Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Wasser und Sanitär Alles rund ums Sanitär, Wasserver- und entsorgung, Pumpen, Behälter, Schlauchsysteme, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2012, 10:47   Wasserhahn "Reich S90"   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 129.974, Level: 100
Punkte: 129.974, Level: 100 Punkte: 129.974, Level: 100 Punkte: 129.974, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 88
Beiträge: 3.593

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard Wasserhahn "Reich S90"

Mit dem u.a. Beitrag habe ich auf meinen Küchen-Wasserhahn hingewiesen:
Man kann ja mal anklicken:
Austausch eines Mikroschalters

Dabei bin ich drauf gekommen, das gute Stück mal direkt vorzustellen:

Hahn gesamt 1.jpg Sehr elegant steht der Hahn auf der Küchenarbeitsplatte. Die vierkantige Tülle ist schwenkbar.

Hahn gesamt 2.jpg Der Wassserstrahl ist extrem gleichmäßig ohne Spritztendenz, was bei der "Arbeitshöhe" m.E. nicht selbstverständlich ist.

Wie fast überall sonst auch gibt es bei dem wunderbaren Stück auch einen bauartbedingten Nachteil der mit der zunächst senkrecht verlaufenden Austrittstülle zu tun hat: Nach dem Schließen des Hahnes bleibt Wasser darin stehen.
In der kühleren Jahreszeit erwärmt sich dieses Wasser vom geheizten Wohnraum her langsam, dehnt sich aus, der Hahn tropft eine Weile leicht vor sich hin.
Außerdem muss an dieses Restwasser gedacht werden, wenn der Wwg. nach der Reisesaison für längere Zeit abgestellt wird. Es bekommt dem Hahn wohl nicht, wenn sich darin Eis bildet. Wird das Leitungssystem entleert, so ist bei abgestellter Pumpe dabei der Hahn zu öffnen, so wird er mit leer gesaugt.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
caravanix (14.09.2012), Garfield (14.09.2012), TheMax (14.09.2012)
Alt 14.09.2012, 12:12     #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 74.347, Level: 100
Punkte: 74.347, Level: 100 Punkte: 74.347, Level: 100 Punkte: 74.347, Level: 100
Aktivität: 99,6%
Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.973

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard

Wenn der WW ins Winterlager geht, sollten die Wasserhähne besser geöffnet bleiben, genauso, wie zum Entleeren der Frischwasseranlage, damit das Wasser aus den Leitungen soweit wie möglich zurück bzw. ablaufen kann. So kann sich bei geöffneten Wasserhähnen kein Druck in den Leitungen aufbauen, der sich durch Eisbildung ergeben könnte.


HTC Desire HD über Tapatalk2
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Perry für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (14.09.2012)
Alt 14.09.2012, 17:20   AW: Wasserhahn "Reich S90"   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 129.974, Level: 100
Punkte: 129.974, Level: 100 Punkte: 129.974, Level: 100 Punkte: 129.974, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 88
Beiträge: 3.593

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Wasserhahn "Reich S90"

Zitat:
Zitat von Perry Beitrag anzeigen
................ So kann sich bei geöffneten Wasserhähnen kein Druck in den Leitungen aufbauen, der sich durch Eisbildung ergeben könnte.
Das ist eine wichtige Ergänzung.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Perry (14.09.2012)
Alt 17.09.2012, 10:37   AW: Wasserhahn "Reich S90"   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
lindis
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Wasserhahn "Reich S90"

Und da ist jede Menge Flüssigkeit drin. Wenn ich das komplett entleerte System erneut befüllen will, brauche ich ~12-15 Liter bis die Therme und alle Leitungen wieder so voll sind das nix mehr blubbert.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2012, 17:35     #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 74.347, Level: 100
Punkte: 74.347, Level: 100 Punkte: 74.347, Level: 100 Punkte: 74.347, Level: 100
Aktivität: 99,6%
Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.973

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard

Von den genannten 12-15 Litern ist aber schon 5-7 Liter in der Therme.
Und wenn die Toilettenspülung auch aus dem Frischwassertank gespeist wird, auch in dem Leitungstrakt Wasser verschwunden.
HTC Desire HD send by Tapatalk2
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry


Geändert von Perry (05.10.2012 um 17:39 Uhr)
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Wasser und Sanitär

Stichworte
reich s90 , wasserhahn

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Campingplatz "Stella Plage" zwischen "Le Touquet und Berck" Achim55 Campingplatzberichte  Frankreich 2 15.04.2010 17:52
Neu: Einbindung von "google Maps" via MAP-"Tag" Bernd Allgemeine Infos, Fragen zur Forensoftware 23 10.02.2010 19:55
... "Camping de Grevelinge in Nordkapelle" oder "Der Tod hat eine Anhängerkupplung" Quo Vadis Quasselecke 13 03.01.2010 12:08
Die " Alten " sind die " Neuen " und wiederda diewuermer User stellen sich vor 25 21.11.2009 01:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0