Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2017, 18:17   Wasserrückschlagventil Hobby   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Last Achievements
 
Registriert seit: 18.05.2017
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5

(Zug)fahrzeug: VW Bus T4
Wohnwagen: Hobby Ontour 460

UK Tiger wird schon bald berühmt werden UK Tiger wird schon bald berühmt werden
Standard Wasserrückschlagventil Hobby

  • Hallo,
    wir haben einen Hobby Ontour 460 BJ 2017.
    In der Warmwasserleitung (14 L Truma Boiler) befindet sich immer Luft, nun hörte ich man sollte ein Rückschlagventil einbauen.
    Meine Frage: Wo genau sollte dieses Rückschlagventil eingebaut werden und sollte es aus Messing (Warmwasser)oder
    Kunststoff sein ?
    Gruss aus dem Pott und Danke im vorraus


    <li class="jsQuoteMessage" data-object-id="1441434" data-is-quoted="0">
    <li class="jsReportPost jsOnly" data-object-id="1441434" id="wcf7">
    <li class="jsReportPost jsOnly" data-object-id="1441434" id="wcf7">
    <li class="toTopLink">


UK Tiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 21:04   AW: Wasserrückschlagventil Hobby   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 129.403, Level: 100
Punkte: 129.403, Level: 100 Punkte: 129.403, Level: 100 Punkte: 129.403, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.587

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wasserrückschlagventil Hobby

Moin "Tiger",
ein Rückschlagventil wird gerne unmittelbar hinter der Tauchpumoe eingebaut. Es muss damit keineswegs aus wärmebeständigem Material sein, kommt es doch nur mit Kaltwasser in Berührung (das Ding kostet nicht viel, schau mal in einen Camping-Zubeör-Katalog).
Es verhindert, dass das Wassenetz nach Abschalten der Pumpe über diese wieder teilweise rückwärts leer läuft. Der Vorteil ist, dass beim Öffnen eines Hahnes sofort Wassser mit Druck austritt und nicht die Pumpe erst die z.T leeren Schläuche füllen muss.

Aber Achtung: Durch die Aufheizung in der Therme dehnt sich das Wasser welches im System steht aus. Bei eingebautem Rückschlagventil entsteht in den Schläuchen ein Überdruck der zu Undichtigkeiten führen kann.
Es wird daher (nicht nur von mir) dringend empfohlen in dem Falle ein Überdruckventil einzusetzen. Das hört sich aufwändiger an, als es ist.
Es müsste nur einer der Ablasshähne welche (hoffenrlich) z.B. in Thermennähe vorhanden sind gegen einen mit Überdruck-Funktion ausgetauscht werden. Auch die gibt es im Zubehörhandel.
Mein Wwg. mit Alde-Heizung z.B. verfügt serienmäßig über einen solchen Ablasshahn der bei zu hohem Innendruck diesen ableitet (der Wagen hat ab Werk ein Rückschlagventil).
__________________
Jürgen

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (18.05.2017 um 21:07 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
caravanix (18.05.2017)
Alt 18.05.2017, 22:10   AW: Wasserrückschlagventil Hobby   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Last Achievements
 
Registriert seit: 18.05.2017
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 5

(Zug)fahrzeug: VW Bus T4
Wohnwagen: Hobby Ontour 460

UK Tiger wird schon bald berühmt werden UK Tiger wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Wasserrückschlagventil Hobby

Danke guter Tip das mache ich so.Noch eine Frage gibt es den noch ein anderes Überdruckventil das man sagen wir mal unsichtbar verbauen kann ?
UK Tiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2017, 17:39   AW: Wasserrückschlagventil Hobby   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 129.403, Level: 100
Punkte: 129.403, Level: 100 Punkte: 129.403, Level: 100 Punkte: 129.403, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.587

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wasserrückschlagventil Hobby

Zitat:
Zitat von UK Tiger Beitrag anzeigen
................Noch eine Frage gibt es den noch ein anderes Überdruckventil das man sagen wir mal unsichtbar verbauen kann ?
Das weiß ich nicht, aber: Ganz gewiss hast Du irgendwo in der Frischwasser-Leitung (mindestens) ein Ablassventil um das System z.B. bei Frost möglichst gründlich entleeren zu können. Das kann ausgetauscht werden. Schließlich muss ja auch der Überdruck nach außen unter den Wagen abgeleitet werden.
Ein Beispiel für die Beschaffung: Im mir gerade vorliegenden "Movera"-Katalog fand ich auf S.652 unter der Nr.9938241 ein "Sicherheits/Ablassventil ABO 1,5 bar" für 23,95 €. Absolut sicher wird das auch anderswo angeboten.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
TheMax (22.05.2017), UK Tiger (31.05.2017)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hobby-Wohnwagenwerk feiert 50. Jubiläum: Alles über die Hobby-Firmengeschichte Campingforen-Team Campingnews 0 27.04.2017 09:20
Hobby De Luxe Edition 495 UL im Dauertest: Hobby bessert bei den Möbeln nach Campingforen-Team Campingnews 0 25.03.2016 00:01
Hobby De Luxe 540 UL vs. Hobby Excellent 540 UL: Baureihenvergleich Teil II Campingforen-Team Campingnews 1 11.03.2014 16:32
Hobby: Junge Familie gewinnt Hobby Premium Campingforen-Team Campingnews 0 27.08.2013 22:50
Hobby Premium 560 im Test: Ein schönes Hobby Campingforen-Team Campingnews 4 11.12.2011 21:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0