Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2017, 21:13   Schaltung Wasserhahn - Pumpe   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 1.898, Level: 26
Punkte: 1.898, Level: 26 Punkte: 1.898, Level: 26 Punkte: 1.898, Level: 26
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 30.10.2016
Ort: Nordlicht
Beiträge: 11


tricolor3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Schaltung Wasserhahn - Pumpe

Hallo,
habe mal eine Frage zur Schaltung zwischen den Wasserhähnen und Pumpe.
Wir haben einen 2015 Dethleffs und wollen die Pumpe zusätzlich über ein Panel schalten.

SAM_2237.JPG

Beim Betätigen der Wasserhähne wird da der Minus geschaltet? Liegt dann dauerhaft Plus an der Pumpe an? Kann jemand helfen?
Leider steht unser WoWa noch in der Halle und wir müssten extra mit dem Vermieter Kontakt aufnehmen.
MfG

Geändert von tricolor3 (23.02.2017 um 21:14 Uhr)
tricolor3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2017, 12:01   AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 129.403, Level: 100
Punkte: 129.403, Level: 100 Punkte: 129.403, Level: 100 Punkte: 129.403, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.587

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe

Obwohl ich keinen Dethleffs habe, bin ich doch ziemlich sicher, dass die Plus-Leitung von den Schaltern in den Wasserhähnen geschaltet wird, nicht die Minus. Jedenfalls ist das bei mir so und war auch so bei den Wwg., die ich früher besaß.

Ansonsten kann ich Dir nur dazu gratulieren, dass Du so elegant eine Abschaltmöglichkeit für die Pumpe einbauen willst.

Übrigens: wenn Du schon mal am Strippenziehen bist:
Nach wie vor halte ich ein Relais für die Entlastung der Kontakte in den Mikro-Schaltern der Hähne für sehr sinnvoll. Klick mal den entspr. Beitrag hier im Forum an: Schutz-fuer-die-Mikroschalter.
__________________
Jürgen

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (24.02.2017 um 12:08 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
caravanix (24.02.2017), Garfield (25.02.2017), tricolor3 (24.02.2017)
Alt 24.02.2017, 19:55   AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 1.898, Level: 26
Punkte: 1.898, Level: 26 Punkte: 1.898, Level: 26 Punkte: 1.898, Level: 26
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 30.10.2016
Ort: Nordlicht
Beiträge: 11


tricolor3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe

Vielen Dank für Deinen Tipp.
Wenn ich schon dabei bin, dann werde ich die Schaltung auch gleich mit Relais umsetzen. Ein 30A Relais habe ich zu liegen. Muss bloß mal schauen, ob es öffnet oder schließt.
MfG Tricolor3
tricolor3 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tricolor3 für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (26.02.2017)
Alt 07.04.2018, 20:09   AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 1.898, Level: 26
Punkte: 1.898, Level: 26 Punkte: 1.898, Level: 26 Punkte: 1.898, Level: 26
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 30.10.2016
Ort: Nordlicht
Beiträge: 11


tricolor3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe

Heute ging der WoWa zum Dichtigkeitstest. Dabei stellte der Händler fest, dass die Pumpe defekt ist.
Also die umgebaute Elektrik (Relaisanschlüsse und Verbindungen) kontrolliert. Keine Funktion der Pumpe!
Pumpe aus dem Tank demontiert und mit einem Holzstäbchen das Wellrad gedreht. Total schwergängig!
Ich habe dann die Pumpe mit 40% Essig "geflutet". Zehn Minuten später alles mit Wasser gespült. Ergebnis hatte mich noch nicht überzeugt.
Dann kam mir die Idee die Pumpe mit einem Akku Bohrer zu beschleunigen.
Die Verbindung zwischen Pumpe und Bohrer habe ich mit einer Gummiwelle hergestellt. Kurze Drehbewegung und dann mit Wasser gespült. Dies habe ich 3 mal durchgeführt.
Kleine Ablagerungen wurden herausgespült und die Pumpe darf wieder mit in den Urlaub fahren. Hat sie Glück gehabt.
tricolor3 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu tricolor3 für den wertvollen Beitrag:
caravanix (07.04.2018), Finski (08.04.2018), Garfield (08.04.2018), joiner (08.04.2018), Michael42 (08.04.2018), neucamper (08.04.2018), Panther1970 (09.04.2018), U+R (08.04.2018)
Alt 09.04.2018, 22:11   AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 5.043, Level: 48
Punkte: 5.043, Level: 48 Punkte: 5.043, Level: 48 Punkte: 5.043, Level: 48
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Panther1970
 
Registriert seit: 19.04.2017
Ort: Willich
Alter: 48
Beiträge: 93

Zelt: Isabella Penta + Obelink Fiesta Comfort
(Zug)fahrzeug: Opel Omega B 2,6 V6
Wohnwagen: Fendt Joker 615TKM

Panther1970 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Panther1970 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Panther1970 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe

Hallo
Ob die Pumpe die Drehzahl von deinem Akkuschrauber gut fand?
Also für eine Wasserpumpe so einen Aufwand betreiben.(Essig,spülen,Gummiwelle,Akkuschrauber und und..)

Ich würde mir aber zur Vorsicht eine neue Pumpe besorgen,falls sie ausgerechnet im Urlaub kaputt geht.
__________________
Gruß aus Willich
Panther1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2018, 18:32   AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 74.104, Level: 100
Punkte: 74.104, Level: 100 Punkte: 74.104, Level: 100 Punkte: 74.104, Level: 100
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.959

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe

Eine Trennstelle, die gut und einfach zu erreichen ist, wäre dann auch schön, wenn man zum Wechseln der Pumpe kein Werkzeug braucht......

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2018, 20:52   AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 1.898, Level: 26
Punkte: 1.898, Level: 26 Punkte: 1.898, Level: 26 Punkte: 1.898, Level: 26
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 30.10.2016
Ort: Nordlicht
Beiträge: 11


tricolor3 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schaltung Wasserhahn - Pumpe

Zitat:
Zitat von Panther1970 Beitrag anzeigen
Hallo
Ob die Pumpe die Drehzahl von deinem Akkuschrauber gut fand?
Also für eine Wasserpumpe so einen Aufwand betreiben.(Essig,spülen,Gummiwelle,Akkuschrauber und und..)

Ich würde mir aber zur Vorsicht eine neue Pumpe besorgen,falls sie ausgerechnet im Urlaub kaputt geht.
Die hatte ich schon vorher bestellt. Deswegen war es mir eigentlich egal, ob ich die wieder aktiviert bekomme.

Für die Verbindung der Stromzufuhr habe Wago- Klemmen. Bei den Lüsterklemmen musste ich schon mal die Erfahrung machen, dass diese fest gerostet waren.
tricolor3 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Es kommt kein Wasser aus dem Wasserhahn im Bad Neua Wohnmobil 26 08.05.2015 11:09
Neue Pumpe defekt ! Diogenes Wasser und Sanitär 2 13.07.2011 08:25
12 V Pumpe für Toilettenspülung wombelchen Wasser und Sanitär 13 05.06.2010 17:14
Autark Schaltung campermicha Stromversorgung, Elektrik 11 20.12.2009 12:39
Pumpe, Brauchwasser, spinnt Ben Wasser und Sanitär 31 10.11.2009 19:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0