Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User
 

Um- und Ausbauten unserer User Selbstausbau, Umbau, Renovierung, .... wie haben es die User gemacht ? Fragen dazu ? Hier gehört´s rein.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2017, 10:41   Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 6.225, Level: 54
Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von fahima
 
Registriert seit: 16.07.2015
Alter: 39
Beiträge: 227


fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick
Frage Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Ich habe hier schon viel gesucht, aber noch nichts Passendes gefunden. Viele bauen ja die Sitzgruppe zum Festbett um, ich würde aber gerne die Einzelbetten zur Sitzgruppe umbauen

Die eigentliche Sitzgruppe ist mit den Polstern immer/ständig zum Bett umgebaut, der Tisch fährt somit "sinnlos" durch die Gegend. Die Sitzgruppe nutzen wir als Sofalandschaft zum Lümmeln, Lesen und TV gucken. Diese wollen wir aber bald zum richtigen Festbett umbauen, was nicht das Problem werden wird.

Aber eine Sitzmöglichkeit wollen wir trotzdem haben und überlegen nun, die beiden Einzelbetten zur Sitzecke umzubauen. Aber wie am "Dümmsten" ? Die Einzelbetten sind uns viel zu schmal, mein Mann hat schon eine Zwischenlösung gebaut (siehe Anhang), aber auf Dauer möchte ich nicht so schlafen, zumal mein Bett auch ziemlich kurz ist, richtig ausstrecken kann ich mich nicht.

Nun ist ja die Heizung und der Hochschrank mittig zwischen den Betten verbaut. Meine Überlegung geht dahin, dass wir aus den Einzelbetten die Sitzbänke zimmern und mittig einen selbstgebauten Tisch in entsprechender Größe platzieren. Nur überlege ich gerade, ob der nicht eventuell stören könnte, weil man ja nicht mehr ungehindert an den Wandschrank und die Heizung kommt.

Hat vielleicht jemand eine Idee, wie wir das Ganze umbauen könnten? Oder hat jemand schon mal die Einzelbetten umgebaut? Über Tipps und Anregungen würde ich mich sehr freuen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170705_175821.jpg (12,0 KB, 52x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170705_175853.jpg (12,5 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170705_175914.jpg (11,0 KB, 40x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Antje
fahima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 11:58   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 118.437, Level: 100
Punkte: 118.437, Level: 100 Punkte: 118.437, Level: 100 Punkte: 118.437, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 86
Beiträge: 3.449

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Moin,
zunächst hat mich deine Umbauidee verwundert und ich dachte: Wenn man denn schon Einzelbetten hat und eine Sitzgruppe, wieso dann ein Umtausch?
Aber dann: Wer sich in seinem Bett nicht richtig ausstrecken kann, der kommt dann unbedingt auf den Gedanken, da Abhilfe zu schaffen.

Um auch weiterhin die Heizung erreichen zu können solltet Ihr m.E. unbedingt darauf verzichten einen Tisch unverrückbar fest zu installieren.
Es gibt auch für herausnehmbare die Möglichkeit, sie während der Fahrt "poltersicher" zu verzurren. Für das "Wie" kann ich Dir aus der Ferne allerdings keinen Vorschlag machen, mir fiele aber ganz bestimmt vor Ort etwas ein.
__________________
Jürgen

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (05.09.2017 um 11:59 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
fahima (05.09.2017)
Alt 05.09.2017, 12:39   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
wolfbaja
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Hi Antje
nur zur Tischidee : es gibt doch so Schwenktischgestelle siehe Beispiel:

https://www.reimo.com/de/57042-alu_s...gestell_75_cm/
https://www.reimo.com/de/57130-u_schwenktisch_exklusiv/

soetwas zwischen die Einzelbetten platzieren mit entsprechender Platte,

damit haben wir z.B. unseren Hubtisch ersetzt, damit unser Labbi etwas mehr Platz zum liegen hat und wir mehr Bewegungsraum

Gruß
Wolfi
  Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den wertvollen Beitrag:
fahima (05.09.2017)
Alt 05.09.2017, 12:46   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 6.225, Level: 54
Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von fahima
 
Registriert seit: 16.07.2015
Alter: 39
Beiträge: 227


fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Danke ihr zwei.


Der Tisch soll auch nicht festmontiert sein oder zumindest irgendwie abklappbar, versenkbar oder wie auch immer.


Vielleicht auch eine Möglichkeit, den Tisch irgendwie unter dem Bett bzw. dann ja die neue Sitzfläche zu verstauen, so auf Art Schienen, dass man ihn rausziehen kann und aufstellen kann.


Ob wir überhaupt noch einen Tisch wollen ist ja auch fraglich, denn den eigentlichen Tisch haben wir bisher nur 1 x wirklich als Tisch genutzt. Der ist immer abgeklappt unter der umgebauten Sitzecke. Essen tun wir draußen oder halt im Vorzelt. Und da wir ja zu 90 % Dauercamper sind, ist das Vorzelt eh immer aufgebaut und da haben wir ja eine schöne Sitz- und Essmöglichkeit. Wäre halt nur für die Reisen, aber auch da haben wir das Vorzelt dabei - ich kriege gerade mit, eigentlich brauchen wir gar keinen Tisch im Wohnwagen ;-)
__________________
Viele Grüße
Antje
fahima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 12:50   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 7.808, Level: 61
Punkte: 7.808, Level: 61 Punkte: 7.808, Level: 61 Punkte: 7.808, Level: 61
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 110

(Zug)fahrzeug: Mini Countryman D
Wohnwagen: LMC 450

Peer_Gynt wird schon bald berühmt werden Peer_Gynt wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Einfach gescheite Polster anfertigen (lassen) ist die einfachste Lösung und
eben ein mobiler Tisch.


Aber ich sehe da folgende Probleme:


- die Sitzflächen wären dann recht tief. Denn die Betten sind ja sicher
80 - 90 cm breit. Die müssen die Seitenwände der Betten müssten versetzt
werden, um das zu ändern.
- die Rücklehnen würden die Fenster verdecken. Das sähe wirklich
nicht schön aus.


Alternativ könnten ihr euch jetzt quer in die Betten legen. Dann reicht die
Länge.
__________________
Viele Urlaubsgrüße

Jürgen

Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück
(Sir Peter Ustinov)
Peer_Gynt ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Peer_Gynt für den wertvollen Beitrag:
fahima (05.09.2017)
Alt 05.09.2017, 13:48   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 6.225, Level: 54
Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von fahima
 
Registriert seit: 16.07.2015
Alter: 39
Beiträge: 227


fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Zitat:
Zitat von Peer_Gynt Beitrag anzeigen
Aber ich sehe da folgende Probleme:


- die Sitzflächen wären dann recht tief. Denn die Betten sind ja sicher
80 - 90 cm breit. Die müssen die Seitenwände der Betten müssten versetzt
werden, um das zu ändern.

Die Betten sind nur 70 cm breit.


Aber bei den Rückenpolstern im Fenster könntest du Recht haben, das sieht bestimmt nicht schön aus - ach man, alles noch nicht richtig durchdacht...


Zitat:
Zitat von Peer_Gynt Beitrag anzeigen
Alternativ könnten ihr euch jetzt quer in die Betten legen. Dann reicht die
Länge.

Die Länge würde reichen, aber so wie es jetzt ist, wäre es für 2 Personen nebeneinander einfach viel zu eng. Wir haben jetzt eine Kinderbettmatratze mit einer Länge von einem Meter dazwischen. Viel mehr Platz können wir kaum schaffen, denn die beiden einzelnen Betten sind auch noch unterschiedlich lang. Und es wäre für "auf Dauer" auch viel zu unbequem, weil halt gestückelt.
__________________
Viele Grüße
Antje
fahima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2017, 14:57   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 26.039, Level: 100
Punkte: 26.039, Level: 100 Punkte: 26.039, Level: 100 Punkte: 26.039, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Legionaer
 
Registriert seit: 10.02.2016
Ort: Hallig-Heiderfeld
Alter: 59
Beiträge: 1.087

Zelt: Markise Fiamma ZIP mit Vorzelt
(Zug)fahrzeug: Dethleffs Esprit H6840, 3.0L
Wohnwagen: Fahrradträger ALKO auf Anhängerkupplung
Sonstiges: Alde,Klima-Truma Saphir Vario,Solar,Wechselrichter

Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Moin,
wenn ihr die Betten komplett ausbaut auch das Unterteil, euch dann
bei Reimo oder anderswo die Leichtbauplatten zum Ausbau für WW und WB
besorgt und dann Sitztruhen daraus baut die euren Maßen gerecht
werden, dann könnt ihr sogar noch einen Schwenktisch installieren,
da ihr ja vorhabt eine durchgängige Matratze einzubauen könnt ihr
die Sitz und Rückenpolster gut verarbeiten.
Das wäre so meine Idee.
__________________
die Ruhe am Morgen ist das schönste
Moin und Gruß aus SH, John

-------------------------------------------------------------
meine Alben
Legionaer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Legionaer für den wertvollen Beitrag:
fahima (06.09.2017)
Alt 05.09.2017, 18:21   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 8.187, Level: 63
Punkte: 8.187, Level: 63 Punkte: 8.187, Level: 63 Punkte: 8.187, Level: 63
Aktivität: 18,2%
Aktivität: 18,2% Aktivität: 18,2% Aktivität: 18,2%
Last Achievements
 
Benutzerbild von derCamper
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 992

Zelt: Snowboy, Magnum, Eclipse, Ambassador
(Zug)fahrzeug: Passat Variant TDI
Wohnwagen: Kabe Royal 560 LXL

derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein derCamper kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Nimm es mir bitte nicht übel, aber habt ihr nicht den falschen WW gekauft?
Sitzgruppe -> Bett
Bett -> Sitzgruppe.

Wäre da ein passender WW nicht effizienter?
__________________
Beste Grüße
derCamper
derCamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu derCamper für den wertvollen Beitrag:
fahima (06.09.2017)
Alt 06.09.2017, 06:03   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 6.225, Level: 54
Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von fahima
 
Registriert seit: 16.07.2015
Alter: 39
Beiträge: 227


fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Zitat:
Zitat von derCamper Beitrag anzeigen
Nimm es mir bitte nicht übel, aber habt ihr nicht den falschen WW gekauft?
Sitzgruppe -> Bett
Bett -> Sitzgruppe.

Wäre da ein passender WW nicht effizienter?


Wie sagt man immer so schön? "Hinterher ist man immer schlauer" ;-)


Klar ist es jetzt der "falsche" Wohnwagen, aber verkauft wird er nicht wieder, denn ansonsten hat er alles was wir haben wollten und noch einiges mehr.
Jetzt kommt der Winter und da hat mein Mann genug Zeit, sich Gedanken zu machen.
Vielleicht lassen wir die Einzelbetten auch einfach so wie sie sind, bauen aber trotzdem die Sitzgruppe zum Festbett um. Denn die eigentliche Sitzgruppe haben wir so gut wie nie als solche genutzt - sie ist ständig umgebaut zur Sofalandschaft, denn Essen und gemütlich Sitzen findet im Vorzelt statt.


Aber vielen Dank für eure Tipps!
__________________
Viele Grüße
Antje
fahima ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu fahima für den wertvollen Beitrag:
Garfield (06.09.2017)
Alt 07.09.2017, 11:35   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 118.437, Level: 100
Punkte: 118.437, Level: 100 Punkte: 118.437, Level: 100 Punkte: 118.437, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 86
Beiträge: 3.449

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Zitat:
Zitat von fahima Beitrag anzeigen
Die Länge würde reichen, aber so wie es jetzt ist, wäre es für 2 Personen nebeneinander einfach viel zu eng. Wir haben jetzt eine Kinderbettmatratze mit einer Länge von einem Meter dazwischen. Viel mehr Platz können wir kaum schaffen, denn die beiden einzelnen Betten sind auch noch unterschiedlich lang. Und es wäre für "auf Dauer" auch viel zu unbequem, weil halt gestückelt.

Da setze ich doch mal ein Fragezeichen?

Wenn ich das richtig gelesen habe handelt es sich um Einzelbetten. Wenn die zu einer Liegefläche für Querschläfer umbebaut würden, dann hätte man da doch wohl gewaltig seitlichen Platz für zwei .... oder?
Viel eher scheint es mir so, dass der etwas seltsame Heizungseinbau dazu ein Veto einlegt.
Habt Ihr schon mal überlegt, die vorhandenen Liegeflächen auf 80 cm zu verbreitern? (reicht dann nach meiner Erfahrung völlig aus); z.B durch neue Matratzen, welche Ihr ja für die geplante Sitzgruppen-Umrüstung auch benötigen würdet (oder?). Ich weiß, natürlich müsste auch dabei dann wieder an die Heizung gedacht werden, aber man könnte ja mal überlegen.

Wir sind keine Dauercamper mit ständig vorhandenem Vorzelt, möchtan aber auf gar keinen Fall auf einen Tisch im Wwg. verzichten. Denn selbst im Sommer ist es uns bisweilen draußen zu kalt, zu feucht, zu unfreundlich, sodass wir uns dann schon mal in den kuscheligen Wagen mit Tisch zurückziehen. Aber jeder wie es zu ihm passt
__________________
Jürgen

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (07.09.2017 um 11:36 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
fahima (07.09.2017)
Alt 07.09.2017, 12:16   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 6.225, Level: 54
Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54 Punkte: 6.225, Level: 54
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von fahima
 
Registriert seit: 16.07.2015
Alter: 39
Beiträge: 227


fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick fahima ist ein Lichtblick
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Zitat:
Zitat von Jürgen Ki. Beitrag anzeigen

Da setze ich doch mal ein Fragezeichen?

Wenn ich das richtig gelesen habe handelt es sich um Einzelbetten. Wenn die zu einer Liegefläche für Querschläfer umbebaut würden, dann hätte man da doch wohl gewaltig seitlichen Platz für zwei .... oder?
Viel eher scheint es mir so, dass der etwas seltsame Heizungseinbau dazu ein Veto einlegt.
Habt Ihr schon mal überlegt, die vorhandenen Liegeflächen auf 80 cm zu verbreitern? (reicht dann nach meiner Erfahrung völlig aus); z.B durch neue Matratzen, welche Ihr ja für die geplante Sitzgruppen-Umrüstung auch benötigen würdet (oder?). Ich weiß, natürlich müsste auch dabei dann wieder an die Heizung gedacht werden, aber man könnte ja mal überlegen.

Das Problem ist wirklich die Heizung mittig zwischen den Betten. Die kann ich ja schlecht zubauen oder sogar komplett irgendwo anders hinbauen - so viel Aufwand wollen wir echt nicht betreiben.


Von daher wird es mit einer Verbreiterung auf 80 cm auch schwierig, weil ja gleich der Schrank mit der Heizungsanlage an die jeweiligen Einzelbetten grenzt, da sind keine 10 cm Platz mehr (siehe Foto 1).
Oder stehe ich bei deiner Variante/Vorschlag irgendwie auf dem Schlauch?
__________________
Viele Grüße
Antje
fahima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 12:43   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 7.808, Level: 61
Punkte: 7.808, Level: 61 Punkte: 7.808, Level: 61 Punkte: 7.808, Level: 61
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 110

(Zug)fahrzeug: Mini Countryman D
Wohnwagen: LMC 450

Peer_Gynt wird schon bald berühmt werden Peer_Gynt wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

es bleibt schwierig...
__________________
Viele Urlaubsgrüße

Jürgen

Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück
(Sir Peter Ustinov)
Peer_Gynt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 13:06   AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 118.437, Level: 100
Punkte: 118.437, Level: 100 Punkte: 118.437, Level: 100 Punkte: 118.437, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 86
Beiträge: 3.449

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau Einzelbetten zur Sitzgruppe

Zitat:
Zitat von fahima Beitrag anzeigen
Das Problem ist wirklich die Heizung mittig zwischen den Betten. Die kann ich ja schlecht zubauen oder sogar komplett irgendwo anders hinbauen - so viel Aufwand wollen wir echt nicht betreiben.
Von daher wird es mit einer Verbreiterung auf 80 cm auch schwierig, weil ja gleich der Schrank mit der Heizungsanlage an die jeweiligen Einzelbetten grenzt, da sind keine 10 cm Platz mehr (siehe Foto 1).
Oder stehe ich bei deiner Variante/Vorschlag irgendwie auf dem Schlauch?
Keineswegs, und da gibt es aus der Ferne auch nicht unbedingt brauchbare Ideen.

Aber trotzdem:
Beim Schlafen wird für den Kopf-/ Schulter-Bereich mehr seitl. Platz benötigt als für den Fußbereich. Das nutzen alle (?) Hersteller aus, wenn sie ein sogen. "französisches Doppelbett" seitlich neben dem Toilettenraum anbieten. Ihr könntet das ausnutzen, indem Ihr das "Kopfende" dem Heizungsbereich gegenüber vorseht und Eure Betten da "unten" auf 70cm lasst. Alles Aufwand, aber lasst mich träumen.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
fahima (07.09.2017)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bürstner Averso Plus 520 TL im Test: Grundriss mit Einzelbetten und Hubbett Campingforen-Team Campingnews 0 16.12.2016 11:50
Erfahrungen mit dem Saphir 515 Einzelbetten schnubbel Fendt 42 20.10.2016 21:08
Bürstner Averso Plus 520 TL (2017): Kombination aus Hubbett und Einzelbetten Campingforen-Team Campingnews 0 18.07.2016 23:10
Verstärkung für Sitzgruppe tura Aufbau-Technik und Interieur 3 16.04.2013 11:58
Truhendeckel in der Sitzgruppe Jürgen Ki. Um- und Ausbauten unserer User 4 21.04.2012 11:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0