Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2017, 19:16   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #61 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stammcamper

Punkte: 21.173, Level: 100
Punkte: 21.173, Level: 100 Punkte: 21.173, Level: 100 Punkte: 21.173, Level: 100
Aktivität: 8,3%
Aktivität: 8,3% Aktivität: 8,3% Aktivität: 8,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von irgendeinonkel
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Ganderkesee
Alter: 60
Beiträge: 483

Zelt: Vorzelt
(Zug)fahrzeug: Hyundai Santa-Fe Premium
Wohnwagen: Hobby 560 WLU
Sonstiges: Jonny-Walker Red-Label

irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

... hat schon mal jemand an die Verwendung eines Algizids gedacht ??? (Fällt mir grad so ein, weil wir einen Pool haben und sowas gegen Algenbildung verwenden) !
__________________
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet.
irgendeinonkel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu irgendeinonkel für den wertvollen Beitrag:
Tauchprinz (18.05.2017)
Alt 17.05.2017, 06:56   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #62 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 49.122, Level: 100
Punkte: 49.122, Level: 100 Punkte: 49.122, Level: 100 Punkte: 49.122, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von tura
 
Registriert seit: 07.09.2011
Alter: 52
Beiträge: 565


tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft tura hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Nach allem was ich gehört hab, wurde die Rezeptur des rosa Zeugs inzwischen wohl verbessert. Ob damit das Thema erledigt ist, weiß ich nicht. Wir verwenden den Zusatz auch bisher schon und hatten bislang keine Probleme. Ich denke einfach etwas vorsichtig bei der Dosierung und im Rahmen der Frischwassertankreinigung halt auch mal an den Spülwassertank denken.
__________________
Grüße
Ralf

Meine Alben:
http://www.campingforen.de/foren/mem...ra-albums.html
tura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 21:07   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #63 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 86.172, Level: 100
Punkte: 86.172, Level: 100 Punkte: 86.172, Level: 100 Punkte: 86.172, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tauchprinz
 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: nördlichstes Weserbergland
Alter: 53
Beiträge: 2.233

Zelt: Thule Markise
(Zug)fahrzeug: XGO 95P
Wohnwagen: Motorrad-Anhänger mit MP3-500 drauf
Sonstiges: Erfinder der "Tingel-Tangel-Touren"

Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Zitat:
Zitat von irgendeinonkel Beitrag anzeigen
... hat schon mal jemand an die Verwendung eines Algizids gedacht ??? (Fällt mir grad so ein, weil wir einen Pool haben und sowas gegen Algenbildung verwenden) !
Das kenne ich nicht. Was ist das? Wo wird das verwendet? Vermutlich nur für Wohnwagen geeignet, die einen seperaten Toiletten-Spültank haben?
__________________
Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat. (Bruce Lee)

Meine aktuellen EBay-Kleinanzeigen

Wir waren dabei. Click HIER.
Tauchprinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 21:42   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #64 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Statler

Punkte: 148.791, Level: 100
Punkte: 148.791, Level: 100 Punkte: 148.791, Level: 100 Punkte: 148.791, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Sir Quickly
 
Registriert seit: 03.09.2010
Ort: Niederbayern
Alter: 61
Beiträge: 4.224

Zelt: Brand Siena/Dorema Futura 260/Isabella Shadow
(Zug)fahrzeug: BMW X5 M50d
Wohnwagen: Eriba Nova 580 SL 2,40 MJ2018
Sonstiges: seit 1987 auf Marina di Venezia zuhause

Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Zitat:
Zitat von Tauchprinz Beitrag anzeigen
Das kenne ich nicht. Was ist das? Wo wird das verwendet? Vermutlich nur für Wohnwagen geeignet, die einen seperaten Toiletten-Spültank haben?
richtig. das is gift, das algen und so zeug tötet. hat im trinkwassertank nix zu suchen. nimmt man gewöhnlich auch für pools her.
__________________
Servus aus Niederbayern!
Sir Quickly

Unser neuer Eriba Nova 580 SL im Album



Geändert von Sir Quickly (18.05.2017 um 21:43 Uhr)
Sir Quickly ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Sir Quickly für den wertvollen Beitrag:
caravanix (19.05.2017), Garfield (18.05.2017), irgendeinonkel (19.05.2017)
Alt 19.05.2017, 05:02   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #65 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stammcamper

Punkte: 21.173, Level: 100
Punkte: 21.173, Level: 100 Punkte: 21.173, Level: 100 Punkte: 21.173, Level: 100
Aktivität: 8,3%
Aktivität: 8,3% Aktivität: 8,3% Aktivität: 8,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von irgendeinonkel
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Ganderkesee
Alter: 60
Beiträge: 483

Zelt: Vorzelt
(Zug)fahrzeug: Hyundai Santa-Fe Premium
Wohnwagen: Hobby 560 WLU
Sonstiges: Jonny-Walker Red-Label

irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt irgendeinonkel ist jedem bekannt
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Chlor ist auch Gift und hat im Trinkwasser nichts zu suchen; und es ist in unserem Trinkwasser enthalten. Wenn das Algizid in entsprechender Dosierung angewendet wird, ist es in Pools ja auch unbedenklich! Für das WC-Spülwasser habe ich eine Dosierung errechnet: 3 Tropfen auf 15l. Werde das ausprobieren, ob die Schwarzalgen fortbleiben. In Erwägung dieser Dosierung werde ich das vielleicht auch beim Frischwassertank ausprobieren und die Mini-Menge, die man davon als Trinkwasser nutzt, ggf. in einer Plastikflaschen mitführen!
Ich glaub mit Alkohol und Medikamenten belasten wir unseren Körper um ein vielfaches dessen, was diese 3 Tropfen in 15l ausmachen würden!
__________________
Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet.
irgendeinonkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 06:01   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #66 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Statler

Punkte: 148.791, Level: 100
Punkte: 148.791, Level: 100 Punkte: 148.791, Level: 100 Punkte: 148.791, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Sir Quickly
 
Registriert seit: 03.09.2010
Ort: Niederbayern
Alter: 61
Beiträge: 4.224

Zelt: Brand Siena/Dorema Futura 260/Isabella Shadow
(Zug)fahrzeug: BMW X5 M50d
Wohnwagen: Eriba Nova 580 SL 2,40 MJ2018
Sonstiges: seit 1987 auf Marina di Venezia zuhause

Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

ich glaub, ich hab noch von meinem algizid fürn pool was rumstehn. soll ich dir ein fläschchen abfüllen?
__________________
Servus aus Niederbayern!
Sir Quickly

Unser neuer Eriba Nova 580 SL im Album


Sir Quickly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 09:11   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #67 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 24.213, Level: 100
Punkte: 24.213, Level: 100 Punkte: 24.213, Level: 100 Punkte: 24.213, Level: 100
Aktivität: 11,1%
Aktivität: 11,1% Aktivität: 11,1% Aktivität: 11,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Daniel Düsentrieb
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Velbert
Alter: 59
Beiträge: 515

Zelt: Obelink Hypercamp New York
(Zug)fahrzeug: Pajero V80 5 Türer
Wohnwagen: Knaus Südwind 650 TF Modell 2002

Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Seit ich dieses blöde zeug aus meinem Toiletten Frischwassertank lasse und nur noch das Trinkwasser einfülle habe ich auch keine Schwartz Algen mehr.

noch ein Tipp.
Vor längeren Standzeiten ohne Benutzung der Toilette und somit regelmäßiges Auffüllung des Toiletten Frischwassertank, sollte das Rest Wasser aus dem Toiletten Frischwassertank abgelassen werden.
__________________
Gruß Frank


Gespannlänge 13,552 Meter
Gespannbreite 2,50 Meter
Lehrgewicht 1480 Kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2500Kg

CT-N Hooksiel 2010

Rechtschreibfehler dürfen bei eBay versteigert werden

( auch ein Opfer der Schulreform 1962 – 1970 Ganzwortmethode inklusive halb Schuljahre)

Geändert von Daniel Düsentrieb (19.05.2017 um 09:11 Uhr)
Daniel Düsentrieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 09:22   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #68 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 64.150, Level: 100
Punkte: 64.150, Level: 100 Punkte: 64.150, Level: 100 Punkte: 64.150, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Hans Jürgen
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.725

(Zug)fahrzeug: Hymer Van 522

Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Servus,
mir geht es auch so,
seit bei uns die Klospülung aus dem Frischwassertank kommt,
fällt logischerweise das rosa Zeugs weg.
Ja und was soll ich sagen ? Ja es geht auch ohne :-)
Wieso auch nicht ? Zu Hause wird auch nur mit Wasser gespült ;-)
__________________
Glück Auf !
Hans Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 09:41   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #69 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 9.206, Level: 66
Punkte: 9.206, Level: 66 Punkte: 9.206, Level: 66 Punkte: 9.206, Level: 66
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von derCamper
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 1.054

Zelt: Snowboy, Magnum, Eclipse, Ambassador
(Zug)fahrzeug: Volkswagen
Wohnwagen: Kabe Royal 560 LXL

derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Hmm
wir spülen auch aus dem Frischwassertank, aber irgendwie trauere ich dem rosa Zeugs trotzdem ein wenig nach.
Der Geruch war angenehmer und irgendwie lief das Wasser auch besser in der Schüssel.
Leider ist Thedfort noch nicht auf so was ähnliches wie bei einer Wasserstrahlpumpe gekommen, damit bei jedem Spülvorgang aus einem Vorratsbehälter was mit angesaugt wird.

Als wir am die schwarzen Teilchen im Spülwasser hatten (beim vorigen WW) da haben ein paar Dr.Keddo Kristalle Wunder gewirkt, der Spuk war vorbei
__________________
Beste Grüße
derCamper
derCamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu derCamper für den wertvollen Beitrag:
Finski (19.05.2017)
Alt 25.06.2017, 10:05   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #70 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 73.872, Level: 100
Punkte: 73.872, Level: 100 Punkte: 73.872, Level: 100 Punkte: 73.872, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.947

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

GsD haben wir wieder einen separaten Spültank für die Toilette. Bei dem Gedanken, eine Verbindung zwischen Trinkwassertank und Toilette zu haben,
war mir nie wohl....
Für den Toilettenspültank wird beim Auffüllen eine kleine Menge Danklorix mit zugegeben. Erfolg: keine Algenbildung, das Spülwasser ist absolut sauber und riecht auch frisch....
Gleichen Effekt bekommt man auch mit etwas Zitronensäure im Spülwasser, muss aber sehr vorsichtig mit der Dosierung umgehen....

gesendet vom M9 mit Tapatalk
Gruß
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Perry für den wertvollen Beitrag:
Garfield (25.06.2017), Gute_Laune_Camper (25.06.2017), neucamper (30.06.2017)
Alt 25.06.2017, 11:09   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #71 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 15.175, Level: 84
Punkte: 15.175, Level: 84 Punkte: 15.175, Level: 84 Punkte: 15.175, Level: 84
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 743

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Zitat:
Zitat von Perry Beitrag anzeigen
GsD haben wir wieder einen separaten Spültank für die Toilette. Bei dem Gedanken, eine Verbindung zwischen Trinkwassertank und Toilette zu haben,
war mir nie wohl....

Moin,

nur mal so eine Zwischenfrage:

kannst Du mir mal bitte erklären wo denn da nach Deiner Meinung ein ( Hygiene ) Problem bestehen kann, es läuft doch absolut nichts "rückwärts"...
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...

Geändert von V-Jürgen (25.06.2017 um 11:10 Uhr)
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu V-Jürgen für den wertvollen Beitrag:
derCamper (25.06.2017), Jürgen Ki. (25.06.2017)
Alt 25.06.2017, 12:48   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #72 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 73.872, Level: 100
Punkte: 73.872, Level: 100 Punkte: 73.872, Level: 100 Punkte: 73.872, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.947

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Nun Jürgen,
allein dadurch, dass die Schlauchverbindung der Spülung von der Toilette wohl per Y-Stück an die Trinkwasserschläuche gehen, bringen mich an diese bakteriellen Bedenken.
Oder unterliege ich da einem Irrtum? Ist das evtl. so geregelt, das vom Trinkwassertank eine komplette Schlauchleitung evtl. sogar mit 2. separater Wasserpumpe abgeht und aus dem gemeinsamen Tank die Toilettenspülung versorgt wird.....??
Gibt es evtl. sogar eine bakterielle Sperre irgendwo ?

Hab mir das bisher nie ansehen können.

gesendet vom M9 mit Tapatalk
Gruß
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry


Geändert von Perry (25.06.2017 um 12:51 Uhr)
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2017, 12:52   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #73 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 15.175, Level: 84
Punkte: 15.175, Level: 84 Punkte: 15.175, Level: 84 Punkte: 15.175, Level: 84
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 743

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Moin,

eine zweite Pumpe oder Leitung ist nicht vorhanden und auch nicht erforderlich!

Denn das Frisch/Spülwasser kann doch nur in eine Richtung fließen. ....

Das Magnetventil läßt auch keine andere Richtung zu und ein Kontakt entsteht in keiner Weise..
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...

Geändert von V-Jürgen (25.06.2017 um 12:54 Uhr)
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu V-Jürgen für den wertvollen Beitrag:
Perry (25.06.2017)
Alt 01.07.2017, 19:26   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #74 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 73.872, Level: 100
Punkte: 73.872, Level: 100 Punkte: 73.872, Level: 100 Punkte: 73.872, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.947

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Ok, aber ich glaube nicht, dass Bakterien sich nur in eine vorgegebene Richtung bewegen. Ich hab da eben so meine Bedenken und bin eigentlich auch nicht sonderlich empfindlich aber da wir die Trinkwasseranlage auch zu dem nutzen, zu dem sie vorgesehen ist, wäre es mir nicht so geheuer. Ich würde, wenn ich so was hätte, diese Verbindung definitiv trennen und es anders lösen, zur Not mit einem separaten Kanister mit Pumpe. Andererseits, würde ich eher einen Wohni mit so einer gemeinsamen Wasserversorgung garnicht erst kaufen....
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 20:44   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #75 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 15.175, Level: 84
Punkte: 15.175, Level: 84 Punkte: 15.175, Level: 84 Punkte: 15.175, Level: 84
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 743

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Zitat:
Zitat von Perry Beitrag anzeigen
Andererseits, würde ich eher einen Wohni mit so einer gemeinsamen Wasserversorgung garnicht erst kaufen....
Moin,

auch für Freizeitfahrzeuge gilt seit etlichen Jahren das sich die Hersteller an die Vorgaben der Trinkwasserverordnung halten müssen.....
Wenn diese Frischwasserkonstellation nicht den Vorgaben entsprechen würde dürften diese Fahrzeuge nicht auf den Markt kommen...

Für Dich scheiden dann mit Sicherheit etliche Fahrzeuge aus....

Und sei versichert, auch bei uns wurde vom ersten Tag an der Trinkwassertank als Frischwassertank für jegliche Form der Wasserversorgung genutzt......und das haben wir bisher seit über 10 Jahren problemlos überlebt...
Nach unserer Erfahrung ist eine regelmäßige Pflege des Tanks und der Leitungen sinnvoller als Bedenken über die "Flussrichtung" eventueller Bakterien anzustellen.....

Aber da werde ich mir nicht anmaßen vorhandene Bedenken als unbegründet zu bezeichnen, jeder so wie er mag....
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...

Geändert von V-Jürgen (01.07.2017 um 20:59 Uhr)
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 22:42   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #76 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 3.082, Level: 36
Punkte: 3.082, Level: 36 Punkte: 3.082, Level: 36 Punkte: 3.082, Level: 36
Aktivität: 12,5%
Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5%
Last Achievements
 
Registriert seit: 04.09.2014
Beiträge: 24


atarifalcon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Boh geile Diskussion. Soweit ich weiss hat jedes Haus eine einzige Wasserleitung die ins Haus geht. Ich bin auch Handwerker und die Toiletten Spülung wird in die Bad Leitung eingeschleift und geht dann eventuell vorher schon oder nachher in die Küche.

Gesendet von meinem Lenovo YT-X703L mit Tapatalk
atarifalcon ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu atarifalcon für den wertvollen Beitrag:
caravanix (03.07.2017), Daniel Düsentrieb (07.07.2017), derCamper (03.07.2017), irgendeinonkel (02.07.2017), Kal (02.07.2017), wimo122 (02.07.2017)
Alt 21.09.2018, 09:36   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #77 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 121, Level: 2
Punkte: 121, Level: 2 Punkte: 121, Level: 2 Punkte: 121, Level: 2
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
 
Registriert seit: 21.09.2018
Ort: Hessen
Beiträge: 4

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander
Wohnwagen: TEC 510 TDF
Sonstiges: Hunde und Pferdenarr

Bihiho ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Hallo alle zusammen,
bin neu hier. Wir haben ähnliche Probleme mit schwarzen Teilchen im Toilettenspültank.
Habe viele tolle Anregungen jetzt beim durchlesen gefunden.
Jedoch weiß ich nicht wie ich an den Spülwasser Tank der Toilette rankomme zum reinigen, da es bei unserem Wohnwagen keine Halterung/Klappe für die Klorolle ist, die man abnehmen kann.
Das zweite Problem welches wir haben, ist, dass unter der Kassette , also im Schacht, vor ein paar Tagen etwas Wasser stand, welches fürchterlich nach Urin gestunken hat. Habe jetzt mit einer Rolle Zewa und Febreze versucht das alles trocken zu legen. Und auch zwei Tage die Kassete entfernt, die Klappe offen gelassen, damit es trocknen kann. Aber es riecht immer noch. Dieser Schacht ist auch sehr schwierig zu reinigen. Dazu muss ich sagen das wir den Wohnwagen erst zwei Wochen haben und nur einmal „Probe Pipi“ gemacht wurde. Er ist 12 Jahre alt und ansonsten top in Schuss. Mein Eindruck von diesem Forum ist das ihr alle viel Erfahrung und Ahnung habt und ich hoffe das jemand uns da weiterhelfen kann.
Vielen lieben Dank im Voraus.
Bihiho
Bihiho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 11:08   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #78 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.248, Level: 100
Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.895

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

hallo Bihiho !

Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß beim Söbern, Lesen und Schreiben.
Soviel Zeit sollte sein

Wichtig bei der Problemlösung zu deinem Fall wäre die genaue Modellbezeichnung von Deiner Toilette.
Das hast Du leider nicht geschrieben.

Oder vielleicht ein zwei drei Fotos ???

Wie du genau hier Bilder einsetzen kannst, liest du am besten hier nach:
https://www.campingforen.de/foren/al...aege-hoch.html
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2018, 11:31   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #79 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 90.571, Level: 100
Punkte: 90.571, Level: 100 Punkte: 90.571, Level: 100 Punkte: 90.571, Level: 100
Aktivität: 99,2%
Aktivität: 99,2% Aktivität: 99,2% Aktivität: 99,2%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 2.326

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Ich würde wegen der schwarzen Teile einfach vermuten das es sich um Ablagerungen in der Wasserleitung handelt. Du hast ja einen eigenen Tank für das Spülwasser, diesen erst einmal leeren, dann einen Tankreiniger im Zubehörhandel besorgen und den Spülwassertank nach anweisung befüllen. Das sollte den Schmodder lösen und entfernen.


Was den "netten" Geruch angeht, mal im zubehör für Tiere suchen, dort gibt es auch Mittel z.B. gegen den Geruch von Katzenurin.


Wenn du einmal mit den Wasserleitungen drann bist, würde ich den Trinkwassertank incl. der Wasserleitungen direkt ebenfalls mal Reinigen.
__________________
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu schoesch für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (21.09.2018)
Alt 21.09.2018, 12:44   AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser   #80 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 128.703, Level: 100
Punkte: 128.703, Level: 100 Punkte: 128.703, Level: 100 Punkte: 128.703, Level: 100
Aktivität: 28,6%
Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.569

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Problemlösung für "schwarze Teilchen" im Toilettenspülwasser

Zitat:
Zitat von Bihiho Beitrag anzeigen
..................
Das zweite Problem welches wir haben, ist, dass unter der Kassette , also im Schacht, vor ein paar Tagen etwas Wasser stand, welches fürchterlich nach Urin gestunken hat.
........
Das Problem kenne ich!
Es rührt daher, dass die Dichtung zwischen "Becken" und "Kasette" irgendwie nicht richtig schließt.
Neben dem Austausch der Dichtung mit hoffentlich gutem Ergebnis rate ich:
  • Vor der Nutzung der Toilette erst die "Ablaufklappe" zu öffnen.
  • Nach dem Spülen einen Moment zu warten, bis (fast) alle Flüssigkeit in der Kasette verschwunden ist.
Durch beides erreiche ich, dass nicht etwa Flüssigkeit in der Schüssel stehen bleibt und durch die nicht vollständige Abdichtung irgendwie in den Untergrund absickert.
Bei mir hat das geholfen. Ich habe keine Probleme mehr seit ich das so beachte.
Um ungeliebte Gerüche und Rückstände aus dem "Schacht" zu entfernen benutze ich gerne einen "Allesreiniger", wie ich ihn für geringes Geld bei Aldi (o.ä.) bekoome. Dieses Mittel setze ich auch anstatt "AquaKem" ein um aufsteigende Gerüche von der Kassette her zu unterdrücken. Ich vermeide damit auch Chemiegeruch wie er mir bei den Toilettenzusatzmitteln nicht gefällt. Allerdings habe ich auch zusätzlich eine "SOG"-Absaugeinrichtung.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
campdog (25.09.2018), caravanix (23.09.2018), Der Niederrheiner (21.09.2018), Finski (21.09.2018), Garfield (21.09.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Stichworte
problemlösung , schwarze teilchen , toilettenspülwasser

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neu: Einbindung von "google Maps" via MAP-"Tag" Bernd Allgemeine Infos, Fragen zur Forensoftware 23 10.02.2010 18:55
Sachsen Caravan Camping "sächsische Schweiz" im Kurort Gohrisch Ini Campingplatzberichte  Deutschland 10 08.06.2009 07:35
Frage: wo ist der Button: "Neue Beiträge seid dem letzten Besuch"? Tauchprinz Allgemeine Infos, Fragen zur Forensoftware 10 27.03.2009 12:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0