Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2009, 11:17   AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt   #41 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 129.974, Level: 100
Punkte: 129.974, Level: 100 Punkte: 129.974, Level: 100 Punkte: 129.974, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 88
Beiträge: 3.593

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt

Zitat:
Zitat von Frosch Beitrag anzeigen

Übrigens, wie fassen es nicht, stehen seit drei Tagen auf dem CP in Kamerun / Müritz und es hat sich bisher kaum nennenswertes Wasser angesammelt.
Toilette wird genutzt, ca. 3-4 maliger optischer Check, aber es will einfach nicht mehr werden.
Das deutet auf einen "hängenden" Schalter hin. Weiter oben hat "Garfield" da einen Verdacht - mit Wackelkontakt- geäußert, auch das ist möglich. Auf jeden Fall scheint sich die Sache durch das wiederholte Betätigen der Spülung "hin geschaukelt" zu haben, so etwas kommt bei mechanischen Kontakten vor.
Du solltest Dich aber nicht darauf verlassen, dass sich der Fehler nun selbst behoben hat (ist aber auch möglich). Das macht es nicht einfacher, weil die Leute bei der Inspektion einen Mangel brauchen, um ihn beheben zu können.


Übrigens: Viel Spaß an der Müritz!
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2009, 06:32   AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt   #42 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stammcamper

Punkte: 45.904, Level: 100
Punkte: 45.904, Level: 100 Punkte: 45.904, Level: 100 Punkte: 45.904, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Frosch
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Süderbrarup
Alter: 73
Beiträge: 460

(Zug)fahrzeug: Carthago Malibu 600 DB 2

Frosch ist jedem bekannt Frosch ist jedem bekannt Frosch ist jedem bekannt Frosch ist jedem bekannt Frosch ist jedem bekannt Frosch ist jedem bekannt
Standard AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt

An die Themen-Beteiligten des Forums,

Aufforderung zur Reparatur durch Thetford in einer Braunschweiger Werkstatt.
Eindruck: schnell, kompetent, sauber und freundlich!
Außerhalb der Garantieleistung: preiswert

Die Maßnahme erforderte einen Aufwand von 1,5 Std (!), damit verbunden, eine komplette Zerlegung der Toilette in ihre Bestandteile.
Feststellung des Monteurs: Die Vacuummembrane sei defekt.
Auswechslung erfolgte, zusätzlich auch die nochmalige Auswechslung des Magnetschalters.
Testphase über eineinhalb-Stunden ergab ein trockenenes WC-Becken, wobei eine Langzeitprüfung noch aussteht.
Sollte wider Erwarten gleicher Effekt eintreten, ist die gesamte Toilette auszuwechseln.
Fehlerursache.
Der von der Wasserpumpe aufgebaute Druck wird über die Vacuummembrane gehalten. Der Magnetventilschalter fördert das Spülwasser zur Austrittsdüse.
Bei defekter Vacuummembrane baut sich der Druck des im Schlauch befindlichen Wassers tropfenweise ab.
Die Membrane besitzt gegenüber den beiden ankommenden Schläuchen eine Öffnung. Über diese dann nicht geschlossene Membrane trat das Wasser aus.
Hierbei ist es unerheblich, ob die 12 V Anlage eingeschaltet ist oder nicht.
Der festgestellte Nebeneffekt, daß die erste Spülung mit äußerst schwachem Druck erfolgt, wurde hiermit bestätigt.
Im Klartext, so habe ich es verstanden, funktionierte das Zusammenspiel zwischen Magnetventilschalter und Vacuummembrane nicht mehr.
In diesem Zuge haben wir auch gleich die Wasserpumpe auswechseln lassen.
Für die nächsten Tage sind optische Kontrollen angesagt.
Danke für die technischen Beiträge,
ich kann nur noch mit Bildern das Innenleben der C-200 S/CS dokumentieren.
Gruß
Frosch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Rep_010909_1.jpg (150,5 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rep_010909_2.jpg (175,9 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rep_010909_3.jpg (166,5 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Wenn wir uns geben, wie wir sind, gewinnen wir mehr als mit dem Versuch zu scheinen, was wir nicht sind.
(F. de la Rochefoucauld)

Geändert von Frosch (02.09.2009 um 06:45 Uhr) Grund: Texterweiterung
Frosch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Frosch für den wertvollen Beitrag:
Finski (02.09.2009), Jürgen Ki. (24.09.2009)
Alt 02.09.2009, 10:55   AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt   #43 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 426.824, Level: 100
Punkte: 426.824, Level: 100 Punkte: 426.824, Level: 100 Punkte: 426.824, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.958

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt

Freut mich, das nunmehr das Rinnsal bei Dir versiegt ist.
Dann lag ich ja mit meiner Vermutung garnicht so daneben.


Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
Frosch (02.09.2009)
Alt 02.09.2009, 14:00   AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt   #44 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 31.351, Level: 100
Punkte: 31.351, Level: 100 Punkte: 31.351, Level: 100 Punkte: 31.351, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 55
Beiträge: 1.280

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt

Hallo Frosch,
freue mich sehr für Dich, dass dieses Problem endlich kein Problem mehr ist!
Schade nur, dass die spannende Fehlersuche jetzt vorbei ist!
Gruß Campdog
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu campdog für den wertvollen Beitrag:
Frosch (02.09.2009), luebars0 (04.09.2009)
Alt 02.09.2009, 21:01   AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt   #45 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 120.768, Level: 100
Punkte: 120.768, Level: 100 Punkte: 120.768, Level: 100 Punkte: 120.768, Level: 100
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.638

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt

Moin Dieter,

es freut mich, dass Dein Problem so professionell gelöst wurde.
Klingt ja alles hochtechnisch.

Da lobe ich mir das Plumpsklo, da kann so etwas nicht passieren.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2009, 21:36   AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt   #46 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Häring
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Toilettenspülung, unkalkulierbarer Wasseraustritt

Da kann man doch mal sehen, was in einer "einfachen" Toilettenspülung für Knoff-Hoff verbaut ist. Toll dass das Problem jetzt keines mehr ist.
  Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Stichworte
toilettenspülung , unkalkulierbarer , wasseraustritt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
toilettenspülung spinnt ab und zu Siggi Wasser und Sanitär 9 01.08.2009 17:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0