Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Camper unterwegs > Italien  Italien > Campingplatzberichte  Italien

Diese Infos sind nur für Mitglieder verfügbar
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2011, 01:56   Camping Lido in Cannero Riviera, Lago Maggiore   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 8.095, Level: 62
Punkte: 8.095, Level: 62 Punkte: 8.095, Level: 62 Punkte: 8.095, Level: 62
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von tomkorf
 
Registriert seit: 10.02.2011
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 49
Beiträge: 63

Zelt: Sirmione von Fritz Berger und ein Leichtgewicht: Obelinks Verona :-)
(Zug)fahrzeug: Volvo XC60 D5 AWD
Wohnwagen: Fendt Festival 535 TG
Sonstiges: Forenfliegenklatschegewinner :-)

tomkorf wird schon bald berühmt werden tomkorf wird schon bald berühmt werden
Standard Camping Lido in Cannero Riviera, Lago Maggiore

Hallo,

ich bin ja noch einen Bericht vom Lago Maggiore schuldig, viele Grüße an Manne!


Na, dann will ich doch mal. Da dies unsere erste längere Fahrt mit dem Wohnwagen war, muss ich erst mal ein bisschen mit unserer Anreise quälen.


Wie in der User-Vorstellung geschrieben, bei unserer ersten Urlaubsfahrt mit Wohnwagen haben wir uns an den Edersee gezittert. Nachdem das wirklich super gelaufen war, wurde es Zeit für die „große“ Fahrt.
Freunde von uns wollten in den Herbstferien in eine Ferienwohnung an den Lago Maggiore (Cannero Riviero in Italien) und sagten zu uns: „Mensch ihr, da gibt’s auch einen kleinen Campingplatz (Lido Cannero) im Dorf, kommt doch mit“. Also dachten wir uns: Ja! Das passt!
Der große Abend kam, und wir mit stolz geschwellter Brust ab auf die Piste. Wie immer mit einer Stunde Verspätung (es hat sich also nichts verändert ).

Erste große Verbesserung schon während der Fahrt: „Schatz ich bin müde“. Kein Problem! Am nächsten Rastplatz ab zu den LKW Parkplätzen. Da standen sie dann schön in Reih und Glied. Ein LKW, ein Wohnwagengespann, ein LKW, zwei Gespanne, ein LKW – ah da ist Platz. Also nix wie hin und, wie die anderen Gespanne auch, schnell die Füßchen runtergedreht und ab in die Koje. Wohl geruht (kein Vergleich zu den Fahrten mit Zelt) ging es am nächsten Morgen weiter.
Hinter Locarno wurde es dann doch recht spannend. Nachdem man aus dem Tunnel rauskommt gibt es immer weniger Strasse! Es wird immer enger und kurviger. Also die letzten 20 km schön langsam um die Ecken tasten. Hoffentlich kommt uns nichts Großes entgegen! Womöglich müssen wir noch zurücksetzen.
Wieder Glück gehabt, auch der Rest der Fahrt verlief ohne Zwischenfälle (ob das die ca. 55 Autofahrer hinter uns auch so sagen würden bin ich mir nicht sicher). Aber wahrscheinlich sind die das schon so gewohnt

Nun endlich was zum Campingplatz:
Der CP hat 2 Sterne ist echt schnuckelig. Recht klein aber fein, ohne Luxus und nur durch die Flaniermeile vom Strand getrennt. Leichte Hanglage. Wir hatten einen schönen Stellplatz mit Blick auf den See. Die Sanitäranlagen sind neuwertig und sauber, wenn der CP voll belegt ist könnte es hierdrin etwas eng werden. Kein Wasseranschluss, es sind einige wenige Wasserhähne am CP verteilt. Die Sicherungen sind ein bisschen schwach auf der Brust, beim Einschalten des Wasserkochers ist erst mal Feierabend. Es gibt einen kleinen Supermarkt, der war aber schon aufs Saisonende eingestellt. Na ja, es war ja auch schon Mitte Oktober. Alles in allem war es in Ordnung, es gab nicht wirklich was zu meckern.

Trotz des schon reichlich fortgeschrittenen Jahres, war das Wetter traumhaft. Tagsüber Sonne satt. Man konnte ohne weiteres in kurzen Klamotten rumlaufen gefühlte 22-25 Grad. Die Kinder waren sogar im See (Wasser 15 Grad)! Abends wurde es dann doch recht kühl, also Heizung an (auch ein Vorteil zum Zelt).

Cannero Riviero auf jeden Fall eine Reise wert. Eine typische italienische Kleinstadt mit ca. 1100 Einwohnern. Nördlich des Strandes gibt es zwei kleine Inselchen mit Festungen. Sehenswert sind die kleinen Bergdörfchen oberhalb von Cannero (hier kann man super essen). Von Cannero aus kann man schöne Ausflüge starten, z.B. sonntags zum Markt nach Cannobio. Oder Shopping in Intra, ….

Für uns war es eine schöne Woche.


Viele Grüße
tomkorf
__________________
Bevor isch misch uffreesch, isses mer liewer egal!

Geändert von tomkorf (13.02.2011 um 02:31 Uhr)
tomkorf ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tomkorf für den wertvollen Beitrag:
xfiles (23.03.2011)
Alt 13.02.2011, 02:58   AW: Camping Lido in Cannero Riviera, Lago Maggiore   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 8.095, Level: 62
Punkte: 8.095, Level: 62 Punkte: 8.095, Level: 62 Punkte: 8.095, Level: 62
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von tomkorf
 
Registriert seit: 10.02.2011
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 49
Beiträge: 63

Zelt: Sirmione von Fritz Berger und ein Leichtgewicht: Obelinks Verona :-)
(Zug)fahrzeug: Volvo XC60 D5 AWD
Wohnwagen: Fendt Festival 535 TG
Sonstiges: Forenfliegenklatschegewinner :-)

tomkorf wird schon bald berühmt werden tomkorf wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Camping Lido in Cannero Riviera, Lago Maggiore

Hier noch ein paar Bilder:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_7926a.jpg (493,9 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7931a.jpg (562,4 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7930a.jpg (688,8 KB, 87x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7934a.jpg (632,4 KB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7928a.jpg (589,8 KB, 75x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7935a.jpg (806,9 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7936a.jpg (906,4 KB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7938a.jpg (481,3 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7939a.jpg (819,3 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_8019a.jpg (623,4 KB, 71x aufgerufen)
__________________
Bevor isch misch uffreesch, isses mer liewer egal!
tomkorf ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 16 Benutzer sagen Danke zu tomkorf für den wertvollen Beitrag:
caravanix (13.02.2011), dedigedi (13.01.2019), Diogenes (13.02.2011), ESA-Hobby (13.02.2011), Finski (13.02.2011), Garfield (13.02.2011), Garfield's Regierung (13.02.2011), Metro (20.02.2014), Passatwind (17.02.2011), Pfalzcamper (15.02.2011), Rafibo (19.05.2014), Skijas (13.02.2011), Subaru (13.02.2011), TheMax (13.02.2011), xfiles (23.03.2011)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Camper unterwegs > Italien  Italien > Campingplatzberichte  Italien

Stichworte
camping , cannero , lago , lido , maggiore , riviera

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CP Isolino - Lago Maggiore Thalfinger Campingplatzsuche / Empfehlung / Infos zu Campingplätzen und deren Umgebung  Italien 2 01.02.2012 19:30
Übernachtungsplatz am Lago Maggiore Vollgaspilot Campingplatzsuche / Empfehlung / Infos zu Campingplätzen und deren Umgebung  Schweiz 5 01.08.2010 11:53
Camping Riviera - Lago di Caldonazzo Bahner Campingplatzberichte  Italien 2 09.10.2009 20:18
Campingplatz Lido Okay in Sesto Calende Lago Maggiore Pfalzcamper Campingplatzberichte  Italien 30 07.06.2009 08:08
CP am Lago Maggiore Pfalzcamper Campingplatzsuche / Empfehlung / Infos zu Campingplätzen und deren Umgebung  Italien 0 28.03.2009 14:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0