Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User
 

Um- und Ausbauten unserer User Selbstausbau, Umbau, Renovierung, .... wie haben es die User gemacht ? Fragen dazu ? Hier gehört´s rein.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.08.2017, 09:30   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #61 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 8.197, Level: 63
Punkte: 8.197, Level: 63 Punkte: 8.197, Level: 63 Punkte: 8.197, Level: 63
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.09.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 119

(Zug)fahrzeug: Mini Countryman D
Wohnwagen: LMC 450

Peer_Gynt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Peer_Gynt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Zitat:
Zitat von campdog Beitrag anzeigen
Wäre es nicht eine Option das Vorzelt mit ins Auto zu packen?
Wenn jetzt noch Bettwäsche, Geschirr und Bekleidung dazu kommt,dann sind 100kg eigentlich nichts.
Ich persönlich finde es auch praktischer, wenn man vor Ort das Zelt gleich greifbar im Kofferraum hat, als es erst mühselig aus einem Staukasten zu fummeln.
Dann musste es vor der Fahrt irgendwo rausfummeln und später zu Hause
wieder irgendwo verstauen. Ist wohl gehopst wie gesprungen.
Ich packe lieber 2. Kühlschrank, Lebensmittel und Getränke in das Zug-
Fahrzeug. Denke, da kommt mehr Gewicht zusammen.
__________________
Viele Urlaubsgrüße
Jürgen

Ich bin nicht abergläubisch. Das bringt Unglück
(Sir Peter Ustinov)
übrigens: lieber Menschenrecht als rechte Menschen
Peer_Gynt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2017, 16:56   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #62 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Nachdem ich gestern Abend nochmal genau gemessen habe, wieviel Ampere der Kühlschrank zieh und wieviel der Rest auf dieser Leitung, habe ich mich entschieden, den einfachsten Weg zu gehen und den Batteriewächter im Schrank neben den Kühlschrank zu bauen.

Laut Tracking kommt morgen mein 13 pol. Kabel, dann kann ich da schonmal verlegen

Bild 1: Küchenschrank
Bild 2: Gesamtplan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kühlschrank.jpg (29,7 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Stromlaufplan.jpg (31,6 KB, 36x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 17:56   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #63 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

13 pol. Kabel erledigt

Heute kam das Kabel. Habe mich dann gleich dran gemacht und erstmal den Stecker montiert. Ist ein Hella Stecker. Eigentlich gut, aber 13 störrische Kabel lassen sich nicht so leicht bändigen

Das neue Kabel habe ich dann genau wie das alte am Träger entlang verlegt und in die vorhanden Metallaschen eingehängt. Das war die kleinste Übung und war nach 5 Minuten fertig.

Dann mußte das nun dicker Kabel durch das Loch ins Innere. Hat ewig gedauert, weil das Loch nicht gerade gebohrt ist. Irgendwann war es dann drinnen.

Hab dann alles schön verkabelt und ein weitere Abzweigdose installiert.

Nun sollte ich vom KFZ Dauerplus haben und damit Licht, Pumpe und Kühlschrank betreiben können.
Einen "Hauptschalter" habe ich auch eingebaut, damit ich die Versorgung vom KFZ trennen kann.

Jetzt fehlt nur noch der Batteriewächter, dann ist die Elektrik fertig

Nebenbei habe ich noch schnell eine neue Tauchpumpe und einen neuen Wasserhahn installiert.

Bild 1: Wasserhahn und Pumpe
Bild 2: original 7 pol. Verkabelung
Bild 3: original 7 pol. Secker
Bild 4: neue 13 pol. Stecker
Bild 5: DAS Loch
Bild 6: Kabel durchgezogen
Bild 7: fertisch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0999.jpg (420,9 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0991.jpg (471,9 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0992.jpg (529,8 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0998.jpg (736,8 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1001.jpg (552,8 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1002.jpg (548,5 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1003.jpg (753,2 KB, 39x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
Garfield (03.08.2017), Kal (04.08.2017), Legionaer (03.08.2017), moe (03.08.2017)
Alt 04.08.2017, 17:14   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #64 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Gerade habe ich mein Zugpferd aus der Werkstatt geholt (sehr sehr teuer, aber andere Geschichte ) und habe gleich den Wohnwagen angeschlossen.

Meine Verkabelung funktioniert

Alle Lampen leuchte so wie sie sollen und Strom ist auch da.

Nicht wohnwagenspezifisch, aber erwähnenswert, ich habe mir in der Werkstatt noch eine Öse an den Träger der abnehmbaren AHK schweißen lassen.
__________________
Gruss
Markus

Geändert von Mitch (04.08.2017 um 17:16 Uhr)
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
caravanix (04.08.2017), Garfield (05.08.2017)
Alt 06.08.2017, 19:20   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #65 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Waren das WE unterwegs und vorhin zurück gekommen.
Gleich im Briefkasten geschaut und ja, da war er, der Batteriewächter.

Also gleich an die Verkabelung und Programmierung gemacht.

Jetzt steht nur noch das dritte Bremslicht an, sollte die Woche komme, dann bin ich erstmal durch.

Dann wird mal langsam gepackt, in zwei Wochen geht es los

Bild: Batteriewächter und Verteilung im Küchenschrank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1006.jpg (499,7 KB, 50x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
caravanix (06.08.2017), Garfield (06.08.2017), Legionaer (06.08.2017), Michael42 (08.08.2017)
Alt 08.08.2017, 20:17   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #66 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

es ist vollbracht, der letzte Anbau ist erledigt

Das dritte Bremslicht in LED wurde heute montiert


Auf den Bildern sieht man auch deutlich, dass ich im Herbst mal ein bisschen spachteln/ausbeulen und ein bisschen mehr lackieren muß


Bild 1: Bremslicht nah
Bild 2: Bremslicht
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1007.jpg (43,8 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1008.jpg (53,4 KB, 56x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
Garfield (08.08.2017), Jürgen Ki. (10.08.2017), Legionaer (09.08.2017), Michael42 (08.08.2017)
Alt 08.08.2017, 20:29   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #67 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stammcamper

Punkte: 12.725, Level: 77
Punkte: 12.725, Level: 77 Punkte: 12.725, Level: 77 Punkte: 12.725, Level: 77
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Michael42
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Umgebung von Hannover
Beiträge: 478

Zelt: Isabella
(Zug)fahrzeug: BMW 3er mit Rucksack
Wohnwagen: Fendt Tendenza 515 SG
Sonstiges: nö, nichts zu sagen...

Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Lackieren ok, ausbeulen und spachteln eher nicht. Hast Du mal gesehen, wie hauchdünn das Blech unserer Dosen ist? Wenn Du da spachtelst ist abplatzen afaik vorprogrammiert.

Viele Grüße und einen tollen Urlaub
Michael
__________________
...und Danke für den Fisch!
Michael42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 02:16   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #68 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Kal
Wohnwagenschieber

Punkte: 2.335, Level: 31
Punkte: 2.335, Level: 31 Punkte: 2.335, Level: 31 Punkte: 2.335, Level: 31
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Kal
 
Registriert seit: 27.06.2017
Ort: NRW
Beiträge: 111

(Zug)fahrzeug: Niesmann & Bischoff Flair

Kal ist ein sehr geschätzer Mensch Kal ist ein sehr geschätzer Mensch Kal ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Bravo, endlich geschafft - zumindest die erste Hürde. Anscheinend geht es demnächst weiter

Wünsche eine gute Fahrt und viel Spaß noch.

Lieben Gruß,
Kal

Zitat:
Zitat von Mitch Beitrag anzeigen
es ist vollbracht, der letzte Anbau ist erledigt

Das dritte Bremslicht in LED wurde heute montiert


Auf den Bildern sieht man auch deutlich, dass ich im Herbst mal ein bisschen spachteln/ausbeulen und ein bisschen mehr lackieren muß


Bild 1: Bremslicht nah
Bild 2: Bremslicht
Kal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 18:26   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #69 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 31.655, Level: 100
Punkte: 31.655, Level: 100 Punkte: 31.655, Level: 100 Punkte: 31.655, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Legionaer
 
Registriert seit: 10.02.2016
Ort: Hallig-Heiderfeld
Alter: 59
Beiträge: 1.262

Zelt: Markise Fiamma ZIP mit Vorzelt
(Zug)fahrzeug: Dethleffs Esprit H6840, 3.0L
Wohnwagen: Fahrradträger ALKO auf Anhängerkupplung
Sonstiges: Alde,Klima-Truma Saphir Vario,Solar,Wechselrichter

Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen Legionaer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Zitat:
Zitat von Michael42 Beitrag anzeigen
Lackieren ok, ausbeulen und spachteln eher nicht. Hast Du mal gesehen, wie hauchdünn das Blech unserer Dosen ist? Wenn Du da spachtelst ist abplatzen afaik vorprogrammiert.

Viele Grüße und einen tollen Urlaub
Michael
Das geht mit GFK oder Aluspachtel sollte es funktionieren
__________________
die Ruhe am Morgen ist das schönste
Moin und Gruß aus dem richtigen NORDEN-SH,
John

-------------------------------------------------------------
meine Alben
Legionaer ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Legionaer für den wertvollen Beitrag:
Mitch (09.08.2017)
Alt 09.08.2017, 21:17   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #70 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 17.547, Level: 91
Punkte: 17.547, Level: 91 Punkte: 17.547, Level: 91 Punkte: 17.547, Level: 91
Aktivität: 99,6%
Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 38
Beiträge: 1.108

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Zitat:
Zitat von Michael42 Beitrag anzeigen
Lackieren ok, ausbeulen und spachteln eher nicht. Hast Du mal gesehen, wie hauchdünn das Blech unserer Dosen ist? Wenn Du da spachtelst ist abplatzen afaik vorprogrammiert.
Einer der zahlreichen Vorbesitzer hat bei meinem auch 2 Dellen mit irgendeiner elastischen Masse repariert, die kurz vor dem rausfallen war. Ich habs mit weissem Panzertape vorerst repariert und denke das wird eine Dauerlösung.

schönen Urlaub auch von mir!
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu moe für den wertvollen Beitrag:
U+R (14.08.2017)
Alt 14.08.2017, 13:27   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #71 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
U+R
Wohnwagenschieber

Punkte: 9.062, Level: 66
Punkte: 9.062, Level: 66 Punkte: 9.062, Level: 66 Punkte: 9.062, Level: 66
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von U+R
 
Registriert seit: 06.09.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 144

Zelt: Hypercamp Granada 270 / Omnistor 1200
(Zug)fahrzeug: Opel Astra Sports Tourer
Wohnwagen: WILK CI 540 DeLuxe

U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein U+R kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Es stellt sich die Frage, wieviel Aufwand man in eine rein optische Verbesserung (vorausgesetzt natürlich, es ist nur optisch) stecken will.
Hab auch'n paar Beulen am Wagen, die bleiben so, wie sie sind. Sozusagen als Dokumentation eines langen Campinglebens. Und ich ärgere mich nicht, wenn noch eine dazukommt. Ganz ehrlich, mittlerweile sehe ich die Dinger kaum noch...

Also lieber die Energie in funktionelle Sachen stecken, meine Meinung!

Habt viel Spaß!

HCG vom Uwe
U+R ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu U+R für den wertvollen Beitrag:
Daniel Düsentrieb (14.08.2017), Michael42 (17.08.2017), moe (15.08.2017)
Alt 17.08.2017, 08:25   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #72 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

T -4

Es ist ruhiger geworden, da es im Moment nichts zu machen gibt.
Tochter hat das Heck noch mit vielen Aufklebern "aufgehübscht", ansonsten sind wir langsam am Packen.

Nur noch ein paar Tage, dann geht es los
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 16:02   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #73 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Kurzer Update, wir sind gut an der ersten Etappe in Annecy angekommen.
Der Kleine läuft super nach, auch 130km/h ohne Probleme.

Leider funktioniert meine Kühlianachlussvariante nicht perfekt, da muss ich am Endziel nochmal ran.
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 17:06   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #74 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 17.547, Level: 91
Punkte: 17.547, Level: 91 Punkte: 17.547, Level: 91 Punkte: 17.547, Level: 91
Aktivität: 99,6%
Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 38
Beiträge: 1.108

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Ich dachte du wolltest nach Polen?

Was funktioniert denn nicht? Zuwenig oder gar kein Strom?
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 17:18   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #75 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Der Batteriewächter hat kurz 14V, schaltet durch, dann bricht wohl die Spannnung ein, da geht es auf 10V runter, dann wieder 14V, usw. :(
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
moe (21.08.2017)
Alt 22.08.2017, 18:46   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #76 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 23.277, Level: 100
Punkte: 23.277, Level: 100 Punkte: 23.277, Level: 100 Punkte: 23.277, Level: 100
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Daniel Düsentrieb
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Velbert
Alter: 58
Beiträge: 505

Zelt: Obelink Hypercamp New York
(Zug)fahrzeug: Pajero V80 5 Türer
Wohnwagen: Knaus Südwind 650 TF Modell 2002

Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein Daniel Düsentrieb kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Das ist ein Problem deines Kabelquerschnitt. Von der Fahrzeugbatterie bis zum Kühlschrank durchgehend Plus und Minus in 6 pmm und es funktioniert. Hab ich auch gemacht mit einer seperaten 7 pol Steckverbindung wo auch gleichzeitig die Rückfahrkamera und der I2C Bus angeschlossen ist. Seitdem Friert mein Tiefkühler auch wider ein und hält nicht nur die Temperatur.
__________________
Gruß Frank


Gespannlänge 13,552 Meter
Gespannbreite 2,50 Meter
Lehrgewicht 1480 Kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2500Kg

CT-N Hooksiel 2010

Rechtschreibfehler dürfen bei eBay versteigert werden

( auch ein Opfer der Schulreform 1962 – 1970 Ganzwortmethode inklusive halb Schuljahre)
Daniel Düsentrieb ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Daniel Düsentrieb für den wertvollen Beitrag:
caravanix (23.08.2017), Michael42 (23.08.2017), moe (22.08.2017), U+R (23.08.2017)
Alt 02.10.2017, 12:01   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #77 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Nachdem ein Achsschaden (siehe hier) meine Pläne geändert hat, bin ich nun wieder dabei den kleinen noch etwas um zu bauen.

Im Moment steht er noch mit der defekten Achse bei mir Zuhause. Dauert wohl noch ca. 5 Wochen, bis die neue kommt.

In der Zwischenzeit und weil es ja jetzt in der Nacht doch schon kühl wird, bin ich dabei, die Heizung in Angriff zu nehmen.

Der Kleine hat ja eine sehr alte Truma SL 3002 ohne Umluft.
Also habe ich mir mal in ebay eine Trumvant TN geschossen.

Nun geht es ans Planen der Schläuche. Anbei meine erste Idee.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wohnwagenheizung.jpg (26,9 KB, 31x aufgerufen)
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
caravanix (02.10.2017), Garfield (02.10.2017), joiner (03.10.2017), moe (02.10.2017)
Alt 02.10.2017, 13:47   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #78 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 4.237, Level: 43
Punkte: 4.237, Level: 43 Punkte: 4.237, Level: 43 Punkte: 4.237, Level: 43
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Panther1970
 
Registriert seit: 19.04.2017
Ort: Willich
Alter: 48
Beiträge: 92

Zelt: Isabella Penta + Obelink Fiesta Comfort
(Zug)fahrzeug: Opel Omega B 2,6 V6
Wohnwagen: Fendt Joker 615TKM

Panther1970 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Panther1970 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Panther1970 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

hallo markus

130km/h ???

du weisst ja sicherlich aus welchem grund die meisten unfälle mit gespannen passieren?

gruss jürgen
__________________
Gruß aus Willich
Panther1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 13:14   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #79 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 8.897, Level: 65
Punkte: 8.897, Level: 65 Punkte: 8.897, Level: 65 Punkte: 8.897, Level: 65
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Matze
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Sachsen
Alter: 55
Beiträge: 252

(Zug)fahrzeug: Nissan Qashqai
Wohnwagen: Sterckemann 420CP
Sonstiges: TRÄUME NICHT DEIN LEBEN - LEBE DEINEN TRAUM

Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Hallo
Wenn ich so etwas lese „130 km/h „ mit dem Gespann, da werd ich schon bisschen sauer.
Solange sich der Fahrer den eigenen Kopf bei einem Unfall einrennt!!!!!
Meist werden aber unbeteiligte mit einbezogen!
Sorry für die Predigt!
Matze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 13:28   AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen   #80 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 7.830, Level: 61
Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61 Punkte: 7.830, Level: 61
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mitch
 
Registriert seit: 13.05.2016
Ort: Ldkr FFB (near MUC)
Alter: 47
Beiträge: 223

(Zug)fahrzeug: Mitsubishi Outlander PHEV 2019
Wohnwagen: Knaus Südwind 395 TK
Sonstiges: schönwettercamperausleidenschaft

Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt Mitch ist jedem bekannt
Standard AW: Umbau und Renovierung meines Knaus Wohndöschen

Häh?! was geht hier jetzt bitte ab??

Wenn ich in Frankreich die erlaubten 130 km/h fahre, dann ist das wohl meine Sache.
Und wer schonmal mit einem 3 Tonnen Bus 900kg Wohnwagen im Windschatten gezogen hat, der weiß, dass das kein Problem ist.

Sorry, ich hasse solche "Wichtigtuerei"
Fahrt ihr auch mit dem PKW auf der Autobahn bei Geschwindigkeitsbegrenzung immer schön in der linken Spur, damit ja keine schneller fährt?
__________________
Gruss
Markus
Mitch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mitch für den wertvollen Beitrag:
Finski (06.10.2017), Michael42 (03.10.2017), moe (03.10.2017)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Renovierung Eriba Bj. 1982 Taistealaiche Um- und Ausbauten unserer User 4 21.06.2015 19:58
Wert meines Eriba-Hymer Nova 490?? In2Go Wohnwagen 41 24.05.2012 21:09
Problem mit Ansicht meines Albums clever44 Allgemeine Infos, Fragen zur Forensoftware 8 08.10.2009 16:12
Ankündigung meines privaten Bankrotts!***SCHERZ*** Tauchprinz Quasselecke 8 25.08.2009 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0