Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Allgemeines zum Camping Allgemeines zum Camping, Caravaning, Zelten was sonst in keine Rubrik passt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2017, 17:28   Materialfeuchtemessgerät für Boot + Caravan   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Legionaer
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard Materialfeuchtemessgerät für Boot + Caravan

Moin,

beim Stöbern im Netz gefunden, ein Feuchtemessgerät was speziell
für GFK, Holz Styropor ausgelegt ist, für 200 € nicht grad ein Schnäppchen

GMK 210
Materialfeuchtemessgerät für Boot + Caravan
Allgemeines
Das GMK 210 ist ein kapazitives Materialfeuchtemess-gerät mit spezieller GFK-Kennlinie. Es stellt daher ein unentbehrliches Hilfsmittel zur rechtzeitigen Erkennung und Vermeidung von Feuchteschäden an Wohnwägen, Wohn- und Reisemobilen, Booten etc. dar. Die Feuch-temessung und -bewertung erfolgt über eine auf der Rückseite des Gerätes angebrachte Messfläche. Neben einem Suchmodus für Problemzonen besitzt das Gerät auch 2 einstellbare Messtiefen (10 mm und 25 mm) und ermöglicht somit Messungen an Holzrahmenteilen und Isolierungen z.B. zur Aufrechterhaltung von Dichtheits-garantien.
Zum Messen wird das Gerät lediglich auf das Material gelegt. Das zu messende Material wird dadurch weder zerstört noch beschädigt.
Integrierte Kennlinien sind für Holz mit verschiedenen Dichten (von 450–1000 g/m3), GFK, einer Referenz-kennlinie und leichte Isolierstoffe wie z.B. Styropor vor-handen.
Messtiefe
Die Messung erfolgt über eine Messplatte auf der Rückseite des Gerätes. Mit einem seitlich angebrach-ten Schalter kann die Messtiefe verändert werden. Mit Hilfe von Messungen in unterschiedlichen Messtiefen kann eine Aussage darüber getroffen werden, ob z.B. das Material bereits abtrocknet oder ob es sich um eine Oberflächenfeuchte handelt.
Feuchtebewertung
Zusätzlich zum Messwert wird gleichzeitig eine Feuchtebewertung angezeigt: Die Entscheidung „nass“ bis „trocken“ muss für die meisten Anwendun-gen nicht mehr mühselig aus Literatur und Tabellen hergeleitet werden. Neben der Feuchtebewertung mittels Balkenanzeige ist auch eine akustische Feuchtebewertung integriert. Die Anzeige ist als Richtwert zu sehen, die endgültige Beurteilung hängt u.a. auch vom Anwendungsgebiet des Materials ab.
Anwendungen:
Feuchtemessung und -bewertung von Holz, GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff)
https://www.pce-instruments.com/deut...art&_listpos=2
  Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Urlaub mit Boot Caravanfan Umfragen 11 01.03.2013 10:34
Wort-Bild-Bericht von der Messe "Reisen-Freizeit-Caravan-Boot 2013" in Cottbus Garfield Berichte von Messen und Hausmessen 12 17.02.2013 07:20
das erste mal mit hund und boot oetti Quasselecke 2 16.09.2012 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0