Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Gastechnik

Gastechnik Rund um die Gasversorgung und -technik

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2018, 10:50   Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 14.561, Level: 83
Punkte: 14.561, Level: 83 Punkte: 14.561, Level: 83 Punkte: 14.561, Level: 83
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von willi-buz
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Freudental
Alter: 48
Beiträge: 210

(Zug)fahrzeug: Carado T337 / Fiat Ducato

willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett
Standard Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Hallo zusammen,
hier berichte ich mal von der Nachrüstung unseres Wohnmobils mit einer Außenentnahmestelle für Gas. Da mir das mitschleppen einer extra Gasflasche oder der ständige Ausbau einer Flasche aus dem Mobil zu blöd wurde habe ich mal nachgerüstet. Zeitgleich habe ich die die Duo Control CS mit den passenden Truma Gasfiltern versehen. Über Sinn oder Unsinn dieser Filter kann man sich ja streiten, ich war immer der Meinung das dies nicht nötig ist und nun habe ich sie doch drin, was aber eher dem Motto "Bin ich billig dran gekommen" zu verschulden war. Und dann war da noch das Gerücht das es keine Garantieansprüche gibt für die Duo Control CS wenn keine Filter verbaut sind. dazu kann ich nun sagen das dies weder in der Betriebs- und Installationsanleitung noch in den Garantie Bedingungen so aufgeführt ist. Viel mehr steht gleich am Anfang in der Betriebsanleitung der Filter: " Kein Garantieanspruch für Ausfälle von Gasdruck- Regelanlagen, Ventilen oder sonstigen Bauteilen in der Flüssiggasanlage durch Verölung oder sonstige Fremdstoffe im Flüssiggas."
Somit ist wahrscheinlich völlig egal ob mit oder ohne Filter, im Schadensfall muss man eh auf die Kulanz des Herstellers hoffen.
Der Einbau der Gassteckdose hat gerade mal zwei Stunden gedauert und ich bin mit dem Resultat durchaus zufrieden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (65,2 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (88,9 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (71,0 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (71,6 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (48,7 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.jpg (73,5 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 7.jpg (39,6 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8.jpg (72,9 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10.jpg (55,0 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg 12.jpg (35,5 KB, 45x aufgerufen)
willi-buz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu willi-buz für den wertvollen Beitrag:
caravanix (13.09.2018), Finski (13.09.2018), Garfield (13.09.2018), Jürgen Ki. (14.09.2018), Michael42 (13.09.2018), Mitch (14.09.2018), moe (13.09.2018)
Alt 13.09.2018, 20:17   AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Saubere Arbeit
  Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den wertvollen Beitrag:
willi-buz (14.09.2018)
Alt 14.09.2018, 12:12   AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Sag mal, warum hast Du die Steckdose in der Außenwnd angebracht.
Es hätte doch völlig ausgereicht, den Gasanschluss ohne eigenes Gehäuse "offen" im Gaskasten an der Rückwand anzubringen.

Naja, ich kann schlau daher reden, aber bei meinem KABE ist das serienmäßig so, daher habe ich meine Weisheit. Der Anschluss wird bei uns im Winter auch für eine Zuführungsleitung bei Ferngas-Anschluss benutzt. Der jeweilige Schlauch ist dabei durch eine der Entlüftungsöffnungen im Kastenboden geführt.
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (14.09.2018 um 12:13 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Daniel Düsentrieb (19.09.2018)
Alt 18.09.2018, 15:28   AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 14.561, Level: 83
Punkte: 14.561, Level: 83 Punkte: 14.561, Level: 83 Punkte: 14.561, Level: 83
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von willi-buz
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Freudental
Alter: 48
Beiträge: 210

(Zug)fahrzeug: Carado T337 / Fiat Ducato

willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett
Standard AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Zitat:
Zitat von Jürgen Ki. Beitrag anzeigen
Sag mal, warum hast Du die Steckdose in der Außenwnd angebracht.
Es hätte doch völlig ausgereicht, den Gasanschluss ohne eigenes Gehäuse "offen" im Gaskasten an der Rückwand anzubringen.

Naja, ich kann schlau daher reden, aber bei meinem KABE ist das serienmäßig so, daher habe ich meine Weisheit. Der Anschluss wird bei uns im Winter auch für eine Zuführungsleitung bei Ferngas-Anschluss benutzt. Der jeweilige Schlauch ist dabei durch eine der Entlüftungsöffnungen im Kastenboden geführt.


Hallo Jürgen,
in meinem Carado ist sowas nicht ab Werk vorgesehen. Der Gedanke kam mir nun im Urlaub, als ich jedes Mal die zweite Flasche zum grillen aus dem Gas Fach holen musste. Da das ja nun eine zwei Flaschen Anlage ist, musste ich also den zweiten Eingang dann auch noch mittels Stopfen verschließen. Da ich ja eh ein Loch in den Boden bohren musste (entweder für die Leitung oder für den Schlauch wie in deiner Lösung),hab ich die feste Variante bevorzugt. So muss ich überhaupt nicht mehr an das Gas Fach, was auch von Vorteil ist wenn die Garage voll beladen ist. Nun kann ich einfach außen einstecken und grillen oder Vorzeltheizung anschließen.
willi-buz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu willi-buz für den wertvollen Beitrag:
Finski (18.09.2018), Garfield (18.09.2018), Jürgen Ki. (18.09.2018)
Alt 18.09.2018, 16:51   AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 123.304, Level: 100
Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100 Punkte: 123.304, Level: 100
Aktivität: 40,0%
Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0% Aktivität: 40,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.524

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Zitat:
Zitat von willi-buz Beitrag anzeigen
........Da ich ja eh ein Loch in den Boden bohren musste (entweder für die Leitung oder für den Schlauch wie in deiner Lösung),hab ich die feste Variante bevorzugt. .......

Moin,
auch ich hbe keineswegs ein Extra-Loch nur um den Anschluss mit einem Schlauch zu erreichen. Dafür eignen sich doch die Bodenöffnungen welche ohnehin zur Entlüftung des Kastens vorhanden sind.

Aber: Du hast Deine Außensteckdose und damit selbstverständlich eine hervorragende Löung!
__________________
Jürgen seit 16.02. Camp "Tennsee" (Krün)

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (18.09.2018 um 16:52 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 17:43   AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 13.981, Level: 81
Punkte: 13.981, Level: 81 Punkte: 13.981, Level: 81 Punkte: 13.981, Level: 81
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Schloss
 
Registriert seit: 30.10.2009
Ort: Region Leipzig
Alter: 83
Beiträge: 517

(Zug)fahrzeug: Toyota VERSO 1,8 L Edition
Wohnwagen: Keiner mehr
Sonstiges: Altershalber verkauft, bleibe aber Beobachter!

Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein Schloss kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Wenn man das anschaut - es sieht wirklich gut aus!
Trotzdem der Hinweis:
Du bist sicher kein zugelassener Gastechniker, hast auch keine Erlaubnis die Gasprüfung nach gesetzlichem Standard vorzunehmen.
Gasprüfung vom Fachbetrieb bitte nach holen!

Eberhard
Schloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2018, 21:31   AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 71.815, Level: 100
Punkte: 71.815, Level: 100 Punkte: 71.815, Level: 100 Punkte: 71.815, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Kurz vorm Kehdinger Land
Beiträge: 3.875

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Zitat:
Zitat von Jürgen Ki. Beitrag anzeigen
Moin,
auch ich hbe keineswegs ein Extra-Loch nur um den Anschluss mit einem Schlauch zu erreichen. Dafür eignen sich doch die Bodenöffnungen welche ohnehin zur Entlüftung des Kastens vorhanden sind......
Leider nein Jürgen,
z.b. bei den Aluböden im Gaskasten sind nur Schlitze, wo ein Schlauch nicht durch geht und wenn, dann durch die scharfen Kanten beschädigt werden könnte...
Den Anschluß einfach im Gaskasten enden zulassen, ist auch möglich, aber der Gaskasten ist ja auch Staufach, wo man dann an den Anschluß nicht gut heran kommen könnte.....

Ich hatte mich auch aus diesen Gründen für die Aussendose entschieden.....

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Perry für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (19.09.2018), willi-buz (19.09.2018)
Alt 19.09.2018, 08:10   AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 14.561, Level: 83
Punkte: 14.561, Level: 83 Punkte: 14.561, Level: 83 Punkte: 14.561, Level: 83
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von willi-buz
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Freudental
Alter: 48
Beiträge: 210

(Zug)fahrzeug: Carado T337 / Fiat Ducato

willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett
Standard AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Zitat:
Zitat von Jürgen Ki. Beitrag anzeigen
Moin,
auch ich hbe keineswegs ein Extra-Loch nur um den Anschluss mit einem Schlauch zu erreichen. Dafür eignen sich doch die Bodenöffnungen welche ohnehin zur Entlüftung des Kastens vorhanden sind.

Aber: Du hast Deine Außensteckdose und damit selbstverständlich eine hervorragende Löung!
Wie Perry schon schreibt, gibt es bei uns kein durchgängiges Loch nach draußen. Klar ist der Gaskasten unten belüftet aber das ist mit einer Art Labyrinth damit keine Nässe bei Regen während der Fahrt rein kann und zusätzlich noch mit Edelstahlgitter gegen Tiere gesichert.
willi-buz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu willi-buz für den wertvollen Beitrag:
Finski (19.09.2018), Jürgen Ki. (19.09.2018), Perry (19.09.2018)
Alt 19.09.2018, 08:14   AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 14.561, Level: 83
Punkte: 14.561, Level: 83 Punkte: 14.561, Level: 83 Punkte: 14.561, Level: 83
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von willi-buz
 
Registriert seit: 02.09.2012
Ort: Freudental
Alter: 48
Beiträge: 210

(Zug)fahrzeug: Carado T337 / Fiat Ducato

willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett willi-buz ist einfach richtig nett
Standard AW: Nachrüstung Außenentnahmestelle für Gas.

Zitat:
Zitat von Schloss Beitrag anzeigen
Wenn man das anschaut - es sieht wirklich gut aus!
Trotzdem der Hinweis:
Du bist sicher kein zugelassener Gastechniker, hast auch keine Erlaubnis die Gasprüfung nach gesetzlichem Standard vorzunehmen.
Gasprüfung vom Fachbetrieb bitte nach holen!

Eberhard
Eberhard, da hast du auch Recht. Ich muss auch gestehen das ich den Umbau nicht alleine gemacht habe. Alles Handwerkliche hab ich gemacht, bohren, sägen usw. Den Anschluss und Eintrag ins Gasbuch hat ein Bekannter gemacht, der macht auch seit Jahren meine Gasprüfungen an Wohnwagen und Wohnmobil.
Ich mach ja wirklich viel selbst, vor allem was Elektronik an geht. Wenn ich aber von was keine Ahnung habe dann lasse ich die Finger weg und bei Gas besonders.
willi-buz ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu willi-buz für den wertvollen Beitrag:
caravanix (19.09.2018), Garfield (19.09.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Gastechnik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachrüstung Festtoilette lelyfan Wohnwagen 3 27.07.2017 07:12
Partikelfilter: Weiter Fördermittel für Nachrüstung Campingforen-Team Campingnews 0 08.12.2015 17:20
Nachrüstung Alko Trailer Control tura Fahrwerkstechnik 41 20.08.2014 13:42
Sicherheitswochen bei AL-KO -> ATC-Nachrüstung (09.09-31.10.2013) Garfield Fahrwerkstechnik 0 19.09.2013 18:33
Truma: Combi-Nachrüstung zu gewinnen Campingforen-Team Campingnews 0 01.08.2013 12:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0