Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Vorzelte, Markisen und Sonnensegel Rund um Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2016, 13:44   AW: Aufblasbares Vorzelt   #81 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.963, Level: 100
Punkte: 57.963, Level: 100 Punkte: 57.963, Level: 100 Punkte: 57.963, Level: 100
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.220

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Dann hoffe ich mal, daß Du in deinen künftigen (hoffentlich reichhaltigen) Beiträgen Wohnwagen und Wohnmobil stets ausschreiben wirst.
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 14:10   AW: Aufblasbares Vorzelt   #82 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 67.605, Level: 100
Punkte: 67.605, Level: 100 Punkte: 67.605, Level: 100 Punkte: 67.605, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.045

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Zitat:
Zitat von kpb Beitrag anzeigen
Bei dem Aküfi (Abkürzfimmel) der Camper (Luma, Wowa, Womo usw.) möchte ich lieber nicht wissen, wie "Vorzelt" abgekürzt wird.
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu neucamper für den wertvollen Beitrag:
DerOdenwälder (27.02.2018)
Alt 22.10.2016, 07:48   AW: Aufblasbares Vorzelt   #83 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Zitat:
Zitat von kpb Beitrag anzeigen
Bei dem Aküfi (Abkürzfimmel) der Camper (Luma, Wowa, Womo usw.) möchte ich lieber nicht wissen, wie "Vorzelt" abgekürzt wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2016, 23:07   AW: Aufblasbares Vorzelt   #84 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 67.605, Level: 100
Punkte: 67.605, Level: 100 Punkte: 67.605, Level: 100 Punkte: 67.605, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.045

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Hätte jemand was gegen "Volt" einzuwenden? Geht ja schließlich alles aus dem Zusamenhang hervor.
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu neucamper für den wertvollen Beitrag:
adabei (23.10.2016), caravanix (23.10.2016)
Alt 02.01.2018, 12:15   AW: Aufblasbares Vorzelt   #85 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 3.460, Level: 38
Punkte: 3.460, Level: 38 Punkte: 3.460, Level: 38 Punkte: 3.460, Level: 38
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 24.05.2015
Ort: Linz an der Donau
Beiträge: 4

(Zug)fahrzeug: Hyundai IX 35 4 WD 2.0 CRDI
Wohnwagen: Eriba Nova 495 LL

neptun22 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Hallo
Hat hier wer Erfahrung mit dem Vango Varkala 420 ds würde ideall für uns passen, würde mich über Antworten sehr freuen.
Lg.Lois
neptun22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 14:30   AW: Aufblasbares Vorzelt   #86 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Vorzeltaufbauer

Punkte: 13.644, Level: 80
Punkte: 13.644, Level: 80 Punkte: 13.644, Level: 80 Punkte: 13.644, Level: 80
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von joiner
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 42
Beiträge: 193

Zelt: Vango Varkala Connect 360 plus Anbau
(Zug)fahrzeug: Passat Variant
Wohnwagen: Dethleffs Camper 500 TK

joiner ist ein sehr geschätzer Mensch joiner ist ein sehr geschätzer Mensch joiner ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Wir sind auch drauf und dran ein Luftvorzelt zu kaufen. Das Vango Varkala werde ich mir auf jeden Fall auf der CMT ansehen. Was ich super finde sind die optionalen großen Erweiterungen!
KO1005 hat vor einiger Zeit was drüber geschrieben.
joiner ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu joiner für den wertvollen Beitrag:
neptun22 (03.01.2018)
Alt 15.01.2018, 19:13   AW: Aufblasbares Vorzelt   #87 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Vorzeltaufbauer

Punkte: 13.644, Level: 80
Punkte: 13.644, Level: 80 Punkte: 13.644, Level: 80 Punkte: 13.644, Level: 80
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von joiner
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 42
Beiträge: 193

Zelt: Vango Varkala Connect 360 plus Anbau
(Zug)fahrzeug: Passat Variant
Wohnwagen: Dethleffs Camper 500 TK

joiner ist ein sehr geschätzer Mensch joiner ist ein sehr geschätzer Mensch joiner ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

So, Vorzelt ist bestellt.

IMG_7794.jpg
Vango Varkala Connect 360
IMG_7791.jpg
plus Anbau (250cm) wie abgebildet

15% Messerabatt und den Himmel gab es noch obendrauf....

Und irgendein Manko hat's ja immer...
Mesh Door ist erst ab 2019 lieferbar ,
entgegen der Anzeige im Flyer.

Schade, aber auch das lässt sich überbrücken.

Kampa ist wohl auch groß auf der Messe vertreten. Leider wären da alle Größen ein Kompromiss gewesen. Mein Kumpel meinte die Kampazelte haben vorne unter dem Luftgestänge keine 170cm an Höhe. Im Vango konnte er drunter stehen mit ca 175cm Körpergröße.

Lassen wir uns überraschen.
joiner ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu joiner für den wertvollen Beitrag:
campdog (16.01.2018)
Alt 15.01.2018, 21:35   AW: Aufblasbares Vorzelt   #88 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 3.460, Level: 38
Punkte: 3.460, Level: 38 Punkte: 3.460, Level: 38 Punkte: 3.460, Level: 38
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 24.05.2015
Ort: Linz an der Donau
Beiträge: 4

(Zug)fahrzeug: Hyundai IX 35 4 WD 2.0 CRDI
Wohnwagen: Eriba Nova 495 LL

neptun22 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Ich habe das Vango Varkala II gekauft und werde es ende April zum ersten mal testen.
neptun22 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu neptun22 für den wertvollen Beitrag:
joiner (15.01.2018)
Alt 27.02.2018, 18:17   AW: Aufblasbares Vorzelt   #89 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 773, Level: 15
Punkte: 773, Level: 15 Punkte: 773, Level: 15 Punkte: 773, Level: 15
Aktivität: 10,0%
Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 09.02.2018
Ort: hinter Darmstadt
Alter: 56
Beiträge: 6

(Zug)fahrzeug: Seat Alhambra 4Drive
Wohnwagen: Mietwagen, meist Knaus 580

DerOdenwälder ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Zitat:
Zitat von joiner Beitrag anzeigen
So, Vorzelt ist bestellt.
...
Kampa ist wohl auch groß auf der Messe vertreten. Leider wären da alle Größen ein Kompromiss gewesen. Mein Kumpel meinte die Kampazelte haben vorne unter dem Luftgestänge keine 170cm an Höhe. Im Vango konnte er drunter stehen mit ca 175cm Körpergröße.

Lassen wir uns überraschen.
Ich habe mir in Essen auf der Messe vorgestern ein Kampa Vorzelt gekauft. (Rally Air Pro 390 plus: 390 Keder erforderlich, Gesamtlänge 590 cm zzgl. 2 Meter Anbau )
Die haben definitiv Stehhöhe vorne (allerdings sind die 2018er Modelle vorn höher als die 2017er...) - ich bin 180 cm.
Vielleicht berühren meine (wenigen) Haare direkt am Fenster das Dach, aber da lehne ich mich ja auch nicht an... ;-)

(siehe auch die Youtube-Videos, z.B. die von doorout oder zeldi)

Der Stoff von Kampa schien mir irgendwie vertrauenerweckender (Gefühlt der "herkömmliche" Vorzelt-Stoff) als bei Vanga, dieses fühlte sich vergleichsweise eher nach verstärkter Lenkdrachen-Folie an... (ist aber wirklich ein subjektives Gefühl. Wahrscheinlich hält es genausogut...)

Bin gespannt auf unseren Urlaub...
LG, Robert

Geändert von DerOdenwälder (27.02.2018 um 18:20 Uhr)
DerOdenwälder ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DerOdenwälder für den wertvollen Beitrag:
moe (23.05.2018)
Alt 18.05.2018, 17:01   AW: Aufblasbares Vorzelt   #90 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 12.776, Level: 78
Punkte: 12.776, Level: 78 Punkte: 12.776, Level: 78 Punkte: 12.776, Level: 78
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Altmärker
 
Registriert seit: 07.11.2011
Ort: Altmark
Alter: 69
Beiträge: 82

(Zug)fahrzeug: Dethleffs GLOBETROTTER XLI 7850-2 EB
Sonstiges: Nicht mehr im Berufsleben :-)

Altmärker sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Altmärker sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Hallo, wir haben jetzt unser aufblasbares Vorzelt im März 2018 ausgiebig getestet und sind mit dem Einsatz sehr zufrieden.
Das Kampa Ace Air 400 ist ein aufblasbares Wohnmobilvorzelt mit einer Tiefe von 300 cm & 400 cm Breite.. Das Ace AIR verfügt im Dachbereich über Klarsichtfolienfenster. Die Fenster an den Seiten und an der Vorderseite können mit den Gardinen verschlossen werden. Alle Wandelemente können mit einem Reißverschluss herausgenommen werden.
- Aufblasbares Wohnmobil Vorzelt ; Größe XL mit H = 265-280 cm
- Kederlänge: ca. 450 cm & - Ausgestattet mit 4 und 6 mm Keder
- Dachfenster & Große Fenster mit Gardinen & Insektenschutztüren in den Seitenwänden
- Alle Wände sind herausnehmbar & Alle Luftkammern sind miteinander verbunden
- Mit einem Ventil aufzupumpen
- Packmaß: 85 x 37 x 37 cm & Gewicht: ca. 27 kg
- Modell 2017
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6363s.jpg (609,4 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6370a.jpg (706,7 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Freundlichen Gruß
die ALTMÄRKER (Regina & Joachim)

Die Zeit ist für den Menschen da,
nicht der Mensch für die Zeit von Johann Gottfried Seume
Altmärker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Altmärker für den wertvollen Beitrag:
caravanix (18.05.2018), Dachfalter (03.06.2018), fahima (18.05.2018), Garfield (18.05.2018), Grischa (18.05.2018), joiner (22.07.2018), moe (23.05.2018)
Alt 02.06.2018, 21:37   AW: Aufblasbares Vorzelt   #91 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 31.986, Level: 100
Punkte: 31.986, Level: 100 Punkte: 31.986, Level: 100 Punkte: 31.986, Level: 100
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 55
Beiträge: 1.299

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Wir haben uns letzte Woche ein neues Outwell gegönnt

Bisher hatten wir ja das Pacific Coast, mit dem wir auch sehr zufrieden waren, aber auf der Messe hatte ich das Vergnügen die neuen Modelle von Outwell zu besichtigen und da habe ich mich dann spontan in ein Ripple 380SA verliebt

Die haben ihre Vorzelte nochmals optimiert und das neue Zelt kommt nun komplett ohne Stangen aus. Es gibt auch keine Andruckstangen mehr, was mir persönlich am besten gefällt.
Zudem kann ich bei dem Ripple alle Wände rauszippen, was bei dem Pacific Coast nicht geht. So kann ich es alleine noch besser in den Keder ziehen.

Die Ventile wurden verbessert, genauso wie die Verbinder zwischen den Luftschläuchen. Auch das hat mich sehr überzeugt

Im Grunde hätten wir kein neues Zelt gebraucht, da das alte noch tadellos in schuss ist, aber das neue wollte unbedingt in den Einkaufswagen

Ende Juni kommt nun der Test, dann kann ich mehr sagen und auch ein paar Bilder machen
__________________
Gruß Campdog
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu campdog für den wertvollen Beitrag:
Dachfalter (03.06.2018), fahima (03.06.2018), Garfield (03.06.2018), neucamper (03.06.2018)
Alt 15.07.2018, 14:41   AW: Aufblasbares Vorzelt   #92 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 31.986, Level: 100
Punkte: 31.986, Level: 100 Punkte: 31.986, Level: 100 Punkte: 31.986, Level: 100
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campdog
 
Registriert seit: 21.02.2009
Ort: Bayern
Alter: 55
Beiträge: 1.299

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Citroen C4 Picasso BlueHDi 120 EAT6
Wohnwagen: Hobby de luxe 495 UK

campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft campdog hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

So, nun kommt der versprochene kleine Bericht über Das Outwell Ripple 380SA


Der Start war/ist etwas holprig, aber dennoch habe ich es nicht bereut, dass wir dieses Zelt gekauft haben.


Das Vorzelt ist sehr wertig im Material, was sich allerdings auch im Gewicht wiederspiegelt.
Da man aber sowohl die Front, als auch die Seitenwände abzippen kann, kann ich dieses Vorzelt auch alleine relativ gut händeln. Zu zweit ist es allerdings wesentlich einfacher.


Das Ripple 380SA hat drei Hauptluftschläuche, die auch alle ein separates Ventil haben, aber es reicht, wenn man an einem Ventil die Pumpe befestigt, da alle Schläuche miteinander verbunden sind.
Rechts und links sind die Ventile von außen zugänglich in der Mitte von innen. So hat man wirklich genügend Möglichkeiten eine optimale "Pumpposition" einzunehmen.
Das Aufpumpen ging reibungslos, wäre da nicht so ein verräterisches Zischen gewesen...


Erster Aufbau und schon ein Plattfuß!



K1600_20180704_124859_resized.JPG
Hier erkennt man den kleinen Riss. Vermutlich hat das Ventil den Schlauch zerschnitten.


Was macht Frau, wenn sie alleine auf dem CP ist, das Zelt zischt und Flickzeug nur für die Außenhaut mit dabei hat? Sie wird erfinderisch!


Ich habe im Wohnwagen eine kleine Krims-Krams-Box mit allerlei "können wir vielleicht mal brauchen" Utensilien.
In besagter Box fand ich nun 20cm Butyl Dichtband (mal ehrlich wozu braucht man 20 cm davon? ) In Kombination mit unserem wasserdichten Tesa Power Klebeband konnte ich damit einen Flicken basteln


K1600_20180715_121303_resized.JPG


K1600_20180715_121313_resized.JPG






2 Tage später hatte ich dann ein Wasserbettenshop ausfindig gemacht und nun beinhaltet die Box auch Flickzeug für Wasserbetten, was für die Luftschläuche sehr gut geeignet ist.


Reklamation lief problemlos, ein neuer Luftschlauch lag nach meinem Urlaub schon bereit. Leider ist der an anderer Stelle defekt, was ich nun heute erst wieder reklamieren konnte
Ärgerlich, aber noch trübt es meine Begeisterung für dieses Zelt nicht, zumal mein gebastelter Flicken tadellos die Luft hält


Zurück zum Zelt..
- es ist super hell, da das Dach fast weiß ist (lichtgrau?)
- beide Seitenwände haben ganzflächig Gaze, was super durchlüftet
- die großen Fenster sind leicht abgedunkelt, ohne dunkel zu sein
- alle Fenster haben flächige, dünne, helle Gardinen, macht blickdicht, aber nicht dunkel
- bei nur 300cm Einzug im Dach und 380cm am Boden, ist es sehr geräumig
- keine Andruckstangen mehr, was das tollste überhaupt ist
- aufgrund des atmumgsaktiven Stoffes, ist in dem Zelt ein richtig gutes Klima
- Abspannleinen/Sturmleinen lassen sich mit einem Click entfernen
- Wohnwagenschürze hat zwei integrierte Taschen, die sich als super Speisekammer erwiesen, da sie zT aus Gaze sind und somit super durchlüftet und kühl


Nachteil:
- Die Wohnwagenschürze musste ich einschneiden, damit der Gurt, der die Andruckstangen ersetzt, richtig gespannt werden konnte
- höheres Gewicht, wenn man alle Wände drinnen läßt


Der Aufbau geht easy, Zelt in den Keder ziehen, Seitenwände einzippen, aufpumpen....
Erst die beiden Ecken, die an der Wohnwagenseite sind, am Boden fixieren, dann die gegenüberliegenden.
Das Zelt steht so schon super.
Nun den mittleren Schlauch ebenfalls am Boden fixieren.

Dann den Faulstreifen komplett unter das Zelt klappen und die nun freigelegten Ösen im Boden fixieren.
Im Innenraum nun die Gurte, die die Andruckstangen ersetzen, schräge abspannen, wobei ich den rechten Gurt vorher durch die Wohnwagenschürze fädeln muss. Der linke Gurt geht an der Schürze vorbei.


Nun kann man noch die diversen Sturmbänder draußen abspannen, da muss man für sich entscheiden, wieviele nötig sind.


Abspanngurt rechte Seite, anstelle der Andruckstangen, leicht nach außen gezogen
K1600_20180709_142713_resized.JPG


linke Seite
K1600_20180709_142717_resized.JPG


Das Zelt steht wie eine 1 Eins und läßt sich sehr gut abspannen
K1600_20180709_135200_resized.JPG




Ich bin, trotz des defekten Schlauches, mehr als zufrieden mit dem Zelt!
Durch die Fa. Doorout, wo ich das Zelt gekauft habe, hat die erste Reklamation super funktioniert. Wenn jetzt noch Outwell einen heilen Ersatzschlauch schickt, dann passt alles.
__________________
Gruß Campdog
campdog ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu campdog für den wertvollen Beitrag:
caravanix (15.07.2018), Dachfalter (15.07.2018), joiner (22.07.2018), JoSe (15.07.2018), Michael42 (15.07.2018), moe (22.07.2018), TheMax (18.07.2018)
Alt 22.07.2018, 10:49   AW: Aufblasbares Vorzelt   #93 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Vorzeltaufbauer

Punkte: 13.644, Level: 80
Punkte: 13.644, Level: 80 Punkte: 13.644, Level: 80 Punkte: 13.644, Level: 80
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von joiner
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 42
Beiträge: 193

Zelt: Vango Varkala Connect 360 plus Anbau
(Zug)fahrzeug: Passat Variant
Wohnwagen: Dethleffs Camper 500 TK

joiner ist ein sehr geschätzer Mensch joiner ist ein sehr geschätzer Mensch joiner ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Hallo zusammen,

möchte euch auch hier unsere Erfahrung mit dem Vango Varkala Connect 360 mitteilen.

Der Aufbau ist wirklich simpel und geht sehr schnell.
Einzug in den Keder klappt gut. Die 3 Schläuche, die nicht verbunden sind, aufpumpen. 4 Dachschläuche werden mittels Klettverschluss quer zwischen die Hauptschläuche geklemmt.
Für das Abdichten zum Wohnwagen hin gibt es noch 2 Andruckstangen mit Polstern.
9E388462-79A6-41AF-8EE4-C84FB50AE61D.jpg

Der Anbau wird nach dem Aufstellen und Ausrichten des Hauptzeltes mit einem Reißverschluss eingezogen.
647FEE59-5456-464F-994C-8418331E2CCF.jpg
Dazu wird eine Seitenwand komplett ausgezippt.
Der Anbau, welcher keine Kederschiene benötigt, wird mit 2 Hauptschläuchen und 2 Dachschläuchen zum Stehen gebracht.

Die Windblende hat 2 integrierte Moskitogaze die mit einem Reißverschluss geöffnet werden können.

Es gibt von einem anderen Zelt von Vango ein Moskitonetz, welches in eine Seitenwand (Bild 1) eingezippt werden kann und zumindest von den Maßen gut passt.

Leider gibt es momentan keine weiteren Möglichkeiten das Zelt großflächig zu lüften und gleichzeitig sicher vor Moskitos zu sein.

EBCB0F0F-9114-4346-8731-6B064C7CD8E9.jpg
Das Sonnendach (350x240cm) ist eine Eigenkonstruktion und wird mit Steckschnallen an die Sturmbandschnallen geclipst.
90C072FD-E0DE-4707-B0BE-B346ABD821FD.jpg

0AFCBBA2-1DF8-49F7-BB38-61D460683B12.jpg

Wir sind zufrieden mit dem Zelt. Es ist leicht auf- und abzubauen, sowie auch in der Tasche zu verstauen. Minuspunkt sind die nicht weiter vorhandenen Moskitonetze.
Die extra gekauften Dachhimmel lassen sich gut einziehen und helfen bei starker Sonneneinstrahlung durch die Dachfenster.
Abspann- und Sturmleinen lassen sich mit Steckschnallen schnell befestigen.
Die mitgelieferten Heringe sind aus 8 mm Stahl, lediglich beim Hammer scheint das Gummi ein wenig zu weich zu sein.
Das Zelt kann durch die Anbauten um jeweils 250cm verbreitert werden. So kann man aus einem 3,6m Vorzelt, einfach und schnell ein 8,6m Vorzelt machen. Bzw. je nach Hauptzelt entsprechend breiter, bis 10,2m.
Das Gewicht liegt bei ca 25 kg für das 360er Hauptzelt und ein Anbau wiegt ca 14kg.
Zum Befestigen irgendwelcher Dinge wie Taschen/Organizer, Lichterketten etc. lassen sich die 10 beiliegenden Clipse an den 4mm Kederschienen an den Dachschläuchen einziehen und festklemmen.
joiner ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu joiner für den wertvollen Beitrag:
Bimg (22.07.2018), campdog (22.07.2018), caravanix (22.07.2018), Dachfalter (22.07.2018), Garfield (22.07.2018), Grischa (22.07.2018), syste (22.07.2018), TheMax (22.07.2018)
Alt 22.07.2018, 17:23   AW: Aufblasbares Vorzelt   #94 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 1.052, Level: 18
Punkte: 1.052, Level: 18 Punkte: 1.052, Level: 18 Punkte: 1.052, Level: 18
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 22.07.2018
Ort: Thurgau CH
Beiträge: 1

(Zug)fahrzeug: Sunlight T67

turi47 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Guten Tag wir haben ein Kampa Ace Air .Zum aufstellen wird es in den Keder der Markise eingeschoben und dann aufgeblasen .Wir haben eine handpumpe und eine Elektrische Pumpe die mit 12 v ab zig anz. betrieben wird. das ganze mit Heringen gut Sichern und alles ist O.K Schöne Grüsse aus dem Thurgau nähe Bodensee Sepp
turi47 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu turi47 für den wertvollen Beitrag:
Altmärker (29.10.2019), joiner (22.07.2018)
Alt 28.01.2020, 16:53   AW: Aufblasbares Vorzelt   #95 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 12.776, Level: 78
Punkte: 12.776, Level: 78 Punkte: 12.776, Level: 78 Punkte: 12.776, Level: 78
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Altmärker
 
Registriert seit: 07.11.2011
Ort: Altmark
Alter: 69
Beiträge: 82

(Zug)fahrzeug: Dethleffs GLOBETROTTER XLI 7850-2 EB
Sonstiges: Nicht mehr im Berufsleben :-)

Altmärker sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Altmärker sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Hallo,
hier mal eine Erfahrung mit dem Kampa Ace Air Luftzelt. Im Urlaub im Frühjahr 2019 hatten wir viel Sturm(so bis 10 ) Hat uns die SAT-Schüssel gekostet - Drehteller defekt und einen Luftschlauch - plötzlich war immer wenig Luft in den Kammern und ich musste Täglich nachpumpen. Also alle Ventile der Stränge geschlossen und den Übertäter = rechte Hauptschlauch erkannt.
Muss sagen, tolller Service von Oberlink, nach 14 Tagen und eingereichten Bildern war ein neuer Schlauch und "Überschlauch" als Ersatz und Kulanz da.
Mein Fehler war auch - Zuwenig Abspannseile und keine Sturmsicherung...
Trotz dieser Erfahrung, der Einsatz dieses Zeltes ist immer wieder entspannt, nur Einziehen in die Markisenkederleiste und dann Kompressor an und FERTIG.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6363s.jpg (609,4 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3136.jpg (836,0 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3137.jpg (609,8 KB, 31x aufgerufen)
__________________
Freundlichen Gruß
die ALTMÄRKER (Regina & Joachim)

Die Zeit ist für den Menschen da,
nicht der Mensch für die Zeit von Johann Gottfried Seume

Geändert von Altmärker (28.01.2020 um 16:54 Uhr)
Altmärker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Altmärker für den wertvollen Beitrag:
campdog (28.01.2020), caravanix (28.01.2020), Thor (28.01.2020)
Alt 28.01.2020, 17:18   AW: Aufblasbares Vorzelt   #96 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 1.155, Level: 19
Punkte: 1.155, Level: 19 Punkte: 1.155, Level: 19 Punkte: 1.155, Level: 19
Aktivität: 99,8%
Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8% Aktivität: 99,8%
Last Achievements
 
Benutzerbild von camper510
 
Registriert seit: 21.12.2019
Ort: Rheinböllen
Alter: 67
Beiträge: 142

(Zug)fahrzeug: Mercedes Vito 4x4 115 CDI
Wohnwagen: Dethleffs 510 DB
Sonstiges: Mountain-Biker

camper510 ist ein sehr geschätzer Mensch camper510 ist ein sehr geschätzer Mensch camper510 ist ein sehr geschätzer Mensch camper510 ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Zitat:
Zitat von Altmärker Beitrag anzeigen
Mein Fehler war auch - Zuwenig Abspannseile und keine Sturmsicherung...
Trotz dieser Erfahrung, der Einsatz dieses Zeltes ist immer wieder entspannt, nur Einziehen in die Markisenkederleiste und dann Kompressor an und FERTIG.
Nee, nix und schon fertig. Noch Häringe einschlagen und Spannseile dran oder hast du aus deinem Schaden nix gelernt.

Geändert von camper510 (28.01.2020 um 17:31 Uhr)
camper510 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2020, 17:23   AW: Aufblasbares Vorzelt   #97 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 3.003, Level: 35
Punkte: 3.003, Level: 35 Punkte: 3.003, Level: 35 Punkte: 3.003, Level: 35
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 04.08.2019
Ort: Hallig-Heiderfeld
Alter: 61
Beiträge: 132

Zelt: L 7,56 B 2,33 H 3,15 Meter
(Zug)fahrzeug: Dethleffs Esprit H6840 3 Liter-4,5 To
Sonstiges: 510 Watt Solar-500Ah LifePo4-1800 Watt Sinus WR

Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Zitat:
Zitat von Altmärker Beitrag anzeigen
Trotz dieser Erfahrung, der Einsatz dieses Zeltes ist immer wieder entspannt, nur Einziehen in die Markisenkederleiste und dann Kompressor an und FERTIG.
das mit dem entspannt aufstellen kann ich bestätigen
wir haben das Magnum Air von Dorema.
__________________
Gruß John

die Ruhe am Morgen ist das Schönste
seit 16.07.19 ohne Landstrom unterwegs.
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2020, 17:30   AW: Aufblasbares Vorzelt   #98 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 3.003, Level: 35
Punkte: 3.003, Level: 35 Punkte: 3.003, Level: 35 Punkte: 3.003, Level: 35
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Thor
 
Registriert seit: 04.08.2019
Ort: Hallig-Heiderfeld
Alter: 61
Beiträge: 132

Zelt: L 7,56 B 2,33 H 3,15 Meter
(Zug)fahrzeug: Dethleffs Esprit H6840 3 Liter-4,5 To
Sonstiges: 510 Watt Solar-500Ah LifePo4-1800 Watt Sinus WR

Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick Thor ist ein Lichtblick
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

IMG_0716.jpg
__________________
Gruß John

die Ruhe am Morgen ist das Schönste
seit 16.07.19 ohne Landstrom unterwegs.

Geändert von Garfield (29.01.2020 um 17:07 Uhr)
Thor ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thor für den wertvollen Beitrag:
Altmärker (02.02.2020)
Alt 29.01.2020, 14:49   AW: Aufblasbares Vorzelt   #99 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-VIP

Punkte: 75.177, Level: 100
Punkte: 75.177, Level: 100 Punkte: 75.177, Level: 100 Punkte: 75.177, Level: 100
Aktivität: 57,1%
Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 4.013

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Zitat:
Zitat von Thor Beitrag anzeigen
das mit dem entspannt aufstellen kann ich bestätigen ..........
Kann ich auch bestätigen.
Wir haben das Ripple SA von Outwell.
Gilt auch für den Abbau, das Zusammenlegen klappt nach etwas Übung hervorragend.

Gesendet vom CUBOT_X18_Plus mit Tapawerbadumm
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Perry für den wertvollen Beitrag:
Altmärker (02.02.2020), campdog (29.01.2020)
Alt 02.02.2020, 16:28   AW: Aufblasbares Vorzelt   #100 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 12.776, Level: 78
Punkte: 12.776, Level: 78 Punkte: 12.776, Level: 78 Punkte: 12.776, Level: 78
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Altmärker
 
Registriert seit: 07.11.2011
Ort: Altmark
Alter: 69
Beiträge: 82

(Zug)fahrzeug: Dethleffs GLOBETROTTER XLI 7850-2 EB
Sonstiges: Nicht mehr im Berufsleben :-)

Altmärker sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Altmärker sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Aufblasbares Vorzelt

Zitat:
Zitat von camper510 Beitrag anzeigen
Nee, nix und schon fertig. Noch Häringe einschlagen und Spannseile dran oder hast du aus deinem Schaden nix gelernt.
Doch - ICH HABE FERTIG. Denn es herrscht doch Gleichberechtigung, also die weiteren Arbeiten darf Frau machen
__________________
Freundlichen Gruß
die ALTMÄRKER (Regina & Joachim)

Die Zeit ist für den Menschen da,
nicht der Mensch für die Zeit von Johann Gottfried Seume

Geändert von Altmärker (02.02.2020 um 16:29 Uhr)
Altmärker ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Altmärker für den wertvollen Beitrag:
Thor (02.02.2020)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Stichworte
aufblasbares , vorzelt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorzelt mit Regenwasser greenhorn Wohnwagen 13 18.09.2011 14:22
Güsto Vorzelt hubsch Kaufberatung 1 25.02.2010 09:31
Vorzelt camperhans Wohnwagen 8 30.11.2009 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0