Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Camper unterwegs > Deutschland  Deutschland > Campingplatzberichte  Deutschland

Diese Infos sind nur für Mitglieder verfügbar
Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2018, 16:06   CP Schiefer Turm in Kitzingen am Main   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 20.342, Level: 98
Punkte: 20.342, Level: 98 Punkte: 20.342, Level: 98 Punkte: 20.342, Level: 98
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.193

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft
Standard CP Schiefer Turm in Kitzingen am Main

Unser dritter und letzter Stopp auf der Sommertour 2018 war der Campingplatz Schiefer Turm in Pisa, äh Kitzingen. Nachdem in Thüringen nach den Ferien kaum noch was los war, hatten wir gehofft in Bayern ist noch etwas mehr los. Darum haben wir uns auch einen Platz in einer Stadt ausgesucht. Ich habe am Vortag angerufen, und die Dame in der Rezeption meinte, wenn wir nach der Mittagspause aufschlagen wird noch etwas frei sein. Als wir 14:30 ankamen, war die Zufahrt (absolutes Halteverbot, Feuerwehrzufahrt) schon mit 3 Gespannen gefüllt, bis zum Öffnen der Schranke kurz vor 15 Uhr kam noch eins dazu. Man befährt den Platz über den Parkplatz des Hallen und Freibades.
zufahrt.jpg

Die drei vor uns wollten nur eine Nacht bleiben, und wurden ziemlich schnell "abgefertigt". Als wir der Dame sagten, dass wir eine Woche bleiben wollen, hat sie sich etwas mehr Zeit genommen und mit uns auf dem Plan einen schönen Platz ausgesucht. Es wurde U12, nicht direkt am Main, aber in zweiter Reihe mit Mainblick.
stellplatz1.jpg stellplatz2.jpg mainblick.jpg

Ich finde die zweite Reihe in dem Fall sogar besser, da man in der ersten Reihe den Weg direkt vor der Nase hat, und so ständig Leute quasi direkt vor dem Stuhl vorbeilaufen. Blick auf den Fluss und vorbei fahrende Schiffe hatten wir auch.

Der Platz besteht aus 150 Plätzen wovon gut die Hälfte Dauercampern gehört. Mietobjekte gibt es laut der Seite nicht, obwohl da ein einzelnes Mobile Home rumstand.
mobile home.jpg

Es gibt auf dem Platz ein Sanitärgebäude mit guter Ausstattung, die 6 Duschen pro Geschlecht waren zwar auch mit 50Cent Münze, aber immerhin für 5 Minuten. Und es sind stylische Regenduschen, 2 davon sogar mit zusätzlicher Handbrause. Waschbecken waren es ungefähr 10, zwei in einer Kabine. Klos waren es 7 oder so und auch 7 Pissoirs. Es gibt ein Familienbad (kostenlos nutzbar, bzw 50 Cent für Dusche) mit Klo, Waschbecken, Dusche und Wickeltisch. Waschmaschine und Trockner gibts auch, kostet 2€. Unten außen sind 4 Abwaschbecken, oben in der Campingküche waren auch 2 oder 3. Hinterm Haus ist die Chemiekloentleerung, vor dem Haus die Womo V/E und eine Hundedusche gibts auch. Das Haus ist nur über eine Treppe zu betreten, also leider nichts für Menschen die nicht gut zu Fuß sind.
sani.jpg waschraum.jpg abwasch.jpg hundedusche.jpg

Der Name des Platzes hat übrigens nichts mit dem Schiefen Turm in Pisa zu tun. Auch Kitzingen hat einen schiefen Turm, hier ist allerdings nur die Spitze schief, da die Holzkonstruktion des Daches nachgegeben hat.
schiefer turm.jpg

Wenn man weiß wonach man suchen muss, kann man den Turm sogar vom Platz aus sehen, daher vermutlich der Name.

Geht gleich weiter..
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu moe für den wertvollen Beitrag:
Ben (02.09.2018), campdog (02.09.2018), caravanix (03.09.2018), Franz1956 (02.09.2018), Garfield (03.09.2018), goldfish (03.09.2018), Hans Jürgen (02.09.2018), joiner (02.09.2018), Jürgen Ki. (02.09.2018), Tommy-tom0815 (03.09.2018), U+R (02.09.2018)
Alt 02.09.2018, 16:54   AW: CP Schiefer Turm in Kitzingen am Main   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 20.342, Level: 98
Punkte: 20.342, Level: 98 Punkte: 20.342, Level: 98 Punkte: 20.342, Level: 98
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.193

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: CP Schiefer Turm in Kitzingen am Main

Direkt am Platz befindet sich das öffentliche Restaurant Schiefer Turm mit griechischer und deutscher Küche. War nicht schlecht und war auch immer gut besetzt. Im Restaurant bestellt man auch die Brötchen und kann sie am nächsten Tag zw. 8:30 und 9:30 abholen. Da wir im Urlaub immer etwas länger schlafen, war das teilweise knapp. Darum haben wir die Brötchen dann lieber im Edeka Center geholt (5min Fußweg). Dort befindet sich auch eine freie Tankstelle mit kleinem Shop (auch Sonntag), Apotheke, Schuhladen, Sparkassenautomat, Metzger, Bäcker und eben Edeka. Ein paar Minuten mehr ist dann auch noch Netto, Aldi und ATU. Also alles da, ohne dass man das Auto bewegen muss.

Aber nochmal zurück zum Platz. Wir standen in dem Wasserbereich, dort sind alle Plätze parzelliert, meist durch Hecken oder so begrenzt und zum Teil relativ klein. Im vorderen Bereich nahe der Schranke bis zum Sani und dann an der Straßenseite sind die meisten Touristenplätze. Die sind unterschiedlich groß, oft auch so dass man angekuppelt stehen kann und sind meist nicht durch Hecken begrenzt. Gegenüber von Rezeption und Schranke befindet sich auch der Spielplatz und die Zeltwiese.
rezeption.jpg spielplatz zeltwiese.jpg vorne.jpg

Der Bereich wirkt offener während in unserem Bereich, der von Dauercampern nominiert wurde, es etwas zugebauter wirkt. Allerdings sieht es von oben schlimmer aus als es ist. Zur Orientierung: Der schwarze Ford Transit mit dem blauen Beistellzelt ist Platz 44.
von oben.jpg

Der Platz liegt direkt in Kitzingen. Wie schon erwähnt sind diverse Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß erreichbar. Direkt vor dem Platz befindet sich auch das aqua-sole, ein Solehallenbad und ein Freibad. Für das Hallenbad erhält man pro Tag zwei Freistunden, wenn man mehr als eine Nacht auf dem Campingplatz bleibt. Fürs Freibad gibt es an der CP-Rezeption um 1€ vergünstigte Tickets (z.b. Erw. 3 statt 4€). Wer will kann auch im Main baden, da gibt es ein paar kleine Möglichkeiten entlang des Ufers. Aber das ist ein Fluß der regen Schiffverkehr hat, ich möchte darin nicht unbedingt baden. Wenn es mal keine 30 Grad hat, kann man auch die Sauna vom aqua-sole vergünstigt nutzen, 4 Stunden für 10 statt 16€ (inkl Eintritt Hallenbad).
Wenn man etwas weiter läuft (15min) oder das Rad nimmt, ist man in der Altstadt von Kitzingen mit vielen Restaurants, Türmen (nicht nur schiefen) uvm. Wer einen Überblick möchte, die Touristeninfo ist an der alten Mainbrücke. Zu dieser sind es etwa 1,2km, das letzte Stück geht man durch das ehemalige Gartenschaugelände. Sehenswert und mit großem Kinderspielplatz. Hinter dem Gartenschaugelände ist übrigens auch ein Wohnmobilstellplatz. Mit WC und V/E, aber die 9€ Stellplatzgebühr können sich viele Reisemobilisten scheinbar nicht leisten und schlafen (teils mehrere Nächte) auf dem Parkplatz vor dem aqua-sole.

Der Platz war der teuerste auf unserer Tour, aber auch der mit der besten Ausstattung und mit einer angenehm einfachen Preisstruktur. Ein Stellplatz kostet ab 24 pro Nacht, darin sind bereits zwei Erwachsene und Strom enthalten. Ein kinder- und hundeloses Paar zahlt also nur diesen Preis. Wer nur eine Nacht bleibt oder am Wasser steht zahlt etwas mehr, bei uns waren es 25€ pro Nacht plus Kind 3,50, also 28,50 pro Nacht.

Wir haben ohne Reservierung einen schönen Platz gefunden, das ist aber in der Hauptsaison (Schulferien in BY/BW) nicht immer sicher. Gerade abends ist der Platz oft voll. Der Betreiber macht auch ziemlich schnell zu, Überbelegung gibt es nicht, auch wenn sich noch Lücken finden lassen. Ist für den der vor der Schranke umdrehen muss natürlich doof, aber für die die drauf sind gut.

WLan gibts kostenlos, aber mein mobiler Router wollte mich nicht auf die Loginseite umleiten, und da ich eh gerade 150GB mobiles Volumen von O2 hatte, habe ich es nicht weiter versucht. O2 und Telekom sind mit LTE vorhanden, DVB-T habe ich diesmal nicht getestet.

Wir fanden auch diesen Platz gut und würden ihn weiter empfehlen. Nicht ganz so klein wie die ersten beiden, aber die Dame an der Rezeption kannte mich mit Namen, also doch irgendwie persönlich. Man ist schnell in der Stadt, braucht also kein Auto oder Fahrrad um hier etwas zu unternehmen. in 5 Minuten ist auch eine Bushaltestelle, wenn man weiter weg will. Ein Nachteil für Ruhesuchende ist die nicht vorhandene Ruhe. Neben dem Platz sind 2 Straßenbrücken und eine Bahnbrücke. Die großen Schiffsmotoren hört man nachts auch, und beim Überschallknall des Abfangjägers dachte ich der Wohnwagen steht jetzt einen Meter weiter. Wobei letzteres nicht die Regel sein sollte, wenn es einen Zeitungsartikel wert war. Uns hat es nicht gestört, aber für Geräuschempfindliche ist der Platz nichts. Der Platz macht leider Anfang Oktober zu. Schade, das Solebad würde bestimmt auch in der kalten Jahreszeit Besucher anlocken. Aber es gibt ja noch oben erwähnten Stellplatz , aber leider nicht für Gespanne.
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu moe für den wertvollen Beitrag:
Ben (02.09.2018), campdog (02.09.2018), Camper1955 (02.09.2018), caravanix (03.09.2018), espresso (02.09.2018), Franz1956 (02.09.2018), Garfield (03.09.2018), goldfish (03.09.2018), Hans Jürgen (02.09.2018), HansHecktor (03.09.2018), joiner (02.09.2018), Jürgen Ki. (02.09.2018), Tommy-tom0815 (03.09.2018), U+R (02.09.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Camper unterwegs > Deutschland  Deutschland > Campingplatzberichte  Deutschland

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bayern Escherndorf am Main Hans Jürgen Campingplatzberichte  Deutschland 13 12.12.2016 21:52
Campingplatz am Main ????? hwerner28 Campingplatzsuche / Empfehlung / Infos zu Campingplätzen und deren Umgebung  Deutschland 10 24.01.2016 19:42
HAllo aus dem Rhein-Main-Gebiet Bernhardiner User stellen sich vor 9 17.10.2014 20:50
Bayern Camping Main-Spessart-Park Bahner Campingplatzberichte  Deutschland 22 17.05.2010 20:31


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0