Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Kaufberatung

Kaufberatung Fragen zum bevorstehenden Kauf, Modellwahl, etc pp.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2018, 18:49   anstehender Neukauf   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard anstehender Neukauf

Hallo, wir möchten uns zeitnah, vielleicht schon bei Caravan Messe Düsseldorf einen von den nachfolgenden Wohnwagen kaufen. Ein Backofen, eine Sat-Anlage und weitere Bequemlichkeit sollen diesmal an Bord sein.
Wer kann mir zu den verschiedenen Modellen seine Erfahrungen mitteilen?
Hobby 620 CL
LMC 520 E
Tabbert VIVALDI 550 E 2,5
Erika 540 GL
Fendt Vivaldi 560 SG

Viele Grüße
Neuerwlmc
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2018, 21:54   AW: anstehender Neukauf   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stammcamper

Punkte: 13.080, Level: 78
Punkte: 13.080, Level: 78 Punkte: 13.080, Level: 78 Punkte: 13.080, Level: 78
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Michael42
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Umgebung von Hannover
Beiträge: 497

Zelt: Isabella
(Zug)fahrzeug: BMW 3er mit Rucksack
Wohnwagen: Fendt Tendenza 515 SG
Sonstiges: nö, nichts zu sagen...

Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein
Standard AW: anstehender Neukauf

Ich kann nur sagen schaut euch alle Wagen auf dem CSD an. Mein Augen- und Ohrenmerk gilt grundsätzlich dem Möbelbau (Z.B. Eckverbinder von Staukästen unter den Betten bzw. den Sitzecken, der Verarbeitung von Schrankklappen und Türen und den Geräuschen wenn man durch den Wohnwagen geht.
Wie wir vor zwei Jahren unsere Dose gekauft haben hat uns der Möbelbau des Tabbert am besten gefallen. Unser Fendt kam aber dicht heran und der Händler machte ein besseres Angebot für unseren alten Wagen
LMC quitschte der Boden des Ausstellers und er schwang deutlich beim Gang durch den Wagen
Bei Hobby waren uns diverse Lösungen einfach zu labil. Z.B. die Unterkante der Gaskastenöffnung. Mir passiert es beim Einsetzen der Gasflasche schon gerne mal, das ich an die Kante der Öffnung stoße und da hätte ich bei Hobby Angst vor zerstörten Verkleidungen gehabt. Genauso haben mich die Eingangstür und die Möbelverbinder dort nicht überzeugt.

Hoffe meine Eindrücke helfen Dir ein Stück aber letztlich bleibt nur selber schauen...

Viele Grüße
Michael
__________________
...und Danke für den Fisch!
Michael42 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Michael42 für den wertvollen Beitrag:
adabei (08.08.2018), caravanix (25.07.2018), irgendeinonkel (08.08.2018)
Alt 25.07.2018, 22:23   AW: anstehender Neukauf   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: anstehender Neukauf

@Michael24, ja natürlich helfen mir deine Eindrücke . Jeder macht seine Erfahrungen mit seinem Wohnwagen. Wir können uns über die Qualität unseres Hobby nicht beklagen. Wir hatten seit dem Kauf 2012 keine Probleme. Aber man hört immer mal wieder, das sich Hobbybesitzer über dies und das ärgern. Aber das gilt übergreifend auf alle Wohnwagenhersteller. Jeder hat mal irgendwas nicht in Ordnung. Da spielt die Marke und das Geld keine Rolle.
Viele Grüße
Neuerwlmc
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Neuerwlmc für den wertvollen Beitrag:
adabei (08.08.2018), irgendeinonkel (08.08.2018)
Alt 26.07.2018, 08:37   AW: anstehender Neukauf   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: anstehender Neukauf

Das bedeutet für mich, dass die Verarbeitungsqualität im Groß und Ganzen bei den ausgewählten Herstellern gleich ist. Beim Neukauf kommt es also nur auf die Konditionen an, die die Verkäufer bei meinen Wunschmodellen anbieten . Und natürlich gehört dann auch ein ausführlicher Übergabecheck dazu.

Viele Grüße
Neuerwlmc
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neuerwlmc für den wertvollen Beitrag:
irgendeinonkel (08.08.2018)
Alt 26.07.2018, 08:39   AW: anstehender Neukauf   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 82.276, Level: 100
Punkte: 82.276, Level: 100 Punkte: 82.276, Level: 100 Punkte: 82.276, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 1.960

(Zug)fahrzeug: BMW 530 xd
Wohnwagen: steht fertig zur Abholung im Werk
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: anstehender Neukauf

Als gelernter Tischler komme ich nie daran vorbei ebenfalls besonderes Augenmerk auf den Möbelbau zu legen.

Zusammengefasst kann ich leider aber nur sagen das in meinen Augen die Qualität bei ALLEN Herstellern im Vergleich zu vor 10 Jahren gesunken ist!

Achte genau auf die Beschläge der Türen und Klappen, dann schau dir genau die Kanten an, leider ist auch heute oft zu sehen das beim Zuschneiden scheinbar stumpfe Werkzeuge verwendet werden, die Schnittkanten weisen oft Ausrisse auf. Wie sind die Bodenträger der Einlegeböden befestigt? Gesteckt, geschraubt oder genagelt?
Ist es echtes Furnier auf der Front der Möbel oder nur eine Dekorfolie?
Was für Fenster wurden verbaut? Wie bei den meisten vorgehangen Fenster oder doch die hochwertigeren Rahmenfenster?

Dann kommt als kleine Qualitätshilfe das Gewicht. Wenn ich zwei identisch große Anhänger vergleiche und bei identischer Ausstattung ein Gewichtsunterschied von 200 bis 400 kg habe dann hat wohl einer der Beiden deutlich leichtere Materialien verbaut, auch wenn jetzt bestimmt einige anderer Meinung sein werden, ich bleibe dabei das Stabilität im WOHNWAGENBAU auch durch massive Materialien erreicht wird. ( Kohlelager verbaut hier keiner )

Dann stellt sich immer die Frage: Was MUSS der Wohnwagen zwingend an Ausstattung haben? Wir brauchen keinen Wasserhahn der mit LED's in rot und blau den Wasserstrahl
"einfärbt"ebenso benötigen WIR keine Vitrinen.

Schau dir lieber an was für eine Toilette, Heizung, Kühlschrank verbaut ist. Der eine möchte lieber eine Banktoilette der andere eine Keramikschüssel der dritte eine drehbare Toilette, Geschmacksache halt.

Wie ist der Aufbau des Wagens? was ich z.B. bei LMC genial finde ist das die den gesamten Aufbau ohne Holzkonstruktion bauen. Somit kann da bei einer Unrichtigkeit nichts in der Wand verfaulen.
Wie ist das Dach? Alu? GFK? Letzteres hat einen immensen Vorteil bei Hagel.
Was ist an Sicherheitsausstattung an Bord? In den letzten Jahren konnte ich feststellen das immer Mehr Modelle serienmäßig mit Anti Schlingerkupplungen ausgestattet
sind. Ebenso gibt es Hersteller die z.B. serienmäßig selbstnachstellende Bremsen und Anhänger ESP rein packen. Reifen. Sind ab erklärt vernünftige Reifen verbaut? Also Markenreifen mit ordentlicher Traglast?

Dann kommt die Frage nach dem äusseren. Soll es Glattblech sein? Grobes Hammerschlag Blech oder lieber feines Hammerschlag Blech? Soll der Wohnwagen klassisch weiß sein oder doch lieber in einer anderen Farbe?

Die Grundschnitte gibt es weitestgehend bei allen Herstellern, hier ist glaube ich auch nichts neues mehr zu erwarten.

Und zu aller letzt, gibt es den richtigen Stoff der mir/uns gefällt und fühle ich mich beim betreten des Wohnwagen sofort wohl oder nicht.

Stimmt bei einem Model soweit alles für mich kommen die zwei größten Hürden: Darf ich mit meinem Auto den neuen Traumwohnwagen auch ziehen ohne am Limit zu hängen?
Bin ich bereit die Summe X für den Wagen zu bezahlen?

So gehen wir an das Thema heran.
__________________
Ich liebe es wenn Menschen alte Fremdwörter benutzen;

solche wie ; Bitte und Danke !!!!
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 18 Benutzer sagen Danke zu schoesch für den wertvollen Beitrag:
adabei (08.08.2018), campdog (26.07.2018), campermicha (26.07.2018), caravanix (26.07.2018), Dachfalter (28.07.2018), Der Niederrheiner (26.07.2018), Friedi (17.02.2019), Garfield (26.07.2018), irgendeinonkel (08.08.2018), Jürgen Ki. (26.07.2018), Michael42 (28.07.2018), Mücke (27.07.2018), privat5 (16.02.2019), sCampi (08.08.2018), Schanzer-Camper (26.07.2018), tura (26.07.2018), Windrider (26.07.2018)
Alt 26.07.2018, 10:24   AW: anstehender Neukauf   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 34.223, Level: 100
Punkte: 34.223, Level: 100 Punkte: 34.223, Level: 100 Punkte: 34.223, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Diogenes
 
Registriert seit: 14.02.2009
Ort: Bremen
Alter: 61
Beiträge: 793

Zelt: Thule/Omnistore Sackmarkíse
(Zug)fahrzeug: Kia Sorento Platinum, BJ 2016 2,2 l Diesel 200 PS
Wohnwagen: Fendt Tendenza 465 SFB
Sonstiges: Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum !

Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft Diogenes hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: anstehender Neukauf

Und nicht zuletzt sind Stauraum und Zuladung nicht unwichtig; es gibt Topp-Wohnwagen mit unendlich viel Stauraum - die aber auf Grund ihrer Ausstattung kaum noch was zuladen dürfen. Weil man dann aber trotzdem sein 'Geraffel' mitnehmen (muss) - ist man dann schon wieder über dem Limit
__________________
Grüsse
D i o g e n e s - - Der Weg ist das Ziel - - -
Diogenes ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Diogenes für den wertvollen Beitrag:
adabei (08.08.2018), privat5 (16.02.2019)
Alt 26.07.2018, 11:48   AW: anstehender Neukauf   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: anstehender Neukauf

Vielen Dank für die umfassenden Informationen. Beim Kauf unseres ersten Wohnwagen , in der Nähe der Niederländischen Grenze- unterhalb von Obelink- hatten wir wohl Glück. Diese ganzen Überprüfungen hatten wir nicht durchgeführt, aber auch bis heute keine Beanstandungen gehabt.
Eure Erfahrungen und Tipps werde ich vor dem Kauf berücksichtigen.

Danke erstmal dafür.

Viele Grüße
Neuerwlmc
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2018, 23:07   AW: anstehender Neukauf   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 5.893, Level: 52
Punkte: 5.893, Level: 52 Punkte: 5.893, Level: 52 Punkte: 5.893, Level: 52
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.01.2013
Ort: Hennef Rhein Sieg
Beiträge: 111

(Zug)fahrzeug: VW Touareg
Wohnwagen: Fendt 590

Chilli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Chilli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Chilli sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: anstehender Neukauf

Hallo!
Für mich gilt das Gleiche was schon beschrieben wurde, bezüglich der Solidität. Nach meinen Erfahrungen, die ich so im Laufe der Jahre gemacht, bei Besuchen von Messen und Ausstellungen, aber noch wichtiger bei Gesprächen mit anderen Campern, ergibt sich da ein gewisses Ranking.

Die wahrscheinlich besten Wagen baut Eriba, allerdings sind die auch teuer, an zweiter Stelle liegt Fendt, wobei das Preis-Leistungsverhältnis hier besser ist und an dritter Stelle dann Tabbert.

Der solideste ist aber Kabe, sofern einem die nordische Ausstattung zusagt und man bereit ist, den Preis zu zahlen.

Wenn aber im Jahr vielleicht nur eine Fahrt ansteht, reichen auch einfachere Wagen, aber die Unterschiede im Aufbau und Möbelbau sind teilweise erheblich. Das Fahrgestell ist im Wesentlichen bei allen gleich, nur das die teuereren Wagen dann mehr Extras haben.

Vieles ist natürlich subjektiv und nur mein persönlicher Eindruck.
Viele Grüße

chilli
Chilli ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Chilli für den wertvollen Beitrag:
adabei (08.08.2018), privat5 (16.02.2019)
Alt 08.08.2018, 15:38   AW: anstehender Neukauf   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: anstehender Neukauf

Hallo, ich habe vergeblich nach einem ekletanten Unterschied zwischen einem Hobby 495UL Prestige und einem Fendt Opal gesucht. Beide Wohnwagen stand nur wenige Meter auseinander. Durch ein hin und her gehen bei einem Hobby/Fendt Händler versuchte ich die Unterschiede in der Verarbeitung zu entdecken. Schrauben, Scharniere sind Augenschein gleich. Die Wände haben die gleiche Stärke. Kann mir bitte einer nochmal die Unterschied erklären ?
Viele Grüße
Neuerwlmc
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 16:01   AW: anstehender Neukauf   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 52.499, Level: 100
Punkte: 52.499, Level: 100 Punkte: 52.499, Level: 100 Punkte: 52.499, Level: 100
Aktivität: 99,6%
Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6% Aktivität: 99,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Grischa
 
Registriert seit: 28.03.2013
Ort: Ein herunter gekommener Bündner
Alter: 70
Beiträge: 1.586

Zelt: Kampa Rally Air 390 pro / Zürich 1 / Berger Sonnenvordach Sigma Deluxe
(Zug)fahrzeug: Mazda CX-5 175 PS, 420 nM, AT
Wohnwagen: Dreamliner Fendt Opal 560 SRF
Sonstiges: Mover SE-R, ATC, AL-KO Premium, Maxview ID

Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen
Standard AW: anstehender Neukauf

Grüezi Neuerwlmc.

Ich besitze mittlerweilen den dritten Fendt. Hobby's habe ich zwar an jeder Messe kurz angeschaut, jedoch nie einen besessen. Daher kann und will ich mir kein abschiessendes Urteil erlauben.

Bei jeder Marke gibt es zufriedene und unzufriedene Kunden. In den einschlägigen Foren liest man meist nur die negativen Wortmeldungen und da führt wohl Hobby das Feld an.

Ich kann nur sagen, dass mein erster Fendt qualitativ besser gebaut war wie der jetzige Opal. Allerdings habe ich beim jetzt 5 Jahre alten Fendt bisher lediglich ein Zulieferteil im Wert von € 100.00 ersetzen müssen.

Du fragst nach den eklatanten Unterschieden. Tut mir leid, das kann ich dir fairerweise leider nicht sagen, sicher ist der Preis des Opal höher
__________________
Herzliche Grüsse
Nehmt es mir bitte nicht übel wenn mein Deutsch nicht perfekt ist, meine Wurzeln sind im Romanisch sprechenden Graubünden


Da waren wir dabei
Grischa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 17:52   AW: anstehender Neukauf   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 82.276, Level: 100
Punkte: 82.276, Level: 100 Punkte: 82.276, Level: 100 Punkte: 82.276, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 1.960

(Zug)fahrzeug: BMW 530 xd
Wohnwagen: steht fertig zur Abholung im Werk
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: anstehender Neukauf

Tja, jetzt wird es schwierig und vermutlich auch emotional werden!

Wie hier bereits gesehen wurde ein nach eigenem Empfinden "Ranking" erstellt. Nun ist es aber wohl menschlich, dass wenn man mit seinem Wagen zufrieden oder sogar sehr zufrieden ist die eigen genutzte Marke wohl ganz oben landen wird. Was Fendt angeht sollte man vielleicht einmal in die Historie schauen.

Fände war bis vor ein paar Jahren eine eigenständige Marke die sehr robuste und auch in meinen Augen gute Wohnwagen auf den Markt brachte, Hobby hingegen würde ICH PERSÖNLICH nicht gerade kaufen und an den Haken hängen. Da Hobby bei einigen Campern nicht gerade den besten Ruf hatte was die Qualität anging hat Hobby kurzerhand FENDT aufgekauft als sich die Möglichkeit bot.

Was passierte? FENDT bekam durch Hobby ein wesentlich moderneres Aussehen verpasst
Leider passte sich aber Hobby nicht an die Qualität von FENDT an sondern es geschah genau anders herum. Da auch in der Campingbranche nach Baukastenprinzip gefertigt wird die günstigeren Zulieferer Teile von Hobby implantiert. Dadurch wurde die Gewinnmarge für Hobby an den FENDT Modellen größer, aber die Qualität schrumpfte.
Viele die bereits früher einen FENDT ihr Eigen nannten geben heute unumwoben zu das die Qualität deutlich nachgelassen hat.

Bei Tabbert war dies ebenfalls so! Als Tabbert durch Klaus in die Insolvenz getrieben wurde ging es mit der Qualität rapide Berg ab, in den letzten 3 Jahren wurde jedoch deutlich gegengesteuert und Tabbert hat fast den alten Stand erreicht. Klaus hingegen hat einen Quantensprung in den Materialien und der Verarbeitung im Möbelbau in meinen Augen erlebt.
Ich würde mich derzeit sehr schwer tun wenn ich zwischen Klaus und Tabbert entscheiden müßte!

Jede Marke hat Zeiten in denen sie hohe Qualität liefert und Zeiten in denen sie auf Grund von Kostendruck an der Qualität mal spart.

Wo jetzt ausser beim Preis der genaue Unterschied zwischen Hobby und FENDT liegt ich kann es Dir derzeit nicht sagen, vielleicht nach der Messe in Düsseldorf.

DAS SIND MEINE PERSÖNLICHEN ERFAHRUNGEN UND MEINUNGEN

Wenn Du noch vor der Messe einen neuen Wagen kaufen möchtest und zwischen den beiden Marken schwankst....... lass dein Bauchgefühl entscheiden und Dein Portomonaie. Wenn Du dich in dem Wagen wohl fühlst und Dir die Ausstattung zum Preis gefällt.... was spricht dann noch dagegen? DU musst mit dem Wagen reisen und DICH dabei wohlfühlen
__________________
Ich liebe es wenn Menschen alte Fremdwörter benutzen;

solche wie ; Bitte und Danke !!!!
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu schoesch für den wertvollen Beitrag:
adabei (08.08.2018), Mücke (11.08.2018)
Alt 08.08.2018, 20:03   AW: anstehender Neukauf   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 63.800, Level: 100
Punkte: 63.800, Level: 100 Punkte: 63.800, Level: 100 Punkte: 63.800, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 69
Beiträge: 2.912

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 CRDi
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: anstehender Neukauf

Hallo, Neuerwlmc,


mit Fendt "Vivaldi" meinst Du mit Sicherheit den Diamant 560.
Ich habe solch ein Modell aus dem Jahre 2008 und bin im Grunde sehr zufrieden damit. Ich habe ihn 2010 gekauft, er war aber immer noch neu, da er 2 Jahre beim Händler auf dem Hof stand. Und weil er weg sollte, hat's 1/3 Nachlass gegeben.
Vielleicht schaust Du auch mal nach solchen Schnäppchen; es muß nicht immer das neueste Modell sein; oftmals unterscheiden sich die Modelle nur in Polstern, Fronten und anderen Kinkerlitzchen.
Mein Diamant hat in allen Staufächern Einlegeböden - gibt's bei Fendt heute nicht mehr.
Wenn man jahrelang den selben Wagen am Haken hat, gibt es mit der Zeit viele Dinge, die man gern haben möchte. Die Frage ist dann, ob man alle 5 - 10 Jahre einen neuen kauft. In den alten wurden inzwischen etliche 1000er nach-investiert für die man beim Verkauf vielleicht einen warmen Händedruck bekommt, und beim neuen wieder nachgerüstet werden müssen.
Ich bin z.Z. in Schweden unterwegs und bin zum Teil in Gegenden, wo sich höchstens Einheimische verirren. Ca. 1/3 der Strecke habe ich auf Straßen "2. Ordung" (gerade mal geteert) und Nebenstrecken (ohne Teer) zurückgelegt. Die Torturen möchte ich manchen neuen Wowis nicht zumuten. Nicht nur einmal habe ich befürchtet, die Hängerkupplung reißt es weg, trotz 30 - 40km/h; selbst bei den geteerten Strecken sind ungezeichnete Huckel drin, die an beruhigte Zonen erinnern; erlaubt sind 70.

Es gibt bei meinem Anhängsel nichts, was zu beanstanden wäre; die Klappen halten zu, die Türen bleiben zu, die Polster sind am rechten Fleck. Nur die Staufächer sind höchst vorsichtig zu öffnen - da könnte einiges entgegen kommen. Wenn ich mir die Qualität von Schlössern und Scharnieren anderer Fahrzeuge auf Messen ansehe, würde ich meine Reise anders planen müssen.



Mit dem Diamant 560 machst Du kaum was verkehrt; tolle Aufteilung, aus den Einzelbetten läßt sich ne Spielwiese machen (mit Rollrost), schöne Größe durch die 2,50m, leicht zu ziehen, gutes Kurvenverhalten etc.
Was an Zubehör zu verbauen ist (Mover, ATC, Autark, Antenne usw.) muß nicht unbedingt Fendt oder der Händler anbauen; da gibts kostengünstigere Alternativen.
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu neucamper für den wertvollen Beitrag:
irgendeinonkel (08.08.2018), Tommy-tom0815 (08.08.2018)
Alt 08.08.2018, 21:06   AW: anstehender Neukauf   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 30.348, Level: 100
Punkte: 30.348, Level: 100 Punkte: 30.348, Level: 100 Punkte: 30.348, Level: 100
Aktivität: 60,0%
Aktivität: 60,0% Aktivität: 60,0% Aktivität: 60,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 33
Beiträge: 918

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: anstehender Neukauf

Zitat:
Zitat von neucamper Beitrag anzeigen


Wenn man jahrelang den selben Wagen am Haken hat, gibt es mit der Zeit viele Dinge, die man gern haben möchte. Die Frage ist dann, ob man alle 5 - 10 Jahre einen neuen kauft. In den alten wurden inzwischen etliche 1000er nach-investiert für die man beim Verkauf vielleicht einen warmen Händedruck bekommt, und beim neuen wieder nachgerüstet werden müssen.



Ähnlich wie du sehe ich das auch.. Dachfalter war beim Süd BW treffen etwas verwirrt, dass ich mit Püppie alleine immer noch Zitat Dachfalter: „die Riesen Kiste“ am hacken habe

Aber technisch sind inzwischen so viele Dinge ran gekommen, ich kenne jeder Schraube mit Vornamen so das der „dicke“ (wie ich meinen wowa Liebevoll nenne) einfach quasi, wie mein Hund zur „Familie“ gehört

Und wenn er was hat dann bekommt er eben auch n Pflaster



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Tommy-tom0815 für den wertvollen Beitrag:
adabei (08.08.2018), Mücke (11.08.2018), neucamper (08.08.2018)
Alt 08.08.2018, 21:50   AW: anstehender Neukauf   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 113.897, Level: 100
Punkte: 113.897, Level: 100 Punkte: 113.897, Level: 100 Punkte: 113.897, Level: 100
Aktivität: 99,9%
Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9% Aktivität: 99,9%
Last Achievements
Auszeichnungen
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.464

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: anstehender Neukauf

Moin,


vor unserem Fendt waren wir auch mit einem Hobby unterwegs. 2011 entschieden wir uns dann, einen WW mit Einzelbetten zu kaufen. In der Auswahl standen dann letztendlich ein Wilk, ein Hobby und der Fendt.
Beim Wilk gefielen uns die Fronten nicht so gut und alle Hobbys hatten diese Wülste auf dem Dach, die wir nicht mögen. So ist es dann eben der Fendt geworden. Qualitativ hatten wir mit dem Hobby keine Probleme. Nach gut sechs Jahren Fendtnutzung scheint uns die Qualität der verarbeiteten Materialien aber doch hochwertiger zu sein. Irgendwo muss das Mehrgewicht bei annähernd gleicher Größe ja herkommen.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu caravanix für den wertvollen Beitrag:
Grischa (09.08.2018), Jürgen Ki. (09.08.2018), neucamper (08.08.2018), schoesch (09.08.2018)
Alt 25.08.2018, 21:17   AW: anstehender Neukauf   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: anstehender Neukauf

Hallo, wir haben heute nach intensiven Verhandlungen den Hobby 620 Cl gekauft. Fracht/Brief, Auflast 2200 kg, Bettverbreiterung, Vorbereitung Klimaanlage, Cityanschluss, Gasanschluss, Backofen, Markise Omnistor, automatische Sat-Anlage, Sky Wandhalter, Deichselfahrradhalter, Stützlastanzeige, EST Knoll insgesamt 29000 Euro. Liefertermin voraussichtlich Februar oder März 2019 . Weihnachtsgeschenk gestrichen. Wir sind sehr zufrieden.
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2018, 11:30   AW: anstehender Neukauf   #16 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 10.069, Level: 69
Punkte: 10.069, Level: 69 Punkte: 10.069, Level: 69 Punkte: 10.069, Level: 69
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von fritzlinks
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Neunkirchen
Alter: 56
Beiträge: 128

(Zug)fahrzeug: VW Touareg 3.0 V6
Wohnwagen: Tabbert vivaldi 540e

fritzlinks ist ein sehr geschätzer Mensch fritzlinks ist ein sehr geschätzer Mensch fritzlinks ist ein sehr geschätzer Mensch fritzlinks ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: anstehender Neukauf

Bist du dir sicher das dein Zugfahrzeug die 2,2to schafft ? Die CX 5 in meinem Bekanntenkreis liegen zwischen 1900 und max. 2100 kg. Oder bekommst du auch einen neuen Zugesel .
Gruß
Stefan
__________________
Des Campers größter Fluch, ist Regen und Besuch
na ja......Besuch ist gar nicht so schlimm



Wir müssen sparen, wo es geht. Koste es was es wolle.
fritzlinks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2018, 16:28   AW: anstehender Neukauf   #17 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: anstehender Neukauf

Du hast recht. Im Moment darf der CX5 genau 2035 kg ziehen. Wir möchten erstmal den Dieseldiskussion abwarten, bevor ein neues Zugfahrzeug ausgesucht wird. Aber auch mit dem Mazda würde uns die Zuladung völlig ausreichen.
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2018, 20:32   AW: anstehender Neukauf   #18 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: anstehender Neukauf

Hallo fritzlinks,
So. Ich habe eine Zuladung, nach der Berücksichtigung aller Faktoren, von 275,40 kg bei einer technischen Gesamtmasse von 2000 kg. Den Richtwert von ca. 80 kg also volle Gasflasche, Toilettenspülung, Frischwassertank usw. ist dabei nicht mit eingerechnet, weil dieser Wert , von mir bezeichnet, Durchgangsposten ist.
Ich denke, dass ich wir damit genug Kapazität haben werden.
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2018, 21:28   anstehender Neukauf   #19 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 30.348, Level: 100
Punkte: 30.348, Level: 100 Punkte: 30.348, Level: 100 Punkte: 30.348, Level: 100
Aktivität: 60,0%
Aktivität: 60,0% Aktivität: 60,0% Aktivität: 60,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 33
Beiträge: 918

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft
Standard anstehender Neukauf

In der Konstellation

Zugfahrzeug Anhängelast 2035 kg

Zgg wowa 2200 kg

Darfst du die Stützlast dem zugfahrzeug zu rechnen... ABER nur in dieser Konstellation

Sprich wenn du 100 kg Stützlast beidseitig darfst (Fahrzeug + wowa) dann darf dein wowa 2135 kg gesamt wiegen...

ABER GANZ WICHTIG!

Das Zgg darf grundsätzlich nicht überschritten werden! Sprich wenn du mit den 100 kg Stützlast das zgg Zugfahrzeug überschreitest bist du wieder gleich weit...

https://www.bussgeldkatalog.org/anha...aengen_duerfen

Also hast du sogar noch ein bisschen mehr Luft

Und bevor hier jetzt eine Diskussion los geht NEIN die Stützlast darf dem Zugfahrzeug nicht hinzu gerechnet werden, wenn das zgg des wowas überschritten wird... siehe Beispiel 1 im link

diesen Irrglauben hat man mir mal bei einer Stammtisch Diskussion zwar vermittelt, aber das ist nicht erlaubt... sonst könnte man ja beim TÜV zgg um die Stützlast einfach erhöhen und so eintragen lassen... hab das versucht geht nicht

Das ist mal wieder gaaaanz schön OFFTOPIC UND JETZT aber gaaanz schnell wieder zurück zum Thema

Und Suchfunktion passendes Thema suchen oder neues Thema öffnen



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)

Geändert von Tommy-tom0815 (26.08.2018 um 21:37 Uhr)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tommy-tom0815 für den wertvollen Beitrag:
Dachfalter (27.08.2018)
Alt 14.02.2019, 19:56   AW: anstehender Neukauf   #20 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 745, Level: 14
Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14 Punkte: 745, Level: 14
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Neuerwlmc
 
Registriert seit: 25.07.2018
Ort: Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 22

(Zug)fahrzeug: Mazda CX 5
Wohnwagen: Hobby Prestige 620 CL, Baujahr 2019

Neuerwlmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: anstehender Neukauf

Hallo, den neuen Wohnwagen haben wir vorgestern abholen können.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20190214_193505.jpg (627,1 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190214_193555.jpg (501,3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20190214_193446.jpg (460,2 KB, 25x aufgerufen)
Neuerwlmc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Kaufberatung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WW Neukauf und Extras? Thalfinger Wohnwagen 26 03.11.2011 12:18
Neukauf LMC Musica 490 E Werner Kaufberatung 5 28.06.2009 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0