Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2019, 02:27   Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 3.280, Level: 37
Punkte: 3.280, Level: 37 Punkte: 3.280, Level: 37 Punkte: 3.280, Level: 37
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Registriert seit: 12.06.2015
Ort: Frankfurt a.M.
Beiträge: 3

(Zug)fahrzeug: VW T6
Wohnwagen: Reisecaravan, Fendt Platin 540 Bj. 2006
Sonstiges: Dauercamper mit Tabbert Comtesse 685 Bj. 2002

Hägar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Frage Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Wir haben eine Tabbert Comtesse Bj 2002 gekauft.
Der Erstbesitzer hat seinerzeit die vorhandene C200-S ausbauen lassen.
Als erstes versuchte ich die neuen C223-S.
Bestellt und geliefert stellte sich schnell heraus, dass Diese von den Abmessungen nicht zum vorhandenen Mobilar passte.
Also retour gesendet und eine gebrauchte C200-S erstanden und flott geliefert bekommen.
So weit, so gut!
Einbau passt prima, aber nun kommt der elektrische Anschluß!
Und schon stehen mir die Haare zu Berge.
Die Farben der Kabel passen nicht zur Anleitung.

Laut Thetford sollen

Kabel Tabbert auf Kabel Thetford
Schwarz auf Schwarz/Weiß
Weiß auf Schwarz
- auf Blau
Blau auf Braun

angeschlossen werden, aber auf der Thetford Seite sind folgende Kabelfarben. vorhanden

Schwarz
Grau mit rotem Sreifen
Gelb mit braunem Streifen
Braun


Graues und schwarzes Kabel (vom Magnetschalter) auf ein Blaues

Vom Öffnungs-Mechanismus kommen noch 2 Schwarze Kabel

Das Spühlwasser der Toilette kommt vom Zentralen Wassertank.

Wer kann mir mit Rat und Tat helfen?
Habe versucht bei Google schlau zu werden, wurde jedoch nicht fündig.
Werde nachher noch versuchen ein paar Fotos zu machen

Hilfe!!!

Klaus
Hägar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2019, 03:08   AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 1.918, Level: 27
Punkte: 1.918, Level: 27 Punkte: 1.918, Level: 27 Punkte: 1.918, Level: 27
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Last Achievements
 
Registriert seit: 25.08.2019
Ort: Rhein/Westerwald
Beiträge: 112

(Zug)fahrzeug: Citroen Berlingo Minicamper

Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett
Standard AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Hallo Klaus,


wer weiß, was einer der Vorbesitzer da mit der Elektrik gebastelt hat, selbst wenn die Farben noch original wären. Oder ob die jahrelang nicht benutzten Leitungen noch alle in Ordnung sind. Es ist zu vermuten, dass er sie auch am Umformer abgeklemmt hat, wenn er sie nicht mehr verwenden wollte.

Das Einzige was hilft ist:

1. die Art der Anschlüsse an der Toilette nicht nur nach Farben, sondern nach Bezeichnung und Zweck heraussuchen und verstehen

2. die wohnwagenseits vorhandenen Kabel verfolgen, durchmessen und prüfen, ob sie auf der Gegenseite richtig angeschlossen und abgesichert sind

3. die einwandfrei identifizierten Leitungen fachgerecht anschließen.


Es kann so viel Aufwand nicht sein und muss unbedingt richtig gemacht werden. Wenn du es dir nicht zutraust, hol dir lieber Hilfe.


Es einfach drauf ankommen zu lassen könnte zu Kurzschluss oder sogar zu einem Brand führen. Auch bei 12V.



Vielleicht wohnt einer der Wohnwagenfreunde hier aus dem Forum in der Nähe und kann dich unterstützen.
__________________
viele Grüße
Christiane

Geändert von Christiane59 (25.09.2019 um 03:25 Uhr)
Christiane59 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Christiane59 für den wertvollen Beitrag:
caravanix (25.09.2019), Hägar (25.09.2019), moe (25.09.2019)
Alt 25.09.2019, 03:16   AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 1.918, Level: 27
Punkte: 1.918, Level: 27 Punkte: 1.918, Level: 27 Punkte: 1.918, Level: 27
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Last Achievements
 
Registriert seit: 25.08.2019
Ort: Rhein/Westerwald
Beiträge: 112

(Zug)fahrzeug: Citroen Berlingo Minicamper

Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett
Standard AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Sorry, Doppelpost.
__________________
viele Grüße
Christiane

Geändert von Christiane59 (25.09.2019 um 03:17 Uhr)
Christiane59 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2019, 08:08   AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 23.592, Level: 100
Punkte: 23.592, Level: 100 Punkte: 23.592, Level: 100 Punkte: 23.592, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.329

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Kann es sein, dass es soviele Kabel sind, weil unterschiedliche Möglichkeiten abgedeckt werden sollen, also du gar nicht alle Kabel brauchst? Ich kenne die C200-S nicht im Detail, aber ich könnte mir vorstellen, dass die sowohl an ein Druckwassersystem (v.a. bei Standwagen) angeschlossen werden kann, wo dann gespült wird, indem ein Magnetventil öffnet, oder dass eine externe Pumpe im Wowa-Tank mittels Relais/Microschalter angesprochen wird. Wie ist das bei dir, deine Comtesse hat einen normalen Tank mit einer Pumpe, oder?

So oder so, wirst du aber an Christianes Tipp nicht vorbeikommen. Ich habe damals auch versucht die Kabelbasteleien der Vorbesitzer zu verstehen. Rote Kabel waren da scheinbar im Angebot, darum waren alle Kabel rot. Letztendlich habe ich sämtliche Kabel neu gezogen und dokumentiert.
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu moe für den wertvollen Beitrag:
caravanix (25.09.2019), Hägar (25.09.2019)
Alt 25.09.2019, 09:10   AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 425.790, Level: 100
Punkte: 425.790, Level: 100 Punkte: 425.790, Level: 100 Punkte: 425.790, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.934

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Wenn ich es richtig verstanden und recherchiert habe, verfügt deine "neue" Toilette über keinen eigenen Spültank. Sie wird also mit Wasser über den vorhandenen Wassertank versorgt.
Richtig ?

Wenn ja, muss die Pumpe im Wassertank, die auch die Wasserhähne im Wasch- und Spülbecken in der Küche, soweit vorhanden, "angesprochen" sprich verkabelt werden.

Hast du die Original-Einbauleitung von der Toilette ?
Ansonsten lade Dir bitte diese unter folgendem Link runter.
https://www.thetford-europe.com/api/...ontentDownload

Auf Seite 19 ist eine Anschlussgrafik zu finden, wobei für Dich wohl das Schaltschema B gelten müsste.

Danach benötigst Du vier Kabel, die angeschlossen werden müssen.
Da die Farben vom Wohni augenscheinlich nicht mit den Farben von Thetfort übereinstimmen, wird Dir vermutlich nichts anderes übrig bleiben, als die vorhandenen Kabel vom Wohni zurückzuverfolgen, um deren "Bedeutung" zu erkennen.

Schau doch mal an der Pumpe, welche Kabelfarben dort abgehen. Sind es die identischen Farben wie beim Kabel am Einbauort, hast du schon mal zwei identifiziert. Dann muss du "nur noch" herausfinden, was PLUS und MINUS von der Stromversorgung sind, am besten mit einem Strommessgerät.
Der Rest dürfte einfach sein (hoffe ich)

Vielleicht hilft Dir das etwas weiter.

PS: Die Idee mit den Bildern ist super.
Wie sagte mein alter Ausbilder immer:
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß

Geändert von Garfield (25.09.2019 um 09:16 Uhr)
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
caravanix (25.09.2019), Hägar (25.09.2019)
Alt 25.09.2019, 11:32   AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 3.768, Level: 40
Punkte: 3.768, Level: 40 Punkte: 3.768, Level: 40 Punkte: 3.768, Level: 40
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Registriert seit: 22.06.2017
Ort: Pfaffenwinkel
Beiträge: 88

(Zug)fahrzeug: Toyota Corolla Verso
Wohnwagen: Tabbert Comtesse 490

benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre benk sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Was mir immer bei Kabelsuch- und Zuordnungsaktionen geholfen hat, ist ein Kabelfinder.
z.B. hier
Wenn Du das noch nie verwendet hast, erst mal mit einem Verlängerungskabel trocken üben, das spart viel Zeit im Realeinsatz.

Geändert von Garfield (25.09.2019 um 11:34 Uhr) Grund: link gerichtet
benk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2019, 01:20   AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 3.280, Level: 37
Punkte: 3.280, Level: 37 Punkte: 3.280, Level: 37 Punkte: 3.280, Level: 37
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Registriert seit: 12.06.2015
Ort: Frankfurt a.M.
Beiträge: 3

(Zug)fahrzeug: VW T6
Wohnwagen: Reisecaravan, Fendt Platin 540 Bj. 2006
Sonstiges: Dauercamper mit Tabbert Comtesse 685 Bj. 2002

Hägar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Hallo Benk,
Guter Tipp, nützt mir nur aktuell nichts da ich ja die Kabelzuordnung erst einmal herausfinden muß.
Hägar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2019, 17:18   AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
MFD
Wintercamper

Punkte: 52.230, Level: 100
Punkte: 52.230, Level: 100 Punkte: 52.230, Level: 100 Punkte: 52.230, Level: 100
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von MFD
 
Registriert seit: 23.10.2010
Ort: NRW
Alter: 81
Beiträge: 560

Zelt: entf.
(Zug)fahrzeug: WOMO, Peugeot J9, Bj. 1982 Selbstausbau
Sonstiges: seit 1990 zahlreiche Frankreichtouren,

MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Ich zeige mal ein Bild von der Elektroinstallation für die Toilettenspülung.

bei der Toilettenspülung mittels Tauchpumpe sind 4 Anschlüsse zu beachten.
In der nachfolgenden Zeichnung die Kabel 1 bis 4.

Bei Druckwassersystem entfallen die Kabel 3 und 4.

Natürlich können die Kabel mit unterschiedlichen Farben versehen sein.
So kann z.Bsp. der Anschluß für das Relais ( nur bei Tauchpumpen ) und für das Magnetventil mit rotem Kabel installiert sein. In der regel ist braun immer + und schwarz geschaltetes Plus. Blau dagegen ist - (MINUS).

Vielleicht hilft dir die Zeichnung.
Ich zeige mal ein Bild von der Elektroinstallation für die Toilettenspülung.

bei der Toilettenspülung mittels Tauchpumpe sind 4 Anschlüsse zu beachten.
In der nachfolgenden Zeichnung die Kabel 1 bis 4.

Bei Druckwassersystem entfallen die Kabel 3 und 4.

Natürlich können die Kabel mit unterschiedlichen Farben versehen sein.
So kann z.Bsp. der Anschluß für das Relais ( nur bei Tauchpumpen ) und für das Magnetventil mit rotem Kabel installiert sein. In der Regel ist braun immer + und schwarz geschaltetes Plus. Blau dagegen ist - (MINUS).

Vielleicht hilft dir die Zeichnung.

thetford 001.jpg

Gruß
Manfred

Geändert von MFD (29.09.2019 um 17:18 Uhr)
MFD ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MFD für den wertvollen Beitrag:
caravanix (29.09.2019)
Alt 01.10.2019, 14:54   AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
MFD
Wintercamper

Punkte: 52.230, Level: 100
Punkte: 52.230, Level: 100 Punkte: 52.230, Level: 100 Punkte: 52.230, Level: 100
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von MFD
 
Registriert seit: 23.10.2010
Ort: NRW
Alter: 81
Beiträge: 560

Zelt: entf.
(Zug)fahrzeug: WOMO, Peugeot J9, Bj. 1982 Selbstausbau
Sonstiges: seit 1990 zahlreiche Frankreichtouren,

MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen MFD genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe, Thetford C200 Elektro Installation

Es erscheint mir, dass HÄGAR überhaupt nicht mehr an einer Lösung seines Problems interessiert ist.

So eilig ist wohl die Hilfe bei seinem Elektrikrätsel nicht.

Eine Kurzantwort wäre wohl angebracht gewesen. Aber egal, ich hake diese Angelegenheit für meinen Bedarf ab.

Bin i c h so ungeduldig Nein, es ist ein Akt der Höflichkeit zumindest zu antworten bzw. den Lesern dieses Themas eine Information über den Stand der Angelegenmheit zu geben. Vielleicht hat sich alles geklärt ( für ihn ).

In diesem Sinne.

Geändert von MFD (01.10.2019 um 14:59 Uhr)
MFD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Stichworte
c200-s , codierung , elektro-installation , kabelfarben

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umbau Thetford C2 auf Thetford C402 Sebastian32289 Um- und Ausbauten unserer User 11 01.08.2018 09:45
FI-Schutzschalter; Rat von Elektro-Profis Jürgen Ki. Stromversorgung, Elektrik 26 20.09.2015 10:43
Hilfeeee !!! Installation Huawei Router Haumdaucha Mobiles Internet 18 23.07.2015 16:28
Inos: Mit Elektro-Erker Campingforen-Team Campingnews 0 23.08.2013 20:30
Elektro für Küchenblock ahagel33 Aufbau-Technik und Interieur 10 07.09.2012 17:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0