Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Heizung und Klima

Heizung und Klima Rund um die Heizungs - und Klimaanlagen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2018, 16:42   ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

So sehr wir unsere ALDE lieben, im Falle eines technischen Problems ist nicht so ohne weiteres Hilfe zu erwarten. Da diese Heizung mit breiten Möglichkeiten zur elektronischen Regelung ausgestattet ist sind auch die Wahrscheinlichkeiten für Mängel größer als früher bei einer schön einfachen TRUMA.
Zwar ist der mobile TRUMA-Service auch für ALDE mit zuständig, aber auch der ist nicht unbedingt schnell erreichbar.

Natürlich an einem Wochenende in der inzwischen kühleren Morgenzeit schaltete unsere Heizung aus "vollem Lauf" plötzlich auf absolut "tot".
Am Montag dann fanden wir im Internet verschiedene Vertrags-Werkstätten von ALDE und suchten uns die Fa. "VarioMobil" in Bohmte (b.Osnbrück) aus wo uns auch ein sofortiger Termin zugesagt wurde (nicht selbstverständlich bei der derzeitigen Camping-Konjunktur).
Nach Anreise am Di. und Übernachtung auf einem firmeneigenen Stellplatz (mit Stromanschluss) wurde uns dort dann geholfen.

Bohmte 1.jpg Bohmt,e 2.jpg Als Ursache des Ausfalls ist schnell ein Temperaturfühler auf der Hauptplatine erkannt worden (siehe Pfeil auf dem ersten Bild). Dieser Fühler schaltet die Heizung bei einer evtl. Überhitzung ab. Durch Alterung(?) soll es bisweilen vorkommen, dass das Teil den Geist aufgibt. Leider ist eine Repratur nicht möglich, es muss die kpl. Platine ausgetauscht werden (nicht billig). In der neueren "ALDE Compakt 3020" ist der Fühler angeblich mechanisch wieder einschaltbar.
Eine wertvollen Tip bekam ich noch für den Wiederholungsfall: Um weitab von einer Werkstatt im Winter bei Ausfall nicht einzufrieren kann man das Fühlerbauteil einfach überbrücken (Kabel mit 2 Mini-Krokodilklemmen). Aber Achtung: Das ist nur eine absolute Notlösung die möglichst umgehend durch Austausch beendet werden muss. Es wird damit ja auch der Thermoschutz für die Elektronik abeschaltet.

Sehr beeindruckt war ich von der sehr freundlichen überaus kompetenten Art wie ich dort behandelt wurde, ganz so, als wenn ich der beste Kunde wäre, den die bei "VarioMobil" jemals hatten. Und dabei werden dort doch weitgehend in Handarbeit ausgesprochene "Dickschiffe" gebaut.

Bohmte 3.jpg Unser Gespann stand fast verloren zwischen den imposanten Neubauten der Endmontage.

Bohmte 4.jpg Natürlich haben wir uns auch einige der Ausstallungsfahzeuge angesehen (waren gerade von der Messe zurück). Der Luxus war beeindruckend. Nach Preisen haben wir nicht gefragt.
Aber eines: Der Grundriss eines Caravans mit seiner gemütlichen Sitzgruppe gefällt meiner Frau und mir irgendwie besser als das, was da im dicken WoMo geboten wird.

B 5.jpg B6.jpg Noch etwas neben dem Thema: Der Oldtimer aus den 50er Jahren sah absolut so aus, als wenn er gerade gestern neu zugelassen wäre, ein Traum für Nostalgiker.
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (06.09.2018 um 16:48 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
adabei (07.09.2018), campdog (06.09.2018), caravanix (07.09.2018), Finski (06.09.2018), Garfield (06.09.2018), HansHecktor (08.09.2018), joiner (06.09.2018), Michael42 (06.09.2018), moe (06.09.2018), neucamper (06.09.2018), Sir Quickly (06.09.2018), Windrider (06.09.2018)
Alt 06.09.2018, 17:56   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 82.276, Level: 100
Punkte: 82.276, Level: 100 Punkte: 82.276, Level: 100 Punkte: 82.276, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 51
Beiträge: 1.960

(Zug)fahrzeug: BMW 530 xd
Wohnwagen: steht fertig zur Abholung im Werk
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Schön zu hören das es Oasen in der Servicewüste gibt!
__________________
Ich liebe es wenn Menschen alte Fremdwörter benutzen;

solche wie ; Bitte und Danke !!!!
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu schoesch für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (06.09.2018)
Alt 06.09.2018, 18:26   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 19.200, Level: 95
Punkte: 19.200, Level: 95 Punkte: 19.200, Level: 95 Punkte: 19.200, Level: 95
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.164

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Ich hätte nicht gedacht, dass es beim Hersteller direkt auch Support für die Einzelteile gibt. Ich hätte jetzt eher vermutet, der Hersteller bauts zusammen, Reperaturen an einzelnen Zulieferteilen macht dann aber maximal der Händler.

Schön dass es anders ist, und dass dir schnell geholfen wurde. Sollte ich im Lotto gewinnen, werde ich jetzt eher einen Vario in Betracht ziehen.
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 18:59   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Hättest du mal das Forum durchsucht, dann hättest du Geld sparen können.
Das gleiche Problem hatte ich auch https://www.campingforen.de/foren/he...hne-leben.html

bei unseren Hobby mit der Alde 3010,
Ich habe diese kleinen Dioden bei Conrad gekauft und neu eingesetzt,
wichtig ist der die Zahl auf der Thermosicherung der sollte zwischen 91 und 93
liegen.
1,21 € für die neue Thermosicherung, ich habe gleich mehrere gekauft die
jetzt m Wohnmobil mitfahren.

Geändert von Legionaer (06.09.2018 um 20:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Daniel Düsentrieb (06.09.2018), Jürgen Ki. (06.09.2018), Michael42 (06.09.2018)
Alt 06.09.2018, 19:14   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Zitat:
Zitat von Jürgen Ki. Beitrag anzeigen



Anhang 86266 Anhang 86267 Als Ursache des Ausfalls ist schnell ein Temperaturfühler auf der Hauptplatine erkannt worden (siehe Pfeil auf dem ersten Bild). Dieser Fühler schaltet die Heizung bei einer evtl. Überhitzung ab. Durch Alterung(?) soll es bisweilen vorkommen, dass das Teil den Geist aufgibt. Leider ist eine Repratur nicht möglich, es muss die kpl. Platine ausgetauscht werden (nicht billig).
Also die Platine ist reparabel nur eine neue Thermosicherung und es ist ok,
hier wird wieder viel Geld verdient mit der Unwissenheit des Kunden.

Geändert von Legionaer (06.09.2018 um 19:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Daniel Düsentrieb (06.09.2018)
Alt 06.09.2018, 19:22   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Solltest du die alte Platine noch haben schicke ich dir gern eine Thermosicherung
die du dann einlöten kannst.
dann hast du eine in Reserve oder verkaufst sie.

Geändert von Legionaer (06.09.2018 um 19:23 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
caravanix (07.09.2018), Jürgen Ki. (07.09.2018)
Alt 06.09.2018, 20:27   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stammcamper

Punkte: 13.080, Level: 78
Punkte: 13.080, Level: 78 Punkte: 13.080, Level: 78 Punkte: 13.080, Level: 78
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Michael42
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Umgebung von Hannover
Beiträge: 497

Zelt: Isabella
(Zug)fahrzeug: BMW 3er mit Rucksack
Wohnwagen: Fendt Tendenza 515 SG
Sonstiges: nö, nichts zu sagen...

Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein Michael42 kann auf vieles stolz sein
Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Hallo John,

das Problem ist, wenn eine Firma dir diese Platine repariert darf sie das aus Gewährliestungsgründen nur, wenn sie einen Mitarbeiter mit den entsprechenden und vor allem von ALDE anerkannten Qualifikationen hat. Sonst kann die Firma bei einem Folgeschaden echte Probleme mit ihrer Firmenhaftpflichtversicherung bekommen.
Als Privatmann kann man machen was man will, solange man nicht andere in Gefahr bringt oder Leistungen von der eigenen Versicherung haben möchte.

Wenn die Firma die Thermodiode tauscht und dann ein paar Wochen später das nächste Bauteil stirbt, hat sie möglicherweise Probleme mit dem Kunden wenn er Garantieansprüche stellt.

Aus Sicht einer Wohnmobilhändlers ist der Modultausch der effizienteste und einzige vom Hersteller vorgesehene Weg. Leider.

Viele Grüße
Michael
__________________
...und Danke für den Fisch!
Michael42 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Michael42 für den wertvollen Beitrag:
caravanix (07.09.2018), Jürgen Ki. (08.09.2018), moe (06.09.2018)
Alt 06.09.2018, 20:34   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Moin Michael,

leider ist das so, meine reparierte Platine läuft heute noch ohne Fehler
beim Käufer unseres Wohnwagens.

Geändert von Legionaer (06.09.2018 um 20:36 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (06.09.2018), Michael42 (08.09.2018)
Alt 07.09.2018, 10:54   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Zitat:
Zitat von Legionaer Beitrag anzeigen
Solltest du die alte Platine noch haben schicke ich dir gern eine Thermosicherung
die du dann einlöten kannst........
Moin "Legionaer",
zunächst mal herzlichen Dank für Dein Angebot von dem ich gerne Gebrauch machen möchte! Nähere Daten: Siehe meine PN.
Die alte Platine hatte ich mir schon zurück gelegt in der vagen Hoffnung auf eine Eigenreparatur-Möglichkeit.
Da ich die Hitzeempfindlichkeit des Teils nicht kenne, werde ich beim Einlöten sehr vorsichtig sein. Wer aber auch nur etwas Ahnung von einem Elektronik-Lötvorgang hat, dem sollte der Austausch der Thermosicherung kein Problem sein.

Wenn ich Deinen früheren Bericht zum gleichen Thema etwas intensiver gesucht hätte, wäre bestimmt mein Beitrag anders ausgefallen. Aber so ist das: Es werden auch an anderer Stelle eigentlich alte Themen scheinbar neu aufgelegt und verlieren damit keineswegs an Aktualität.


Übrigens: Die Platine hat mich inkl. MwSt. 316,19€ gekostet.
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (07.09.2018 um 11:17 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Alt 07.09.2018, 12:58   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

....... und die gnze Aktion zeigt mal wieder wie schön und hilfreich es ist, dass wir unser Forum hben!
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
adabei (07.09.2018), campdog (07.09.2018), caravanix (07.09.2018), Finski (07.09.2018), Froggy (07.09.2018), Garfield (07.09.2018), HansHecktor (08.09.2018), joiner (07.09.2018), Michael42 (08.09.2018), moe (09.09.2018)
Alt 08.09.2018, 10:20   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

in meinem ersten Beitrag oben habe ich eine Notlösung aufgezeigt mit der man bei einem Ausfall wenigstens für eine gewisse Zeit die Heizfunktion erhalten kann. An einer ausgebauten Platine habe ich demonstriert, was gemeint war.

Aber nochmals: Da damit die Temperaturüberwacheng ausgeschaltet ist sollte der Fehler schnellstens behoben werden bevor ein größerer/teurerer Schaden entsteht !!!!!!!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Überbrückung.jpg (315,6 KB, 18x aufgerufen)
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Michael42 (08.09.2018)
Alt 08.09.2018, 12:11   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Hier noch ein Foto von den Temperatursicherungen, ich habe noch
9 Stück von 10

F0B083D9-64C5-4689-8E7E-84BCDB1D9475.jpg

auch um 13 Cent teurer geworden
258FE87D-2449-4027-9CC1-A30CBCC0F41E.jpg
  Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (08.09.2018), Tauchprinz (09.09.2018)
Alt 12.09.2018, 12:39   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Dank Unterstützung durch "Legionaer" (s.o.) ist die defekte Temperatursicheng auf der "alten" Platine inzwischen ausgewechselt.
Sehr wichtig war bei dem Lötvorgang, dass das tempraturempfindliche Teil nicht durch Überhitzung schon beim Einsetzen kaputt ging (Wärmeableitung durch aufgesetzte Zange o.ä.).

Nun habe ich ein Erstzteil, welches hoffentlich nie zum Einsatz kommen muss.
Aber es soll natürlich immer im Wwg. mitgeführt werden.
Dazu wurde ein unauffälliger Unterbringungsort gefunden: An der Wand im Kleiderschrank hinter der abnehmbaren Abdeckung der 12V-Umwälzpumpe ist das Teil mit 2 Schräubchen (vorhd. Löcher) an der Wand aufgehängt, stört dort nicht und ist vor Beschädigungen sicher.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180912_101311.jpg (120,7 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180912_101153.jpg (187,8 KB, 17x aufgerufen)
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
caravanix (13.09.2018), Finski (12.09.2018), Froggy (12.09.2018), Garfield (13.09.2018), moe (12.09.2018), Tauchprinz (12.09.2018), Windrider (12.09.2018)
Alt 12.09.2018, 18:52   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Zitat:
Zitat von Jürgen Ki. Beitrag anzeigen
Dank Unterstützung durch "Legionaer" (s.o.) ist die defekte Temperatursicheng auf der "alten" Platine inzwischen ausgewechselt.
Sehr wichtig war bei dem Lötvorgang, dass das tempraturempfindliche Teil nicht durch Überhitzung schon beim Einsetzen kaputt ging (Wärmeableitung durch aufgesetzte Zange o.ä.).

Nun habe ich ein Erstzteil, welches hoffentlich nie zum Einsatz kommen muss.
Aber es soll natürlich immer im Wwg. mitgeführt werden.
Dazu wurde ein unauffälliger Unterbringungsort gefunden: An der Wand im Kleiderschrank hinter der abnehmbaren Abdeckung der 12V-Umwälzpumpe ist das Teil mit 2 Schräubchen (vorhd. Löcher) an der Wand aufgehängt, stört dort nicht und ist vor Beschädigungen sicher.
Moin Jürgen,

da war die Post ja mal richtig schnell, und du auch.
saubere Arbeit
Hast du mal gemessen ob jetzt wieder ein Durchgang an der Thermosicherung ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 13:57   AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: ALDE-Heizung "Compkt 3010": Ein Problem gelöst

Zitat:
Zitat von Legionaer Beitrag anzeigen
.........
Hast du mal gemessen ob jetzt wieder ein Durchgang an der Thermosicherung ist.

.... Habe ich, ist i.O.!

Vorher wurde allerdings festgestellt, wie gut das war, dass Du 2 Teile geschickt hattest. Das erste habe ich wohl trotz aller Vorsicht beim Einlöten "verbraten" gehabt. Es war jedenfalls bei der Prüfung "tot".
Erst beim zweiten wurde an den Beinen jeweils eine Wärmeableitung vorgesehen.
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Garfield (13.09.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Heizung und Klima

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Alde"-Heizung, Thermostat-Regelung Jürgen Ki. Heizung und Klima 3 12.08.2016 12:56
Alde-Jubiläum: 100.000 Alde Compact 3010 Campingforen-Team Campingnews 0 10.02.2012 10:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0