Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2018, 09:31   Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 4.903, Level: 47
Punkte: 4.903, Level: 47 Punkte: 4.903, Level: 47 Punkte: 4.903, Level: 47
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von reimi
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort: Lieli - Luzerner Seetal
Alter: 52
Beiträge: 87

Zelt: Thule Safari Residence G2
(Zug)fahrzeug: VW Amarok + T3 Westfalia
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550E 2.5

reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick
Standard Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder

Hallo zusammen

Es ist zwar schon eine Weile her, dass ich mit der TT2 mein "Frühlingserwachen" hatte. Da doch viele Newcomer mit Wohnwagen hier im Forum mitmachen, möchte ich meine Erfahrung teilen, um dem nicht unüblichen Osterärger zu vorzubeugen.

Vorab: Die TT2 lässt sich in eingebautem Zustand NICHT entleeren!

Somit richtet sich meine Empfehlung an alle, welche den Wohnwagen bei Minusgraden überwintern.

Auch wenn man den Anweisungen der Anleitung Folge leistet, kann die TT2 nicht vollständig geleert werden. Das ist konstruktionsbedingt.

So sah meine Therme damals zu Beginn meines Osterurlaubs aus:



Ein Bild, dass sicher etliche kennen. Nachdem ich mich durchgegoogelt hatte war ich um die Erkenntnis reicher, dass es für die TT2 einen Ersatzbehälter gibt. Ich war damals im Schwarzwald und fuhr zum nächsten Campingshop. Dort erklärte man mir lakonisch, dass zur Zeit keine dieser Behälter mehr an Lager seien. Das sei sowieso in jedem Frühling der absolute Topseller!!

Also gab es halt eine Woche kein Warmwasser im Wohnwagen. Die Bemerkung vom Verkäufer machte mich aber schon recht stutzig und ich beschloss, der Sache auf den Grund zu gehen. Nachdem ich daheim den alten Boiler ausgebaut hatte, zog ich das Ding der Länge nach durch die Bandsäge und folgender Querschnitt zeigte sich:


Fazit:
Aufgrund der Tatsache, dass sich die beiden Auslässe nicht am tiefsten Punkt befinden, kann der Boiler gar nicht vollständig geleert werden. Im intakten Zustand sind unten wie zwei Röhren die zu den seitlichen Zu- und Abflüssen führen. Ein Zugang zu den Röhren ist nur am tiefsten Punkt des Behälters.



Eine komplette Entleerung im eingebauten Zustand ist nur möglich, wenn der Boiler längs verbaut ist und man den Wohnwagen zum Entleeren an der Deichsel mehrfach auf und nieder bewegt. Das funktioniert tatsächlich und dient erst noch der körperlichen Ertüchtigung, denn man muss das wirklich oft machen, bis nix mehr kommt. Denn das Wasser fliesst beim Bewegen immer wieder aus dem Ablaufröhrchen zurück in den Boiler.

Doof ist, wenn der Boiler quer verbaut ist.

Meine Empfehlung:
Wenn die Schläuche genug lang sind, erst den Boiler über die beiden Ventile leer laufen lassen. Wenn nichts mehr kommt, die Ventile offen lassen und die Bodenbefestigung vom Boiler lösen. Danach den Boiler MEHRFACH über die Längsachse kippen bis gar nichts mehr raus kommt.
Wenn die Schläuche zu kurz sind, bleibt eigentlich nur noch der Ausbau. So habe ich es bei meinem vorherigen Wohnwagen gemacht. Ich habe für die Stromzufuhr eine Steckverbindung gemacht (Achtung: auf der Therme sind 230V - also Finger weg wenn keine Ahnung und Fachman ran lassen). Zum Boiler führen vier Schläuche. Zwei gehen zu den Ablassventilen und zwei zum Wassersystem. Die Klemmbriden habe ich entfernt und durch Schlauchbriden ersetzt. Für die zwei Schläuche zum Wassersystem hatte ich je einen Zapfen besorgt. Somit kann ich diese verschliessen, wenn der Boiler im warmen Keller überwintert, damit kein eventuelles Restwasser aus dem System rausläuft.

Ich weiss, es gibt einige, die die TT2 ohne Schäden über den Frost gebracht haben, aber glaubt mir, es erwischt früher oder später jeden.

Es liegt mir absolut fern zu behaupten, dass da eine gewisse Absicht von Truma dahinter steckt. Sowas würde ich nie tun...

niemals....

echt....nein!

... wirklich... auf gar keinen Fall....

Gruss Stephan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1110162.JPG (82,2 KB, 98x aufgerufen)
Dateityp: jpg tt2.JPG (78,6 KB, 106x aufgerufen)
Dateityp: jpg tt2_2.JPG (37,9 KB, 98x aufgerufen)
reimi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu reimi für den wertvollen Beitrag:
caravanix (29.09.2018), Grischa (29.09.2018), HansHecktor (29.09.2018), moe (30.09.2018), Pat (29.09.2018)
Alt 29.09.2018, 14:55   AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Pat
Wohnwagenschieber

Punkte: 4.096, Level: 42
Punkte: 4.096, Level: 42 Punkte: 4.096, Level: 42 Punkte: 4.096, Level: 42
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pat
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: Osnabrück
Alter: 46
Beiträge: 111

(Zug)fahrzeug: Imperialer Ölvernichter (Jeep Wrangler JLU)
Wohnwagen: Hymer Eriba Sporting 560
Sonstiges: http://www.fat-bob.de

Pat ist ein sehr geschätzer Mensch Pat ist ein sehr geschätzer Mensch Pat ist ein sehr geschätzer Mensch Pat ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder

Ein Thema, was mich auch jeden Herbst wieder herausfordert.

Ich habe mir diese Edelstahl Tank von Heatek gekauft beim großen O.

Und werde ihn auch tatsächlich diesen Herbst einbauen.

Wie ich finde, eine vernünftigere Alternative zum original Turma Ersatzteil
Pat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2018, 15:20   AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 3.618, Level: 39
Punkte: 3.618, Level: 39 Punkte: 3.618, Level: 39 Punkte: 3.618, Level: 39
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von espresso
 
Registriert seit: 29.09.2017
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Beiträge: 108

(Zug)fahrzeug: Mercedes Benz, T-Modell
Wohnwagen: Eriba Nova GL
Sonstiges: Unterwegs mit Wohnwagen seit 1983

espresso ist ein sehr geschätzer Mensch espresso ist ein sehr geschätzer Mensch espresso ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder

Da haben sich die Monteure von Hymer beim Einbau der Therme in unseren Nova ja etwas gedacht.
Die Therme ist bei mir hinter der Heizung unterhalb vom Kleiderschrank in Längsrichtung montiert.
Sie wurde aber nicht waagrecht positioniert, sondern schräg. Damit sind die Abläufe absolut an der tiefsten Stelle und die Therme kann problemlos und komplett leer laufen.

Gruß
Wolfgang
espresso ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu espresso für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (01.10.2018)
Alt 29.09.2018, 17:59   AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 4.903, Level: 47
Punkte: 4.903, Level: 47 Punkte: 4.903, Level: 47 Punkte: 4.903, Level: 47
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von reimi
 
Registriert seit: 21.11.2017
Ort: Lieli - Luzerner Seetal
Alter: 52
Beiträge: 87

Zelt: Thule Safari Residence G2
(Zug)fahrzeug: VW Amarok + T3 Westfalia
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550E 2.5

reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick reimi ist ein Lichtblick
Standard AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder

Zitat:
Zitat von espresso Beitrag anzeigen
Sie wurde aber nicht waagrecht positioniert, sondern schräg. Damit sind die Abläufe absolut an der tiefsten Stelle und die Therme kann problemlos und komplett leer laufen.
Also wenn Du auch eine TT2 hast, dann muss ich Dich leider desillusionieren. Das Wasser kann auch bei einer schrägen Montage nicht ablaufen. Das Wasser läuft nur mittig in die seitliche Röhre. Bleibt die Therme in der gleichen Position, bleibt Restwasser drin.
Wenn man die TT2 in ausgebautem Zustand auf- und abbewegt, dann kommt noch erstaunlich lange Wasser raus. Hält man sie nur schräg (wie sie ja bei Dir fest montiert ist) kommt nicht alles Wasser raus.
Ich verstehe den tieferen Sinn dieser Innenstruktur nicht, aber ich denke es wird schon einen Grund haben. Nur eben frostsicher ist es nicht.

Gruss Stephan
reimi ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu reimi für den wertvollen Beitrag:
espresso (29.09.2018)
Alt 29.09.2018, 19:48   AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.248, Level: 100
Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.895

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder

Zitat:
Zitat von Pat Beitrag anzeigen
Ein Thema, was mich auch jeden Herbst wieder herausfordert.

Ich habe mir diese Edelstahl Tank von Heatek gekauft beim großen O.

Und werde ihn auch tatsächlich diesen Herbst einbauen.

Wie ich finde, eine vernünftigere Alternative zum original Turma Ersatzteil
Nur leider läßt sich dieser Behälter nicht mit der Warmluft heizen

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2018, 20:07   AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Pat
Wohnwagenschieber

Punkte: 4.096, Level: 42
Punkte: 4.096, Level: 42 Punkte: 4.096, Level: 42 Punkte: 4.096, Level: 42
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pat
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: Osnabrück
Alter: 46
Beiträge: 111

(Zug)fahrzeug: Imperialer Ölvernichter (Jeep Wrangler JLU)
Wohnwagen: Hymer Eriba Sporting 560
Sonstiges: http://www.fat-bob.de

Pat ist ein sehr geschätzer Mensch Pat ist ein sehr geschätzer Mensch Pat ist ein sehr geschätzer Mensch Pat ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Truma Therme (TT2) - kleiner Reminder

Bei mir ist die Therme unter dem Bettkasten links vorne am Bug. Da kommt leider nicht viel von der richtig warmen Luft an. Von daher war das für ich kein Kriterium. Das ist wohl bei dem anderen Kollegen besser gelöst, wo die Therme direkt hinter die Heizung in Reihe geschaltet wurde.
Pat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Truma Therme geplatzt Joogibaer Wasser und Sanitär 57 02.04.2017 17:43
Truma Therme TT2 Gute_Laune_Camper Wasser und Sanitär 4 22.10.2015 21:53
Truma-Therme aus Edelstahl Garfield Wasser und Sanitär 4 20.02.2011 09:01
Probleme mit Truma Therme Louise Wasser und Sanitär 14 28.11.2010 15:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0