Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Um- und Ausbauten unserer User Selbstausbau, Umbau, Renovierung, .... wie haben es die User gemacht ? Fragen dazu ? Hier gehört´s rein.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.03.2012, 20:32   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #101 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 64.167, Level: 100
Punkte: 64.167, Level: 100 Punkte: 64.167, Level: 100 Punkte: 64.167, Level: 100
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Hans Jürgen
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.725

(Zug)fahrzeug: Hymer Van 522

Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Servus,
nur mal so am Rand:
ein Lüfter braucht Plus und Minus Leitung
an einem Wasserhahn ist aber normalerweise nur Plus vorhanden ,
der zweite Draht vom Wasserhahn geht zur Pumpe und ist somit kein Minus
Also muss man(n) wenn die "Wasserhahnleitung" verwendet wird sich auch noch einen Minus suchen.
Oder die Leitung vom Wasserhahn dann direkt auf Plus und Minus anklemmen.
Aber das ist sicher bekannt.

Grüsse
Hans Jürgen
__________________
Glück Auf !
Hans Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hans Jürgen für den wertvollen Beitrag:
Alt 25.03.2012, 20:46   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #102 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
testarossa
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Servus,
Danke,aber so recht verstehe ich das nicht da ich zwei Leitungen(rot und schwarz zum Wasserhahn)sehe,da dachte Ich,klemme den Wasserhahn ab und klemme den Lüfter einfach an,oder meint Ihr ein 230Volt Lüfter ist besser,bin kein Elektrik Freak deshalb will Ich das auch so genau wissen:
Servus
  Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 20:50   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #103 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 396.449, Level: 100
Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 8.511

Zelt: Omnistor Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Eura Mobil 690 TA MJ 2012 auf Ducato 3,0 Automatik
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Nur mal so am Rande: was nehmen eigentlich eure ( damit meine ich generell fragende User in diesem Thread ) Haendler fuer den Einbau so eines Teiles? Unserer berechnete Euro 20 dafuer.

Wenn ich mich nicht auskenne ( so wie ich ), dann waere es mir diese Euro 20 wert und ich haette meine Ruhe.

Es ist ja nichts, was man dringend sofort haben MUSS, sondern nice to have, sodass man nicht einmal extra dafuer zum Haendler fahren muesste, sondern es auf die naechste Gas- oder Dichtigkeitspruefung legen koennte.

Meine 2 Pfennig...
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Pfalzcamper für den wertvollen Beitrag:
Bernd (27.03.2012), Garfield (26.03.2012), TheMax (25.03.2012)
Alt 25.03.2012, 22:33   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #104 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 65.644, Level: 100
Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von TheMax
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 45
Beiträge: 2.964

Zelt: Im Sommer: Brescino NOVA 240 ALU Im Winter: Winterberg 1
(Zug)fahrzeug: BMW X5 xDrive30d
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 250
Sonstiges: Immer Urlaubsreif........

TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen
Wichtig AW: Einbau Kühlschranklüfter

Hallo testarossa

Ohne Dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber berherzige Willi´s TIP und fahr damit zum Händler oder lasse es jemanden machen der sich damit auskennt!!

Was ich da jetzt von Dir lese zeigt das Du eben keine Ahnung davon hast, NEIN, Du kannst den Lüfter dort am Wasserhahn nicht anklemmen, wie Hans Jürgen bereits schrieb benötigt so ein Lüfter einen Plus und einen Minus und diesen Minus hast du am Wasserhahn nicht!!

Und wenn Du da schon ins straucheln kommst, dann hole Dir lieber Hilfe!!

STROM ist viel zu gefährlich zum "basteln und ausprobieren" !!!!
__________________

MfG Sven, immer noch einzig und weniger artig
Yes We Canon auch......
TheMax ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu TheMax für den wertvollen Beitrag:
Garfield (26.03.2012), Hans Jürgen (26.03.2012), Pfalzcamper (25.03.2012)
Alt 25.03.2012, 22:41   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #105 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Statler

Punkte: 148.832, Level: 100
Punkte: 148.832, Level: 100 Punkte: 148.832, Level: 100 Punkte: 148.832, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Sir Quickly
 
Registriert seit: 03.09.2010
Ort: Niederbayern
Alter: 61
Beiträge: 4.225

Zelt: Brand Siena/Dorema Futura 260/Isabella Shadow
(Zug)fahrzeug: BMW X5 M50d
Wohnwagen: Eriba Nova 580 SL 2,40 MJ2018
Sonstiges: seit 1987 auf Marina di Venezia zuhause

Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen Sir Quickly genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Zitat:
Zitat von TheMax Beitrag anzeigen
STROM ist viel zu gefährlich zum "basteln und ausprobieren" !!!!
ganz meiner meinung. auch wenns nur läppische 12 volt sind! auch die können ganz schön schaden anrichten, wenn man rummurkst.
__________________
Servus aus Niederbayern!
Sir Quickly

Unser neuer Eriba Nova 580 SL im Album


Sir Quickly ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sir Quickly für den wertvollen Beitrag:
Garfield (26.03.2012), TheMax (25.03.2012)
Alt 26.03.2012, 07:06   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #106 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 36.000, Level: 100
Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 551


Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

@ testarossa

Hallo Christian,
ich kann mich da nur anschließen. Such dir jemanden, der sich damit auskennt.
Schließlich sind Kabelbrände bei KFZ auch gang und gäbe.

An den Komponenten kann man sparen. Meine Lüfter laufen mit niedriger Drehzahl, daher sind die so leise, dass man gar kein Regelgerät braucht.

Habe schon seit 2 Jahren alles gelesen, was das Internet zu Kühlschranklüftern hergibt. Die Meinungen gehen da stark auseinander.
Wenn du später glaubst, eine Regelung zu brauchen, kannst du die ja nachrüsten.

Ich kanns auf dem Bild nicht richtig sehen, habt ihr einen Südwind 530 TK?
Hatte wir auch mal.

Da war der Umformer im Kleiderschrank direkt neben dem Küchenblock. Ist gut zugänglich und du kommst mit kurzen Kabeln aus.
Wir hatten ein Autoradio angeschlossen, also müsste da bestimmt noch Platz für einen Anschluss sein.

230 Volt lass mal lieber sonst musst du hinterher noch spritzwassergeschützte Lüfter nehmen

Kennst du keinen KFZ-Elektriker? Die können das sicher.

Und sicher ist eben sicher.

@ Pfalzcamper

Also wenn ich das noch richtig weiß, ist in den Preislisten der Ww-Bauer ein Kühlschranklüfter mit 190,- Euro angegeben.
Alles Verhandlungssache, sicher. Aber bei einem alten Ww dürfte man nur für den Einbau mindestens 'ne Arbeits-Stunde kalkulieren müssen, oder?
Übrigens kann ich Testarossa verstehen. Es war auch immer mollig warm in unseren Kühlschrank in dem alten Südwind.

LG

Geändert von Schilli (26.03.2012 um 07:09 Uhr)
Schilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 07:33   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #107 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 396.449, Level: 100
Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 8.511

Zelt: Omnistor Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Eura Mobil 690 TA MJ 2012 auf Ducato 3,0 Automatik
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Hallo Martina,

die Originalpreise ab Werk sind meistens

Ich habe immer mit meinem jeweiligen Haendler verhandelt.

Und bei meiner Preisangabe ist nur die Arbeitsleistung beruecksichtigt - bei deiner auch das Material. Trotzdem fast Wucher.

Arbeitsdauer fuer den Fachmann: Kuehlschrankaussengitter abnehmen, Stromkabel suchen, kuschliges Plaetzchen fuer den Luefter suchen, verkabeln, Luefter justieren, Gitter wieder aufsetzen = 20 Minuten.
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 07:46   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #108 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 36.000, Level: 100
Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 551


Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Hallo Willi,

das gilt aber nur für die Lüfter, wo die temperaturabhängige Drehzahlregelung angelötet ist und kein Steuerschalter dabei ist. Wenn du das noch einbauen lässt, muss zusätzlich verkabelt werden. Dann noch ein Loch ins Holz bzw. das Gerät irgendwo im Schrank angeschraubt werden. Und dann muss man eben immer irgendeine Tür aufmachen, um dranzukommen. Oder hat Leitungen "auf Putz".

Und je nachdem, wie viel Platz hinter dem Gitter ist, wirds auch mal schwieriger, die Lüfter zu befestigen. Da kommt man auch schlecht dran.

Nö, ich denke, das wird sicher teurer. Die 20 Euro sind vielleicht bei optimalen Bedingungen drin oder Bestandteil einer "Mischkalkulation", wenn man was anderes machen lässt.

Und nix geht eben über Eiswürfel im Getränk, wenn man bei 35 Grad im Schatten vor dem Ww sitzt. Da vergisst man schnell, dass der kein Luxus-Modell ist wie das Teil, dass du dir da maßschneidern lässt.
Nix für ungut, aber auch Otto-Normal-Camper wollen leben.

LG

Geändert von Schilli (26.03.2012 um 08:10 Uhr)
Schilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 08:08   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #109 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 396.449, Level: 100
Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 8.511

Zelt: Omnistor Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Eura Mobil 690 TA MJ 2012 auf Ducato 3,0 Automatik
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Ich habe die Dinger drin gehabt, habe Euro 20 dafuer bezahlt und hatte meine Eiswuerfel, fertig.

Wuerde sie auch jedem empfehlen, der vorhat in ITA oder HR oder ESP in der Hochsaison zu campen.

Ausser in den neuen Dometic 8000ern - die schaffen die Temperatur auch so. Waere ja auch ein Armutszeugnis, wenn hier keine Evolution greift.
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 08:15   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #110 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 396.449, Level: 100
Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 8.511

Zelt: Omnistor Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Eura Mobil 690 TA MJ 2012 auf Ducato 3,0 Automatik
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Edit: Jetzt habe ich mir mal die Muehe gemacht die Rechnung zu suchen.

Es waren Euro 30

Das laesst meine Aussage natuerlich in einem ganz anderen Licht erscheinen.
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 08:36   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #111 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 36.000, Level: 100
Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 551


Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Na ja, Willi, dein voriges Ww-Modell war ja auch sicher schon mit einem neueren Kühlschrank ausgerüstet als der Südwind von Testarossa.
Ohne Lüfter kann man den komplett in Kroatien vergessen. Wir wollten den schon ausbauen und diese bekannte Rollkur machen. Der Händler hat uns dann mit einem Glas Wasser bewiesen, dass der normal kühlte. Was bei dem so normal war.

Zumindest der Aus-/Ein-Schalter ist unerläßlich vor allem für Camper, die auch mal autark stehen. Die wollen sicher auch mal abschalten.

Mein Händler langt bei solchen Lohnleistungen immer kräftig zu. Kann auch daran liegen, dass ich die Teile vom letzten Wochenendeinkauf beim großen O. in Holland anschleppe, die er dann einbauen soll. Irgendwo muss er seine Marge ja unterbringen.

Aber hier sollten mal Leute was dazu sagen, die "nur" den Einbau beim Händler haben machen lassen. Was hat das bei euch gekostet?

Oder solche, die das selbst gemacht haben. Wie lange habt ihr geschraubt?

Edit: (du warst schneller) Na also, langsam steigt der Preis

LG

Geändert von Schilli (26.03.2012 um 08:39 Uhr)
Schilli ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schilli für den wertvollen Beitrag:
Alt 26.03.2012, 09:10   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #112 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 396.449, Level: 100
Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100 Punkte: 396.449, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 8.511

Zelt: Omnistor Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Eura Mobil 690 TA MJ 2012 auf Ducato 3,0 Automatik
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Zitat:
Zitat von Schilli Beitrag anzeigen
Na ja, Willi, dein voriges Ww-Modell war ja auch sicher schon mit einem neueren Kühlschrank ausgerüstet als der Südwind von Testarossa.
Ohne Lüfter kann man den komplett in Kroatien vergessen.LG
Ich schrieb doch selbst schon, dass ich es jedem empfehle, der einen vor-8000er Kuehli hat.

Wo ist also das Problem?
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Pfalzcamper für den wertvollen Beitrag:
Alt 26.03.2012, 10:10   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #113 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
testarossa
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Hallo Leute,

ja ihr habt ja recht, ich dachte halt irgendwie macht das ja jeder, dann kriegen wir das wohl auch hin, aber wenn man gar keinen Plan hat sollte man wohl doch vielleicht den Fachmann ranlassen. Naja schaun wir mal, was das wohl so kosten wird.
Aber bei uns ist es auch so wie bei Schilly, den Kühlschrank kann man im Sommer voll vergessen. Die Rollkur wollten wir auch schon machen, aber da er ja noch ein bißchen geht, probieren wir jetzt erst mal die Lüfter aus, deswegen sollte der Einbau auch nicht so teuer werden, denn falls es nichts bringt, müssen wir uns unter Umständen ja eine neue Kühlsituation einfallen lassen.
Trotzdem Danke für Eure Beiträge,
Viele Grüße
  Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 10:38   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #114 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 65.644, Level: 100
Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von TheMax
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 45
Beiträge: 2.964

Zelt: Im Sommer: Brescino NOVA 240 ALU Im Winter: Winterberg 1
(Zug)fahrzeug: BMW X5 xDrive30d
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 250
Sonstiges: Immer Urlaubsreif........

TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen
Daumen hoch AW: Einbau Kühlschranklüfter

Moin

Es spricht auch gar nichts dagegen, das man das selber macht, aber es sollte dann schon ein klitzekleinwenig wissen da sein!!
Wie getippt, das ist nur ein gut gemeinter Rat, sollte keine böse Kritik sein!!

Das Problem ist eben, das selbst die 12 Volt im WW reichen um den WW in kurzer Zeit in Brand zu setzen...
Oder wenn so ein Lüfter total falsch angeklemmt ist, dann reichen auch die 12 Volt für einen "Kabelbrand" und schlimmeres.

Ist halt nicht ganz so einfach mit den Strömen.
Das es totaler Mist ist mit warmen Getränken im Sommer , da stimme ich Dir vollkommen zu!!!

Aber schau doch wirklich mal in Deiner Umgebung, Freunde, Bekante ob da nicht jemand ist, der etwas Plan davon hat...
KFZ Mechaniker sind auch immer eine Adresse, die haben meist ein Grundwissen und auch mal ein Messgerät zum prüfen.
Oder Bosch Dienst oder vielleicht jemand hier aus dem Forum, der in Deiner Nähe wohnt... Da einfach mal in unsere CF Karte schauen!!

Das soll und MUSS ja nicht unbedingt die Welt kosten, aber es ist allemal billiger wie ein "abgefackelter" WW!!
__________________

MfG Sven, immer noch einzig und weniger artig
Yes We Canon auch......
TheMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 10:51   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #115 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 36.000, Level: 100
Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 551


Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Hi Testarossa,

wir waren da in der gleichen Situation.
Haben dann die große Lösung gewählt und einen 10 Jahre jüngeren Ww gekauft.
Für die Rollkur hätte man den ganzen Küchenblock auseinandernehmen müssen.
Die Kompressor-Kühlbox, die wir uns dann zugelegt haben, ist auch jetzt noch ständig im Einsatz.

Denn die Leistungsverbesserung durch die Lüfter reicht auch nicht aus, um 4 Personen ständig mit genügend kalten Getränken zu versorgen. Zumal wenn man die lauwarm reinstellt.

Aber für Eiswürfel und steinharte Butter oder auch angebrochene Hundefutterdosen wird's vielleicht reichen.

LG
Schilli ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schilli für den wertvollen Beitrag:
Alt 29.03.2012, 17:29   Befestigung? HILFE !!!   #116 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 92.049, Level: 100
Punkte: 92.049, Level: 100 Punkte: 92.049, Level: 100 Punkte: 92.049, Level: 100
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von campermicha
 
Registriert seit: 01.04.2009
Alter: 68
Beiträge: 1.082

Zelt: Thule Omnistore Kassettenmarkise 5200
(Zug)fahrzeug: KIA Sportage EX 4WD, 150PS
Wohnwagen: LMC 460/495E

campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft campermicha hat eine strahlende Zukunft
Standard Befestigung? HILFE !!!

Hallo,
ich wollte heute meinen Kühlschranklüfter einbauen.
Nach fast 4 Stunden Bastelei bin ich fast am verzeifeln.
Wie und wo mache ich das Teil nun fest
Zwischen dem Innenrahmen und den Lamellen ist zu wenig Platz um den Lüfter dazwischen zu platzieren. Es fehlen ca. 4mm. Mache ich die Abdeckung des Lüftungsgitters drauf, biegt sie sich nach aussen.

Ist auf dem Bild leider nicht zu erkennen. Der Winkel/Rahmen des Lüfter liegt auf dem Rand des Innenrahmens auf. Es gibt keine Möglichkeit den Lüfter anzuschrauben.
Kühlschranklüfter (2).JPG

Oben ist das schräge Ableitblech. Da besteht auch keine Möglichkeit dort etwas zum befestigen.
Kühlschranklüfter (3).JPG

Die Schalteinheit habe ich am Küchenschrank befestigt. So ist sie nicht sofort sichtbar, das sie vom TV verdeckt ist.
Kühlschranklüfter (1).JPG

Ich hatte gedacht, dass die Arbeit in weniger als 1 Stunde erledigt ist. "Pustekuchen" Fast 4 Stunden und ich bin immer noch nicht fertig. (Ausser mit meiner Geduld) Die Kabel der Schalteinheit sind so kurz, dass nur die Möglichkeit bestand, sie an der Wand zum Kühli, hinter den TV zu platzieren. Auf der Rückseite der Schalteinheit sind die Kabelausgänge an den jeweils gegenüberliegenden Seiten. Absolut blöd gelöst. So musste ich 2 Löcher (1x8mm, 1x15mm wg dem Stecker) in den Schrank für die Kabeldürchführung bohren. Zwischen den Teilen des Kühlschrankes und der Wand des Ww ist so wenig Platz, dass es unmöglich ist die Kabel mit den Händen zu verlegen bzw. die Elisterklemme zu verschrauben. So musste ich erst alles von oben verbinden und dann mit Hilfe einen Fädeldrahtes die Kabel durchziehen.
Auf der anderen Seite musste auch noch ein 8mm Loch um das Zuleitungskabel bis unter die Spüle (dort liegt ein 12V Kabel mit Elisterklemme) zu führen. Das war das nächste Problem. Mit der Bohrmaschiene kommt man von beiden Seiten nicht ran. Rohre vom Kühli und andere Seite liegt gleich hinter der Wand die Gas und die Wasserleitung. So habe ich dann hinter dem unteren Lüftungsgitter zwischen den Kühli-Rohren, mit einem langen Bohrer gaaaaanz vorsichtig zur Spüle durchgebohrt. Gas und Wasserleitung sind zum Glück, heile geblieben.
Probelauf des Lüfter war iO.
Jetzt nur noch festschrauben. Nur wo und wie
__________________
LG
micha
campermicha ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu campermicha für den wertvollen Beitrag:
Garfield (29.03.2012), Schilli (29.03.2012)
Alt 29.03.2012, 17:39   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #117 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 424.356, Level: 100
Punkte: 424.356, Level: 100 Punkte: 424.356, Level: 100 Punkte: 424.356, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.902

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Micha, du machst mir langsam Angst vor meinem Einbau


Garfield
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 17:52   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #118 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 36.000, Level: 100
Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 551


Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Na also, da haben wir doch erste Zeiten, wie lange sowas dauert.

Bin aber gleich mal rausgelaufen und habe geschaut, wie Sohnemann das gemacht hat.

Unsere süßen kleinen Computerlüfter hat er mit zwei Schräubchen direkt von hinten an das Lüftungsgitter drangeschraubt. Und wie es scheint, hält das.
Zumindest die letzten 3.200 km hat es das getan.

(Leider hat der Akku von der Kamera keinen Strom. Selbst wenn, ist gerade keiner zu Hause, der das Gitter festhalten könnte und ich will die Kabel nicht rausreißen.)

Edit: Übrigens, einer wurde unten (bläst rein), der andere oben (bläst raus) am Gitter angebracht, damit bei ausgeschalteten Lüftern noch genug Durchlass bleibt.

LG
Martina

Geändert von Schilli (29.03.2012 um 17:56 Uhr)
Schilli ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Schilli für den wertvollen Beitrag:
campermicha (29.03.2012), Garfield (29.03.2012)
Alt 29.03.2012, 18:13   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #119 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 36.000, Level: 100
Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100 Punkte: 36.000, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 551


Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein Schilli kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Hab da gerade mal überlegt. Vielleicht ist ja genau diese Anbringung das Ei des Kolumbus.

Die Gitterrahmen sind ja dick mit Dichtungsmasse in den Ausschnitt geklebt.
Schon gut möglich, dass sich daher die Vibrationen unserer Lüfter nicht auf den Ww übertragen und die deshalb so leise sind.

Kann man ja mal mit Kabelbinder zunächst mal improvisieren und schauen, ob's geht.
Schilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 18:46   AW: Einbau Kühlschranklüfter   #120 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 119.881, Level: 100
Punkte: 119.881, Level: 100 Punkte: 119.881, Level: 100 Punkte: 119.881, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.628

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Kühlschranklüfter

Zitat:
Zitat von Schilli Beitrag anzeigen
...Kann man ja mal mit Kabelbinder zunächst mal improvisieren und schauen, ob's geht.
Jetzt, wo die Kabelbinder ins Spiel kommen, oute ich mich mal. Bei meinem ehem. Hobby war genau dieser Lüfter aus Platzgründen auch nicht festzuschrauben. Ich habe dann Kabelbinder durch die Schraubenlöcher des Lüfters gezogen und diese mit Schrauben im WW befestigt. Der Lüfter war also nur mit vier Kabelbindern schwebend befestigt. Allerdings nicht am Lüftungsgitter. Mit Sicherheit nicht professionell, hat aber tadellos funktioniert.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Stichworte
einbau , kühlschranklüfter

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbau eines Truma Mover S Finski Fahrwerkstechnik 14 06.08.2012 17:55
Duo Comfort und Secumotion Einbau schoesch Gastechnik 49 01.12.2010 15:52
Einbau Reich GIM plus duo spitzfendt Um- und Ausbauten unserer User 32 07.02.2010 10:30
Einbau Reifenkontrollsystem jonn68 Um- und Ausbauten unserer User 9 12.08.2009 12:44
Einbau der angenehmen Schlafzimmerbeleuchtung Garfield Um- und Ausbauten unserer User 44 29.06.2009 09:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0