Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Vorzelte, Markisen und Sonnensegel Rund um Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2014, 16:03   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #41 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 25.990, Level: 100
Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100
Aktivität: 91,7%
Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neua
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: Landkreis TÖL-WOR.
Alter: 47
Beiträge: 1.047

(Zug)fahrzeug: Kia Sportage 1,6 T-GDI AWD
Wohnwagen: Hobby 560 UL Excellent Easy

Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Ich werde es nun lassen, hier weitere Kommentare zu schreiben, denn man will, kann oder mag mich nicht verstehen. Oder schlich hin weg, es werden keine anderen Aussagen akzeptiert.


Schade!
__________________
LG
Andi
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Grundnahrungsmittel.


Neua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 16:28   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #42 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 123.003, Level: 100
Punkte: 123.003, Level: 100 Punkte: 123.003, Level: 100 Punkte: 123.003, Level: 100
Aktivität: 61,5%
Aktivität: 61,5% Aktivität: 61,5% Aktivität: 61,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 66
Beiträge: 5.672

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Allroad quattro, 140 kw
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Hier geht es nicht um das Akzeptieren von Aussagen, sondern von physikalischen Gegebenheiten.
Ich wünsche auf jeden Fall niemandem, dass die Grenzen seiner Abspannung ausgelotet werden.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu caravanix für den wertvollen Beitrag:
Garfield (21.08.2014)
Alt 21.08.2014, 16:31   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #43 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Rocky
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Vielleicht liegts ja an mir? Vielleicht habe ich was falsch verstanden oder in Schule usw. nicht genügend in Ph und TM aufgepaßt?

Mach doch mal ein Foto von vorn, also Ansicht von Wowa von der Seite mit Tür, Markise und mit Spanngurt.

Mit einer Gepäckwaage (die auf Zug funktioniert) kann man auch die erzeugte Spannkraft am Spanngurt messen.


Gruß

Rocky
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 16:59   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #44 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 65.669, Level: 100
Punkte: 65.669, Level: 100 Punkte: 65.669, Level: 100 Punkte: 65.669, Level: 100
Aktivität: 30,8%
Aktivität: 30,8% Aktivität: 30,8% Aktivität: 30,8%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Hans Jürgen
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.768

(Zug)fahrzeug: Hymer Van 522

Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Servus,
meiner Meinung nach sollte man aber auch nicht vergessen die Standfüsse
unten zu fixieren.
Ansonsten können diese leicht wegklappen, wenn eine Markise sich nach oben bewegt.
Was ja durch die Feder am Abspanngurt, durch entsprechende Kraft, auch möglich ist.
Grüsse
Hans Jürgen
__________________
Glück Auf !
Hans Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hans Jürgen für den wertvollen Beitrag:
Neua (21.08.2014)
Alt 21.08.2014, 17:19   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #45 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Rocky
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Hi,

ich hab mal versucht, die Kräfteverhältnisse an einer Markisenspannung, wie in den Fotos von Neua und dem Link vom Spanngurtlieferanten zu sehen, zu skizzieren.

Forum Camper Markisenabspannung.pdf


Oben ist schwarz eine Markise mit den beiden senkrechten Abstützfüßen dargestellt (2m hoch und 3m breit). Blau ist der Spanngurt und grün die Spannkraft der Spanneinrichtung, welche aber an beiden Gurtenden gleichermaßen wirkt, egal ob an beiden Enden des Spanngurts eine Spanneinrichtungen ist.

Unten sind die Kräfteverhältnisse (in der Annahme, daß die oberen, mehr oder weniger waagerechten, Stangen vom Wowa zur vorderen Querstange -als Elipse dargestellt- wie Umlenkrollen wirken und die Reibung vernachlässigbar ist) dargestellt.
Grün ist die aufgeteilte Zugkraft der Spanneinrichtung.
Rot ist die Gesamtkraft in die die jeweilige Stangen -über die der Spanngurt liegt- gezogen werden.
Braun ist die Kraft, mit der die beiden Stangen -über die der Spanngurt liegt- zusammengezogen wird.


Gruß

Rocky


Nachtrag: Winkel, Abmessungen sind natürlich nur angenommen und die Kräfte ohne Zahlenwert.

Geändert von Rocky (21.08.2014 um 18:27 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
caravanix (21.08.2014), Garfield (21.08.2014)
Alt 21.08.2014, 17:40   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #46 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 25.990, Level: 100
Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100
Aktivität: 91,7%
Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neua
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: Landkreis TÖL-WOR.
Alter: 47
Beiträge: 1.047

(Zug)fahrzeug: Kia Sportage 1,6 T-GDI AWD
Wohnwagen: Hobby 560 UL Excellent Easy

Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Zitat:
Zitat von Hans Jürgen Beitrag anzeigen
Servus,
meiner Meinung nach sollte man aber auch nicht vergessen die Standfüsse
unten zu fixieren.
Ansonsten können diese leicht wegklappen, wenn eine Markise sich nach oben bewegt.
Was ja durch die Feder am Abspanngurt, durch entsprechende Kraft, auch möglich ist.
Grüsse
Hans Jürgen
Das habe ich zwar nicht erwähnt, dass ich das grundsätzlich mache, gebe ich dir jedoch zu 100% Recht
__________________
LG
Andi
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Grundnahrungsmittel.


Neua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 17:49   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #47 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 25.990, Level: 100
Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100
Aktivität: 91,7%
Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neua
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: Landkreis TÖL-WOR.
Alter: 47
Beiträge: 1.047

(Zug)fahrzeug: Kia Sportage 1,6 T-GDI AWD
Wohnwagen: Hobby 560 UL Excellent Easy

Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Da wie erwähnt es sich um eine Neuanschaffung handelt, habe ich es noch nicht persönlich im Einsatz gehabt !!!!
Ich stelle nun nochmal Bilder so ein und hoffe, dass es jetzt die Verständlichsten sind, mit dehnen ihr was anfangen könnt.

Das ist die gesamte "Ausrüstung". Zwei Hähringe, zwei Federn, vier Haken und das Band

071_189-3.jpg

Hier noch mal ein Bild in Farbe, wo man erkennt, wie man das Band genau befestigt.

3266_2.jpg

Und zu guter letzt noch mal eine kleine Gesamtübersicht. (Bitte ohne Vorzelt vorstellen!)

ce80ff5a1f4ad85ff21003c1ca97dfb5_5.jpg

Und nun viel Spaß.
__________________
LG
Andi
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Grundnahrungsmittel.


Neua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 18:15   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #48 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Rocky
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Hi,

zu Neua's bzw. Andi's Bildern.

1. Bild
Offensichtlich wird die Spannkraft durch die beiden Federn aufgebracht.

2. Bild
Das Bild ist ja nicht eindeutig. Lt. Bild geht der Spanngurt zwischen Markise und den Stützstangen (von der vorderen Querstange zum Wowa/Wowa) durch, aber der gelbe Gurt geht bis zum Ende der Markise. Wie hält der sich da?

3. Bild
Hier ist wohl der Spanngurt entgegen Bild 2 über der Markise gespannt, was dann natürlich zum Ausreißen der Markise aus der vorderen Querstange führen wird.

Gruß

Rocky

Geändert von Rocky (21.08.2014 um 18:19 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 19:27   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #49 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 7.501, Level: 60
Punkte: 7.501, Level: 60 Punkte: 7.501, Level: 60 Punkte: 7.501, Level: 60
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Ramato
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Münsterland
Alter: 64
Beiträge: 149

Zelt: Wigo Rolli Plus Komfort
(Zug)fahrzeug: Skoda Yeti 2,0 4x4 Ambition
Wohnwagen: Hobby 540 Uff

Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Zitat:
Zitat von Rocky Beitrag anzeigen
Hi,

zu Neua's bzw. Andi's Bildern.

1. Bild
Offensichtlich wird die Spannkraft durch die beiden Federn aufgebracht.

2. Bild
Das Bild ist ja nicht eindeutig. Lt. Bild geht der Spanngurt zwischen Markise und den Stützstangen (von der vorderen Querstange zum Wowa/Wowa) durch, aber der gelbe Gurt geht bis zum Ende der Markise. Wie hält der sich da?

3. Bild
Hier ist wohl der Spanngurt entgegen Bild 2 über der Markise gespannt, was dann natürlich zum Ausreißen der Markise aus der vorderen Querstange führen wird.

Gruß

Rocky
Was gibt es an dieser Sturmabspannung nicht zu verstehen?

Ist doch ganz simpel--

zu1: Es ist korrekt--die Spannung wird von den Federn erzeugt.

zu2: das gelbe Band geht oben über die Streben und wird dann an den senkrechten Streben leicht nach vorne gezogen und mit den federn und Häringen nach unten gespannt. Das sollte kein Problem sein und wird halten.

zu3: Neua hat ausdrücklich geschrieben man soll sich das Bild ohne Vorzelt vorstellen, sondern warscheinlich nur mit Gestänge und somit wären wir wieder bei Bild 2.

Was gibt es da also nicht zu verstehen???

Ramato
__________________
Nur wahre Camper lieben Camping

______________________________
Gruß Rolf
______________________________
Ramato ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ramato für den wertvollen Beitrag:
Neua (21.08.2014)
Alt 21.08.2014, 20:15   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #50 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Rocky
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Hi, Ramato,

ich habe das schon verstanden. Die Bilder vom Hersteller des Spannsets sind aber fehlerhaft.

Und daran ändert sich Nichts:
Zitat:
Zitat von Rocky Beitrag anzeigen
...
Anhang 60402

Oben ist schwarz eine Markise mit den beiden senkrechten Abstützfüßen dargestellt (2m hoch und 3m breit). Blau ist der Spanngurt und grün die Spannkraft der Spanneinrichtung, welche aber an beiden Gurtenden gleichermaßen wirkt, egal ob an beiden Enden des Spanngurts eine Spanneinrichtungen ist.

Unten sind die Kräfteverhältnisse (in der Annahme, daß die oberen, mehr oder weniger waagerechten, Stangen vom Wowa zur vorderen Querstange -als Elipse dargestellt- wie Umlenkrollen wirken und die Reibung vernachlässigbar ist) dargestellt.
Grün ist die aufgeteilte Zugkraft der Spanneinrichtung.
Rot ist die Gesamtkraft in die die jeweilige Stangen -über die der Spanngurt liegt- gezogen werden.
Braun ist die Kraft, mit der die beiden Stangen -über die der Spanngurt liegt- zusammengezogen wird...
Gruß

Rocky
  Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
caravanix (21.08.2014), Ramato (21.08.2014)
Alt 21.08.2014, 20:22   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #51 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 25.990, Level: 100
Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100
Aktivität: 91,7%
Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neua
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: Landkreis TÖL-WOR.
Alter: 47
Beiträge: 1.047

(Zug)fahrzeug: Kia Sportage 1,6 T-GDI AWD
Wohnwagen: Hobby 560 UL Excellent Easy

Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Also bin ich doch nicht zu blööööööd meine neue Errungenschaft euch vorzustellen
Und wenigstens haben es doch noch ein paar richtig gelesen, dass es unterschiedlichiche Bilder mir daraus unterschiedlichen Farbgebungen sind und die außer acht zulassen sind, es sich jedoch immer um das Wesentliche (den Verlauf des Bandes) handelte.
War insgesammt eine schwere Geburt, aber es war sie wert.
__________________
LG
Andi
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Grundnahrungsmittel.


Neua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 20:32   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #52 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 7.501, Level: 60
Punkte: 7.501, Level: 60 Punkte: 7.501, Level: 60 Punkte: 7.501, Level: 60
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Ramato
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Münsterland
Alter: 64
Beiträge: 149

Zelt: Wigo Rolli Plus Komfort
(Zug)fahrzeug: Skoda Yeti 2,0 4x4 Ambition
Wohnwagen: Hobby 540 Uff

Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Es geht doch nix über Physik und Hebelgesetze!!


Nehmen wir´s gelassen und glauben daran das alle unsere Spannvorrichtungen halten was sie versprechen.
Camping hat auch viel mit probieren zu tun.


Gruß Ramato
__________________
Nur wahre Camper lieben Camping

______________________________
Gruß Rolf
______________________________
Ramato ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Ramato für den wertvollen Beitrag:
caravanix (21.08.2014), holger74 (21.08.2014)
Alt 21.08.2014, 23:54   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #53 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 67.980, Level: 100
Punkte: 67.980, Level: 100 Punkte: 67.980, Level: 100 Punkte: 67.980, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.058

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Hi,

wenn ich die Energie eines Starkwindes/Sturmes allein dem Tuch überlasse, indem ich das Gestänge auf der Erde unnachgiebig festmache, darf ich mich nicht wundern, dass das Tuch an schwächster Stelle nachgibt (= ein-/abreißt).

Da nützt es auch nichts, wenn ein Sturmband über das Tuch gespannt wird.

Da hilft m.E. nur, den Wind gar nicht erst unter das Tuch kommen zu lassen - und dann sind wir (wieder?) bei einem geschlossenen Vorzelt.
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 06:38   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #54 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 58.433, Level: 100
Punkte: 58.433, Level: 100 Punkte: 58.433, Level: 100 Punkte: 58.433, Level: 100
Aktivität: 25,0%
Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0% Aktivität: 25,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.232

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

So ein zusammen ziehen de beiden Stangen kann eigentlich nur vermieden werden, wenn diese gleichzeitig auseinander gespreizt werden. Sobald der Gurt jedoch lose über die losen Stangen gezogen wird, werden die beiden Stangen bei jedem Zug mehr oder weniger zusammen gezogen. Der Gurt darüber ist ja lose.

Ich würde es da (vom logischen her) eher wie Rocky sehen und nur an den senkrechten Stangen unterstützend tätig werden.

Generell würde ich jedoch die kurbel-Markise bei Wind einziehen... Ein Tarp, welches an festen Punkten abgespannt ist, hat da gewisse Vorteile.

Man muß sich aber auch mal "wundern" warum ein Hersteller für ein Saugeld die Markisen verkauft und diese Windabspannmöglichekiten nicht serienmäßig anbietet. Was würden denn zwei serienmäßige Ösen und zwei Niederzurrungen kosten? Aber hier ist eben eine schöne Möglichkeit nochmal zuzugreifen...

Geändert von Dachfalter (22.08.2014 um 06:38 Uhr) Grund: (aus mehreren hintereinander geschriebenen Postings zusammengefügter Post)
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Dachfalter für den wertvollen Beitrag:
caravanix (22.08.2014)
Alt 22.08.2014, 23:27   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #55 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 94.081, Level: 100
Punkte: 94.081, Level: 100 Punkte: 94.081, Level: 100 Punkte: 94.081, Level: 100
Aktivität: 84,6%
Aktivität: 84,6% Aktivität: 84,6% Aktivität: 84,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 2.443

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Fiamma bietet gerade für die Caravanstore spezielle Sturmbänder an.

Es werden Halter in die Kedernschiene der Welle gesteckt, daran hängt man dann die Sturmbänder ein.

Zusätzlich gibt es nun wie oben bereits gezeigt extra Halter für die Senkrechten Stützstangen.

Übrigens haben wir z.B dieses Sturmband beim großen O direkt kostenlos dazu bekommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg sturmband.jpg (54,7 KB, 49x aufgerufen)
__________________
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.

Geändert von schoesch (22.08.2014 um 23:29 Uhr)
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu schoesch für den wertvollen Beitrag:
caravanix (23.08.2014), Garfield (23.08.2014), n.duro (17.10.2014)
Alt 23.08.2014, 08:49   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #56 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 25.990, Level: 100
Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100 Punkte: 25.990, Level: 100
Aktivität: 91,7%
Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7% Aktivität: 91,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neua
 
Registriert seit: 03.04.2014
Ort: Landkreis TÖL-WOR.
Alter: 47
Beiträge: 1.047

(Zug)fahrzeug: Kia Sportage 1,6 T-GDI AWD
Wohnwagen: Hobby 560 UL Excellent Easy

Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt Neua ist jedem bekannt
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Ich gebe euch Recht, bei euren allen gezeigten Bildern, die speziell für z.B. Fiamma, Thule, Omnistor Markisen speziellen geeigneten Sturmbändern gelten. Denn da kann man das Band ggf. in bzw. mit der Kederschiene (vielleicht auch mit speziellen Adaptern) befestigen. Da ich aber keine der oben genannten Markenmarkise habe, bleibt mir also keine andere Wahl, außer wie es so zu machen, wie ich es auf den Beispielbildern gezeigt zu betreiben. Ob es die beste Lösung ist, oder ob ich darüber am glücklichsten bin, sei dahingestellt.
__________________
LG
Andi
Bier ist kein Alkohol, sondern ein Grundnahrungsmittel.


Neua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2014, 15:34   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #57 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camper

Punkte: 31.378, Level: 100
Punkte: 31.378, Level: 100 Punkte: 31.378, Level: 100 Punkte: 31.378, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Trebron
 
Registriert seit: 30.08.2011
Ort: Vorderpfalz
Alter: 72
Beiträge: 329

(Zug)fahrzeug: Eura Mobil 1989, Fiat Ducato

Trebron ist einfach richtig nett Trebron ist einfach richtig nett Trebron ist einfach richtig nett Trebron ist einfach richtig nett
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Gegen sowas hilft wohl auch kein Abspannen, egal womit :
http://www.campingforen.de/foren/inf...tml#post189617

Ich habe mir mal alle 3 Seiten reingezogen und bin zu dem Entschluß gekommen,
Wenn schlechtes Wetter vorhersehbar ist, kurble ich in 2 Minuten meine Markiese rein und gut ist ! Wir waren Mai /Juni am Gardasee / Bardolino. Da hatten wir 2-3 Nächte gut Regen mit Starkwind. Als der Wind aufkam, habe ich die Markiese versteckt und fertig.
Wenn wir mit den Rädern unterwegs sind und das Wetter ist nicht sicher, kommt sie ebenfalls weg.
Haltet mich für ängstlich oder was auch immer, bis alles richtig verzurrt wäre, habe ich sie 3x weggekurbelt und wieder ausgefahren.
Bei S.....wetter sitze ich eh nicht unter der Markiese !
Trebron ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Trebron für den wertvollen Beitrag:
Alt 23.08.2014, 17:04   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #58 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 67.980, Level: 100
Punkte: 67.980, Level: 100 Punkte: 67.980, Level: 100 Punkte: 67.980, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.058

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Zitat:
Zitat von Trebron Beitrag anzeigen
Gegen sowas hilft wohl auch kein Abspannen, egal womit :
http://www.campingforen.de/foren/inf...tml#post189617
... schnipp
auf dem 7. Bild ist ein Sturmband (schwarz) zu erkennen - hat aber auch nichts genützt.

So lange keine Personen zu schaden kommen ist's halt "nur" ärgerlich.
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 17:00   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #59 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 773, Level: 15
Punkte: 773, Level: 15 Punkte: 773, Level: 15 Punkte: 773, Level: 15
Aktivität: 10,0%
Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 09.02.2018
Ort: hinter Darmstadt
Alter: 56
Beiträge: 6

(Zug)fahrzeug: Seat Alhambra 4Drive
Wohnwagen: Mietwagen, meist Knaus 580

DerOdenwälder ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Ich möchte vor dem Sommer 2018 noch einmal das Thema aufgreifen:

Wir hatten jetzt zweimal einen Mietwohnwagen und haben uns in Spanien so ein Schattentuch (aus diesem Kartoffelsack-"Stoff") gekauft (ok, dort zu teuer, aber bei fast 40° C... ).

Vor dem Wohnwagen/Vorzelt hat das wunderbar Schatten gemacht und auch dem Wind kaum Angriffsfläche geboten (da geht ja die Luft durch...).

Nur der Wohnwagen selbst ist zum Backofen geworden...
(nicht jeder Stellplatz hat Schatten...)

Daher jetzt meine Frage:
Hat schon mal jemand so ein Tuch über einen gesamten Wohnwagen gespannt? Vielleicht mit kleinen Abstandhaltern? Das müsste doch ein toller Effekt sein... Gibt's Erfahrungen oder Ideen zur Befestigung?

Bin für jede Anregung dankbar...
Gruß, Robert
DerOdenwälder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 17:23   AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen   #60 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Vorzelte, Sonnensegel und Markisen richtig abspannen

Also wir haben so ein Tuch auch und ziehen dieses in die Markise vorne ein und spannen es ab hat den Effekt das die Sonne nicht durchdringt aber der Wind.
Meine Lösung zu deiner Idee wäre (vorausgesetzt du bekommst den Stoff
in der Größe) in die Mitte des Wohnwagen Daches ein Warnhütchen stellen,
dann den Sonnenblocker drüber und an den vier Ecken mit Teleskopstangen
aus Alu und Abspannband das Tuch fixieren fertig.
  Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
caravanix (27.02.2018), DerOdenwälder (27.02.2018), neucamper (27.02.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Vorzelte, Markisen und Sonnensegel

Stichworte
abspannen , markisen , richtig , sonnensegel , vorzelte

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufbauanleitung für Vorzelte Häring Vorzelte, Markisen und Sonnensegel 9 11.06.2018 20:50
Vorzelte von Dorema Relax Vorzelte, Markisen und Sonnensegel 14 22.06.2012 17:13
Schnäppchen für Campingstühle und Markisen Lotti Allgemeines zum Camping 1 18.01.2010 16:37
Sonnendach abspannen ohne Häring Thalfinger Vorzelte, Markisen und Sonnensegel 1 29.06.2009 09:15
Aufbauanleitung für Vorzelte Häring Allgemeines zum Camping 3 21.02.2009 09:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0