Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Allgemeines zum Camping Allgemeines zum Camping, Caravaning, Zelten was sonst in keine Rubrik passt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2018, 19:18   Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

hier mal für einige Länder die Geschwindigkeiten und Abmessungen
für Gespanne und Reisemobile

03F0D170-BCE3-4FFC-B02E-07A197373241.jpeg

6C950D78-8697-4702-99DE-7E3140DB5EFB.jpg
  Mit Zitat antworten
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Chilli (19.07.2018), Elch (09.02.2018), fahima (09.02.2018), joiner (07.02.2018), Klaus (16.06.2018), Michael42 (21.07.2018), Peer_Gynt (08.02.2018), Tauchprinz (07.02.2018), tepa (07.02.2018), tura (08.02.2018)
Alt 08.02.2018, 04:05   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 66.767, Level: 100
Punkte: 66.767, Level: 100 Punkte: 66.767, Level: 100 Punkte: 66.767, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.013

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Danke für die Übersicht! Bringt ein wenig Übersicht in's Chaos.

Aber für D fehlt die Angabe über Kfz-Straßen, auf denen u.U. auch 100km/h zugelassen sind.

Schade, auch nicht 100% zuverlässig - aber gut brauchbar.
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 05:30   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von neucamper Beitrag anzeigen
Danke für die Übersicht! Bringt ein wenig Übersicht in's Chaos.

Aber für D fehlt die Angabe über Kfz-Straßen, auf denen u.U. auch 100km/h zugelassen sind.

Schade, auch nicht 100% zuverlässig - aber gut brauchbar.
Für Deutschland sollte das doch jeder schon wissen oder
  Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 09:30   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 24.006, Level: 100
Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.344

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von neucamper Beitrag anzeigen
Aber für D fehlt die Angabe über Kfz-Straßen, auf denen u.U. auch 100km/h zugelassen sind.
Für Womos oder Gespanne? Was ist das für eine Regel?
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 09:56   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 66.767, Level: 100
Punkte: 66.767, Level: 100 Punkte: 66.767, Level: 100 Punkte: 66.767, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.013

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von Legionaer Beitrag anzeigen
Für Deutschland sollte das doch jeder schon wissen oder
Leider nicht, wie sich in einem anderen diesbezüglichen Tröt zeigte.
Sorry, aber hier geht's ja um das Ausland.
__________________
Schöne Grüße, -volker-

Geändert von neucamper (08.02.2018 um 09:57 Uhr)
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 11:20   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camper

Punkte: 13.700, Level: 80
Punkte: 13.700, Level: 80 Punkte: 13.700, Level: 80 Punkte: 13.700, Level: 80
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Montanus
 
Registriert seit: 12.09.2013
Ort: Südliche Weinstraße
Alter: 78
Beiträge: 336

(Zug)fahrzeug: MB 320 G & Audi A6 Quattro, 3 Ltr. Automatic
Wohnwagen: Hobby 540

Montanus ist jedem bekannt Montanus ist jedem bekannt Montanus ist jedem bekannt Montanus ist jedem bekannt Montanus ist jedem bekannt Montanus ist jedem bekannt
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Bei allem Geschwätz über ein einheitliches Europa könnte man doch mal damit
beginnen die Verkehrsregel zu harmonisieren.
Allein die interessanten Tabellen zeigen doch das es mehr Baustellen gibt als
z.B. die Watt-Zahl der Staubsauger.
Montanus ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Montanus für den wertvollen Beitrag:
Klaus (16.06.2018), U+R (10.02.2018)
Alt 19.07.2018, 21:04   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 7.119, Level: 58
Punkte: 7.119, Level: 58 Punkte: 7.119, Level: 58 Punkte: 7.119, Level: 58
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Registriert seit: 01.01.2013
Ort: Hennef Rhein Sieg
Beiträge: 126

(Zug)fahrzeug: VW Touareg
Wohnwagen: Fendt 590

Chilli ist ein sehr geschätzer Mensch Chilli ist ein sehr geschätzer Mensch Chilli ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Vielen Dank an Legionaer für die Übersicht, die ich für recht gut halte. Habe wieder etwas gelernt, so z.B. dass man Belgien mit dem Gespann theoretisch 120 fahren kann.

Eines verstehe ich auch nicht. Wir haben eine EU, wo alles vereinheitlich wird und manchmal Dinge über die man sich nur wundern kann. Es gibt ein "Wiener Abkommen", dass die Zulssung regelt, aber jeder Staat hat andere Vorschriften. Warum nur?? Ist eine Regel in dem einen Land der Untergang und im anderen der Weisheit letzter Schluß?

Für mich ist das jedenfalls ein Rätsel und völlig unverständlich.

Viele Grüße

chilli
Chilli ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chilli für den wertvollen Beitrag:
Michael42 (21.07.2018)
Alt 19.07.2018, 22:32   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 66.767, Level: 100
Punkte: 66.767, Level: 100 Punkte: 66.767, Level: 100 Punkte: 66.767, Level: 100
Aktivität: 71,4%
Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4% Aktivität: 71,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von neucamper
 
Registriert seit: 19.03.2010
Ort: Schneverdingen
Alter: 70
Beiträge: 3.013

Zelt: wigo Rolli 25 Years Panorama 250x450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: KIA Sorento 2.2 Platinum ECO dynamics
Wohnwagen: Fendt Diamant 560 TG

neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen neucamper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Also ich empfinde jetzt gerade das Fahren in DK und S so was von entschleunigt und entschleunigend, dass ich gar nicht wieder zurück will in das Land der unbegrenzten Raserei. Das Fahren macht richtig Spaß!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Schöne Grüße, -volker-
neucamper ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu neucamper für den wertvollen Beitrag:
campermicha (20.07.2018), caravanix (20.07.2018), Dachfalter (20.07.2018), Finski (20.07.2018), Grischa (20.07.2018), Michael42 (21.07.2018)
Alt 20.07.2018, 09:11   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingchampion

Punkte: 91.471, Level: 100
Punkte: 91.471, Level: 100 Punkte: 91.471, Level: 100 Punkte: 91.471, Level: 100
Aktivität: 57,1%
Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von schoesch
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Köln
Alter: 52
Beiträge: 2.343

Zelt: Thule Omnistore 1200 Markise
(Zug)fahrzeug: BMW 530 d xdrive
Wohnwagen: Tabbert DaVinci 560tdl Finest Edition
Sonstiges: Kroatien ist mein Reiseland

schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen schoesch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Eins sollte man allerdings beachten, Ja ich darf in Belgien 120 km/h mit dem Gespann fahren, die deutschen Versicherungen decken aber nur bis 100 km/h das Risiko. Sollte man schneller gefahren sein ( und dies kann nachgewiesen werden ) und einen Unfall verursachen wird es teuer, denn dann holen sich die Versicherer das Geld zurück welches sie für den Schaden aufbringen müßen.
__________________
Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
schoesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 09:52   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 61.631, Level: 100
Punkte: 61.631, Level: 100 Punkte: 61.631, Level: 100 Punkte: 61.631, Level: 100
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Grischa
 
Registriert seit: 28.03.2013
Ort: Ein herunter gekommener Bündner
Alter: 71
Beiträge: 1.832

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Seat Tarraco Xcellence TDI, 190 PS, 400 Nm
Wohnwagen: Dreamliner Fendt Opal 560 SRF
Sonstiges: Mover SE-R, ATC, AL-KO Premium, Maxview ID

Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von neucamper Beitrag anzeigen
Also ich empfinde jetzt gerade das Fahren in DK und S so was von entschleunigt und entschleunigend, dass ich gar nicht wieder zurück will in das Land der unbegrenzten Raserei. Das Fahren macht richtig Spaß!
Grüezi Volker.

Das habe ich auch so erlebt. Wenn Du in S oder N die mit dem Gespann die Spur wechseln musst, dann bremsen alle hinter dir und lassen dich rein

Als ich in Kiel von der Fähre in Richtung Hannover fahren wollte, musste ich bei gesetztem Blinker ein paar hundert Meter fahren, bis sich endlich ein Autolenker meiner erbarmte und mich auf die Spur gen Süden rein liess. Die meisten Typen geben noch kräftig Gas, damit du ja in keine Lücke reindrängen kannst Bei uns in der Schweiz und im grossen Kanton macht Autofahren keinen grossen Spass mehr, da sich lauter Egoisten auf den Strassen tummeln
__________________
Herzliche Grüsse
Nehmt es mir bitte nicht übel wenn mein Deutsch nicht perfekt ist, meine Wurzeln sind im Romanisch sprechenden Graubünden


Da waren wir dabei
Grischa ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Grischa für den wertvollen Beitrag:
neucamper (20.07.2018)
Alt 20.07.2018, 12:20   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 64.519, Level: 100
Punkte: 64.519, Level: 100 Punkte: 64.519, Level: 100 Punkte: 64.519, Level: 100
Aktivität: 42,9%
Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9% Aktivität: 42,9%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Hans Jürgen
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.730

(Zug)fahrzeug: Hymer Van 522

Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von Grischa Beitrag anzeigen
.......... macht Autofahren keinen grossen Spass mehr, da sich lauter Egoisten auf den Strassen tummeln.............
sehe ich auch so.
ausser mir denkt keiner an mich.
__________________
Glück Auf !
Hans Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hans Jürgen für den wertvollen Beitrag:
moe (20.07.2018), neucamper (20.07.2018)
Alt 20.07.2018, 13:24   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Lord_M
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Jau, freie Fahrt für freie Camper
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 14:55   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Geo-Karten-Kater

Punkte: 426.755, Level: 100
Punkte: 426.755, Level: 100 Punkte: 426.755, Level: 100 Punkte: 426.755, Level: 100
Aktivität: 100,0%
Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0% Aktivität: 100,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Garfield
 
Registriert seit: 11.12.2008
Ort: Berlin-Rdf.
Alter: 57
Beiträge: 17.957

Zelt: WIGO Rolly und Hypercamp Treffer Plus (Winter)
(Zug)fahrzeug: A-Klasse 180 CDI (W 169 MOPF)
Wohnwagen: LMC Münsterland 495 E Bj.2004
Sonstiges: nachts bin ich ein Rüsseltier

Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen Garfield genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von baas Beitrag anzeigen
Jau, freie Fahrt für freie Camper

Da sag ich lieber


Sichere Fahrt für alle mit vorausschauendem Handeln



Wenn es "garkeine Beschränkungen" geben würde, wäre garantiert noch mehr die Hölle los auf den Straßen.
Leider denkt heute augenscheinlich nur noch jeder an sich selbst und nicht mehr an andere.
__________________

Ich bin nicht übergewichtig, ich bin nur untergroß
Garfield ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Garfield für den wertvollen Beitrag:
Dachfalter (21.07.2018), Grischa (20.07.2018)
Alt 20.07.2018, 17:00   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Lord_M
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Wenn wir z.B. an die Ostsee ( Fehmarn oder Dahme etc. ) fahren schaue ich das ich Nachts gegen 2 bis 3 Uhr von zu Hause mit dem Wohnwagen "ablege",
der Tempomat wird dann auf 105 KM/h eingestellt ( wenn alles frei ist) und lass rollen
Nachts fahre ich am liebsten los wenn es weiter weg geht dann ist nämlich alles so schön frei ....meistens jedenfalls
  Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2018, 05:49   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wintercamper

Punkte: 14.658, Level: 83
Punkte: 14.658, Level: 83 Punkte: 14.658, Level: 83 Punkte: 14.658, Level: 83
Aktivität: 37,5%
Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5% Aktivität: 37,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Michael42
 
Registriert seit: 08.09.2010
Ort: Umgebung von Hannover
Beiträge: 529

Zelt: Isabella
(Zug)fahrzeug: BMW 3er mit Rucksack
Wohnwagen: Fendt Tendenza 515 SG
Sonstiges: nö, nichts zu sagen...

Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft Michael42 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Bin da mal (durch den ADAC oder nen Forum?) auf ne tolle App der EU aufmerksam gemacht worden:
GoingAbroad

Hat mir bislang alle Fragen zu meiner Zufriedenheit beantwortet.

Viele Grüße
Michael
__________________
...und Danke für den Fisch!
Michael42 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Michael42 für den wertvollen Beitrag:
Finski (21.07.2018), neucamper (21.07.2018)
Alt 21.07.2018, 06:32   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #16 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 56.907, Level: 100
Punkte: 56.907, Level: 100 Punkte: 56.907, Level: 100 Punkte: 56.907, Level: 100
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 50
Beiträge: 3.207

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von schoesch Beitrag anzeigen
Eins sollte man allerdings beachten, Ja ich darf in Belgien 120 km/h mit dem Gespann fahren, die deutschen Versicherungen decken aber nur bis 100 km/h das Risiko. Sollte man schneller gefahren sein ( und dies kann nachgewiesen werden ) und einen Unfall verursachen wird es teuer, denn dann holen sich die Versicherer das Geld zurück welches sie für den Schaden aufbringen müßen.
Hast Du da mal was zum Nachlesen? Ist Bei Deiner Aussage die Kasko oder die Haftpflicht gemeint? Mehr als Gerüchte zu diesem Thema habe ich bisher nichts gehört.
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Dachfalter für den wertvollen Beitrag:
moe (21.07.2018)
Alt 21.07.2018, 08:30   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #17 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 24.006, Level: 100
Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.344

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von Dachfalter Beitrag anzeigen
Hast Du da mal was zum Nachlesen? Ist Bei Deiner Aussage die Kasko oder die Haftpflicht gemeint? Mehr als Gerüchte zu diesem Thema habe ich bisher nichts gehört.
Geht mir auch so. Ich kenne nur die Empfehlung des ADAC, die aber keine Details nennt. Von meinem Verständnis her kanns eigentlich nur um die Kasko gehen. Und selbst da finde ich etwaige Argumentation der Versicherung etwas dünn. Ist denn mein Wohnwagen wirklich bauartbedingt nur bis 100kmh zugelassen? Derselbe Wohnwagen ist dann bauartbedingt bis 120 zugelassen wenn er in Belgien auf den Markt gebracht wurde? Gab es 91 überhaupt schon eine 100kmh Regelung für Gespanne oder darf mein Wohnwagen vielleicht nicht mal 100 fahren?
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2018, 10:21   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #18 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 24.006, Level: 100
Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100 Punkte: 24.006, Level: 100
Aktivität: 99,5%
Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5% Aktivität: 99,5%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.344

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Bei den 120km/h in Belgien findet man im Übrigen ganz viel unterschiedliche Aussagen:

1. Gespanne auf Schnellstraßen und Autobahnen 120km/h (z.b. beim AVD)
2. Gespanne auf Schnellstraßen 120 (unter 3.5t zZGG, sonst 90) und Autobahnen 120km/h (z.b. in der Tabelle oben)
3. Gespanne auf Schnellstraßen und Autobahnen 120km/h (bei beiden unter 3.5t zZGG, sonst 90) (z.b. im ADAC Routenplaner)

Wenn das dritte stimmt, hat sich die Frage für die meisten hier eh erledigt, da kaum einer unter 3,5t Gesamtgewicht (Auto + Anhänger) hat. Ich schon
moe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2018, 10:23   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #19 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 56.907, Level: 100
Punkte: 56.907, Level: 100 Punkte: 56.907, Level: 100 Punkte: 56.907, Level: 100
Aktivität: 16,7%
Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7% Aktivität: 16,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 50
Beiträge: 3.207

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Ich habe jetzt mal meine Versicherungsbedingungen durchgesehen und kann keinen geschwindigkeitsabhängigen Haftungsausschluss finden.
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2018, 10:43   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #20 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Lord_M
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Es gilt immer die Strassenverkehrsordnung des jeweiligen Landes in dem man unterwegs ist unabhängig von der Deutschen Strassenverkehrsordnung !
  Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Überholverbot für Gespanne ab 3,5 to Legionaer Quasselecke 15 02.06.2017 11:10
Bußgeldbescheid aus dem Ausland: Strafzettel aus dem Ausland nicht ignorieren Campingforen-Team Campingnews 0 08.09.2015 20:21
"Aktuelle" Übersicht der Geschwindigkeiten in Europa Garfield Allgemeines zum Camping 0 01.03.2015 18:34
Hohe Bußgelder im EU-Ausland: Die teuersten Verkehrssünden im Ausland Campingforen-Team Campingnews 1 28.05.2014 15:38
Süditalien: Fahrverbot für Gespanne und Wohnmobile Campingforen-Team Campingnews 1 24.04.2012 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0