuschlos, durch hervorragende Isolierung
  • Kurze Aufheizzeiten von 15 °C auf 70 °C in nur 70 Minuten
  • Geringes Gewicht nur 3 kg ohne Wasserinhalt
  • Trinkwassertauglich, durch Edelstahlwasserbehälter
  • Einfache Montage unkomplizierter und schneller Einbau
  • Inhalt: 14 Liter

  • Abmessung: 40,5 x 40,5 x 29,2 cm (L x B x H), 3 kg
  • Stromaufnahme: 3,7 A
  • Heizelement: 230 V; 850 Watt
  • Temp.begrenzer: 70 °C
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu V-Jürgen für den wertvollen Beitrag:
Garfield (14.04.2010), Tonic02 (18.04.2010)
Alt 14.04.2010, 18:59   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 429.118, Level: 100
Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100 Punkte: 429.118, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 18.004

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???



Könnte mann ja mal mit liebäugeln. Zwar schwerer und stromverbrauchender, aber einzig mit Strom zu beheizen und leider nicht auch mit Heizungswärme.
Die Isolierung ist allerdings super, wenn sie hält, was sie verspricht.

Na ja, man muss halt überall mal Abstriche machen (müssen).



Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 19:10   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 15.493, Level: 85
Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 747

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Garfield,

ist eine ganz andere Liga weil anders konstruiert und in sofern ist ein Vergleich eigentlich auch nicht "fair"....

Nur, da die Wohnwagenhersteller in den seltensten Fällen die Therme so nah an die Heizung bauen, das wirklich die Heizungswärme für das Erwärmen des Boilerwassers genutzt werden kann, kommen dem Schrauber schon mal so Wechselgedanken.....
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 19:13   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 66.316, Level: 100
Punkte: 66.316, Level: 100 Punkte: 66.316, Level: 100 Punkte: 66.316, Level: 100
Aktivität: 58,3%
Aktivität: 58,3% Aktivität: 58,3% Aktivität: 58,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von TheMax
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 45
Beiträge: 2.965

Zelt: Im Sommer: Brescino NOVA 240 ALU Im Winter: Winterberg 1
(Zug)fahrzeug: BMW X5 xDrive30d
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 250
Sonstiges: Immer Urlaubsreif........

TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen
Daumen hoch AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Tja, nun ich....

Also wir haben sie fast immer an, nur wenn Strom per KW abgerechnet wird und dann noch reichlich teuer ist, bleibt sie aus.

Das mit dem "nur zum Frühstück" und abends sehe ich etwas anders:
Wenn die Therme wieder abgekühlt ist, dann brauch sie wieder ellen lang bis sie wieder auf Betriebstemperatur ist. Das heist Sie heizt konstant 1 Stunde lang... das dann eben mehrmals am Tag...

Bleibt Sie immer an, dann heizt Sie voll auf und dann heizt Sie nur noch nach, das benötigt natürlich wesentlich weniger Leistung.

Klar wenn das Teil 24 Stunden an ist wird es mehr sein, aber wahrscheinlich weniger wie erwartet.
__________________

MfG Sven, immer noch einzig und weniger artig
Yes We Canon auch......
TheMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 19:25   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #16 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 15.493, Level: 85
Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 747

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Zitat:
Zitat von TheMax Beitrag anzeigen
Das heist Sie heizt konstant 1 Stunde lang... das dann eben mehrmals am Tag...

Bleibt Sie immer an, dann heizt Sie voll auf und dann heizt Sie nur noch nach, das benötigt natürlich wesentlich weniger Leistung.

Klar wenn das Teil 24 Stunden an ist wird es mehr sein, aber wahrscheinlich weniger wie erwartet.
Moin,

wenn sie zwei Stunden am Tag voll aufheizt reden wir uber 600 Watt Gesamtverbrauch, etwas mehr als eine halbe Kilowattstunde zum Preise von........????????.....
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 19:27   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #17 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 66.316, Level: 100
Punkte: 66.316, Level: 100 Punkte: 66.316, Level: 100 Punkte: 66.316, Level: 100
Aktivität: 58,3%
Aktivität: 58,3% Aktivität: 58,3% Aktivität: 58,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von TheMax
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 45
Beiträge: 2.965

Zelt: Im Sommer: Brescino NOVA 240 ALU Im Winter: Winterberg 1
(Zug)fahrzeug: BMW X5 xDrive30d
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 250
Sonstiges: Immer Urlaubsreif........

TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen
Daumen hoch AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Das ist mir schon klar, aber was benötigt Sie über den Tag, wenn sie immer "an" ist....
Da sie ja nur ab und zu kurz nachheizt, das wäre mal interessant zu wissen, mussich wohl nächstes mal die Ampeerzange mitnehmen....
__________________

MfG Sven, immer noch einzig und weniger artig
Yes We Canon auch......
TheMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 19:30   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #18 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 15.493, Level: 85
Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85 Punkte: 15.493, Level: 85
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 747

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Zitat:
Zitat von TheMax Beitrag anzeigen
Das ist mir schon klar, aber was benötigt Sie über den Tag, wenn sie immer "an" ist....

Ich wollte schon mal ernsthaft für 24 std. ein Verbrauchsmessgerät zwischenhängen, war mir dann doch zu aufwändig.....
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 19:33   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #19 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 44.137, Level: 100
Punkte: 44.137, Level: 100 Punkte: 44.137, Level: 100 Punkte: 44.137, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Windrider
 
Registriert seit: 07.11.2009
Ort: Bünde
Beiträge: 757

Zelt: Herzog Travel Star Plus
(Zug)fahrzeug: Skoda Karoq 2.0 TDI 4x4 Bj 2018
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 SF

Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen Windrider genießt hohes Ansehen
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Dann weiß ich ja nun bescheid und werde auch so verfahren wie ihr es handhabt.Also bei Strompauschale wird die Therme bei uns auch in eins durchlaufen.Da wir auch nicht auf warmes Wasser verzichten möchten... Warmduscher lässt grüßen...
Ich sage auch schon mal danke für die Antworten,nun kann ich ja mitreden demnächst in einer Campingrunde...

Gruß
Michael
Windrider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2010, 23:07   AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???   #20 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 23.523, Level: 100
Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von spitzfendt
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Allgäu
Alter: 49
Beiträge: 1.626

Zelt: Brand Siena; Herzog Super Camp
(Zug)fahrzeug: T4 MuTTivan ;-))
Wohnwagen: Fendt 510 TFK bianco classico
Sonstiges: Forumsrocker ;-))

spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Truma Therme dauerhaft anlassen ???

Zitat:
Zitat von TheMax Beitrag anzeigen
Tja, nun ich....

...

Bleibt Sie immer an, dann heizt Sie voll auf und dann heizt Sie nur noch nach, das benötigt natürlich wesentlich weniger Leistung.

Klar wenn das Teil 24 Stunden an ist wird es mehr sein, aber wahrscheinlich weniger wie erwartet.
So, nun ich....

Die Therme verliert durchs Abkühlen Energie - logisch, je wärmer sie ist - im Verhältnis zur Aussentemperatur um so mehr verliert sie pro Zeiteinheit.
Was bei der bescheidenen Isolation der Therme recht schnellgeht.
Nun wird nachgeheizt, je wärmer die Therme um so schneller verliert sie Energie, um so mehr muß nachgeheizt werden.

Wenn wir von der Morgen und Abend benutzung ausgehen ist das zweimalige Aufheizen der Therme Energiesparender als das Durchheizen.

Wird über den Tag öfters Warmwasser gebraucht (wie bei uns auch) ist es komfortabler die Therme durchlaufen zu lassen, spart aber keine Energie...

Ich schalte sie trotzdem meist immer aus und wieder ein, da ich keine "Selbstverbraucher" im WW haben möchte. Ist aber ein anderes Thema.

Der Tipp mit dem Truma Boiler ist echt nicht schlecht

Rainer
__________________
Meine Aussagen werden oft als Ironie gedeutet, doch meine ich immer genau das was ich sage, aber sehe es nicht ein, jedem zu erklären dass das was ich meine mein voller Ernst ist.
1. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
2. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
.................................................. .
spitzfendt ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu spitzfendt für den wertvollen Beitrag:
newmix (15.04.2010)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Stichworte
anlassen , dauerhaft , therme , truma

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: https://www.campingforen.de/foren/wasser-und-sanitaer/6098-truma-therme-dauerhaft-anlassen.html
Erstellt von For Type Datum
boiler truma boiler stoerung auf heisswasserboiler.de This thread Refback 27.04.2011 02:56

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Truma Mover SE R schoesch Fahrwerkstechnik 18 25.06.2012 20:50
Slowenien Campingplatz Therme CATEZ - Slowenien Bahner Campingplatzberichte  Kroatien  Slowenien 28 17.06.2010 18:58
Mietzelte am CP Therme Catez thekidsclub.3 Verschiedenes zu Kroatien und Slowenien  Kroatien  Slowenien 8 28.06.2009 22:40
Warmwasser mit der Truma-Therme nrmm Wasser und Sanitär 5 01.03.2009 00:58
Slowenien Campingplatz Therme Olimia - Slowenien Bahner Campingplatzberichte  Kroatien  Slowenien 0 17.12.2008 19:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0