Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Allgemeines zum Camping Allgemeines zum Camping, Caravaning, Zelten was sonst in keine Rubrik passt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2018, 19:06   Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 8.329, Level: 63
Punkte: 8.329, Level: 63 Punkte: 8.329, Level: 63 Punkte: 8.329, Level: 63
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mücke
 
Registriert seit: 28.03.2016
Ort: Herford
Beiträge: 129

(Zug)fahrzeug: Ford Transit Custom
Wohnwagen: Knaus Südwind 550 FSK
Sonstiges: Reisecamper mit Kleinkind

Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft
Standard Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Moin moin

Ich brauche mal ein paar Anregungen

Wenn wir für länger als ein Wochenende campen bauen wir unser Reisevorzelt auf. Darin steht dann auch die kleine Campingküche mit zweiflammigen Gaskocher und die Gasflasche.
Bisher habe ich dann bei Bedarf draußen meinen rosa Holzkohlegrill angeworfen und gut.
Nun möchte ich grilltechnisch auf Gas umsteigen ( Ja, ich weiß, echte Männer grillen mit Holzkohle ) weil meine Frau jetzt auch mit so einer Omnia-Springbackform die Torten grillen will

Naturgemäß nehmen wir im Deichselkasten zwei 11kg Gasflaschen mit. Eine bleibt im Wohnwagen, eine wie gesagt ins Vorzelt. Jetzt habe ich aber keine Lust diese Stahltonne jedesmal nach draußen zu tragen wenn ich grillen möchte

Jetzt habe ich überlegt hinter den Druckminderer an der Gasflasche ein T-Stück zu frickeln und damit beide "Verbraucher" zu versorgen
Leitungslängen wären zum Kocher 1 Meter und zum Grill 3 Meter. ( Ist wohl auch das Maximum ? )
Beide Geräte haben den gleichen Betriebsdruck ( 50mBar )

Geht das ?
Oder was habt ihr für Lösungen ?

P.S.: Eine Gassteckdose am Wohnwagen möchte ich eher nicht
__________________
Gruß aus Ostwestfalen, Jörg

Achtung: Meine Frau und meine Tochter wollten einen rosafarbenen Grill. Ich kann nix dafür...
Mücke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 19:29   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Moin Jörg,

Ich habe auch ein Doppelabzweig am Druckminderer um Den Kocher und
Grill an einer Gasflasche anzuschließen, der Schlauch zum Gasgrill
hat 5 Meter der zum Kocher 2 Meter.

Bislang keine Probleme
  Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Michael42 (24.06.2018), Mücke (24.06.2018)
Alt 24.06.2018, 19:34   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 1.852, Level: 26
Punkte: 1.852, Level: 26 Punkte: 1.852, Level: 26 Punkte: 1.852, Level: 26
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von KB61
 
Registriert seit: 04.11.2017
Ort: Baden-Württemberg
Alter: 57
Beiträge: 100

(Zug)fahrzeug: Jeep Grand Cherokee V8 5.7 Hemi
Wohnwagen: Hobby Prestige 560 WLU

KB61 ist in Verruf geraten
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Zitat:
Zitat von Mücke Beitrag anzeigen
Moin moin

Ich brauche mal ein paar Anregungen

Wenn wir für länger als ein Wochenende campen bauen wir unser Reisevorzelt auf. Darin steht dann auch die kleine Campingküche mit zweiflammigen Gaskocher und die Gasflasche.
Bisher habe ich dann bei Bedarf draußen meinen rosa Holzkohlegrill angeworfen und gut.
Nun möchte ich grilltechnisch auf Gas umsteigen ( Ja, ich weiß, echte Männer grillen mit Holzkohle ) weil meine Frau jetzt auch mit so einer Omnia-Springbackform die Torten grillen will

Naturgemäß nehmen wir im Deichselkasten zwei 11kg Gasflaschen mit. Eine bleibt im Wohnwagen, eine wie gesagt ins Vorzelt. Jetzt habe ich aber keine Lust diese Stahltonne jedesmal nach draußen zu tragen wenn ich grillen möchte

Jetzt habe ich überlegt hinter den Druckminderer an der Gasflasche ein T-Stück zu frickeln und damit beide "Verbraucher" zu versorgen
Leitungslängen wären zum Kocher 1 Meter und zum Grill 3 Meter. ( Ist wohl auch das Maximum ? )
Beide Geräte haben den gleichen Betriebsdruck ( 50mBar )

Geht das ?
Oder was habt ihr für Lösungen ?

P.S.: Eine Gassteckdose am Wohnwagen möchte ich eher nicht

Wenn Dein "gefrickel" dicht ist....was soll dann dagegen sprechen?
__________________
LG
Klaus
KB61 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu KB61 für den wertvollen Beitrag:
Mücke (24.06.2018)
Alt 24.06.2018, 19:50   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 419.069, Level: 100
Punkte: 419.069, Level: 100 Punkte: 419.069, Level: 100 Punkte: 419.069, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.746

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Druckminderer an die Flache, an den dann ein T-Stück und daran dann die beiden Druckschläuche

Oder sowas hier, sogar zum einzeln zudrehen der Verbraucher
Abzweigventil
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
Mücke (24.06.2018)
Alt 24.06.2018, 20:05   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 8.329, Level: 63
Punkte: 8.329, Level: 63 Punkte: 8.329, Level: 63 Punkte: 8.329, Level: 63
Aktivität: 99,1%
Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1% Aktivität: 99,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Mücke
 
Registriert seit: 28.03.2016
Ort: Herford
Beiträge: 129

(Zug)fahrzeug: Ford Transit Custom
Wohnwagen: Knaus Südwind 550 FSK
Sonstiges: Reisecamper mit Kleinkind

Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft Mücke hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Druckminderer an die Flache, an den dann ein T-Stück und daran dann die beiden Druckschläuche

Oder sowas hier, sogar zum einzeln zudrehen der Verbraucher
Abzweigventil
Perfekt Danke

Ich werde mir den absperrbaren gleich bestellen
__________________
Gruß aus Ostwestfalen, Jörg

Achtung: Meine Frau und meine Tochter wollten einen rosafarbenen Grill. Ich kann nix dafür...
Mücke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 20:34   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 50.153, Level: 100
Punkte: 50.153, Level: 100 Punkte: 50.153, Level: 100 Punkte: 50.153, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Elch
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Iserlohn
Alter: 54
Beiträge: 981

Zelt: Obelink Queen für Sackmarkise
(Zug)fahrzeug: Dacia Duster / Honda CRV
Wohnwagen: Weinsberg CaraOne 480 EU

Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen Elch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Zitat:
Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
Druckminderer an die Flache, an den dann ein T-Stück und daran dann die beiden Druckschläuche
...

Da habe ich jetzt eine Verständnisfrage: Es geht doch darum, zwei Verbraucher an eine Gasflasche anzuschließen, oder? In der Artikelbeschreibung steht aber


Zitat:
Dieses Anschlussstück ist hilfreich bei z.B. der gleichzeitigen Entnahme aus mehreren Propangasflaschen bis 33 kg Füllgewicht
__________________
www.elch64.de

__________________________________________________ __________________________________________________ ____________________________
Geändert von Elch (Morgen um 25:63 Uhr)
Elch ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Elch für den wertvollen Beitrag:
V-Jürgen (24.06.2018)
Alt 24.06.2018, 20:37   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.895, Level: 84
Punkte: 14.895, Level: 84 Punkte: 14.895, Level: 84 Punkte: 14.895, Level: 84
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 13.11.2009
Ort: schräg links von Köln, Rhein-Erft-Kreis
Beiträge: 735

Zelt: ehemals bekennender Caravanstorenutzer ( jetzt wird eine Thule 6200 gekurbelt ), im Winter Zürich 3
(Zug)fahrzeug: Pajero
Wohnwagen: Vivaldi 560 E/2,5
Sonstiges: Sommer- und noch lieber Wintercamper

V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft V-Jürgen hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Moin,

das verlinkte T-Stück in dieser Form ist aber für eine andere Anwendung gedacht....

Upps, da war jemand schneller. ...
__________________
MfG Jürgen

Unser Pajero tropft nicht, er markiert höchstens sein Revier...

Geändert von V-Jürgen (24.06.2018 um 20:37 Uhr)
V-Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu V-Jürgen für den wertvollen Beitrag:
Elch (24.06.2018)
Alt 24.06.2018, 20:46   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.142, Level: 81
Punkte: 14.142, Level: 81 Punkte: 14.142, Level: 81 Punkte: 14.142, Level: 81
Aktivität: 10,0%
Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Michael42
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Umgebung von Hannover
Beiträge: 520

Zelt: Isabella
(Zug)fahrzeug: BMW 3er mit Rucksack
Wohnwagen: Fendt Tendenza 515 SG
Sonstiges: nö, nichts zu sagen...

Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Wir haben mehrere Jahre die von Garfield verlinkte Lösung mit den Schraubventilen im Vorzelt genutzt um an einer Gasflasche sowohl Herd wie auch Gasgrill zu betreiben. Seit dem neuen Wohnwagen haben wir das Ventil am Schlauch für die Gassteckdose und weiterhin sowohl Herd wie auch Grill gleichzeitig angeschlossen. Ok, Herd und auch Grill stammen vom großen O aus Holland und haben somit 30 mBar Düsen

Grüße
Michael
__________________
...und Danke für den Fisch!
Michael42 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Michael42 für den wertvollen Beitrag:
Mücke (25.06.2018), Perry (27.06.2018)
Alt 24.06.2018, 21:14   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Zelt-Camper

Punkte: 2.985, Level: 35
Punkte: 2.985, Level: 35 Punkte: 2.985, Level: 35 Punkte: 2.985, Level: 35
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von FE6263
 
Registriert seit: 20.12.2016
Ort: GE
Alter: 57
Beiträge: 45

Zelt: Thule Panorama an Omnistor 6200
(Zug)fahrzeug: NAKAMA one (Mazda CX 5 Intense AWD)
Wohnwagen: NAKAMA two (Fendt TENDENZA 495 SFR)

FE6263 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre FE6263 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre FE6263 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Hallo, habe mir vom großen O Schnellschluss-Steckverbinder besorgt um nicht immer zu schrauben. Funktioniert super und ist auch dicht (mit lecksuchspray geprüft). Sind Schlauchschellen bei Gasschläuchen zugelassen? Nun wollte ich die zweite Gasflasche mir 50 mbar im Gaskasten anschließen und über Außensteckdose nach aussen führen. Dort lässt sich auch schnell vom Kocher auf Grill wechseln. Ist das erlaubt?
Gruß Frank

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
__________________

Die Welt ist ein Buch....
... wer nie reist, kennt nur eine Seite davon.

Geändert von FE6263 (24.06.2018 um 21:15 Uhr)
FE6263 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 21:32   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 10.783, Level: 71
Punkte: 10.783, Level: 71 Punkte: 10.783, Level: 71 Punkte: 10.783, Level: 71
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Harry
 
Registriert seit: 27.02.2009
Ort: Egelsbach
Alter: 68
Beiträge: 121

(Zug)fahrzeug: Ford Kuga
Wohnwagen: Tappert Comtess 540

Harry wird schon bald berühmt werden Harry wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Auch Ich habe ein Doppelabzweig am Druckminderer. Zum Kocher und Grill je 3m Schlauch. Wenn ich den Grill woanders hinstelle verlängere ich den Schlauch um 2m, schraube aber eine Bruchsicherung dazwischen.
LG Harry
Harry ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Harry für den wertvollen Beitrag:
Mücke (25.06.2018)
Alt 24.06.2018, 21:35   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.142, Level: 81
Punkte: 14.142, Level: 81 Punkte: 14.142, Level: 81 Punkte: 14.142, Level: 81
Aktivität: 10,0%
Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Michael42
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Umgebung von Hannover
Beiträge: 520

Zelt: Isabella
(Zug)fahrzeug: BMW 3er mit Rucksack
Wohnwagen: Fendt Tendenza 515 SG
Sonstiges: nö, nichts zu sagen...

Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Hallo Frank,

Schellen an Gasschläuchen sind in D offiziell nicht zulässig, in NL und DK aber oft anzutreffen und funktionieren dort einwandfrei und sind dicht. Die Schellen an unseren (Vorzelt-)Gasschläuchen können zum Glück nicht lesen und sind somit auch in D (und wo wir sonst so waren) dicht.

Viele Grüße
Michael
__________________
...und Danke für den Fisch!
Michael42 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Michael42 für den wertvollen Beitrag:
FE6263 (25.06.2018), Mücke (25.06.2018), Perry (27.06.2018)
Alt 24.06.2018, 22:31   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 21.419, Level: 100
Punkte: 21.419, Level: 100 Punkte: 21.419, Level: 100 Punkte: 21.419, Level: 100
Aktivität: 90,9%
Aktivität: 90,9% Aktivität: 90,9% Aktivität: 90,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.231

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft moe hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Hallo Michael,

sicher dass das nicht zulässig ist? Auf die Schnelle finde ich nichts konretes, aber die Regelung mit Schraubverbindungen sollte doch nur auf fest verbaute Sachen im Wowa zutreffen nicht auf irgendwas mobiles was temporär angeschlossen wird?
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2018, 22:34   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.471, Level: 82
Punkte: 14.471, Level: 82 Punkte: 14.471, Level: 82 Punkte: 14.471, Level: 82
Aktivität: 10,0%
Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Schanzer-Camper
 
Registriert seit: 22.02.2009
Ort: Ingolstadt
Alter: 48
Beiträge: 583

(Zug)fahrzeug: Skoda Yeti 4X4 DSG
Wohnwagen: Fendt 515 SG

Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft Schanzer-Camper hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Ich habe mir eine Gasleitung mit Schnellkupplungen Unterflur (also am Unterboden) verlegt. Das teuerste waren die Kupplungen. Leitungen, Winkelstücke und Schellen sind relativ billig. Für alle Vorzelt-Geräte habe ich mir entsprechende Schlaulängen mit Schnellkupplung montiert. So kann ich Grill, Ofen, Cadac und die Vorzeltheizung einfach entsprechend "anstöpseln". Der Vorteil bei dieser Lösung ist, dass sie im Gasbuch eingetragen wird und keine Gefahren wie öffnen des nicht angeschlossenen Auslasses, bietet. Zu beachten ist, dass der Betriebsdruck des WW mit dem der Geräte übereinstimmt.
__________________
Meine Ruhe ist mir heilig, denn nur Verrückte haben´s eilig!
Schanzer-Camper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schanzer-Camper für den wertvollen Beitrag:
Mücke (25.06.2018)
Alt 25.06.2018, 00:09   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 117.975, Level: 100
Punkte: 117.975, Level: 100 Punkte: 117.975, Level: 100 Punkte: 117.975, Level: 100
Aktivität: 80,0%
Aktivität: 80,0% Aktivität: 80,0% Aktivität: 80,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.562

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Avant 2.0 TDI Multitronic
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Moin,


die Gasgeräte im WW laufen seit 2002 (?) ausschließlich mit 30 mb. Also muss auch der Druckminderer entsprechend ausgelegt sein.
Viele andere Gasverbraucher, die außerhalb des WW verwendet werden, sind allerdings für 50 mb ausgelegt. Wenn also der Abzweig hinter dem Druckminderer montiert wird, muss darauf geachtet werden, dass der Verbraucher auch zum Druckminderer passt (oder umgekehrt).


Mein Cadac-Safarichef hatte z.B. Düsen für beide Drücke im Gepäck, die im Bedarfsfall gewechselt werden können.
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat


caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu caravanix für den wertvollen Beitrag:
Finski (25.06.2018), Mücke (25.06.2018)
Alt 16.07.2018, 21:28   AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 6.327, Level: 54
Punkte: 6.327, Level: 54 Punkte: 6.327, Level: 54 Punkte: 6.327, Level: 54
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.01.2013
Ort: Hennef Rhein Sieg
Beiträge: 117

(Zug)fahrzeug: VW Touareg
Wohnwagen: Fendt 590

Chilli ist ein sehr geschätzer Mensch Chilli ist ein sehr geschätzer Mensch Chilli ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Kocher im Vorzelt und Grill draußen an einer Gasflasche ?

Hallo!
Bis vor kurzem hatte ich auch einen Kocher mit 50mbar während der Wohnwagen 30mbar benötigte.
Die Lösung war ein 50mbar Druckminderer an der Gasflasche eine Abzweig zu Gassteckdose und dann einen 30mbar Druckminderer für den Wagen. Einen solchen Minderer gibt es von Truma. Hat einwandfrei funktioniert. Mittlerweile hat der alte Kocher sein Leben beendet und der neue hat auch 30mbar, so dass diese Konstruktion nicht mehr erfoderlich ist. ob das letztlich zulässig war weiß ich nicht, aber vom offiziellen Gasprüfer wurde es nicht beanstandet.

Ansonsten arbeite ich nur mit den Steckverbindungen. Einfach zu handhaben und immer dicht, wie diverse Prüfungen ergeben haben.

Viele Grüße

chilli
Chilli ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chilli für den wertvollen Beitrag:
Mücke (17.07.2018)
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gasschnellkupplung am Endverbraucher(Kocher, Grill, Heizung)g Legionaer Gastechnik 1 16.04.2017 21:02
Party Grill 400 von Campingaz: Nicht nur ein Grill Campingforen-Team Campingnews 0 26.04.2016 20:40
Kocht Ihr im WW oder draußen?? Hexchen Umfragen 117 08.05.2014 17:24
zweiflaschenanlage mit nur einer Gasflasche? campermicha Gastechnik 4 23.02.2012 16:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0