Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Camper unterwegs > Italien  Italien > Campingplatzberichte  Italien

Diese Infos sind nur für Mitglieder verfügbar
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2015, 17:23   Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 17.702, Level: 92
Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von radpedaleur
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 241

Zelt: Omnistor Dachmarkise
(Zug)fahrzeug: Lexus GS 300
Wohnwagen: Fendt Saphir 450 QB

radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft
Standard Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Wir waren im Mai 2014 auf dem Gargano, allerdings auf dem Camping Molinella, ca. 4 km vom Centro in Vieste entfernt. Der Platz liegt mit Alleinstellung in einer schönen Bucht, ist sauber, hat allerdings, wie in Süditalien üblich recht kleine Stellplätze. Ein Privatstrand gehört dazu und eine Strandbar gibt es auch. Die Liegen und der Schirm am Strand sind in der Platzgebühr enthalten, zumindest in der Vorsaison. Platzpreis mit ADAC-Camp-Card 16 Euro.
In ca 300 m Entfernung ist ein Ristorante/Pizzeria (Mezzaluna) - sehr zu empfehlen. Beste Qualität zu niedrigen Preisen (Pizza ab 4 € = 1/2 Liter Vino = 2,50 €).
Leider hatten wir so besch... Wetter, so dass ich noch nicht mal Fotos machte, sonst hätte ich einen eigenen Bericht eingestellt.
Wie Camper1955 schon schrieb, ist die An- und Abreise sehr zeitraubend und mit Caravan am Haken fordert es auch des öfteren erhöhte Aufmerksamkeit.
Somit ist es auch nicht so einfach mal woanders hin zu fahren und schnell schon gar nicht, man ist schon an Vieste und die nähere Umgebung gebunden. Bei schönem Wetter kein Problem und bestimmt auch traumhaft.
Bei uns wars nicht so, so dass wir am 5. Tag der Sonne hinterher fuhren, nach 500 km nordwärts hatten wir dann in in Bellaria/Igea Marina den Frühsommer wieder gefunden.

Grüße
radpedaleur
radpedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu radpedaleur für den wertvollen Beitrag:
Camper1955 (19.01.2015), caravanix (19.01.2015), Hans Jürgen (19.01.2015)
Alt 19.01.2015, 19:57   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 17.702, Level: 92
Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von radpedaleur
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 241

Zelt: Omnistor Dachmarkise
(Zug)fahrzeug: Lexus GS 300
Wohnwagen: Fendt Saphir 450 QB

radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

O.K., wenns dann doch ein eigener Bericht ist, stelle ich zur Ergänzung einen Auszug aus meinem Reisebericht von unserer Tour Mai 2014 ein:

Durch landschaftlich schöne Gegenden fuhren wir weiter an unser eigentliches Ziel, den Gargano. Die Fahrt auf der Autobahn war angenehm, da die Laster nach und nach immer weniger wurden. Nach dem Verlassen der Autobahn hatte der automobilista doch etwas mehr am volante zu tun, denn die kleinen Landstraßen, mit kurvigen, engen und bergigen Straßen erforderten mehr Aufmerksamkeit. Auch die Zufahrt zum Campingplatz gehört in diese Kategorie. Aber letztendlich waren wir dann wohl behalten auf dem Campeggio Molinella bei Vieste angekommen. Leider regnete es schon bei der Ankunft, doch wir ließen uns nicht beirren, nach dem Motto, in Süditalien regnet es nicht und wenn dann nur kurz. Wir bauten alles auf: Markise raus, Vorzeltboden auf den Sandboden, den Tisch und die Stühle aufgestellt. An der Rezeption angemeldet und gleich ins ca. 300 m entfernte Ristorante/Pizzeria Mezzaluna, das sogar im Michael Müller Reiseführer empfohlen wird und das mit Recht, wirklich gut und preiswert. ½ Liter Wein 2,50, Pizza Margherita 4 €, Insalata mista 3 € usw. Das sind mal noch Preise!
Nachdem wir leicht durchnässt zurück am Wohnwagen waren, schöpften wir nachts Hoffnung, denn der Regen hörte auf. Alles nur Tarnung, denn am nächsten Tag ging es weiter mit Regen und steigerte sich in der folgenden Nacht zum Orkan.
Also raus aus dem Wohnwagen und die Markise rein gekurbelt, Tisch und Stühle hatten wir schon abends mit einer Abdeckung verzurrt. Am nächsten Tag zur Abwechslung nur Schauer und so brachen wir auf zu einer Besichtigung von Vieste, wo wir im Mai noch die Weihnachtsbeleuchtung bewundern durften, immerhin brannten die Birnen abends nicht, also ist auch in Süditalien schon Energiesparen ein Begriff.
Vieste war gerade aus seinem Winterschlaf erwacht und dem entsprechend war nix los, man konnte froh sein, eine offene Lokalität zu erwischen. Auch war die Freundlichkeit einiger Eingeborenen durchaus wenig empathisch. Ist das dort ein Wesenszug oder etwa eine Folge der Krise? In der Nacht öffnete der Himmel seine Schleusen wieder dauerhaft, aber am nächsten Tag blitzte ab und zu die Sonne hinter den Wolken hervor. Die Temperaturen stiegen auf sagenhafte 18 °, was uns zu einem Ausflug in den Foresta-Umbra veranlasste. Na ja, wer die Wälder bei uns kennt, den reißt dieses „Wäldchen“ nicht vom Hocker. Auch hier, wie sonst überall dort unten, Müll und nochmals Müll. Auch wenn noch so viele Container bereit stehen, die schmeißen ihren Müll halt lieber in die Landschaft, so unser Eindruck. Am schlimmsten bei bewegter See, da liegt dann der zuvor ins Meer geworfene Müll am Strand.
Zum Campingplatz Molinella: sehr schön gelegener Platz mit sauberen, aber engen Sanitäreinrichtungen, die auch nicht beheizt werden können. Die Stellplätze sind italienisch klein, man sollte also darauf achten einen der größeren zu bekommen. Die hinteren Plätze sind mit Gespann teilweise nicht anzufahren, es muss gemovert bzw. geschoben werden, das Personal hilft dabei. Der Platz hat ein eigenes Bagno mit Strandbar, wohin man mit wenigen Schritten durch den Ausgang über die kleine Straße kommt. Die Strandbar war noch geschlossen, war aber eh egal, denn bei dem Wetter war nix mit Strand. Liegen und Schirme sind im Platz-Preis inbegriffen, zumindest in der Vorsaison. Sehr schöne Lage an einer Bucht, bei schönem Wetter bestimmt ein Erlebnis, sofern dann der Müll am Strand beseitigt ist.

Geändert von radpedaleur (19.01.2015 um 19:58 Uhr)
radpedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu radpedaleur für den wertvollen Beitrag:
Camper1955 (19.01.2015), caravanix (19.01.2015), Garfield (19.01.2015)
Alt 19.01.2015, 20:01   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 17.702, Level: 92
Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von radpedaleur
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 241

Zelt: Omnistor Dachmarkise
(Zug)fahrzeug: Lexus GS 300
Wohnwagen: Fendt Saphir 450 QB

radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Und hier das einzige Foto unseres Stellplatzes auf dem Molinella:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg K640_UrlaubMai2014 034.JPG (101,7 KB, 50x aufgerufen)
radpedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu radpedaleur für den wertvollen Beitrag:
Camper1955 (19.01.2015), caravanix (19.01.2015), Garfield (19.01.2015)
Alt 20.01.2015, 06:07   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 48.101, Level: 100
Punkte: 48.101, Level: 100 Punkte: 48.101, Level: 100 Punkte: 48.101, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Camper1955
 
Registriert seit: 29.04.2012
Ort: Augsburg
Alter: 63
Beiträge: 1.456

(Zug)fahrzeug: Opel Adam und Seat Alhambra
Sonstiges: Sommerurlaub wird in einem gemieteten Zelt gemacht

Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Zitat:
Zitat von radpedaleur Beitrag anzeigen
Und hier das einzige Foto unseres Stellplatzes auf dem Molinella:
Da sieht es platzmässig ja noch ganz gut aus. Allerdings war Deine Reisezeit auch sehr früh. Der ADAC Campingführer spricht auch hier davon, dass separates Abstellen des PKW obligatorisch ist. Es dürfte nicht erlaubt sein, das Auto am Stellplatz abzustellen, wenn es mal voll ist.

Die Übernachtungspreise sind außerhalb der Hochsaison akzeptabel. Wir überlegen schon, ob wir es nicht doch noch einmal mit dem Gargano versuchen.

Was mich noch interessiert. Ist der Platz komplett auf Meereshöhe, oder hat er auch Terrassen, wie die Plätze, die ich mir dort angesehen habe?

Auch auf der Homepage ist das nicht ersichtlich und er ADAC schreibt etwas von zwei Stufen. Das wäre auch für uns noch akzeptabel, wenn man die zweite Stufe nicht gerade mit Kletterausrüstung und Steigeisen erklimmen muss.

LG

Robert
__________________
Ein Album vom Ausflug nach Tremosine (Gardaseegebiet)

http://www.campingforen.de/foren/mem...tremosine.html
Camper1955 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2015, 13:19   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 17.702, Level: 92
Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von radpedaleur
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 241

Zelt: Omnistor Dachmarkise
(Zug)fahrzeug: Lexus GS 300
Wohnwagen: Fendt Saphir 450 QB

radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Hallo Robert,

das mit den zwei Stufen stimmt, wobei wir auf der zweiten standen. Das sind auch die "größeren Stellplätze", die anderen sind kleiner und deshalb müssen die Autos in der HS separat auf dem Gelände abgestellt werden. Der Platz ist aber recht klein und es sind kurze Wege. Für Menschen mit Handicap sind die Wege zu bewältigen. Wie ich schon schrieb, der Camping liegt direkt am Strand, lediglich ein geteerter Weg ist dazwischen. Auch der Weg zum nahe gelegenen Restaurant ist flach.
Schade, dass wir so schlechtes Wetter hatten, wäre bestimmt ein schöner Strandurlaub geworden. Sollten wir nochmal fahren, dann erst im Juni, da hat die ADAC-Camp-Card mit den 16 €/Übernachtung auch noch Gültigkeit.

Grüße
Theo
radpedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2015, 15:34   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 48.101, Level: 100
Punkte: 48.101, Level: 100 Punkte: 48.101, Level: 100 Punkte: 48.101, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Camper1955
 
Registriert seit: 29.04.2012
Ort: Augsburg
Alter: 63
Beiträge: 1.456

(Zug)fahrzeug: Opel Adam und Seat Alhambra
Sonstiges: Sommerurlaub wird in einem gemieteten Zelt gemacht

Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Zitat:
Zitat von radpedaleur Beitrag anzeigen
Hallo Robert,

Sollten wir nochmal fahren, dann erst im Juni, da hat die ADAC-Camp-Card mit den 16 €/Übernachtung auch noch Gültigkeit.

Grüße
Theo
Hallo Theo,

damit liegen die Camping-Card´s sogar noch um 2 € günstiger, als das Angebot auf der Homepage, das von einem Preis von 18 € im genannten Zeitraum spricht.

Der Preis für einen Camping(ver)führer ist bei 12 Tagen Aufenthalt also schon rein geholt.

Als Mietobjektebenutzer profitieren wir zwar nicht davon, aber für andere, dem Gargano zugeneigte Camper sicher eine interessante Info.

Kannst Du Dich noch erinnern, wo die Mietobjekte auf dem Platz standen und ob man da seinen PKW vor dem Objekt abstellen konnte?

für Deine ausführlichen Informationen.

LG

Robert
__________________
Ein Album vom Ausflug nach Tremosine (Gardaseegebiet)

http://www.campingforen.de/foren/mem...tremosine.html

Geändert von Camper1955 (20.01.2015 um 15:38 Uhr)
Camper1955 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2015, 16:05   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 17.702, Level: 92
Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von radpedaleur
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 241

Zelt: Omnistor Dachmarkise
(Zug)fahrzeug: Lexus GS 300
Wohnwagen: Fendt Saphir 450 QB

radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Hallo Robert,

die Mietobjekte kannst Du auf meinem einzigen Foto im Hintergrund sehen. Platz für Autos ist da auch keiner.

Achtung Preis: Im ADAC-e-Campingführer gibt es die 16 € nicht mehr.
Der Eigentümer hat wohl stattdessen einen Coupon kreiert, die Nacht für zwei Personen für 18 €, wie von Dir schon entdeckt.

Grüße
Theo
radpedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu radpedaleur für den wertvollen Beitrag:
Camper1955 (21.01.2015)
Alt 21.01.2015, 01:25   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 48.101, Level: 100
Punkte: 48.101, Level: 100 Punkte: 48.101, Level: 100 Punkte: 48.101, Level: 100
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Camper1955
 
Registriert seit: 29.04.2012
Ort: Augsburg
Alter: 63
Beiträge: 1.456

(Zug)fahrzeug: Opel Adam und Seat Alhambra
Sonstiges: Sommerurlaub wird in einem gemieteten Zelt gemacht

Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft Camper1955 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Zitat:
Zitat von radpedaleur Beitrag anzeigen

Achtung Preis: Im ADAC-e-Campingführer gibt es die 16 € nicht mehr.
Der Eigentümer hat wohl stattdessen einen Coupon kreiert, die Nacht für zwei Personen für 18 €, wie von Dir schon entdeckt.

Grüße
Theo
Hallo Theo,

dann wäre es interessant zu erfahren, ob die ACSI-Card 2015 noch gilt.

Dort sind auch die 16 € angegeben.

LG

Robert
__________________
Ein Album vom Ausflug nach Tremosine (Gardaseegebiet)

http://www.campingforen.de/foren/mem...tremosine.html
Camper1955 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2015, 14:29   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 17.702, Level: 92
Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von radpedaleur
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 241

Zelt: Omnistor Dachmarkise
(Zug)fahrzeug: Lexus GS 300
Wohnwagen: Fendt Saphir 450 QB

radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Hallo Robert,

mit der ACSI-Card ist man lt. ACSI-homepage mit 16 € dabei. Die kostet, wie ich gelesen habe 9,95 €.
Auch mit dem neuen Camping-Carnet ACSI Club ID gibt es die 16 € Platzgebühr und die soll 4,95 € pro Person kosten.

Warum nicht mehr mit dem ADAC? Keine Ahnung.

Aber, ob wir das Ziel noch mal ansteuern, z. Z. gehen die Planungen nach Sizilien, allerdings ohne Caravan.

Grüße
Theo
radpedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu radpedaleur für den wertvollen Beitrag:
Camper1955 (21.01.2015)
Alt 21.01.2015, 16:22   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 414.619, Level: 100
Punkte: 414.619, Level: 100 Punkte: 414.619, Level: 100 Punkte: 414.619, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.604

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Zitat:
Zitat von radpedaleur Beitrag anzeigen
Hallo Robert,

mit der ACSI-Card ist man lt. ACSI-homepage mit 16 € dabei. Die kostet, wie ich gelesen habe 9,95 €.
Auch mit dem neuen Camping-Carnet ACSI Club ID gibt es die 16 € Platzgebühr und die soll 4,95 € pro Person kosten.

Warum nicht mehr mit dem ADAC? Keine Ahnung.

Aber, ob wir das Ziel noch mal ansteuern, z. Z. gehen die Planungen nach Sizilien, allerdings ohne Caravan.

Grüße
Theo
Das wäre dann allerdings ein Entgegenkommen des PLatzes (wenn es wirklich so gehandhabt wird).
Die ACSI-CLUB-ID ist lt. ACSI nur als "Ersatz" bzw. Legitimation in Verbindung mit dem Personalausweis gedacht und NICHT als Rabattkarte wie die Camping-Card bzw. Camping-Carnet.
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2015, 21:02   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 17.702, Level: 92
Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92 Punkte: 17.702, Level: 92
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von radpedaleur
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Saarland
Beiträge: 241

Zelt: Omnistor Dachmarkise
(Zug)fahrzeug: Lexus GS 300
Wohnwagen: Fendt Saphir 450 QB

radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft radpedaleur hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

@Garfield: Das wäre dann allerdings ein Entgegenkommen des PLatzes (wenn es wirklich so gehandhabt wird).
Die ACSI-CLUB-ID ist lt. ACSI nur als "Ersatz" bzw. Legitimation in Verbindung mit dem Personalausweis gedacht und NICHT als Rabattkarte wie die Camping-Card bzw. Camping-Carnet.

Steht so jedenfalls im ACSI-e-Campingführer.

Aber unabhängig davon, finde ich das Carnet als Ausweisersatz eine prima Sache, da entfällt dann wohl der Knatsch mit dem Abgeben der Personalausweise. Da werden wir beim nächsten MdV-Besuch mal die Akzeptanz testen.

Grüße
radpedaleur

Geändert von radpedaleur (21.01.2015 um 21:03 Uhr)
radpedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2019, 17:39   AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 372, Level: 7
Punkte: 372, Level: 7 Punkte: 372, Level: 7 Punkte: 372, Level: 7
Aktivität: 28,6%
Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6%
Last Achievements
 
Registriert seit: 15.04.2019
Ort: Allgäu
Beiträge: 2

(Zug)fahrzeug: Mercedes V 220 d
Wohnwagen: Fendt bianco selection 465 sfb

Hafri wird schon bald berühmt werden Hafri wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Camping Village Molinella Vacanze, Vieste del Gargano

Hallo,
wir waren vom 28.05. bis 07.06. 2019 auf dem Camping Molinella. Die Anfahrt ab Autobahnausfahrt Lesina ist zunächst problemlos, wenn man man vom schlechten Straßenzustand absieht. Am Ende der Ausbaustrecke (Kreuzung Vico del Gargano - Peschici) schickt einen das Navi nach Vico del Gargano den Berg hinauf, im Ort in einen Kreisverkehr und dann ist man wieder am Ausgangspunkt und fährt weiter den Berg hinab in Richtung Peschici. Das ging allen so, mit denen ich auf dem Zeltplatz gesprochen habe. Die Strecke den Berg hinab ist belagmäßig in sehr schlechten Zustand, die Kehren scharf und relativ eng und es kommt einem der ganze Schwerverkehr entgegen. In Peschici fährt man dann nicht die Küstenstraße sondern den Wegweisern nach nach Vieste. Das letzte Stück ist wieder ziemlich eng.
Der Routenplaner (ADAC) lässt einen diese Strecke nicht fahren, er schickt einen über Foggia und Manfredonia nach Vieste, ein Umweg von ca. 50 km. Ich bin diese Strecke solo gefahren. Die ist genauso schlecht oder gut wie die oben genannte.
Der Zeltplatz liegt auf einer kleinen Halbinsel. Der Eigentümer stellt einem den Wohnwagen auf den Platz, das Auto muss seperat abgestellt werden.
Der Platz und die Sanitär sind sehr sauber, wenn auch eng. Warmwasser gibt es in den Waschräumen nur an den 2 ersten Waschbecken, der Rest ist kalt. Duschen sind ok. Beim Abwasch gibt es ebenfall nur an zwei Stellen Warmwasser, die restlichen Becken sind kalt.
Die vorderen Plätze sind weitgehend ohne Schatten (mit Mattendächern), die hinteren sind sehr schattig unter Pinien. Es gibt einen kleinen Lebensmittelladen und eine Bar, der Fischhändler und der Obst/Gemüsehändler kommen jeden Morgen. Brot und Hörnchen kann man jeden Tag vorbestellen.
Freies WLan gibt es im Umfeld der Bar.
Der Sandstrand, der unmittelbar an den CP angrenzt, ist sehr schön. Liegen und Sonnenschirme sind im Preis inbegriffen, eine Strandbar gibt es auch.
Für Hundehalter ist er Platz ideal. Gassigehen ist kein Problem, der Hund dürfte auch an den Stand, zumindest in der Zeit, als wir dort waren.
Das Restaurant ist immer noch so gut wie beschrieben.
Preis ACSI 18,--€.
Zu der Zeit, als wir dort waren, war der Platz sehr voll. Ohne Reservierung war eine Nacht möglich, länger nicht.



Gruß
Hans
Hafri ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Hafri für den wertvollen Beitrag:
Camper1955 (13.06.2019), caravanix (10.06.2019), espresso (10.06.2019), Garfield (10.06.2019)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Camper unterwegs > Italien  Italien > Campingplatzberichte  Italien

Stichworte
camping , molinella

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Camping Village Vela Blu / Cavallino-Treporti khm Campingplatzberichte  Italien 4 19.09.2015 20:27
Campingplatz „Europa Camping Village“ **** in Cavallino Pinco Campingplatzberichte  Italien 26 15.09.2015 15:59
Camping Villagio Punta Lunga, Vieste, Gargano Camper1955 Campingplatzberichte  Italien 2 19.01.2015 18:14
Kroatien Camping Holiday Village Zaton bei Zadar Güsch Campingplatzberichte  Kroatien  Slowenien 4 13.08.2011 22:06
Camping Village Cavallino mit Hund ? BayGrisu Campingplatzsuche / Empfehlung / Infos zu Campingplätzen und deren Umgebung  Italien 19 05.04.2010 14:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0