Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Fahrwerkstechnik

Fahrwerkstechnik Felgen, Reifen, Auflastung, Fahrwerkszubehör, Mover, ....

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2015, 20:37   Gewichtsreduzierung Dethleffs Camper 560 SK   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 31.939, Level: 100
Punkte: 31.939, Level: 100 Punkte: 31.939, Level: 100 Punkte: 31.939, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 34
Beiträge: 961

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft
Standard Gewichtsreduzierung Dethleffs Camper 560 SK

Hallo Zusammen,

hier mal mein Bericht über Abspeckkur Dethleffs Camper 560 SK zGG. 1600 Kg.

Im Prinzip habe ich gar nicht so viel darüber zu Berichten leider auch keine Fotos gemacht. Dieser Bericht soll einfach etwas dazu ermuten auch mal unkonventionelle Wege zu gehen, um ein Paar Kg zu Sparen.

Und zwar bin ich mit Finski auf dem Bodenseetreffen darauf gekommen dass mein Grundriss ja sehr viele Schiebetüren aufweist, im Gesamten sechs Schiebeelemente, alle zwischen 60 und 100 cm breit. Das hatte mich dann mal neugierig gemacht, wie schwer denn so ein Element trotz „Leichtbauweise“ denn sein wird. Also gesagt getan erstes Element raus mit Personen Waage gewogen und siehe da 7,4 kg…
Das motivierte mich vom Test über zu gehen zur Demontage der restlichen Türen, so dass ich dann im Gesamten auf eine Gewichts Reduktion von 32 Kg kam… immerhin
Die ganze Aktion kann aus der Überlegung heraus wie können wir noch etwas Gewicht einsparen um uns eine Truhenklima einbauen zu können (hierzu ein gesonderter Bericht). Und da wir diese Schiebetüren noch nie zu hatten bzw. auch nicht vor hatten zu schließen, da das so dann wirklich extrem beengt ist, sind diese dann eben rausgeflogen… und wenn unser Püppie mal größer wird und Privatsphäre möchte kann sie ja ins Zelt auswandern , da wegen dieser auch eine Klima nachgerüstet werden musste da sie uns die letzten Kurztrips wegen ihrem Schlafmangel wirklich schwer gemacht hatte…
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Tommy-tom0815 für den wertvollen Beitrag:
caravanix (20.07.2015), Finski (21.07.2015), Garfield (19.07.2015), holger74 (21.07.2015), Matze (19.07.2015), neucamper (19.07.2015)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Technik, Zubehör, Ausstattung, Umbauten > Fahrwerkstechnik

Stichworte
560 , camper , dethleffs , gewichtsreduzierung , sk

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dethleffs Family Days: Dethleffs verlost 50 Camper-Grills Campingforen-Team Campingnews 0 04.03.2015 00:22
Dethleffs Camper gegen Dethleffs Nomad: Baureihen-Vergleich Teil III Campingforen-Team Campingnews 0 08.04.2014 16:10
Premiere Dethleffs Camper, Nomad, Camper (2014): Klassen-Gesellschaft Campingforen-Team Campingnews 0 27.08.2013 22:50
Ein neuer Camper (Dethleffs Camper 395 HK) Meistercalimero User stellen sich vor 11 04.06.2013 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0