Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Um- und Ausbauten unserer User Selbstausbau, Umbau, Renovierung, .... wie haben es die User gemacht ? Fragen dazu ? Hier gehört´s rein.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.2010, 10:21   Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.248, Level: 100
Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.895

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Auf unserer Tingeltangeltour 2010 haben wir in Ungarn auf dem Campingplatz Romantic in Bükfürdö diesen Wohnwagen gesehen.

17.09.2010 17-55-02_0050.jpg

Klar kommt man "als Nachbarn" ins Gespräch.

Und ich darf Euch mit Erlaubnis des Camperehepaars die Bilder des umgebauten Hobbys zeigen.

Peter ist vollständig auf seinen Rollstuhl angewiesen, heißt, er kann weder selbständig noch mit Hilfe gehen.

Da beide aber trotzdem mit dem Wohnwagen unterwegs sein wollen, wurde der Hobby rollstuhlgerecht umgebaut.

Wichtigstes Merkmal ist die verbreitete Eingangstür.

17.09.2010 17-18-09_0030.jpg 17.09.2010 17-18-46_0031.jpg

Da sich rechtsseitig der Küchenblock befindet, mußte nach links Richtung Nasszellenblock "ausgewichen" werden.

17.09.2010 17-23-32_0034.jpg

Toilettentür und Wand wurden herausgenommen bzw. gekürzt. An der Decke sieht man die "Deckel", die die alten Befestigungslöcher verdecken.

17.09.2010 17-22-56_0032.jpg 17.09.2010 17-23-11_0033.jpg

Als Sichtschutz wurde eine Jalousie sowie eine Querstange mit Stoff genommen.

17.09.2010 17-30-23_0043.jpg

Damit sich Peter alleine auf die Toilette "heben" kann (sorry, ich weiß es nicht besser auszudrücken), wurde eine stabile Querstange in entsprechender Höhe angebracht, die von ihm bei Bedarf selber eingehangen und wieder entfernt werden kann.

17.09.2010 17-25-19_0037.jpg

Das Waschbecken ist ja klappbar und wird dann hochgeklappt.

17.09.2010 17-24-51_0036.jpg
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
WoWaMecki (17.10.2013)
Alt 26.11.2010, 10:38   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.248, Level: 100
Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.895

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Als Rampe wurde ein Alugestell bzw. -rahmen von einem Selbstbaugerüst aus dem Baumarkt "nebenan" genommen und mit einer MDF-Platte belegt.

17.09.2010 17-32-33_0044.jpg

Die Länge der Rampe wurde komplett auf die Breite des Wohnwagens ausgelegt, zum einen für den Anstiegswinkel, zum anderen für rutscharmen Transport

17.09.2010 17-34-11_0047.jpg

An der Eingangstür wurde eine entsprechende Aufnahme für die drei Haken der Rampe befestigt.

17.09.2010 17-33-46_0045.jpg

Weiterhin wurde ein Stahlseil an der Aufnahme befestigt, welches dann durch ein Stabilsierungsrohr des "Gerüstteiles" geführt wird und auf der anderen Seite mit einem Vorhängeschloss "gesichert" ist.

17.09.2010 17-33-58_0046.jpg

Damit wird zum einen ein unbeabsichtigtes "Selbstaushängen" der Rampe verhindert sowie "Langfingern" die Möglichkeit genommen, einfach mal so die Rampe mitzunehmen.

Zum Transport wird die Rampe im rechten Winkel in den Wohnwagen gelegt.
An der Tür "schmiegt" sie sich in den Türrahmen ein, auf der anderen Seite sind am Boden bzw. am "Heizungsschlauchkanal" zwei entsprechende Aufnahmen angebracht, in die die Rampe genau reinpaßt. und somit nicht hin und her rutschen kann.

17.09.2010 17-29-45_0041.jpg
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
WoWaMecki (17.10.2013)
Alt 26.11.2010, 10:54   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.248, Level: 100
Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.895

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Damit sich Peter auch im Wohnwagen mit seinem Rollstuhl bewegen kann, wurde zum einen die eine Sitzbank gekürzt.
Auch die Polster wurden entsprechend "beschnitten".

17.09.2010 17-28-12_0040.jpg

Die Tischplatte wurde ebenfalls kürzer gemacht.
Damit Peter problemlos sich mit seinem Rollstuhl auch ransetzen kann, wurde das senkrechte Abstützbein verlängert, am Ende mit einem gepolsterten T-Stück versehen und stützt sich gewinkelt am "Heizungsrohrkanal" ab.

17.09.2010 17-25-43_0038.jpg 17.09.2010 17-29-54_0042.jpg
Somit kann Peter ohne Schwierigkeiten an bzw. mit dem Rollstuhl unter den Tisch fahren, ohne dass ihn die Tischstütze behindert.

Damit er auch problemloser dichter ans Bett kommt, wurde unten in der entsprechenden Höhe und mit den notwendigen Abmessungen ein Loch in den Unterbau geschnitten.

17.09.2010 17-28-05_0039.jpg

Dieses ist von innen mit passendem Stoffbezug als Sichtschutz verhangen.

Ich war und bin einfach begeistert von diesem Umbau.

Wer noch Fragen hat, möge sich bitte per PN an mich wenden. Ich werde dann den Kontakt zu Peter per Mail herstellen bzw. die Mails weiterleiten.
Verständlicherweise werde ich die Mailaddy nicht veröffentlichen.
Aber vielleicht findet Peter den Weg auch noch zu uns hier ins Forum und kann dann selbst alles beantworten.



Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 16 Benutzer sagen Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
Bernd (23.02.2011), campermicha (26.11.2010), Caravanfan (26.11.2010), Dachfalter (16.03.2016), Generation68 (26.11.2010), irgendeinonkel (12.12.2010), Rumpelhanni (26.11.2010), Skijas (26.11.2010), Spitfire (27.11.2010), spitzfendt (26.11.2010), Tauchprinz (26.11.2010), tictac (28.11.2010), WoWaMecki (17.10.2013)
Alt 26.11.2010, 11:35   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 35.081, Level: 100
Punkte: 35.081, Level: 100 Punkte: 35.081, Level: 100 Punkte: 35.081, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Rumpelhanni
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Landshut
Alter: 66
Beiträge: 693

(Zug)fahrzeug: Skoda Yeti 4x4
Wohnwagen: Knaus Südwind Blue Line 500

Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Vielen Dank für diese tolle Ausführung.
Deinem Freund Peter richte bitte aus, dass ich allerhöchsten Respekt vor ihm und der Idee mit diesem Umbau habe.

Rumpelhanni
Rumpelhanni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2010, 12:42   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 119.849, Level: 100
Punkte: 119.849, Level: 100 Punkte: 119.849, Level: 100 Punkte: 119.849, Level: 100
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.627

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Moin auch,

genauso wie bei Ute und Enrico bin ich auch hier schwer begeistert, dass sich ein Rollfahrer durch seine körperliche Einschränkung nicht vom Camping abbringen lässt.

Und Ideen muss man haben, seinen Wohnwagen den Umständen entsprechend anzupassen. Beim Anblick der Haltestange in der Toilette war ich schon ein wenig überrascht, dass die Seitenwände ohne Verstärkung einen Menschen tragen können. Hobby erscheint angesichts dieser Befestigung nun in einem anderen Licht.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2010, 12:44   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 86.172, Level: 100
Punkte: 86.172, Level: 100 Punkte: 86.172, Level: 100 Punkte: 86.172, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tauchprinz
 
Registriert seit: 23.01.2009
Ort: nördlichstes Weserbergland
Alter: 53
Beiträge: 2.233

Zelt: Thule Markise
(Zug)fahrzeug: XGO 95P
Wohnwagen: Motorrad-Anhänger mit MP3-500 drauf
Sonstiges: Erfinder der "Tingel-Tangel-Touren"

Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen Tauchprinz genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Zitat:
Zitat von Rumpelhanni Beitrag anzeigen
Vielen Dank für diese tolle Ausführung.
Deinem Freund Peter richte bitte aus, dass ich allerhöchsten Respekt vor ihm und der Idee mit diesem Umbau habe.

Rumpelhanni
Dem kann ich mich nur schwer beeindruckt anschließen!
__________________
Wenn du kritisiert wirst, dann musst du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat. (Bruce Lee)

Meine aktuellen EBay-Kleinanzeigen

Wir waren dabei. Click HIER.
Tauchprinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2010, 13:03   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.248, Level: 100
Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.895

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Zitat:
Zitat von caravanix Beitrag anzeigen
...
Beim Anblick der Haltestange in der Toilette war ich schon ein wenig überrascht, dass die Seitenwände ohne Verstärkung einen Menschen tragen können. Hobby erscheint angesichts dieser Befestigung nun in einem anderen Licht.
Zumindest rechtsseitig ist die Halterung nicht ein- sondern, soweit ich mich errinnere, mit Gegenplatte durchgeschraubt.
Linksseitig (also zur Außenwand) hab ich es mir leider nicht angeschaut .



Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2010, 13:40   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 92.049, Level: 100
Punkte: 92.049, Level: 100 Punkte: 92.049, Level: 100 Punkte: 92.049, Level: 100
Aktivität: 99,3%
Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campermicha
 
Registriert seit: 01.04.2009
Alter: 68
Beiträge: 1.082

Zelt: Thule Omnistore Kassettenmarkise 5200
(Zug)fahrzeug: KIA Sportage EX 4WD, 150PS
Wohnwagen: LMC 460/495E

campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Ein Lob an den Ww-Hersteller bzw. Umrüster der es auch Menschen mit Handicap ermöglicht an dem Camperleben teilzunehmen.
Ich bewundere immer wieder, wie Behinderte so manche Hürden im alltäglichen Leben meistern.
Leider ist in Deutschland noch nicht alles so Behindertengerecht wie es sein sollte. (abgesenkte Bordsteine usw.) Da könnten wir von den Skandinavischen Ländern noch viel lernen.
__________________
LG
micha
campermicha ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu campermicha für den wertvollen Beitrag:
Alt 26.11.2010, 14:26   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.248, Level: 100
Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100 Punkte: 424.248, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.895

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Zitat:
Zitat von mptuc Beitrag anzeigen
Ein Lob an den Ww-Hersteller bzw. Umrüster der es auch Menschen mit Handicap ermöglicht an dem Camperleben teilzunehmen.
Ich bewundere immer wieder, wie Behinderte so manche Hürden im alltäglichen Leben meistern.
Leider ist in Deutschland noch nicht alles so Behindertengerecht wie es sein sollte. (abgesenkte Bordsteine usw.) Da könnten wir von den Skandinavischen Ländern noch viel lernen.
Wie mir Peter sagte, hapert es auch bei sehr vielen Campingplätzen an der Behindertengerechtheit, selbst wenn es teilweise in Beschreibung steht bzw. so ein Zeichen zusehen ist .

Von ihm erzählte Beispiele:

Was nutzt der ebenerdige Zugang zum Sanihauseingang, wenn der Weg zum Haus total abschüssig ist oder es dort in dem Bereich eine Duschwanne mit Rand gibt oder die Toilette sich in einer extra Kabine befindet, deren Tür auch noch "normal breit ist" oder sich neben der Toilette rechts und links keine Haltestangen befinden oder ... oder ... oder

Leider scheint das Führen/Anbringen dieses Zeichens noch kein wirklicher Garant für eine vorhandene Behindertengerechtheit zu sein.



Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2010, 16:09   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 35.081, Level: 100
Punkte: 35.081, Level: 100 Punkte: 35.081, Level: 100 Punkte: 35.081, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Rumpelhanni
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Landshut
Alter: 66
Beiträge: 693

(Zug)fahrzeug: Skoda Yeti 4x4
Wohnwagen: Knaus Südwind Blue Line 500

Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft Rumpelhanni hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
... Leider scheint das Führen/Anbringen dieses Zeichens noch kein wirklicher Garant für eine vorhandene Behindertengerechtheit zu sein...
Ja, das ist in der Tat sehr bedauerlich und dazu fällt mir nur ein, dass all diejenigen, die für die Auszeichnungen und eben auch Hinweise verantwortlich sind, jeden zu begutachtenden Campingplatz mit einem Rollstuhl abfahren müssten. Spätestens dann, wenn sie mit dem Rolli in ein WC wollen, dessen Tür nach innen zu öffnen ist, ja, spätestens dann könnten die Begutachter dem Campingplatzbetreiber klarmachen, dass die beste Auffahrrampe nichts bringt, wenn man sich am Ziel nicht mehr bewegen kann.

Jeder von uns, der seine Beine benutzen kann, ist auch in der Lage, sich in zu enge "Häusl" irgendwie reinzuzwängen, und sei's drum, dass man schon halb über der Schüssel hängt, bevor man die Tür hinter sich schließen kann. Solcherlei Beengungen treiben einem mitunter den Schweiß auf die Stirn, und dabei denke ich ziemlich entzürnt jedesmal: "Wie stellen es wohl die Leute an, die aufgrund körperlicher Behinderung oder einfach altersmäßig sich nicht behelfen können?"

Rumpelhanni
Rumpelhanni ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rumpelhanni für den wertvollen Beitrag:
caravanix (26.11.2010), Skijas (26.11.2010)
Alt 26.11.2010, 20:02   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 67.888, Level: 100
Punkte: 67.888, Level: 100 Punkte: 67.888, Level: 100 Punkte: 67.888, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von abraxas
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: bad homburg
Alter: 64
Beiträge: 2.761

Zelt: sherpa dom
(Zug)fahrzeug: Dachia Lodgy weil der Verstand siegt
Wohnwagen: Knaus Südwind
Sonstiges: Gegen Krieg

abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Ja so sind die Camper. Nichts kan sie stoppen. Respeckt
__________________
Om Gam Ganapataye Namaha
abraxas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 10:38   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Zelt-Camper

Punkte: 8.735, Level: 64
Punkte: 8.735, Level: 64 Punkte: 8.735, Level: 64 Punkte: 8.735, Level: 64
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Lotti
 
Registriert seit: 04.03.2009
Ort: Sohland/ Spree
Alter: 57
Beiträge: 40

(Zug)fahrzeug: Mercedes Benz V-220 cdi
Wohnwagen: LMC Luxus 570

Lotti befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Respekt!!!
Ich hätte nicht gedacht, dass so ein Umbau überhaupt möglich ist. Ich bin immer davon ausgegangen, man kann dass nur teuer beim Hersteller als Sondermodell bestellen.
Eine echte Marktlücke.
Alles Gute für Peter!

Viele Grüße aus Sachsen
Lotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 18:19   AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Manne
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Umbau eines Hobby 400 SF de luxe Bj. 1999 zum rollstuhlgerechten Wohnwagen

Zitat:
Zitat von Rumpelhanni Beitrag anzeigen
und dazu fällt mir nur ein, dass all diejenigen, die für die Auszeichnungen und eben auch Hinweise verantwortlich sind, jeden zu begutachtenden Campingplatz mit einem Rollstuhl abfahren müssten. Spätestens dann, wenn sie mit dem Rolli in ein WC wollen, dessen Tür nach innen zu öffnen ist, ja, spätestens dann könnten die Begutachter dem Campingplatzbetreiber klarmachen, dass die beste Auffahrrampe nichts bringt, wenn man sich am Ziel nicht mehr bewegen kann.
Vielleicht wird das nie passieren.
Vielleicht sollten wir nicht warten bis so ein Begutachter kommt und
vielleicht sollten wir auch nicht warten bis Peter kommt und enttäuscht wird. Wir sollten, angeregt durch diesen Beitrag die Campingplätze (vor allem die mit dem blauen Rollischild) mal aus dem Blickwinkel eines Behinderten betrachten. Einfach beim Gang zur Toilette oder Waschraum oder in die Kneipe oder die Rezeption mal sehen, ob man da auch mit einem Rolli hinkommt.
Falls Stufen oder ähnliche Hindernisse vorhanden sind oder Türen nach innen aufgehen, mal mit dem Platzwart bzw. Campingplatzbetreiber ein "Schwätzchen" machen.
Nur mal als Gedankenanregung.
Vielleicht sitzen wir auch einmal im Rollstuhl. Das sind zu viele vielleicht........, oder ?
Gruß Manne
  Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Bernd (23.02.2011), Garfield (23.02.2011), Skijas (22.02.2011), WoWaMecki (17.10.2013)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Stichworte
1999 , 400 , bj , hobby , luxe , rollstuhlgerechten , sf , umbau , wohnwagen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: https://www.campingforen.de/foren/um-und-ausbauten-unserer-user/8229-umbau-eines-hobby-400-sf-de-luxe-bj-1999-zum-rollstuhlgerechten-wohnwagen.html
Erstellt von For Type Datum
Suche Zugwagen unter 1,50 Höhe mit großer Ladefläche - Zugfahrzeuge - Wohnwagen-Forum.de This thread Refback 01.12.2011 17:56

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umbau eines Wohnwagens taina Dauercamping 18 05.09.2014 20:51
Markisenmontage am Hobby-Wohnwagen BOWO Vorzelte, Markisen und Sonnensegel 1 29.09.2009 11:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0