Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Vorzelte, Markisen und Sonnensegel Rund um Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2019, 20:26   Ja was nehmen wir denn....   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 132, Level: 2
Punkte: 132, Level: 2 Punkte: 132, Level: 2 Punkte: 132, Level: 2
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 30.08.2019
Ort: Waiblingen
Beiträge: 5


chaoskahli ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Ja was nehmen wir denn....

Hallo Zusammen,

möchte uns kurz vorstellen. Wir das sind die Chefin (6 Monate &#128521 meine Frau und ich. Habe mich heute hier angemeldet und freue mich auf netten Austausch und gute Informationen.
Vorrangig fahren wir mit unserem Knaus Südwind 500 FSK an die Nordsee, das Allgäu oder an den Gardasee. Meistens so zwischen 5 und 14 Tagen.

Nun wollen wir ein neues Vorzelt. Es soll ein Luftzelt werden.
In die engere Wahl sind das Dorema Maribor Air All Season und das Dorema Magnum 2,60 oder 3,90 mit 1 oder 2 Cosy Corner. Hinein passen sollte dann einen Cadac Grill, 2 Liegen! Einen Tisch mit 4 Stühlen! Eine große Kühlbox im Vorzelt, Fahrräder,...

Wir wissen einfach nicht welches nehmen. Gibt es vielleicht jemand der beide hatte und kann berichten? Oder jemand der das eine hat und Erfahrungen damit?

Würde mich freuen wenn wir ein paar Tipps oder Hinweise bekommen.

Vielen Dank im Voraus und einen schönen Abend.

Chris
chaoskahli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2019, 20:40   AW: Ja was nehmen wir denn....   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 92.661, Level: 100
Punkte: 92.661, Level: 100 Punkte: 92.661, Level: 100 Punkte: 92.661, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 2.389

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Hallo Chris,


schön das Du den Weg zu uns gefunden hast und Dir die Zeit genommen hast Dich der Allgemeinheit hier vorzustellen .


Zu Deiner Frage kann ich leider nichts beitragen. Wünsche Dir aber vielSpaß hier im Forum.
__________________
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2019, 21:48   AW: Ja was nehmen wir denn....   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 121.624, Level: 100
Punkte: 121.624, Level: 100 Punkte: 121.624, Level: 100 Punkte: 121.624, Level: 100
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.651

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Allroad quattro
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Moin,

auch von mir ein herzliches Willkommen.


Die Zelte kenne ich auch nicht. Wenn Vorzelt mit Cosy Corner, dann würde ich die nur nehmen wenn sie auch geschlossen werden können. Ansonsten würde ich nur ein großes Vorzelt nehmen. Chefin wird ja schließlich bald mobil und braucht Bewegungsraum. Und Du glaubst garnicht was da noch an Spielzeug hinzu kommt.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2019, 22:21   AW: Ja was nehmen wir denn....   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 429.255, Level: 100
Punkte: 429.255, Level: 100 Punkte: 429.255, Level: 100 Punkte: 429.255, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 18.020

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Hallo Chris !




Sollten spezielle Fragen oder Bilder benötigt werden, bitte Bescheid sagen.
Ich bin die gesamte Zeit auf dem Caravansalon 2019 in Düsseldorf und könnte (hoffentlich) alles bei DOREMA am Messestand direkt erfragen.

Garfield
(der sich über JEDE Vorstellung hier freut !!! )
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2019, 23:20   AW: Ja was nehmen wir denn....   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 19.600, Level: 96
Punkte: 19.600, Level: 96 Punkte: 19.600, Level: 96 Punkte: 19.600, Level: 96
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Niederrhein nahe Düsseldorf
Alter: 55
Beiträge: 265

Zelt: Obelink Premiere
(Zug)fahrzeug: Nissan Qashqai
Wohnwagen: Knaus Südwind 460 EU Silver Selection (ab 02/16)

wpracer ist einfach richtig nett wpracer ist einfach richtig nett wpracer ist einfach richtig nett wpracer ist einfach richtig nett
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Hallo Chris,

Wir als mittlerweile ohne Kind reisendes Paar haben das Dorema Magnum Air All Season 260. Für uns zwei völlig ausreichend , aber bei deiner Aufzählung was alles rein soll.... reicht das kleine Zelt definitiv nicht. Es ist toll und leicht aufzubauen und auch bei Wind sehr "geländegängig" Bei uns steht dann nur der Tisch und zwei Stühle auch mal mit Fußteil dran und ist dann eigentlich schon gut gefüllt. Ansonsten gute Qualität vom Material, die allerdings auch ihren Preis hat. Haben es in diesem Jahr noch nicht benutzt, weil wir uns auf der letzten Messe in Düsseldorf das Sonnensegel Torino von der Firma Unico gekauft haben und das bei unserem Reiseverhalten im Sommer absolut reicht.
Aber mit Kindern geht die Uhr halt eine Weile anders. Ist auch eine sehr schöne Zeit.

Viel Erfolg bei der Qual der Wahl ;-)

LG Ute

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
__________________
Geh nicht nur die glatten Straßen.
Geh Wege, die noch niemand ging,
damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.
Antoine de Saint-Exupéry
wpracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2019, 16:26   AW: Ja was nehmen wir denn....   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.425, Level: 60
Punkte: 7.425, Level: 60 Punkte: 7.425, Level: 60 Punkte: 7.425, Level: 60
Aktivität: 12,5%
Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5% Aktivität: 12,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Hanni7
 
Registriert seit: 10.09.2015
Ort: Niedersachsen
Alter: 60
Beiträge: 295

Zelt: Vorzelt Brand
(Zug)fahrzeug: Volvo V50
Wohnwagen: Hobby 440

Hanni7 ist jedem bekannt Hanni7 ist jedem bekannt Hanni7 ist jedem bekannt Hanni7 ist jedem bekannt Hanni7 ist jedem bekannt Hanni7 ist jedem bekannt
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Willkommen im Forum wünsche viel Spaß beim lesen und evtl. auch schreiben. Kann leider nicht helfen wir haben noch Vorzelte mit Stangen.
__________________
-------------------------------------
Liebe Grüße Hanni
Hanni7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2019, 17:08   AW: Ja was nehmen wir denn....   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.925, Level: 84
Punkte: 14.925, Level: 84 Punkte: 14.925, Level: 84 Punkte: 14.925, Level: 84
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Michael42
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Umgebung von Hannover
Beiträge: 536

Zelt: Isabella
(Zug)fahrzeug: BMW 3er mit Rucksack
Wohnwagen: Fendt Tendenza 515 SG
Sonstiges: nö, nichts zu sagen...

Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Hallo Chris,


herzlich willkommen und viel Spaß hier mit und bei uns.


Wenn Dich ca. 420 km nicht schocken, dann schau doch mal in den Los-Threat zum Caravan Salon in Düsseldorf (CSD). Dort wirst Du neben Dorema auch andere Hersteller wie Isabelle oder Ventura live vorfinden. Aus meiner Erfahrung geht nichts darüber ein Zelt live anfassen und erleben zu können. Sonnst kann ich leider auch nichts zu Deiner Frage beisteuern.


Viele Grüße
Michael
__________________
...und Danke für den Fisch!
Michael42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2019, 19:09   AW: Ja was nehmen wir denn....   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 34.175, Level: 100
Punkte: 34.175, Level: 100 Punkte: 34.175, Level: 100 Punkte: 34.175, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von adabei
 
Registriert seit: 17.11.2013
Ort: schönstes Niederbayern
Beiträge: 1.908

Zelt: Thule Omnistore 6200 und Viera 260
(Zug)fahrzeug: Nissan Qashqai 4x4 Diesel 1,6 l/130 PS
Wohnwagen: Fendt Bianco 515 SG Bj 2014

adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen adabei genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Zitat:
Zitat von Hanni7 Beitrag anzeigen
Willkommen im Forum wünsche viel Spaß beim lesen und evtl. auch schreiben. Kann leider nicht helfen wir haben noch Vorzelte mit Stangen.
wir haben gar kein Vorzelt mehr, nur die Markise. Ist bei unserem Urlaubsverhalten ideal.
__________________
Gruß adabei
adabei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2019, 21:39   AW: Ja was nehmen wir denn....   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.753, Level: 83
Punkte: 14.753, Level: 83 Punkte: 14.753, Level: 83 Punkte: 14.753, Level: 83
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Schloss
 
Registriert seit: 30.10.2009
Ort: Region Leipzig
Alter: 84
Beiträge: 527

(Zug)fahrzeug: Toyota VERSO 1,8 L Edition
Wohnwagen: Keiner mehr
Sonstiges: Altershalber verkauft, bleibe aber Beobachter!

Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

An die Nordsee und das mit Luftzelt! Das passt mir nicht so richtig, auch wenn ich aus eigener Erfahrung nicht für luftgestützte Zelte zu begeistern bin. Ich denke da nur an starken bis stürmischen Wind, starken Regen und so vieles mehr.
Meine Meinung,überlege es Dir.
Nach meiner Meinung ein gutes Zelt mit einem Stahl- oder auch Alugestänge, mit guter Windsicherung und bei immer viel Platz (das mit Kindern), wäre für mich bedeutend besser.
Als vierzigjähriger Camper, mit etwas Erfahrung (auch in der Zeltbranche), mit früher drei Kindern, empfiehlt Dir das.
Natürlich wird es auch andere Meinungen geben...

Eberhard
Schloss ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Schloss für den wertvollen Beitrag:
caravanix (01.09.2019), Finski (31.08.2019)
Alt 31.08.2019, 22:45   AW: Ja was nehmen wir denn....   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 24.530, Level: 100
Punkte: 24.530, Level: 100 Punkte: 24.530, Level: 100 Punkte: 24.530, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.364

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Sollte ein Luftzelt bei Sturm nicht sogar besser sein, weil die Stangen nachgeben können, ohne zu brechen und ohne die Kraft an andere Stangen oder den Wowa weiterzugeben?
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu moe für den wertvollen Beitrag:
caravanix (01.09.2019)
Alt 01.09.2019, 07:03   AW: Ja was nehmen wir denn....   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 31.680, Level: 100
Punkte: 31.680, Level: 100 Punkte: 31.680, Level: 100 Punkte: 31.680, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 55
Beiträge: 1.287

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Zitat:
Zitat von moe Beitrag anzeigen
Sollte ein Luftzelt bei Sturm nicht sogar besser sein, weil die Stangen nachgeben können, ohne zu brechen und ohne die Kraft an andere Stangen oder den Wowa weiterzugeben?
Genau diese Erfahrung haben wir gemacht. Unser Luftzelt steht wesentlich stabiler, und vor allem ohne Klappergeräusche, vorm Wohnwagen.
Da verbiegt keine Stange und selbst wenn eine heftige Böe das Zelt mal etwas eindrückt, springt es sofort wieder in die Ausgangsposition.
Ich würde mir kein Vorzelt mehr mit Gestänge anschaffen.
Ich stand dieser Technik auch erst sehr skeptisch gegenüber, aber habe meine Meinung mittlerweile grundlegend geändert.
Wir hatten auch schon mal einen "Platten", welchen ich problemlos beheben konnte.
Flickzeug für Wasserbetten haben wir immer dabei, das ist platzsparender als Ersatzstangen, denn wir hatten mit einem konventionellen Vorzelt auch schon Stangenbruch, was zum Abbau des Zeltes geführt hat.
Manchmal muss man neue Dinge erst mal reifen lassen und dann selbst ausprobieren, um wirklich sagen zu können, ob es passt.

Zurück zum Thema, die Dorema Zelte kenne ich nicht, ich habe eins von Outwell (Ripple 380SA), mit dem ich sehr zufrieden bin.
Wir fahren aber auch nur zu zweit, da langt die Größe allemal.
Von Kampa gibt es mittlerweile Luftvorzelte die über die gesamte WoWa-Breite gehen und so enormen Platz bieten.

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir allerdings nur eines Empfehlen, egal für welche Marke Du Dich entscheiden wirst, versuche möglichst viele live zu sehen, damit Du die Unterschiede von Qualität der Stoffe, Verarbeitung und nicht zuletzt Größe besser einschätzen kannst.
Absoluter Vorteil gegenüber einem konventionellen Vorzelt, ist der wirklich einfache Aufbau!
Das geht problemlos auch alleine.
Vernünftig abspannen musst Du am Ende beide Zelte, denn sturmfest ist keines der beiden, ohne gute Abspannung.
Das Luftzelt richtet allerdings eher keinen Schaden an, wenn es über den WoWa fliegt
__________________
Gruß Campdog

Geändert von campdog (01.09.2019 um 07:05 Uhr)
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu campdog für den wertvollen Beitrag:
caravanix (01.09.2019), Garfield (01.09.2019), Michael42 (01.09.2019), moe (01.09.2019), Thor (01.09.2019)
Alt 01.09.2019, 08:15   AW: Ja was nehmen wir denn....   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 2.748, Level: 33
Punkte: 2.748, Level: 33 Punkte: 2.748, Level: 33 Punkte: 2.748, Level: 33
Aktivität: 28,6%
Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 04.08.2019
Ort: Hallig-Heiderfeld
Alter: 60
Beiträge: 126

Zelt: L 7,56 B 2,33 H 3,15 Meter
(Zug)fahrzeug: Dethleffs Esprit H6840 3 Liter-4,5 To
Sonstiges: 510 Watt Solar-500Ah LifePo4-1800 Watt Sinus WR

Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Wir haben das DOREMA MAGNUM AIR ALL SEASON 260
für den Herbst und Winter.
Mit dem Wohnwagen standen wir vor einigen Jahren über Neujahr
an Ostsee Steilküste, es tobte ein Orkan das der Wohnwagen erheblich
schaukelte aber das Luftvorzelt ließ sich davon nicht beeindrucken
es verzog sich im Sturm und nichts verbog oder wurde beschädigt.
Im Winter mit dem Wohnmobil standen wir im Harz und es schneite,
da das Dach des Dorema schräg nach vorne abfällt rutscht auch der
Schnee ohne Probleme runter ohne zusätzliche Stützen.
Ich kann es mit Überzeugung empfehlen.

20171230_105413.jpg
__________________
Gruß John

die Ruhe am Morgen ist das Schönste
seit 16.07.19 ohne Landstrom unterwegs.
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Thor für den wertvollen Beitrag:
abraxas (25.10.2019), campdog (01.09.2019), caravanix (01.09.2019), Garfield (01.09.2019), Michael42 (01.09.2019), moe (01.09.2019)
Alt 01.09.2019, 11:13   AW: Ja was nehmen wir denn....   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 121.624, Level: 100
Punkte: 121.624, Level: 100 Punkte: 121.624, Level: 100 Punkte: 121.624, Level: 100
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.651

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Allroad quattro
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Moin,

wie sieht es mit den Luftzelten aus, ist die Breite des Vorzeltes von der geraden Dachlinie abhängig oder kann man auch die Dachschräge mitnehmen?

@Campdoc
Kommt Dir der Tritt unter dem WW bekannt vor?
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2019, 13:01   AW: Ja was nehmen wir denn....   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 31.680, Level: 100
Punkte: 31.680, Level: 100 Punkte: 31.680, Level: 100 Punkte: 31.680, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 55
Beiträge: 1.287

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Zitat:
Zitat von caravanix Beitrag anzeigen
Moin,

wie sieht es mit den Luftzelten aus, ist die Breite des Vorzeltes von der geraden Dachlinie abhängig oder kann man auch die Dachschräge mitnehmen?

@Campdoc
Kommt Dir der Tritt unter dem WW bekannt vor?
kenne ich!

Bei Outwell ist das Zelt sogar von Haus aus um einiges breiter als es Platz an der geraden Kederleiste braucht.
Unser Zelt ist 3,80m breit, braucht aber nur 3,20m geraden Keder.



Bei Kampa braucht man für dieses 7m Zelt 3,50m geraden Keder
https://www.obelink.de/kampa-frontie...gory_id%3D9340
__________________
Gruß Campdog
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu campdog für den wertvollen Beitrag:
caravanix (01.09.2019)
Alt 01.09.2019, 13:09   AW: Ja was nehmen wir denn....   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 31.680, Level: 100
Punkte: 31.680, Level: 100 Punkte: 31.680, Level: 100 Punkte: 31.680, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 55
Beiträge: 1.287

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Vorne 3,80m breit
K1600_20180709_135200.JPG

Oben sieht man, dass man das Zelt schräge abgespannt wird.
so ergibt sich eine gerade Länge von 3,20m am Keder
2-K1600_20180709_142713.JPG 3-K1600_20180709_142717.JPG

Leider sind die Bilder wieder mal gedreht
Vielleicht kann es jemand richten
__________________
Gruß Campdog

Geändert von Garfield (02.09.2019 um 08:56 Uhr)
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu campdog für den wertvollen Beitrag:
caravanix (01.09.2019), Finski (01.09.2019), Michael42 (03.09.2019)
Alt 01.09.2019, 13:44   AW: Ja was nehmen wir denn....   #16 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 24.530, Level: 100
Punkte: 24.530, Level: 100 Punkte: 24.530, Level: 100 Punkte: 24.530, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.364

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Nur um Missverständnisse zu vermeiden: Es gibt auch Komplettvorzelte mit Luftgestänge. Hier könnte beim Leser gerade der Eindruck entstehen, dass Luftzelte immer Teilvorzelte sind. Der TE hat ja auch mit dem Dorema Maribor Air ein Vollzelt in der engeren Auswahl.
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu moe für den wertvollen Beitrag:
campdog (01.09.2019), caravanix (01.09.2019), Garfield (02.09.2019), Michael42 (01.09.2019)
Alt 01.09.2019, 17:13   AW: Ja was nehmen wir denn....   #17 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 74.879, Level: 100
Punkte: 74.879, Level: 100 Punkte: 74.879, Level: 100 Punkte: 74.879, Level: 100
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.995

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

@chaoskahli
Mit dem, was schon in das Vorzelt rein muss und mit dem, was noch in naher Zukunft dazukommt, bleibt dir nur ein Vollzelt, also das Maribor oder von anderen Herstellern etwas Vergleichbares. Ein 260 kannst dabei vergessen, es ist schön zu Anfang zu klein und wird immer kleiner.
Das Outwell Ripple gibt es auch als 500, ob das auch bei euch passen würde, hängt von der Geraden Kederleiste ab, einfach Mal messen...

@campdog
Ich habe auch das Ripple 380 SA und sind überaus zufrieden damit. Die Ausstattung ist für meinen Geschmack besser als bei den Konkurenten. :daumen:

LG Perry

Gesendet von meinem CUBOT_X18_Plus mit Tapatalk
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Perry für den wertvollen Beitrag:
campdog (01.09.2019), caravanix (01.09.2019), Michael42 (03.09.2019)
Alt 01.09.2019, 22:33   AW: Ja was nehmen wir denn....   #18 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 132, Level: 2
Punkte: 132, Level: 2 Punkte: 132, Level: 2 Punkte: 132, Level: 2
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 30.08.2019
Ort: Waiblingen
Beiträge: 5


chaoskahli ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Hallo Zusammen,

vielen Dank für die freundliche Aufnahme und die vielen Antworten.

Also wenn Magnum, dann das 3,90m mit Cosy Corner rechts um den Wohni bei Bedarf ganz ins Eck einer Parzelle stellen zu können.

Aber wie schon einige geschrieben haben, wird auch das vermutlich zu knapp mit dem Platz. Zumal man ja an der Schräge sicher einen halben Meter gar nicht richtig nutzen kann, oder?

Ich tendiere eher zum Vollzelt (Maribor, oder was gibt es alternatives?) meine bessere Hälfte eher zum Magnum. Ihr gefällt es dann man in der Cosy Corner zum einen einen Eingangsbereich hat und diesen auch als Abstellbereich nehmen kann.

Tja, nun was tun...

VG Chris
chaoskahli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2019, 22:38   AW: Ja was nehmen wir denn....   #19 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 74.879, Level: 100
Punkte: 74.879, Level: 100 Punkte: 74.879, Level: 100 Punkte: 74.879, Level: 100
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.995

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

Die Entscheidung bleibt ganz allein euch und kann euch keiner abnehmen...
Was bleibt, ist der Wunsch, die richtige Entscheidung zu treffen.....
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2019, 07:40   AW: Ja was nehmen wir denn....   #20 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 31.680, Level: 100
Punkte: 31.680, Level: 100 Punkte: 31.680, Level: 100 Punkte: 31.680, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 55
Beiträge: 1.287

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Ja was nehmen wir denn....

https://www.obelink.de/kampa-rally-a...-plus-r-h.html

Bei dem hättet Ihr auch einen seitlichen Abbau, aber kaum Schrägungen, so dass der gesamte Innenraum gut nutzbar ist.
__________________
Gruß Campdog
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu campdog für den wertvollen Beitrag:
caravanix (02.09.2019), Garfield (02.09.2019), Michael42 (03.09.2019), moe (02.09.2019)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freundin von Tochter mit ins europäische Ausland nehmen Tommy-tom0815 Quasselecke 24 01.12.2018 11:40
Unterwegs mit dem Gespann: Warnanzeige ernst nehmen Campingforen-Team Campingnews 0 07.08.2014 20:11
Staukastenklima welche soll ich nehmen??? tabbi Heizung und Klima 5 31.08.2012 17:27
Kann ich die Vorzeltseitenteile raus nehmen? mrhankey1703 Vorzelte, Markisen und Sonnensegel 12 22.12.2009 19:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0