Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User
 

Um- und Ausbauten unserer User Selbstausbau, Umbau, Renovierung, .... wie haben es die User gemacht ? Fragen dazu ? Hier gehört´s rein.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.08.2018, 23:17     #161 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard

Diesmal nix gebastelt, einfach Grüsse aus Strasbourg!

Bericht zum „Camping de Strasbourg“ kommt nächste Woche.
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
Garfield (04.08.2018)
Alt 04.08.2018, 10:26   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #162 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 121.827, Level: 100
Punkte: 121.827, Level: 100 Punkte: 121.827, Level: 100 Punkte: 121.827, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.517

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Tut mir leid,
aber ich fürchte, Du wirst mit einem Boostereinsatz dort auch dann keinen Erfolg haben. (berichte mal!).

Sehr wohl kann Dir die geplante zusätzliche Ladeleitung helfen ... auch wenn ich mich mit dem Stromangebot Deines Zugwagens nicht auskenne.
Nur erwarte keine Wunder weil Du 2,5mm² Kabel verlegt hast. Bei der Zuleitungslänge von der Stromquelle im Auto bis zum Kühlschrank kommt auch bei dessen Stromverbrauch kaum noch genug Spannung an zum kühlen. Wenn Du Glück hast, kannst Du die vorher am Ausgangsort erreichte Kühlung einigermaßen aufrecht erhalten, wobei Dir die inzwischen recht gute Isolierung der Schränke hilft.
Bei mir wird unterwegs immer mit Gas gekühlt. Als das vor Kurzem mal ausfiel (Düse verstopft) habe ich feststellen müssen, dass ein 12V-Betrieb (mit 2,5mm²) nur ein wenig befriedigendes Ergebnis lieferte ... war aber immer noch besser als gar nichts.
__________________
Jürgen

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (04.08.2018 um 10:26 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2018, 20:56   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #163 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Sicher zurück aus Strasbourg.
Einen kleinen Bericht zum Campingplatz habe ich gerade geschrieben.

Leider wie immer zwei "blöde" Dinge passiert:
1. Ist nach 8 Stunden Dauerbertrieb der Fiamma Dachlukenlüfter verreckt
2. Habe ich auf dem Rückweg in Baden-Baden den kompletten Schlüsselbund mit Robstop und Safte Ball, Fernbedienung für die Alarmanlage auf der Strasse liegen lassen

Echt scheisse. Gut, dass wir wenigstens noch einen Ersatzschlüssel für die Türe haben.

Jetzt habe ich das Problem, eine Serviceklappe geht nicht mehr auf, weil keinen Schlüssel und die Alarmanlage ist diese auch unbrauchbar

Übrigens, der Kühlschrank hat es trotz Leitblech und Lüfter nicht geschafft, ordentlich zu kühlen Bei 36 Grad Außentemp hat er es auf 16 Grad geschafft. In der Früh mit Eisfach offen, waren es dann wenigstens 6 Grad.
Es hilft nichts, ich werde mir noch eine Kompressorbox zulegen.
__________________
Gruss
Markus

Geändert von Mitch (05.08.2018 um 21:01 Uhr)
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
Garfield (05.08.2018), joiner (05.08.2018), Michael42 (05.08.2018)
Alt 05.08.2018, 21:04   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #164 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 398.424, Level: 100
Punkte: 398.424, Level: 100 Punkte: 398.424, Level: 100 Punkte: 398.424, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 56
Beiträge: 16.918

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Stichwort KühlschranK

Hast du schon mal versucht, die Kühlplatte im Schrank abzubauen und mit neuer Wärmeleitpaste wieder anzuschrauben ?
Soll Wunder helfen.
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2018, 21:10   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #165 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Natürlich! Das war das erste, was ich gemacht habe.
Es gibt jetzt nur noch ausbauen und auf den Kopf stellen.

Ich hätte sogar noch einen Kühlschrank im Keller, der könnte rein passen.
Mal sehen....
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
Garfield (05.08.2018)
Alt 06.08.2018, 11:28   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #166 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 121.827, Level: 100
Punkte: 121.827, Level: 100 Punkte: 121.827, Level: 100 Punkte: 121.827, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.517

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Zitat:
Zitat von Mitch Beitrag anzeigen
.......

Übrigens, der Kühlschrank hat es trotz Leitblech und Lüfter nicht geschafft, ordentlich zu kühlen Bei 36 Grad Außentemp hat er es auf 16 Grad geschafft. In der Früh mit Eisfach offen, waren es dann wenigstens 6 Grad.
Es hilft nichts, ich werde mir noch eine Kompressorbox zulegen.

Falls Du es (immer noch) mit 12V-Unterwegskühlung versucht hast, dann bestätigte sich, was ich dazu immer wieder von mir gebe (u.a. auch hier am 04.08).
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2018, 11:32   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #167 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Darum geht es gar nicht, sondern 230V Landstrom.
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2018, 20:20   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #168 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Um das Optimum aus dem alten Kühlschrank zu holen, habe ich jetzt noch zwischen Heiß und Kalt eine Dämmung eingebaut.

Den Tip habe ich von hier: https://wohnwagen-otto.jimdo.com/abs...g-ohne-lüfter/

Habe mich für Isover-Glaswolle-Lamellmatte, einseitig alukaschiert, 20 mm entschieden.
Das ganze so gut es ging mit Aluband festgeklebt. Nicht schön, aber praktikabel

Leider zieht es bei uns gerade total zu, somit habe ich erstmal aufgeräumt und werde morgen weiter machen. Möchte noch die rechte Seite zum Holz vom Schrank mit der Glaswolle dämmen.

Bin gespannt, ob es nochmal ein bisschen was bringt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0166.jpg (212,3 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0167.jpg (189,6 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0168.jpg (163,8 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0169.jpg (177,4 KB, 21x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
caravanix (09.08.2018), Garfield (09.08.2018), joiner (10.08.2018), Michael42 (09.08.2018), thomas_og (15.08.2018), Tommy-tom0815 (11.08.2018), U+R (10.08.2018)
Alt 10.08.2018, 13:48   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #169 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
U+R
Wohnwagenschieber

Punkte: 9.062, Level: 66
Punkte: 9.062, Level: 66 Punkte: 9.062, Level: 66 Punkte: 9.062, Level: 66
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von U+R
 
Registriert seit: 06.09.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 144

Zelt: Hypercamp Granada 270 / Omnistor 1200
(Zug)fahrzeug: Opel Astra Sports Tourer
Wohnwagen: WILK CI 540 DeLuxe

U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Der rechte Beitrag zur rechten Zeit!
Ich rüste mich auch gerade zur Aktion "Kühlschrank pimpen".
Danke Markus!


HCG vom Uwe
U+R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 14:13   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #170 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Gerne doch!

Habe gerade noch die zweite Dämmung eingebaut, die rechte Seite zur Schrankwand hin.

Wenn jemand Dämmmaterial benötigt, bitte melden, ich habe jetzt noch ganz viel übrig!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0170.jpg (301,5 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0171.jpg (209,8 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
joiner (10.08.2018), thomas_og (15.08.2018), Tommy-tom0815 (11.08.2018)
Alt 10.08.2018, 18:56   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #171 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Habe jetzt heute noch die rabiate Variante gewählt und meinen Makita ScHlagakkuschrauber genommen und die Rohre und das Kühlaludingens vom Kühlschrank per Schlag mal durchgerüttelt

Kurzer Testlauf mit 230V ergaben (bei leerem Kühli) nach 2 Stunden 6 Grad
Okay, im Moment hat es draussen nur 19 Grad, aber so schnell war der noch nie kalt!

Scheint sich die Dämmung und das Rütteln gelohnt zu haben

Achja, Schrankwand und Ofen/Küchenplatte sind jetzt auch kalt geblieben

ALso eute, schmeißt Dämmmaterial rein! Ich hätte noch welches zum Abgeben
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
Garfield (10.08.2018), joiner (10.08.2018), Kal (03.11.2018), Legionaer (13.08.2018), Michael42 (13.08.2018), Tommy-tom0815 (11.08.2018)
Alt 10.08.2018, 19:05   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #172 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Gerade habe ich die Verkleidung der Heizung ausgebaut, sauber gemacht, die Teile getrennt und geschliffen.
Dann weiß und natürlich orange lackiert.


PS: der neue/ausgetauschte Fiamma Dachluckenlüfter kam heute auch. Super Service und schneller unkomplizierter Austausch von Hahn Zeltespezialist
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0172.jpg (487,7 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0173.jpg (581,2 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0174.jpg (411,3 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
caravanix (10.08.2018), Garfield (10.08.2018), joiner (10.08.2018), Legionaer (13.08.2018), Michael42 (13.08.2018), Tommy-tom0815 (11.08.2018)
Alt 10.08.2018, 19:41   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #173 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 398.424, Level: 100
Punkte: 398.424, Level: 100 Punkte: 398.424, Level: 100 Punkte: 398.424, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 56
Beiträge: 16.918

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

ich glaube, langsam sollte ich mal die Überschrift anpassen von Wohndöschen in wunderschönes Schmuckdöschen
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
Mitch (11.08.2018)
Alt 11.08.2018, 00:09   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #174 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 29.677, Level: 100
Punkte: 29.677, Level: 100 Punkte: 29.677, Level: 100 Punkte: 29.677, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 33
Beiträge: 914

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Zitat:
Zitat von Mitch Beitrag anzeigen
Um das Optimum aus dem alten Kühlschrank zu holen, habe ich jetzt noch zwischen Heiß und Kalt eine Dämmung eingebaut.



Den Tip habe ich von hier: https://wohnwagen-otto.jimdo.com/abs...g-ohne-lüfter/



Habe mich für Isover-Glaswolle-Lamellmatte, einseitig alukaschiert, 20 mm entschieden.

Das ganze so gut es ging mit Aluband festgeklebt. Nicht schön, aber praktikabel



Leider zieht es bei uns gerade total zu, somit habe ich erstmal aufgeräumt und werde morgen weiter machen. Möchte noch die rechte Seite zum Holz vom Schrank mit der Glaswolle dämmen.



Bin gespannt, ob es nochmal ein bisschen was bringt.


Hallo Mitch,

Kannst du mir kurz erläutern was du gemacht hast (heiß kalt trennen??? bei mir ist alles heiß ) würde mich interessieren denn vielleicht mache ich das dann auch um einfach eine bessere Kühlung hin zu bekommen...

Kann den link leider nicht öffnen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 02:10   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #175 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 112.545, Level: 100
Punkte: 112.545, Level: 100 Punkte: 112.545, Level: 100 Punkte: 112.545, Level: 100
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 64
Beiträge: 5.423

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Zitat:
Zitat von Tommy-tom0815 Beitrag anzeigen
...

Kann den link leider nicht öffnen


...

Moin,


bei mir am PC funktioniert der Link.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 02:20   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #176 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 398.424, Level: 100
Punkte: 398.424, Level: 100 Punkte: 398.424, Level: 100 Punkte: 398.424, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 56
Beiträge: 16.918

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Vielleicht mal den probieren


https://wohnwagen-otto.jimdo.com/


und dann links in der Auswahl den Button

absorberkühlschränke-verbesserte-luftführung-ohne-lüfter

nehmen
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
Mitch (11.08.2018)
Alt 11.08.2018, 13:03   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #177 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

@Tommy-tom0815: im Prinzip hat der Kühlschrank von hinten gesehen zwei Teile, rechts muß es heiß werden, das wird die "Kühlflüssigkeit" verdampft, da wollen wir so viel Hitze wie möglich, und links muß Wärme abgeführt werden.

Diesen thermalen Kurzschluß gilt es zu unterbinden.


Habe gerade die Verkleidung eingebaut. Ich finde ist gut geworden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0178.jpg (148,6 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0179.jpg (273,0 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
campdog (11.08.2018), caravanix (11.08.2018), Garfield (11.08.2018), Jürgen Ki. (11.08.2018), Michael42 (13.08.2018), Tommy-tom0815 (12.08.2018), U+R (13.08.2018)
Alt 12.08.2018, 01:19   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #178 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 29.677, Level: 100
Punkte: 29.677, Level: 100 Punkte: 29.677, Level: 100 Punkte: 29.677, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 33
Beiträge: 914

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein Tommy-tom0815 kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Zitat:
Zitat von Mitch Beitrag anzeigen
@Tommy-tom0815: im Prinzip hat der Kühlschrank von hinten gesehen zwei Teile, rechts muß es heiß werden, das wird die "Kühlflüssigkeit" verdampft, da wollen wir so viel Hitze wie möglich, und links muß Wärme abgeführt werden.



Diesen thermalen Kurzschluß gilt es zu unterbinden.





Habe gerade die Verkleidung eingebaut. Ich finde ist gut geworden


Jetzt könnte ich es lesen...
Klingt überaus plausibel was der gute Mann sagt...

Wäre super wenn du mal deine Erfahrung die du im Einsatz man sammelst, zu der Warm kalt Trennung nochmal beschreiben würdest

Aber da das mit relativ wenig Aufwand zu machen ist, könnte ich das auch einfach mal probieren

Was ist das nochmal für eine Isolation was du da genommen hast, bzw. wo bekommt man denn sowas?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 13:01   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #179 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Beschreiben? Naja, einfach zwischen rechts Kamin und links eine Dämmung oder Alublech einbauen. Dämmung finde ich persönlich besser.

Ich habe Isover-Lamellmatte ML3 20 mm alukaschiert verwendet, weil das bis 750 Grad C aushält.
Ausserdem ist es relativ günstig, einzig man muß min. eine halbe Rolle (6 m2) kaufen. Bestellt hatte ich hier: https://isolierprofi.eu
Ich habe jetzt noch viel übrig, aber damit werde ich noch andere Dinge im Wohnwagen dämmen.
Ein Stück brauche ich auch noch links hinter dem Kühlschrank.

Richtige Tests fehlen noch, sind jetzt dann auch erstmal drei Wochen in Asien, aber danach gibt es bestimmt noch eine Tour zum testen.
Hatte gestern nur mal den leeren Kühlschrank angeschmissen (230V) und war begeistert, wie schnell der auf 6 Grad war. Hat nur 2 Stunden gedauert. "Früher" mit 6 Stunden, eher länger.
__________________
Gruss
Markus

Geändert von Mitch (12.08.2018 um 13:03 Uhr)
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
Garfield (12.08.2018)
Alt 12.08.2018, 19:07   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #180 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Nachdem ich heute nicht mit dem Entfernen des Wandteppichs weiter machen konnte, die Fräse ist zu laut, habe ich mich entschlossen im Bad tätig zu werden.

Habe das alte grau Klappwaschbecken rausgerissen und ein breiteres aber schmäleres weißes Waschbecken eingebaut. Habe es auch etwas höher gehängt.

Klappen brauchen wir nicht, weil sowieso niemand da drinnen duscht, dafür ist jetzt etwas mehr Platz, wegen der Tiefe, damit man sich da drinnen auch mal umziehen kann.

Das neue Waschbecken habe ich mit dünnen Holzleisten angeschraubt, damit es nicht nur am dünnen Plastik hängt.
Links war noch ein bisschen "Luft", da habe ich eine Holzleiste eingepasst.


PS: die schwarzen Striche sind mir mit beim Verfugen mit der "Pistole" passiert, da muss ich nochmal drüber streichen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0989.jpg (258,2 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0183.jpg (175,1 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0184.jpg (176,2 KB, 31x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
campdog (14.08.2018), caravanix (12.08.2018), Garfield (12.08.2018), joiner (12.08.2018), Matze (13.08.2018), U+R (13.08.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Renovierung Eriba Bj. 1982 Taistealaiche Um- und Ausbauten unserer User 4 21.06.2015 19:58
Wert meines Eriba-Hymer Nova 490?? In2Go Wohnwagen 41 24.05.2012 21:09
Problem mit Ansicht meines Albums clever44 Allgemeine Infos, Fragen zur Forensoftware 8 08.10.2009 16:12
Ankündigung meines privaten Bankrotts!***SCHERZ*** Tauchprinz Quasselecke 8 25.08.2009 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0