Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2018, 08:49   Abwasser drückt in die Duschwanne   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Zelt-Camper

Punkte: 1.401, Level: 22
Punkte: 1.401, Level: 22 Punkte: 1.401, Level: 22 Punkte: 1.401, Level: 22
Aktivität: 30,0%
Aktivität: 30,0% Aktivität: 30,0% Aktivität: 30,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 27.09.2017
Ort: NRW
Beiträge: 38

Wohnwagen: Knaus Eurostar 550 TL

Lemo wird schon bald berühmt werden
Standard Abwasser drückt in die Duschwanne

Hallo Zusammen,
statt einem Abwasser Rolltank hatte ich mir einen passenden glatten Abwasserschlauch geholt. Der passt wunderbar über das Abwasserrohr meine Knaus Eurostar und in die Abwasseröffnung am Stellplatz.

Nun sind wir am Veersermeer und beim benutzen der Spülbecken drückt es ab und zu etwas Abwasser in die Duschtasse. Ich schätze mal das ich keine vernünftige Entlüftung habe und dann es zu einem Wasserstau im Abwasserrohr kommt und an der tiefsten Stelle rausdrückt. Wenn man im Bad Wasser laufen lässt hört man es in der Küchenspüle auch gluggern.

Hab Ihr einen Tipp, wie ich eine Belüftung des Abwasserrohrs hin bekomme.

Gruß
Lennox
Lemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 08:54   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 409.953, Level: 100
Punkte: 409.953, Level: 100 Punkte: 409.953, Level: 100 Punkte: 409.953, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.436

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

gluckert es denn auch, wenn du nur den Rolltank benutzt ?


Wenn nein, liegt es eindeutig am Ablaufschlauch.
Vermutlich liegt dann ein Teil vom Schlauch zu hoch. Der sollte auch IMMER tiefer als das Abwasserrohr am Wohnwagen liegen
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 09:15   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Zelt-Camper

Punkte: 3.636, Level: 39
Punkte: 3.636, Level: 39 Punkte: 3.636, Level: 39 Punkte: 3.636, Level: 39
Aktivität: 11,1%
Aktivität: 11,1% Aktivität: 11,1% Aktivität: 11,1%
Last Achievements
 
Registriert seit: 02.10.2014
Ort: OWL
Beiträge: 34

(Zug)fahrzeug: Rover
Wohnwagen: Eiffelland

kobra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

hallo
kann auch sein dass das letzte Ende des Abwasserrohres am WW
nur verdreckt ist und daher weniger durchlässt.
Kommt daher dass von den Reifen Dreck hochgeschleudert wird ,
speziell bei Regenwetter .
Ansonsten wie vorher : das andere Ende vom Schlauch tiefer legen.
Wasser fliesst schlecht übern Berg wenn ohne Druck.
kobra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 10:48   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 30.890, Level: 100
Punkte: 30.890, Level: 100 Punkte: 30.890, Level: 100 Punkte: 30.890, Level: 100
Aktivität: 57,1%
Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 34
Beiträge: 938

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

Hallo Lemo,

Also bei mir ist das auch gelegentlich so... vor allem wenn ich Wasser im Spülbecken anstaue um zu spülen...

Auch ohne Schlauch... ich hab mich damit abgefunden und lasse das Wasser halt nur noch etappenweise abfließen...

Denke das liegt einfach an der Bauform ein Spülbecken liegt einfach höher und die Leitungen sind nicht einlüftet... da drück das Wasser sobald es kann in die Räume wo es keinen Gegendruck bekommt wenn das Rohr voll ist...

Einzigste das man, aus meiner Sicht evtl machen könnte, Spülbecken und waschbecken separate Abwasser Führung. Und direkt an die Ablaufstelle mit einem T-Stück hin führen dann sollte der weg bis zur Dusche so lang sein das das behoben sein sollte...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 11:11   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Zelt-Camper

Punkte: 1.401, Level: 22
Punkte: 1.401, Level: 22 Punkte: 1.401, Level: 22 Punkte: 1.401, Level: 22
Aktivität: 30,0%
Aktivität: 30,0% Aktivität: 30,0% Aktivität: 30,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 27.09.2017
Ort: NRW
Beiträge: 38

Wohnwagen: Knaus Eurostar 550 TL

Lemo wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

Hallo,
Die 1% Gefälle bekomme ich sicherlich nicht überall hin. Ich werde mal den Schlau anderes verlegen und mir den Abfluss anschauen. Ein Platznachbar hat es anders gelöst, auch keine schlechte Idee.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg E9BA0E2E-113F-4F41-B8CF-3CABA05099BC.jpg (1,13 MB, 47x aufgerufen)
Lemo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Lemo für den wertvollen Beitrag:
campdog (28.08.2018), Garfield (28.08.2018), JoSe (28.08.2018), Jürgen Ki. (29.08.2018), moe (28.08.2018), U+R (29.08.2018)
Alt 28.08.2018, 11:14   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 2.908, Level: 35
Punkte: 2.908, Level: 35 Punkte: 2.908, Level: 35 Punkte: 2.908, Level: 35
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von espresso
 
Registriert seit: 29.09.2017
Ort: Metropolregion Rhein-Neckar
Beiträge: 93

(Zug)fahrzeug: Mercedes Benz, T-Modell
Wohnwagen: Eriba Nova GL
Sonstiges: Unterwegs mit Wohnwagen seit 1983

espresso sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre espresso sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre espresso sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

Bei unserem alten Hymer passierte das regelmäßig, dass beim Ablassen des Spülwassers in der Küche sich dieses Abwasser in der Duschtasse hoch drückte.

Ich habe daraufhin im Laborzubehör einen passenden Gummistopfen gekauft, diesen in den Duschtassenablauf gesteckt und ebenerdig gekürzt.
Die Duschtasse war von uns eh' mit einem Bodenbelag versehen und unter diesem störte dann der Stopfen nicht. Das Problem war damit endgültig behoben.

Eine Duscheinrichtung gab es im Caravan nicht, so dass der dauerhafte Verschluss mit dem Stopfen nicht störte.

Gruß
Wolfgang

Geändert von espresso (28.08.2018 um 11:17 Uhr)
espresso ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu espresso für den wertvollen Beitrag:
adabei (28.08.2018)
Alt 28.08.2018, 17:01   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 64.314, Level: 100
Punkte: 64.314, Level: 100 Punkte: 64.314, Level: 100 Punkte: 64.314, Level: 100
Aktivität: 62,5%
Aktivität: 62,5% Aktivität: 62,5% Aktivität: 62,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 2.929

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 CRDi
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

Schaut Euch auch mal die Durchmesser der Abfluss-Leitungen an. Wenn der Durchmesser unter dem Wagen geringer ist, als der am Waschbecken, ist hochdrückendes Wasser vorprogrammiert. Vor allem, wenn, wie beim Abwasch, eine größere Wassermenge weg will.
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2018, 18:25   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

Was man machen kann ist das Abwasserrohr wo es unten durch den Boden kommt hinter dem Winkel ein 4-5 mm Loch von oben in das Rohr bohren hier dann ein Ein kleines Röhrchen von 1-2 cm Länge einkleben so wird beim ablaufen des Abwassers Luft mit angesogen.
Hatte ich vor Jahren in meinem 1000 Liter Aquarium in den Überlauffilter eingebaut und hat funktioniert.
Und auch bei meinem Abwassertang den ich aus HT Rohr gebaut habe war so
eine Entlüftung verbaut.
Auf die Schnelle:
1246374A-2C27-42BE-82E6-0F60D32175DD.jpg

Geändert von Legionaer (28.08.2018 um 18:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Daniel Düsentrieb (31.08.2018), Garfield (28.08.2018)
Alt 28.08.2018, 21:22   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 64.314, Level: 100
Punkte: 64.314, Level: 100 Punkte: 64.314, Level: 100 Punkte: 64.314, Level: 100
Aktivität: 62,5%
Aktivität: 62,5% Aktivität: 62,5% Aktivität: 62,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 2.929

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 CRDi
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

Zitat:
Zitat von kobra Beitrag anzeigen
...

Ansonsten wie vorher : das andere Ende vom Schlauch tiefer legen.
Wasser fliesst schlecht übern Berg wenn ohne Druck.

Allgemein ist es richtig, dass der Abwasserschlauch kontinuierlich abwärts gelegt wird. Ein kleiner Huckel macht aber auch nicht viel, da nach dem Gesetz der kommunizierenden Röhren der Wasserspiegel, der im Waschbecken ist, höher ist als der Wasserspiegel im "Huckel" und dieses Wasser rausdrückt.


Dieses Thema ist im Grunde ein Fall für einen Abwasser-Techniker (Gas,Wasser,...), der sich bei Ent- und Belüftung der Rohre auskennt.


Was wir wohl alle grundsätzlich vergessen, ist die kleinen Ablaufbögen unter den Waschbecken mal gründlich durchzupusten (oder auch pömpeln), denn das sind bei uns die Syphons, die sich gerne mal zu setzen.
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2018, 13:33   AW: Abwasser drückt in die Duschwanne   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Zelt-Camper

Punkte: 1.401, Level: 22
Punkte: 1.401, Level: 22 Punkte: 1.401, Level: 22 Punkte: 1.401, Level: 22
Aktivität: 30,0%
Aktivität: 30,0% Aktivität: 30,0% Aktivität: 30,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 27.09.2017
Ort: NRW
Beiträge: 38

Wohnwagen: Knaus Eurostar 550 TL

Lemo wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Abwasser drückt in die Duschwanne

Hallo,
Danke für die hilfreichen Tipps, ich habe es wie John beschrieben gemacht, und nun habe ich keinen Rückstau mehr.

Ich habe mir in einem holländischen Baumarkt Abwasserrohr und Winkel in 32 mm (1 Zoll) geholt und mir daraus eine Belüftung gebaut. Der Innendurchmesser des 90° Bogens passt genau auf das Abwasserrohr des Knaus und in der Doppelmuffe genau mein Abwasserschlauch. Da ich hier im Baumarkt kein passenden PVC Kleber gefunden habe, habe ich die Verbindungen mit ResQ-tape abgedichtet. Eventuell mach ich das Belüftungsrohr noch etwas länger, hab das nur Pie mal Daumen gemessen, weil ich in der Campingplatzwerkstatt das kürzen musste mangels Säge.

Also Testlauf mit einer vollen Waschschüssel hat 100% geklappt.

Gruß
Lennox
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 69BD4B7F-E748-4197-B60F-3F449AF489BF.jpg (623,8 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg B9D8E455-197D-457A-A9AD-B17BF7C929E0.jpg (436,5 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg C3433DAC-348D-4019-BA76-8C119CE2B319.jpg (852,2 KB, 32x aufgerufen)
Lemo ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Lemo für den wertvollen Beitrag:
Daniel Düsentrieb (31.08.2018), Garfield (29.08.2018), Jürgen Ki. (29.08.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spül- und normales Abwasser benk Wohnwagen 23 02.07.2018 17:47
Knaus Südwind BJ12 Fenster drückt auf Wand Sebastian32289 Aufbau-Technik und Interieur 11 30.06.2018 17:00
Urlaubsschock Wasser fließt hinter der Dusche in die Duschwanne Tommy-tom0815 Wasser und Sanitär 3 03.10.2012 19:10
Länge Abwasser- und Frischwasserschlauch Garfield Wasser und Sanitär 93 09.04.2010 21:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0