Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Allgemeines zum Camping Allgemeines zum Camping, Caravaning, Zelten was sonst in keine Rubrik passt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2019, 14:47   AW: Irgendwie verleidet...   #41 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 66.756, Level: 100
Punkte: 66.756, Level: 100 Punkte: 66.756, Level: 100 Punkte: 66.756, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.012

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Doch, hat es


Augenscheinlich steht der linke am rechten und der rechte am linken Parzellenrand.






Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 15:02   AW: Irgendwie verleidet...   #42 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 66.756, Level: 100
Punkte: 66.756, Level: 100 Punkte: 66.756, Level: 100 Punkte: 66.756, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.012

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Doch, hat es


Augenscheinlich steht der linke am rechten und der rechte am linken Parzellenrand.


So isses! Der Nachbar, ein Schwede, steht so, daß seine Tür zum Südwesten steht und so die Sonne draufknallt. Ich stehe rechts so, daß schön Schatten ist.
Lt. Rezeption sind die Plätze 8m breit; 250cm Wohni, 250 Vorzeit bleiben 300cm; ich hätte mich auch 150cm anders hinstellen können.
Aber nun stehe mal so, habe mich auch nicht beschwert und akzeptiere das.
Und es ist m.E. egal ob 3 oder 10m dazwischen sind, wenn einer fackelt, fackelt der andere mit; da muss schon mehr Abstand sein.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 16:27   AW: Irgendwie verleidet...   #43 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 68.424, Level: 100
Punkte: 68.424, Level: 100 Punkte: 68.424, Level: 100 Punkte: 68.424, Level: 100
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von abraxas
 
Registriert seit: 01.01.2009
Ort: bad homburg
Alter: 64
Beiträge: 2.785

Zelt: sherpa dom
(Zug)fahrzeug: Dachia Lodgy weil der Verstand siegt
Wohnwagen: Knaus Südwind
Sonstiges: Gegen Krieg

abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen abraxas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Zumindest versteht der Schwede dein Fluchen nicht
__________________
Om Gam Ganapataye Namaha
abraxas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2019, 21:02   AW: Irgendwie verleidet...   #44 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 66.756, Level: 100
Punkte: 66.756, Level: 100 Punkte: 66.756, Level: 100 Punkte: 66.756, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.012

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Zitat:
Zitat von abraxas Beitrag anzeigen
Zumindest versteht der Schwede dein Fluchen nicht


Fluchen ??? Wer flucht hier???


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 13:12   AW: Irgendwie verleidet...   #45 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 74.323, Level: 100
Punkte: 74.323, Level: 100 Punkte: 74.323, Level: 100 Punkte: 74.323, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Perry
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Nord-Kehdingen
Beiträge: 3.972

Zelt: Sommer/Winter: Markise oder Dorèma oder Outwell
(Zug)fahrzeug: Ford Mondeo 2.2 TDCI
Wohnwagen: LMC Dom
Sonstiges: Hundefreund & Hundenarr

Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen Perry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Es liegt doch an einem selbst, wie man sich auf eine Parzelle stellt, wo der Nachbar direkt an die Grenze gegangen ist.
Sicher kann man das Recht ausnutzen und seinen Wohni parallel dazu mit 20 cm Abstand stellen. Der Nachbar bekommt dann kein Fenster auf, man selbst aber auch nicht.
Ich neige eher dazu, den Wohni dann quer
im rechten Winkel an die Begrenzung zu stellen, soweit der CP das zulässt, da die Deichsel dann nicht zum Weg zeigt.
Ansonsten noch e andere Parzelle oder auch ein anderer CP.....


Gesendet von meinem CUBOT_X18_Plus mit Tapatalk
__________________
http://www.campingforen.de/foren/signaturepics/sigpic1373_7.gif
Jag kan inte låta det

LG Perry

Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2019, 13:25   AW: Irgendwie verleidet...   #46 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 61.611, Level: 100
Punkte: 61.611, Level: 100 Punkte: 61.611, Level: 100 Punkte: 61.611, Level: 100
Aktivität: 99,2%
Aktivität: 99,2% Aktivität: 99,2% Aktivität: 99,2%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Grischa
 
Registriert seit: 28.03.2013
Ort: Ein herunter gekommener Bündner
Alter: 71
Beiträge: 1.832

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Seat Tarraco Xcellence TDI, 190 PS, 400 Nm
Wohnwagen: Dreamliner Fendt Opal 560 SRF
Sonstiges: Mover SE-R, ATC, AL-KO Premium, Maxview ID

Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Sofern nicht anders vorgeschrieben, halte ich wenn immer möglich einen Abstand von ca. 1 m zur Parzellengrenze ein. Will ja schliesslich ohne Turnübungen an den Wassereinlass und den Abwasserrolli drankommen.

Am UTIB war das leider nicht möglich, da mein Fendt dann noch mehr im weichen Sand abgesoffen wäre . Der so nicht eingehaltene Abstand hat aber niemanden gestört, wir waren ja unter uns UTIB'lern
__________________
Herzliche Grüsse
Nehmt es mir bitte nicht übel wenn mein Deutsch nicht perfekt ist, meine Wurzeln sind im Romanisch sprechenden Graubünden


Da waren wir dabei
Grischa ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Grischa für den wertvollen Beitrag:
adabei (21.08.2019), campdog (24.06.2019), daytona (24.06.2019), Michael42 (21.08.2019)
Alt 24.06.2019, 21:11   AW: Irgendwie verleidet...   #47 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Zelt-Camper

Punkte: 3.575, Level: 39
Punkte: 3.575, Level: 39 Punkte: 3.575, Level: 39 Punkte: 3.575, Level: 39
Aktivität: 28,6%
Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Christian94
 
Registriert seit: 29.12.2015
Ort: 94154 Neukirchen vorm Wald
Alter: 55
Beiträge: 46

(Zug)fahrzeug: Citroen Jumper

Christian94 wird schon bald berühmt werden Christian94 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Vielleicht sind ja heutzutage die Gespanne einfach zu gross und jeder schleppt viel zu viel Ausrüstung mit sich mit. Wenn man sich mal alte Bilder ansieht wie klein und kuschelig das vor 50 Jahren noch alles gewesen ist, ging ja auch und jeder aus der Zeit meint, das es damals gemütlicher war und trauert der alten Zeit nach. Ich finde das man dankbar sein sollte überhaupt die Möglichkeit zu haben in den Urlaub zu fahren und reisen zu können. Ob es uns noch mal so gut geht wie in dieser Zeit ???
Grüsse
Christian
Christian94 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Christian94 für den wertvollen Beitrag:
adabei (21.08.2019), moe (21.08.2019), Saut_Jusa (21.08.2019)
Alt 25.06.2019, 11:18   AW: Irgendwie verleidet...   #48 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 91.432, Level: 100
Punkte: 91.432, Level: 100 Punkte: 91.432, Level: 100 Punkte: 91.432, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 2.342

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Da hast Du Recht!!! Ich will zumindest nicht mehr arm sein! Die 6 Jahre bis zur Einschulung haben mir da gereicht!
__________________
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2019, 07:55   AW: Irgendwie verleidet...   #49 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Zelt-Camper

Punkte: 2.048, Level: 28
Punkte: 2.048, Level: 28 Punkte: 2.048, Level: 28 Punkte: 2.048, Level: 28
Aktivität: 50,0%
Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0% Aktivität: 50,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von CeKa
 
Registriert seit: 10.07.2017
Ort: Wuppertal-Langerfeld
Beiträge: 37

Zelt: Vorzelt Hypercamp Onyx 240
(Zug)fahrzeug: VW Tiguan II TDI 4motion
Wohnwagen: LMC 555k - Baujahr 2001

CeKa wird schon bald berühmt werden CeKa wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Wir fahren seit wir unseren Wohnwagen haben (für mich bereits der zweite Campinganlauf), ausschließlich außerhalb der Hauptsaison in den Urlaub. Das sorgt dafür, dass wir zum Einen etwas weniger Betrieb auf den Campingplätzen vorfinden und dann auch überwiegend Rentner und Familien mit kleinen Kindern.

Insgesamt erleben wir dann die Situation auf den Plätzen etwas entspannter als in der Hochsaison. An Feiertagen wie "Vatertag" und Co. reisen wir grundsätzlich morgens ab. Dann geraten wir weder in die nächtliche Party noch in den Stau.

Genervt haben uns bislang nur die häufig vorkommenden Drecksmenschen, die auf den Klos nicht hinter sich schauen, was sie eventuell beseitigen müssten und so manch ein Party machender Dauercamper mit Flutlicht auf seinem Platz.

"Kuschelcamper" hatten wir so direkt noch nicht. Allerdings achten wir auch immer, wenn möglich, auf die Größe der Parzelle.
CeKa ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu CeKa für den wertvollen Beitrag:
Altmärker (04.08.2019), Caravanfan (04.08.2019), nok (09.11.2019)
Alt 21.08.2019, 05:45   AW: Irgendwie verleidet...   #50 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camper

Punkte: 15.881, Level: 86
Punkte: 15.881, Level: 86 Punkte: 15.881, Level: 86 Punkte: 15.881, Level: 86
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Saut_Jusa
 
Registriert seit: 14.10.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 330

Zelt: Wigo Flipper / Obelink Lagoon
(Zug)fahrzeug: Skoda Octavia RS
Wohnwagen: Wilk de Luxe 450TD

Saut_Jusa ist ein Lichtblick Saut_Jusa ist ein Lichtblick Saut_Jusa ist ein Lichtblick Saut_Jusa ist ein Lichtblick Saut_Jusa ist ein Lichtblick
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Bauvorschrift mal hin und her und das Thema Brand lassen wir auch mal aussen vor.

So würde ich mich nie hinstellen. Machst Du Morgens das Rollo hoch und guckst direkt in den Wagen der Nachbarn. Finde ich nun nicht so gut.


Mal zurück zum Ausgangsthema: Ich kann das nachvollziehen. In der Saison würde ich niemals fahren. Wenn ihr Euch mal anschaut wo ich war (CP-Berichte) und die Fotos anseht - das war in der Nebensaison toll - in der Hauptsaison bestimmt ein Alptraum.
Hinzu kommt, dass die Karren immer größer, die Plätze aber gleich groß bleiben.

Davon lasse ich mir aber mein Camping nicht kaputt machen. Wir könne in der Nebensaison fahren und genießen es regelmässig. Dann kann man auch irgendwo hinfahren und sich den Platz nahezu aussuchen. Camping ist für mich Freiheit, aufwändig, aber Freiheit. Und das fängt bei der Freiheit an, den Reisezeitraum zu wählen.
Saut_Jusa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:04   AW: Irgendwie verleidet...   #51 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 139, Level: 2
Punkte: 139, Level: 2 Punkte: 139, Level: 2 Punkte: 139, Level: 2
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 15.08.2019
Ort: Rostock
Beiträge: 1


balticbiker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Irgendwie verleidet...

......guten Morgen, als "Neucamper", der nicht unbedingt "glampen", eine Frage zur Vorbereitung auf unsere erste Saison. Gibt es irgendwo eine "Knigge" des Campers, wo man sich über die normalen zwischenmenschlichen Regeln hinaus erkundigen kann, ob es spezielle Verhaltensweisen, Regeln oder ähnliches gibt? Danke für Euer Verständnis.
balticbiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:56   AW: Irgendwie verleidet...   #52 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 467, Level: 9
Punkte: 467, Level: 9 Punkte: 467, Level: 9 Punkte: 467, Level: 9
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Schängel
 
Registriert seit: 16.07.2019
Ort: Koblenz
Beiträge: 17

Zelt: Brand + Fiamma Caravanstore
(Zug)fahrzeug: Seat Altea 2,0 TDI
Wohnwagen: Fendt Joker E 495 TG
Sonstiges: Weisheit: Hohle Gefäße geben mehr Klang als volle

Schängel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Irgendwie verleidet...

GOS & NOGOS AUF DEM CAMPINGPLATZ

übrigens: manche Punkte darf man durchaus mit einem Schmunzeln im Blick betrachten.

https://happycamping.info/der-camping-knigge/

den kompletten Text, der aus urheberrechtlichen Gründen (zunächst) gelöscht werden musste, bitte unter dem o.a. Link nachlesen.

Garfield
vom Campingforen-Team

Geändert von Garfield (21.08.2019 um 18:00 Uhr) Grund: Urheberrecht
Schängel ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Schängel für den wertvollen Beitrag:
adabei (21.08.2019), balticbiker (21.08.2019), campdog (21.08.2019), caravanix (21.08.2019), goldfish (21.08.2019), moe (21.08.2019), visp42 (21.08.2019)
Alt 21.08.2019, 12:23   AW: Irgendwie verleidet...   #53 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 34.976, Level: 100
Punkte: 34.976, Level: 100 Punkte: 34.976, Level: 100 Punkte: 34.976, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Bimg
 
Registriert seit: 26.03.2011
Ort: Ostwestfalen Bielefeld
Alter: 57
Beiträge: 214

Zelt: WIGO
(Zug)fahrzeug: Nissan X-Trail
Wohnwagen: Kabe 560 GLE

Bimg ist ein Lichtblick Bimg ist ein Lichtblick Bimg ist ein Lichtblick Bimg ist ein Lichtblick Bimg ist ein Lichtblick Bimg ist ein Lichtblick
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Weiteres Zitat von der selben Seite..

Zitat:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Ich gehe mal davon aus das der Urheber informiert wurde?
Bimg ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bimg für den wertvollen Beitrag:
Garfield (21.08.2019)
Alt 21.08.2019, 13:15   AW: Irgendwie verleidet...   #54 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 6.848, Level: 57
Punkte: 6.848, Level: 57 Punkte: 6.848, Level: 57 Punkte: 6.848, Level: 57
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von friedrich-d
 
Registriert seit: 07.09.2012
Ort: Bietigheim-Bissingen /Großraum Stuttgart
Alter: 70
Beiträge: 22

Zelt: DTW
(Zug)fahrzeug: Mercedes C200 (W205)
Wohnwagen: Fendt 540 TG

friedrich-d befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Zitat:
Zitat von reimi Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

Ich bin sozusagen auf dem Campingplatz geboren, habe ein halbes Leben lang auf Campingplätzen gelebt und bin mir aber nicht mehr so sicher, ob ich dort sterben werde.

Meine Frau und ich haben nach dem langen Pfingstwochenende irgendwie genug bekommen und mal alle geplanten Ferien für 2019 abgeblasen. Es macht keinen Spass mehr!!

Bis vor wenigen Jahren konnte man frei von der Leber weg den Wohnwagen ans Auto hängen, irgendwo hinfahren und einige Tag oder gar Wochen auf einem spontan ausgewählten Campingplatz verbringen. Man traf nette Nachbarn und so ergab sich oft ein heiterer Abend. Manche langjährige Freundschaft ist entstanden.

Gibt es nicht mehr!!

Man nennt es Trend! Jetzt muss jeder einen Wohnwagen haben. Ist deren gutes Recht. Dieser Trend bringt nicht nur mehr Leute in den Campingalltag sondern auch viel Hektik und, was mich vor allem nervt, eine oft grenzenlose Arroganz.
Was da teils abgeht, geht auf keine Kuhhaut. Rücksichtslosigkeit, Pedanterie und sehr viel Show prägen das Bild auf den Plätzen. Ich gebe zu, auch wir sind sehr komfortabel unterwegs. Es treibt mich aber nichts dazu, es jedem auf die Nase zu drücken.
Man macht sich rücksichtslos breit. Man pflegt einen Egoismus der schier grenzenlos scheint und "nach mir die Sintflut" prägen die verlassenen Plätze. Selbst in den Duschen und vor dem Schei**haus wird oft die Reihenfolge mit den Ellbogen gemacht.

Natürlich ist es nicht immer und überall so. Aber die Sorte von Campern trifft man leider immer mehr. Und wenn mir halt so jemand auf die Füsse tritt, dann scheue ich eben auch die Konfrontation nicht. Was früher mit Schulterklopfen und Bier trinken endete, artet leider meist aus.

Meine Berufsalltag ist sehr hektisch und ich habe dort oft mit Menschen zu tun, mit denen ich sonst eigentlich nichts zu tun haben möchte. Ich werde dafür aber gut bezahlt und somit stimmt es für mich. Nun treffe ich aber die Sorte Mensch vermehrt in meinem Urlaub an..

Ich bin eigentlich ein recht toleranter Mensch, und ich bin mir stets bewusst, dass es immer in jeder Menschengruppierung den einen oder anderen Querschläger gibt. Aber diese nehmen für meinen Geschmack langsam Überhand.

Wir legen jetzt erst mal eine Pause ein. Vielleicht im Herbst noch einmal ein paar Tage in Italien, aber die Sommersaison findet sicher ohne uns statt. Es könnte aber durchaus sein, dass wir im nächsten Frühling unseren Wohnwagen verkaufen (dank Trend kriegt man ja dafür ein Schweinegeld) - wie gesagt, es macht keinen Spass mehr.

Sehr nachdenklich grüsst Euch
Stephan
Hallo zusammen,

kann ich sehr gut nachvollziehen. Leider hat Camping stark zugenommen. Dennoch möchte ich nicht darauf verzichten, weil es mir Spaß macht. Habe allerdings mein Verhalten geändert.
-> ich gehe nicht in der Hauptsaison (bin schließlich Rentner)
-> Ich buche generell vorher (Web, E-Mail etc.)
__________________
Viele Grüße aus Bietigheim-Bissingen
Dieter

Geändert von friedrich-d (21.08.2019 um 13:16 Uhr)
friedrich-d ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu friedrich-d für den wertvollen Beitrag:
Bimg (21.08.2019)
Alt 21.08.2019, 20:41   AW: Irgendwie verleidet...   #55 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 24.006, Level: 100
Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100
Aktivität: 99,3%
Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3% Aktivität: 99,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.344

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Zitat:
Zitat von friedrich-d Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

kann ich sehr gut nachvollziehen. Leider hat Camping stark zugenommen. Dennoch möchte ich nicht darauf verzichten, weil es mir Spaß macht. Habe allerdings mein Verhalten geändert.
-> ich gehe nicht in der Hauptsaison (bin schließlich Rentner)
-> Ich buche generell vorher (Web, E-Mail etc.)
Bei mir ist es ähnlich, nur andersrum
-> ich gehe in der Hauptsaison (hab schulpflichtige Kinder)
-> Ich buche generell nicht vorher (Web, E-Mail etc.)

Ja, Camping hat zugenommen. Man muss sich aber nur ein bisschen anpassen und nicht da hin fahren wo alle hinfahren und schon passts. Ich stehe gerade in Zeeland natürlich wie immer ohne vorher zu buchen oder zu reservieren und ich habe einen guten Platz für zwei Wochen bekommen. Auf dem MdV klappt das vielleicht nicht, auch nicht wenn man auf eine bestimmte Parzelle will oder zwei nebeneinander braucht, aber ansonsten schon. Einfach mal machen und vielleicht mal dahon fahren wo man noch nie war und nicht schon alle anderen sind.
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu moe für den wertvollen Beitrag:
Hans Jürgen (21.08.2019), nok (09.11.2019), Perry (22.08.2019)
Alt 21.08.2019, 21:20   AW: Irgendwie verleidet...   #56 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 91.432, Level: 100
Punkte: 91.432, Level: 100 Punkte: 91.432, Level: 100 Punkte: 91.432, Level: 100
Aktivität: 33,3%
Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3% Aktivität: 33,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 2.342

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Wir waren jetzt in der absoluten Hauptsaison zum ersten Mal auf einem der "Superplätze" an der Italienischen Adria.
Ich hatte schon ein wenig Bedenken, da wir normalerweise solch große Plätze mit soviel Bespannung garnicht anfahren.

Wie war es???? Wir hatten insgesamt drei Stellplätze
Der erste Platz war zwar schön und groß, wegen eines Baumes konnte ich aber das Auto nicht unterbringen, also sind wir auf die benachbarte Parzelle umgezogen. Diese war ebenfalls schön groß, ich bekam auch das Auto darauf allerdings wurden scheinbar in den Hecken die Mücken gezüchtet. Wir wurden aufgefressen bis ich mir selber Insektenspray gekauft habe und damit die Hecken "behandelt" habe.

Da es uns wiedererwartend sehr gut gefallen hat, haben wir unseren Aufenthaltnochmal um 6 Tage verlängert, daher mußten wir nochmals umziehen.

Alle Nachbarn die wir in der Zeit von fast 3 Wochen um uns herum hatten waren super nett, hilfsbereit und rücksichtsvoll. Der Ganze Platz war ab 23:30 wie ausgestorben, absolute Stille

Trotz dieser immensen Größe der Anlage hatten wir keine negativen Erlebnisse. Dies hat mir gezeigt, wenn der Betreiber ein Auge darauf hat und die Camper selber die primitivsten Regeln einhalten dann können auch so viele Menschen vernünftig auf einem CP miteinander auskommen.
__________________
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu schoesch für den wertvollen Beitrag:
adabei (21.08.2019), caravanix (21.08.2019), daytona (26.08.2019), Didi (21.08.2019), Hafri (22.08.2019), JoSe (21.08.2019), moe (21.08.2019), nok (09.11.2019)
Alt 22.08.2019, 09:33   AW: Irgendwie verleidet...   #57 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Neuling

Punkte: 1.449, Level: 22
Punkte: 1.449, Level: 22 Punkte: 1.449, Level: 22 Punkte: 1.449, Level: 22
Aktivität: 20,0%
Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0% Aktivität: 20,0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 31.01.2018
Beiträge: 6

(Zug)fahrzeug: T5.2 PanAmericana
Wohnwagen: Fendt 540 Tg Bj 2009

Libero befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Zitat:
Zitat von reimi Beitrag anzeigen
Hallo zusammen


Die grossen Campingplätze mit allem Schnickschnack wie Poolanlagen, Animation und was weiss ich (ich habe diese Anlagen übrigens "Campingfabriken" getauft), .
...so leicht despektierlich und herablassend, finde ich diese Wortwahl schon.

Wir machen im Sommer ausschließlich auf diesen hier genannten Fabriken Urlaub, je komfortabler, desto besser.

Ich mag diese Ferieninfrastruktur auf den Plätzen, vieles nutzen wir, anderes nicht. Ohne Poolanlage fällt in den Sommerferien der Platz aus der Auswahl raus, auch mögen wir ein nettes Restaurant auf den Platz, einen Fitnessraum, Fußballplatz, gerne auch Vollyballnetz usw usw.

Außerhalb dieses Sommerurlaubes machen wir aber auch sehr gerne Urlaub auf einfachen und einfachsten Plätzen. Dieses Jahr zb ein Plätzchen nur mit Zinkbadewanne, kaltem Wasser oder alternativ der aufgestaute Bach...einzigster Luxus war ein Toilettenhäuschen.

Ich mag Camping gerade wegen dieser Vielfalt, wir nutzen die und freuen uns immer, dass wir das eigene Bett dabei haben. Wir machen im Jahr auch in Familienhotels Urlaub oder mieten und ein Ferienhaus...auch schön, aber mit dem WW ist es schöner.

Klar, bringt dieser anhaltende Trend Änderungen, man ist vielleicht nicht immer mehr allein auf den Platz; allerdings sind die CPs in Toplage in den Ferien schon immer voll.
Ich kann den Trend auch was gutes abgewinnen...die Betreiber verdienen Geld, können investieren, modernisieren oder erhalten...das kommt einen schließlich auch zu gute.

Ich wünsche den TE aber eine schöne Zeit, daheeme, den WW würde ich mal nicht zu schnell verkaufen, vielleicht kommt man schneller wieder auf dem Geschmack, als man es aktuell gerade denkt.
Libero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2019, 20:52   AW: Irgendwie verleidet...   #58 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 397.784, Level: 100
Punkte: 397.784, Level: 100 Punkte: 397.784, Level: 100 Punkte: 397.784, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 8.534

Zelt: Thule Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Concorde Charisma 790L EZ 10/2019 auf Iveco 70C21
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Ich sehe die großen CP wie eine Grossstadt: man hält sich in seinem Kiez auf, kommt dort hoffentlich mit seinen Nachbarn klar und alles wird gut.

Ein kleiner CP kann einem aus Kostengründen nie die Infrastruktur bieten wie eine „Fabrik“.

Klar reicht EIN Restaurant: aber was, wenn es dort nicht schmeckt oder das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht passt?

Klar reicht EINE Eisdiele: aber was, wenn deren Sorten mir nicht zusagt? (OK, die 42 täglich wechselnden vom Union Lido müssen es auch nicht gleich sein).

Ich persönlich mag diese unpersönlichen Fabriken für den Sommerurlaub jedenfalls.

Viele verschiedene Restaurants, diverse Poolanlagen und wenn mal was in der Garage fehlt der riesige Zubehörladen in der Größe eines Fritz Berger direkt am Platz.

Programm für den Junior, Abendunterhaltung etc.

Und vor allem: man KANN es nutzen, man MUSS es aber nicht.

Die kleinen Kuschelplätze mag ich ebenfalls, aber nur dann, wenn trotzdem dafür gesorgt wird, dass alles gepflegt wird.

Nicht nach dem Motto: „Für die paar Camper lohnt es sich nicht die Grünanlagen zu pflegen“ etc.

Und am allerbesten finde ich: für jeden findet sich etwas!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Pfalzcamper für den wertvollen Beitrag:
caravanix (22.08.2019), Saut_Jusa (23.08.2019)
Alt 23.08.2019, 05:47   AW: Irgendwie verleidet...   #59 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camper

Punkte: 15.881, Level: 86
Punkte: 15.881, Level: 86 Punkte: 15.881, Level: 86 Punkte: 15.881, Level: 86
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Saut_Jusa
 
Registriert seit: 14.10.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 330

Zelt: Wigo Flipper / Obelink Lagoon
(Zug)fahrzeug: Skoda Octavia RS
Wohnwagen: Wilk de Luxe 450TD

Saut_Jusa ist ein Lichtblick Saut_Jusa ist ein Lichtblick Saut_Jusa ist ein Lichtblick Saut_Jusa ist ein Lichtblick Saut_Jusa ist ein Lichtblick
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Pfalzcamper hat auch recht. Ich muss auch nicht mit jedem direkt Bierchen trinken und den Tisch teilen. Das hat auch manchmal Potential für Konflikte. Im Grunde denke ich geht es aber darum, dass Reimi im ersten Post seine Pointe gesetzt hat
Zitat:
Zitat von reimi Beitrag anzeigen
Man nennt es Trend! Jetzt muss jeder einen Wohnwagen haben. Ist deren gutes Recht. Dieser Trend bringt nicht nur mehr Leute in den Campingalltag sondern auch viel Hektik und, was mich vor allem nervt, eine oft grenzenlose Arroganz.
(...)
Man macht sich rücksichtslos breit. Man pflegt einen Egoismus der schier grenzenlos scheint und "nach mir die Sintflut" prägen die verlassenen Plätze. Selbst in den Duschen und vor dem Schei**haus wird oft die Reihenfolge mit den Ellbogen gemacht.

Da stehe ich absolut dahinter. Wie sagt ein Freund von mir immer: "Wenn jeder an sich denkt, dann ist ja an alle gedacht." Zeichen unserer Zeit.
Saut_Jusa ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Saut_Jusa für den wertvollen Beitrag:
louvin (23.08.2019)
Alt 23.08.2019, 07:00   AW: Irgendwie verleidet...   #60 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
3-Sterne-Camper

Punkte: 397.784, Level: 100
Punkte: 397.784, Level: 100 Punkte: 397.784, Level: 100 Punkte: 397.784, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Pfalzcamper
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: Tiefste Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 8.534

Zelt: Thule Markise und Tentastic Pavillon
(Zug)fahrzeug: Concorde Charisma 790L EZ 10/2019 auf Iveco 70C21
Sonstiges: Einfach nur Camper

Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen Pfalzcamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Irgendwie verleidet...

Ob Trend oder nicht, die Menschheit ändert sich.

Wir erleben die 68er neu, aber ohne Revolution sondern als schleichenden Prozess.

„Früher“ wurde vor dem Herrn Bankdirektor auf der Straße der Hut gezogen. Dem Polizisten wich man aus Ehrfurcht aus.

Heute geht man in einen Klamottenladen und wird von einem wildfremden geduzt und dem besagten Polizisten wird ins Gesicht gespuckt.

Und ihm wird auch noch beigebracht, dass er stillhalten soll um keine Eskalation aufkommen zu lassen.

Dieses Benimmmuster wird in den Alltag übertragen und sieht auf dem CP dann so aus:

- Grüßen: soll der doch zuerst
- Schieben: soll sich doch nen Mover kaufen der Geizkragen
- Ruhe: mein Nachbar zu Hause hält sich auch nie dran
- Rücksichtsvoller Umgang mit den Einrichtungen: ich hab bezahlt, also darf ich das

Dass sich dieses Verhaltensmuster durch alle Generationen zieht ist für mich erschreckend. Früher konnte man so etwas aussitzen. Man nannte es Pubertät und der heranwachsende kam zur Vernunft. Heute scheint mir mancher aus dieser Pubertät nicht mehr zu entfliehen.

Jetzt kommen noch die Massen dazu. Massen, die sich das gleiche Hobby mit mir teilen wollen. „Die“ wollen meine Parzelle haben, wollen an mein Meer, wollen zur gleichen Zeit mit mir einen Ausflug machen. Welch ein Frevel.

Aber sind es „die“ oder trifft die Kritik die falschen Menschen?

Ich kann nicht ewig den guten alten Zeiten nachweinen. Ich muss aus den heutigen Zeiten das beste machen und darf nie aufhören mit gutem Beispiel voranzugehen. Ich darf nie müde werden zu predigen, welche Werte wertvoll sind.

Schaut auf eure Kinder und fragt euch jeden Tag ob ihr genug + 50% getan habt, dass ihr ihnen die Werte vermittelt habt, die für ein vernünftiges Miteinander wichtig sind.

Wenn das der Fall ist, können wir wieder in eine bessere Zukunft blicken.

Und für die Gegenwart lautet unser Auftrag: positiv bleiben, auch wenn man sich damit jeden Tag eine Beule holt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
lieben Gruss von den "Camps vun de Palz"

WO EIN WILLI IST, IST AUCH EIN WEG...


TEILNAHMEN FORENTREFFEN: CT-S 2009 / CT-S 2010 / A.C.H.t.U.N.G. 2014


Pfalzcamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Pfalzcamper für den wertvollen Beitrag:
Bimg (23.08.2019), campdog (23.08.2019), caravanix (23.08.2019), daytona (26.08.2019), delin (29.08.2019), Garfield (23.08.2019), JoSe (23.08.2019), louvin (23.08.2019), moe (23.08.2019), Saut_Jusa (02.09.2019), sportschütze (26.08.2019), tomkorf (23.08.2019), visp42 (23.08.2019), wpracer (23.08.2019)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neu, aber irgendwie doch nicht :-) StarLine630 User stellen sich vor 17 26.05.2014 15:35
irgendwie unglaublich, aber wahr ... irgendeinonkel Quasselecke 8 16.10.2011 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0