Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Um- und Ausbauten unserer User Selbstausbau, Umbau, Renovierung, .... wie haben es die User gemacht ? Fragen dazu ? Hier gehört´s rein.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2009, 20:32   Einbau Reich GIM plus duo   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 23.523, Level: 100
Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von spitzfendt
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Allgäu
Alter: 49
Beiträge: 1.626

Zelt: Brand Siena; Herzog Super Camp
(Zug)fahrzeug: T4 MuTTivan ;-))
Wohnwagen: Fendt 510 TFK bianco classico
Sonstiges: Forumsrocker ;-))

spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein
Standard Einbau Reich GIM plus duo



Das nächste:

Einbau einer Reich GIM plus duo Ein Gasflascheninhaltsmesser auf Ultraschallbasis:

Bestehend aus Display, Verbindungskabel, Weiche und zwei Sensoren.

Erstmal die Sensoren auf die Gasflaschen montiert: Diese werden am Hals der Gasflasche mit dem passgenauen Bügel fixiert, dann am unteren Rand der Fasche der Riemen mit dem Halteblechlein eingehakt und festgezogen (nicht zu stramm).
IMG_0188.jpgIMG_0191.jpg
Dann die Anschlusskabel durch eine 15mm Bohrung vom Gaskasten in den Innenraum geführt und mit Silikon wieder verschlossen.

Wichtig: lt. Beschreibung ist es Vorschrift dass die Bohrung mindestens 50cm über dem Boden des Gaskastens gesetzt werden muss!!!

Dann die Sensorkabel innen in die Weiche stecken. Wichtig: Das Kabel mit dem roten Punkt in die Anschlussbuchse "SEC" stecken!!!
IMG_0194.jpg
Weiter mit dem Verbindungskabel zum Display.

Für dieses werden zwei Bohrungen gesetzt: 15mm fürs Anschlusskabel 5mm für´n 12V Anschluss. Kabel durch die Löcher, Stromversorgung polrichtig angeklemmt und Display mit den zwei mitgelieferten Schrauben befestigen, Abdeckkappen drauf und los gehts!
IMG_0195.jpgIMG_0196.jpg
Flaschengrösse wählen, und das Display zählt von 11 kg bzw. 5 kg runter und bleibt bei der tatsächlichen Inhaltsmenge stehen. Auf´m Display ist ne stilisierte Gasflasche die mit LCD- Animation optisch den Füllstand anzeigt.

Wichtig für Fendt Besitzer: an der Gasflaschenhalterungen sind hinten zwei Schraubenköpfe die die Halteriemen befestigen. Diese berühren die Gasflaschen und stören die Funktion. Die Flaschen dürfen kein Metall (deshalb die Gummimatten drunter) bzw andere Flaschen berühren!!!!
die einzige Möglichkeit dies zu unterbinden sind Gummifussmatten (die hinteren kleinen vom Auto) die die Flaschen entkoppeln!!!

Gruß Rainer
__________________
Meine Aussagen werden oft als Ironie gedeutet, doch meine ich immer genau das was ich sage, aber sehe es nicht ein, jedem zu erklären dass das was ich meine mein voller Ernst ist.
1. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
2. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
.................................................. .

Geändert von Bernd (07.05.2009 um 10:26 Uhr) Grund: Sicherheitshinweis eingefügt wg. Bohrungen durch die Trennwand Innenraum/Gaskasten
spitzfendt ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu spitzfendt für den wertvollen Beitrag:
Bernd (01.07.2011), Garfield (24.03.2009), grisu112bf (07.05.2009), jonn68 (03.05.2009), Tauchprinz (23.03.2009), terra-camper (23.03.2009)
Alt 22.03.2009, 20:54   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Bahner
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Perfekt

  Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 21:15   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 65.644, Level: 100
Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von TheMax
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 45
Beiträge: 2.964

Zelt: Im Sommer: Brescino NOVA 240 ALU Im Winter: Winterberg 1
(Zug)fahrzeug: BMW X5 xDrive30d
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 250
Sonstiges: Immer Urlaubsreif........

TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen
Daumen hoch AW: Einbau Reich GIM plus duo

Jepp, nettes Gimmik

Könnte mir auch gefallen, Danke für den bebilderten Einbau
__________________

MfG Sven, immer noch einzig und weniger artig
Yes We Canon auch......
TheMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 07:55   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 14.481, Level: 82
Punkte: 14.481, Level: 82 Punkte: 14.481, Level: 82 Punkte: 14.481, Level: 82
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von terra-camper
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Laupheim
Alter: 56
Beiträge: 286

Zelt: WIGO Rolli
(Zug)fahrzeug: MB Viano 3.0 Ambiente
Wohnwagen: Hobby 650 WFU mit zuschaltbarem Elekrtoantrieb
Sonstiges: Ihr wolltet diesen Avatar!!

terra-camper sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre terra-camper sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre terra-camper sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Tolle Einbauanleitung.
Hab mir die Anschaffung auch schon überlegt. Werde das mal mit der Geschäftsleitung besprechen.
__________________
LG
Armin der von einem 650´er verfolgt wird.

Loading. . .
█______________]
10%
terra-camper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 18:26   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
bigtom875
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Wirklich eine tolle Anleitung, da ich mir jetzt auch eine solche Anlage zugelegt habe, stehe ich vor zwei Fragen:

1. Wo nehme ich genau die 12V vom Bordnetz ab (Einbau soll in einem Dethleffs-Caravan "Camper 430DB" erfolgen)
2. Ist es gestattet vom Gaskasten zum Wohnraum ein Loch für die Durchführung der Sensorkabel zu bohren, oder kann es da ggf. im Nachhinein Probleme mit TÜV o.ä. geben ??

Für ein paar kurze Infos zu meinen Fragen bin ich Euch schon jetzt sehr dankbar!

Gruß Thomas
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 19:17   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 90.571, Level: 100
Punkte: 90.571, Level: 100 Punkte: 90.571, Level: 100 Punkte: 90.571, Level: 100
Aktivität: 99,2%
Aktivität: 99,2% Aktivität: 99,2% Aktivität: 99,2%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 2.326

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Danke für den informativen Einbaubericht und die passenden Bilder dazu


@ bigtom

Es ist kein Problem wenn Du ein Loch in die Trennwand bohrst. Du mußt das Loch nur nach der Kabeldurchführung mit Dichtmittel wieder gasdicht verschließen. z.B. Sikaflex oder Silikon.
__________________
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 10:25   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 63.773, Level: 100
Punkte: 63.773, Level: 100 Punkte: 63.773, Level: 100 Punkte: 63.773, Level: 100
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Bernd
 
Registriert seit: 10.12.2008
Ort: Oldenburger Land
Beiträge: 1.906


Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Und, wie schon beschrieben, in mind. 50cm Höhe.
Bernd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 10:51   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 10.832, Level: 71
Punkte: 10.832, Level: 71 Punkte: 10.832, Level: 71 Punkte: 10.832, Level: 71
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Angels
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: Dietmannsried im schönen Allgäu
Alter: 49
Beiträge: 234

Zelt: Frau DWT Vario Flair, Herr Winterberg II und Baby DWT Flora
(Zug)fahrzeug: BMW 320 D Touring
Wohnwagen: LMC 560 RBD Dominant Bj 06 - EZ 08
Sonstiges: Campingurlaub ohne den Teufel kommt nicht in Frage

Angels wird schon bald berühmt werden Angels wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Da hat unser Rainer aber schön gearbeitet !

brav brav !

Danke für den tollen Bericht, vielleicht werden wir auf die Bebilderung irgendwann mal zurückkommen

Och neeee, wir schauen es uns in Natura an

Liebe Grüße aus garnichtsoweitweg

Alex
__________________


Juhuuuuuuuu, ich war dabei ! Beim CT-S am Gitzenweilerhof vom 30.04.-03.05.09 und es war MEGA !


Wir waren beim 2. CT-S und es war Hammerg..l

Camping-Urlaub ist die Fortsetzung des Familienlebens unter erschwerten Bedingungen
Angels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 18:14   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 119.881, Level: 100
Punkte: 119.881, Level: 100 Punkte: 119.881, Level: 100 Punkte: 119.881, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.628

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Moin auch,
wie ist denn die Zuverlässigkeit dieser Anzeige?

Hast Du schon mal vergleichsweise den Inhalt/Flasche gewogen?
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2009, 19:52   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 23.523, Level: 100
Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von spitzfendt
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Allgäu
Alter: 49
Beiträge: 1.626

Zelt: Brand Siena; Herzog Super Camp
(Zug)fahrzeug: T4 MuTTivan ;-))
Wohnwagen: Fendt 510 TFK bianco classico
Sonstiges: Forumsrocker ;-))

spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Zitat:
Zitat von bigtom875 Beitrag anzeigen
Wirklich eine tolle Anleitung, da ich mir jetzt auch eine solche Anlage zugelegt habe, stehe ich vor zwei Fragen:

1. Wo nehme ich genau die 12V vom Bordnetz ab (Einbau soll in einem Dethleffs-Caravan "Camper 430DB" erfolgen)
2. Ist es gestattet vom Gaskasten zum Wohnraum ein Loch für die Durchführung der Sensorkabel zu bohren, oder kann es da ggf. im Nachhinein Probleme mit TÜV o.ä. geben ??

Für ein paar kurze Infos zu meinen Fragen bin ich Euch schon jetzt sehr dankbar!

Gruß Thomas
DANKE
zu 1) ich hab mir die 12V vom nächsten Verteiler abgenommen - einfach durchmessen.

zu 2) es ist gestattet, wenn das Loch wie ich beschrieben habe mind. 50 cm oberhalb des Bodens gebohrt wird und Fachgerecht verschlossen wird. Ich habe Silikon genommen, da Fendt dies auch machte.

Zitat:
Moin auch,
wie ist denn die Zuverlässigkeit dieser Anzeige?

Hast Du schon mal vergleichsweise den Inhalt/Flasche gewogen?
ja, habe ich. Da die Anzeige meinem Gefühl nach zuviel anzeigte - aber es hat gepasst, +-0,5kg wie von Reich angegeben.
ABER! Die Sensoren müssen sorgfältig angebracht werden und die Flaschen berührungslos zueinander bzw. mit anderen metallischen Fahrzeugteilen stehen! Sonst gibts Fehlmessungen - logisch eigentlich - oder?
also nix mit larfari...... aber hoch sensible Messinstrumente möchten halt so behandelt werden. ist aber alles oben nachzulesen - wenn auch erst aufs zweite mal

ach ja: wenn die Heizung auf "10" brummelt gehts nicht, da in der Flasche durch das verdunstende Gas keine saubere Oberfläche zum Messen da ist...


Rainer
__________________
Meine Aussagen werden oft als Ironie gedeutet, doch meine ich immer genau das was ich sage, aber sehe es nicht ein, jedem zu erklären dass das was ich meine mein voller Ernst ist.
1. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
2. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
.................................................. .

Geändert von spitzfendt (07.05.2009 um 19:56 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler - was sonst
spitzfendt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 18:56   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
bigtom875
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Vielen Dank für die vielen Infos!

Den Einbau habe ich zwischenzeitlich erfolgreich abgeschlossen !
Das Problem mit der Abnahme der 12V Spannung hat sich auch erledigt.
Dabei musste ich feststellen, dass Dethleffs mitdenkt! Im "Elektroabteil"
ist eine Klemmleiste mit genügend freien Anschlüssen, wo man die 12V
ganz bequem mit Kabelschuhen abnehmen kann!

Was ich allerdings festgestellt habe, dass die Messergebnisse durchaus
abweichen. Das bewegt sich ca. im Rahmen von 1,5 kg, wobei dies allerdings
nur eine Sensoreinheit betrifft. Ich schätze mal, das liegt an der Positionierung
des Sensors. Hat hier schon mal gemand ähnliche Erfahrungen gemacht??

Gruß Tom
  Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 19:50   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 23.523, Level: 100
Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von spitzfendt
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Allgäu
Alter: 49
Beiträge: 1.626

Zelt: Brand Siena; Herzog Super Camp
(Zug)fahrzeug: T4 MuTTivan ;-))
Wohnwagen: Fendt 510 TFK bianco classico
Sonstiges: Forumsrocker ;-))

spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Hi,

wie schon gesagt, die Sensoreinheiten müssen sorgfältig angebracht werden, und die Flaschen müssen sauber auf den Gummis stehen, dann klappts!

Rainer
__________________
Meine Aussagen werden oft als Ironie gedeutet, doch meine ich immer genau das was ich sage, aber sehe es nicht ein, jedem zu erklären dass das was ich meine mein voller Ernst ist.
1. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
2. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
.................................................. .
spitzfendt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 20:46   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 67.888, Level: 100
Punkte: 67.888, Level: 100 Punkte: 67.888, Level: 100 Punkte: 67.888, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von abraxas
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: bad homburg
Alter: 64
Beiträge: 2.761

Zelt: sherpa dom
(Zug)fahrzeug: Dachia Lodgy weil der Verstand siegt
Wohnwagen: Knaus Südwind
Sonstiges: Gegen Krieg

abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

heist das, daß ein elektriches gerät direkt auf der gasflasche sitzt???
__________________
Om Gam Ganapataye Namaha
abraxas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 20:55   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 23.523, Level: 100
Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von spitzfendt
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Allgäu
Alter: 49
Beiträge: 1.626

Zelt: Brand Siena; Herzog Super Camp
(Zug)fahrzeug: T4 MuTTivan ;-))
Wohnwagen: Fendt 510 TFK bianco classico
Sonstiges: Forumsrocker ;-))

spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Zitat:
Zitat von abraxas Beitrag anzeigen
heist das, daß ein elektriches gerät direkt auf der gasflasche sitzt???
GENAU! ...und wieder entbrennt eine Diskussion über Zündquellen im Gaskasten

die Sensoren sind genau dafür gebaut und entwickelt worden!

und glaub mir die Jungs von Reich haben massig Erfahrung darin!

Rainer
__________________
Meine Aussagen werden oft als Ironie gedeutet, doch meine ich immer genau das was ich sage, aber sehe es nicht ein, jedem zu erklären dass das was ich meine mein voller Ernst ist.
1. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
2. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
.................................................. .
spitzfendt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 21:00   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 67.888, Level: 100
Punkte: 67.888, Level: 100 Punkte: 67.888, Level: 100 Punkte: 67.888, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von abraxas
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: bad homburg
Alter: 64
Beiträge: 2.761

Zelt: sherpa dom
(Zug)fahrzeug: Dachia Lodgy weil der Verstand siegt
Wohnwagen: Knaus Südwind
Sonstiges: Gegen Krieg

abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

nööö ich diskutiere nicht-ich frage nur. hätte ja mit funk gehen können. habe selbst eine zündquelle im gaskasten (wasserpumpe)
__________________
Om Gam Ganapataye Namaha
abraxas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 07:05   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #16 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 63.773, Level: 100
Punkte: 63.773, Level: 100 Punkte: 63.773, Level: 100 Punkte: 63.773, Level: 100
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Bernd
 
Registriert seit: 10.12.2008
Ort: Oldenburger Land
Beiträge: 1.906


Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen Bernd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Zitat:
hätte ja mit funk gehen können.
Wireless Strom
Bernd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 08:22   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #17 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 67.888, Level: 100
Punkte: 67.888, Level: 100 Punkte: 67.888, Level: 100 Punkte: 67.888, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von abraxas
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: bad homburg
Alter: 64
Beiträge: 2.761

Zelt: sherpa dom
(Zug)fahrzeug: Dachia Lodgy weil der Verstand siegt
Wohnwagen: Knaus Südwind
Sonstiges: Gegen Krieg

abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

ich nichttechniker dachte an batterie-ohne kabel die funken können. also fuk ohne funken.
das versteht mal wieder kein funker
__________________
Om Gam Ganapataye Namaha
abraxas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 10:46   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #18 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Teammitglied

Punkte: 65.644, Level: 100
Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100 Punkte: 65.644, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von TheMax
 
Registriert seit: 20.01.2009
Ort: Wuppertal
Alter: 45
Beiträge: 2.964

Zelt: Im Sommer: Brescino NOVA 240 ALU Im Winter: Winterberg 1
(Zug)fahrzeug: BMW X5 xDrive30d
Wohnwagen: Tabbert Vivaldi 550 DV 250
Sonstiges: Immer Urlaubsreif........

TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen TheMax genießt hohes Ansehen
Daumen hoch AW: Einbau Reich GIM plus duo

Zitat:
Zitat von abraxas Beitrag anzeigen
ich nichttechniker dachte an batterie-ohne kabel die funken können. also fuk ohne funken.
das versteht mal wieder kein funker
Ihr müsst Euch mal alle von dem gedanken " nur Starker Strom" zündet Gas trennen...

Eine 1,5 Volt Batterie aus der Taschenlampe reicht unter ungünstigen umständen um den WW ins jenseits zu schießen...

Ich hätte definitif keine Pumpe im Gaskasten wenn die nicht Ex-geschützt wäre und der Anschluss außerhalb liegen würde....

Ein Druck auf den Klingelknopf hat schon manches Haus zerstört und auch da handelt es sich nur um 8-10 Volt Spannung.........

Ich habe zwar keine Angst vor Strom und Spannung aber nen mords Respekt wenn Gas in der nähe ist....
__________________

MfG Sven, immer noch einzig und weniger artig
Yes We Canon auch......
TheMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 11:34   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #19 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
mrhankey1703
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

Zitat:
Zitat von TheMax Beitrag anzeigen
Ihr müsst Euch mal alle von dem gedanken " nur Starker Strom" zündet Gas trennen...

Eine 1,5 Volt Batterie aus der Taschenlampe reicht unter ungünstigen umständen um den WW ins jenseits zu schießen...

Ich hätte definitif keine Pumpe im Gaskasten wenn die nicht Ex-geschützt wäre und der Anschluss außerhalb liegen würde....

Ein Druck auf den Klingelknopf hat schon manches Haus zerstört und auch da handelt es sich nur um 8-10 Volt Spannung.........

Ich habe zwar keine Angst vor Strom und Spannung aber nen mords Respekt wenn Gas in der nähe ist....
Sehe ich genauso, aber eine EX geschützte Pumpe würde die Wohnwagenzuladung enorm strapazieren.

@ Rainer :

Danke für die tolle Anleitung !!
  Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2009, 20:02   AW: Einbau Reich GIM plus duo   #20 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 23.523, Level: 100
Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100 Punkte: 23.523, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von spitzfendt
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Allgäu
Alter: 49
Beiträge: 1.626

Zelt: Brand Siena; Herzog Super Camp
(Zug)fahrzeug: T4 MuTTivan ;-))
Wohnwagen: Fendt 510 TFK bianco classico
Sonstiges: Forumsrocker ;-))

spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein spitzfendt kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Einbau Reich GIM plus duo

was hab ich gesagt? es geht schon los...

@ Sven, wer klingelt schon im Gaskasten?

back to topic!

die Dinger sind dafür gebaut - basta!

Rainer
__________________
Meine Aussagen werden oft als Ironie gedeutet, doch meine ich immer genau das was ich sage, aber sehe es nicht ein, jedem zu erklären dass das was ich meine mein voller Ernst ist.
1. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
2. CT-S - Mittendrin statt nur dabei
.................................................. .
spitzfendt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Um- und Ausbauten unserer User

Stichworte
duo , einbau , gim , plus , reich

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbau eines Truma Mover S Finski Fahrwerkstechnik 14 06.08.2012 17:55
Duo Comfort und Secumotion Einbau schoesch Gastechnik 49 01.12.2010 15:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0