Die sympathische Campercommunity
Anzeige
Anzeige

Zurück   Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Allgemeines zum Camping Allgemeines zum Camping, Caravaning, Zelten was sonst in keine Rubrik passt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2014, 18:01   Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 9.824, Level: 68
Punkte: 9.824, Level: 68 Punkte: 9.824, Level: 68 Punkte: 9.824, Level: 68
Aktivität: 10,0%
Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0% Aktivität: 10,0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Matze
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Sachsen
Alter: 56
Beiträge: 254

(Zug)fahrzeug: Nissan Qashqai
Wohnwagen: Sterckemann 420CP
Sonstiges: TRÄUME NICHT DEIN LEBEN - LEBE DEINEN TRAUM

Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt Matze ist jedem bekannt
Standard Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Da die Saison ja schon fast im vollem Gange ist wird sicher wieder der ein oder andere mit dem Gesamtgewicht des WoWa zu kämpfen haben.
Deshalb mal die Frage ........ Wie oder Wo habt Ihr Möglichkeiten gefunden
Gewicht zu reduzieren?

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:14 Uhr)
Matze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2014, 18:10   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Campingprofi

Punkte: 62.532, Level: 100
Punkte: 62.532, Level: 100 Punkte: 62.532, Level: 100 Punkte: 62.532, Level: 100
Aktivität: 28,6%
Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6% Aktivität: 28,6%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Grischa
 
Registriert seit: 28.03.2013
Ort: Ein herunter gekommener Bündner
Alter: 71
Beiträge: 1.845

Zelt: Outwell Ripple 380 SA
(Zug)fahrzeug: Seat Tarraco Xcellence TDI, 190 PS, 400 Nm
Wohnwagen: Dreamliner Fendt Opal 560 SRF
Sonstiges: Mover SE-R, ATC, AL-KO Premium, Maxview ID

Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen Grischa genießt hohes Ansehen
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Zitat:
Zitat von Matze Beitrag anzeigen
Wie oder Wo habt Ihr Möglichkeiten gefunden
Gewicht zu reduzieren?
Morgen fahren wir nach Bayerbach. Habe daher heute den Fendt ordentlich ausgemistet und Häringe von gefühlt 4 ehemaligen Vorzelten in den Keller verfrachtet
__________________
Herzliche Grüsse
Nehmt es mir bitte nicht übel wenn mein Deutsch nicht perfekt ist, meine Wurzeln sind im Romanisch sprechenden Graubünden


Da waren wir dabei

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:15 Uhr)
Grischa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2014, 18:51   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.632, Level: 100
Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.217

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Oftmals ist es der Frischwassertank, an dem gute 15kg (oder mehr) gespart werden können. Auch kann man sich fragen ob es zweiter voller Gasflaschen bedarf.

Ich muß jetzt zwar so nicht auf das Gewicht achten aber bei vielen Sachen fragt man sich schon, warum an das oder das wieder mit genommen hat.

Ich habe mir angewöhnt, am Ende jedes Urlaubes einen kleinen Zettel zu schreiben, was man vermisst hat und was man schon wieder unnütz dabei hatte.

Von Zeit zu Zeit nehme ich die Zettel und werte sie aus. Was dreimal gefehlt hatte, wird zusätzlich eingepackt. Was dreimal unnütz dabei war, fliegt aus der Packliste.

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:15 Uhr)
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2014, 18:52   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Mover-Fahrer

Punkte: 25.754, Level: 100
Punkte: 25.754, Level: 100 Punkte: 25.754, Level: 100 Punkte: 25.754, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 09.02.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 272


Metro ist ein sehr geschätzer Mensch Metro ist ein sehr geschätzer Mensch Metro ist ein sehr geschätzer Mensch Metro ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Verbot von Chemietoiletten - Die sympathische Campercommunity

So hab ich das gemacht. Chemiebuddel wiegt über ein 1 kg.
Manchmal nehme ich auch nur ein paar Löffel davon mit....spart nochmal ein paar Gramm

Kleinvieh macht auch Mist.
__________________
Gruß

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:15 Uhr)
Metro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2014, 19:19   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #5 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Wohnwagenschieber

Punkte: 7.501, Level: 60
Punkte: 7.501, Level: 60 Punkte: 7.501, Level: 60 Punkte: 7.501, Level: 60
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Ramato
 
Registriert seit: 01.01.2014
Ort: Münsterland
Alter: 64
Beiträge: 149

Zelt: Wigo Rolli Plus Komfort
(Zug)fahrzeug: Skoda Yeti 2,0 4x4 Ambition
Wohnwagen: Hobby 540 Uff

Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett Ramato ist einfach richtig nett
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Hallo

Früher hatte ich eine 11 Kg und eine 5 kg Gasflasche dabei.

Heute nur noch 2 x 5 Kg Pullen reicht vollkommen.
dann habe ich in strengster Zuammenarbeit mit meiner Frau
alle Töpfe und Pfannen durchgeschaut und auch Einsparpotenzial gefunden.
Ach ja--die Kaffemaschine ist auch rausgeflogen--wir brühen jetzt unseren Kaffee wie in Omas Zeiten auf.
Das gab gut gerne 15 Kg Gewicht weniger.
LG Rolf
__________________
Nur wahre Camper lieben Camping

______________________________
Gruß Rolf
______________________________

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:15 Uhr)
Ramato ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ramato für den wertvollen Beitrag:
Matze (25.05.2014)
Alt 24.05.2014, 19:22   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #6 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.632, Level: 100
Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.217

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Wie heisst es im Trekking-Bereich so schön?

Gramm werden zu Kilos - Kilos werden zu Schmerzen.

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:16 Uhr)
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2014, 19:24   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #7 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camperkönig

Punkte: 121.569, Level: 100
Punkte: 121.569, Level: 100 Punkte: 121.569, Level: 100 Punkte: 121.569, Level: 100
Aktivität: 85,7%
Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7% Aktivität: 85,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von caravanix
 
Registriert seit: 15.12.2008
Ort: Hannover
Alter: 65
Beiträge: 5.650

Zelt: Wigo Rolli Premium 450 mit Easy Rolling
(Zug)fahrzeug: Audi A4 Allroad quattro
Wohnwagen: Fendt Saphir 495 TG, Bj. 2011
Sonstiges: Leider zu selten auf Tour

caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen caravanix genießt hohes Ansehen
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

- Alle schweren Sachen in den Zugwagen.

- Frischwasser auf das nötige Maß reduzieren.

- Vorräte so weit reduzieren, dass man die Fahrt und die ersten beiden Tage übersteht. Am Urlaubsort gibt es in der Regel auch Lebensmittelmärkte.

- Porzellangeschirr und Stahltöpfe/-pfannen durch Melamingeschirr und Alutöpfe/-pfannen ersetzen.

- Gläser durch Kunststofftrinkbecher ersetzen.

- Überdenken, ob die eingepackte Kleidung wirklich erforderlich ist (gelingt mir nie )
__________________
Viele Grüße aus Hannover

Hotel kann jeder
Buchtitel von Autor Andreas Austilat



Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:16 Uhr)
caravanix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2014, 19:37   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #8 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.632, Level: 100
Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.217

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Auch die Möglichkeit nutzen, Kleingebinde mitzunehmen.

Die kleine Spüliflasche mit 100ml riecht auch 2 Wochen. Da muß kein halber Liter mit. Das Duschgel gibt es auch in den kleinen Fläschchen (die man übrigens wieder auffüllen kann). Da muß auch kein halber Liter mit.

Müssen wirklich 10 Ersatzbatterien mit, wenn es doch unwahrscheinlich ist, daß die zwei Zellen überhaupt gewechselt werden müssen.

Brauche ich den Shell-Atlas oder reicht eine Straßenkarte der zu befahrenden Region aus?

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:16 Uhr)
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2014, 19:45   AW: Gewicht reduzieren   #9 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Rocky
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Gewicht reduzieren

Hi,

nur eine 11kg-Gasflasche, nur eine 90x-Buddel mit Kocher für draußen, nur ein Sonnensegel statt Vorzelt, kein TV oder Sat u.ä., keine Therme, Plaste-Geschirr für 4, nur 2 Alu-Campingtöpfe, kein Mover, kein Schickimickikram, keine Geranientöpfe, keine Plastegänse, kein Kochzelt, kein Gelsenkirchener Barock, nur Schlafsäcke statt Federbetten, nur ein E-Book statt Bücher, nur ein 70x70cm Alu-Rolltisch für 3 Personen für draußen, kein Vorzeltboden, keine Kaffeemaschine, kein Backofen, keine Mickiwelle usw. usf.

Gruß

Rocky



...isch hoffe, isch hab jedzd jen jedroffen?

Geändert von Rocky (24.05.2014 um 20:53 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Metro (26.05.2014)
Alt 24.05.2014, 19:46   AW: Gewicht reduzieren   #10 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.632, Level: 100
Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.217

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Gewicht reduzieren

Wie Rocky? Du willst tatsächlich Camping machen?
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dachfalter für den wertvollen Beitrag:
Alt 24.05.2014, 19:49   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #11 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Rocky
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Zitat:
Zitat von Dachfalter Beitrag anzeigen
Wie Rocky? Du willst tatsächlich Camping machen?
Ist das kein Camping was ich mache?
...mmhhh, bin ich dann hier falsch?
Bin ich überhaupt ein Camper? Darf ich hier noch mitmachen? Bin ich jetzt hier raus...???

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:14 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2014, 21:04   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #12 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dauercamper

Punkte: 17.937, Level: 92
Punkte: 17.937, Level: 92 Punkte: 17.937, Level: 92 Punkte: 17.937, Level: 92
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 15.03.2012
Ort: Hannover
Alter: 45
Beiträge: 963

Zelt: Wigo Rolli Plus Komfort
(Zug)fahrzeug: Nissan X-Trail 2,5 Benzin/LPG
Wohnwagen: Bürstner Averso 475 TL

holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft holger74 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Doch, doch - nur vielleicht etwas anders als die meisten.

Aber: sind wir nicht alle ein bißchen anders? :LOL
__________________
Gruß, Holger

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:14 Uhr)
holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu holger74 für den wertvollen Beitrag:
Alt 25.05.2014, 07:31   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.632, Level: 100
Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.217

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Was mir an Rocky gefällt ist, daß er sich augenscheinlich auf minimalistisches Camping besonnen hat: Ohne großen Schnickschnack und Luxus. Auf einem Glampingplatz kann ich ihn mir (ich habe ihn leider bisher nicht persönlich kennen gelernt) nicht so recht vorstellen...

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:13 Uhr)
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Dachfalter für den wertvollen Beitrag:
Metro (25.05.2014)
Alt 25.05.2014, 08:07   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #14 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Rocky
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Hi Dachfalter,

Luxus hab ich ja zu Hause.

Wir sind in jungen Jahren jährlich mit Kraxe 3 Wochen nach BG und RO in den Urlaub gefahren. Anfangs ich mit ca. 32kg auf dem Rücken und meine Frau mit ca. 22kg. Später ich mit ca. 18kg und meine Frau mit ca. 16kg. Wir haben die Ausrüstung optimiert (eine ca. 50cm breite und ca. 90cm lange Isomatte pro Person reicht auch), Dinge weggelassen (man braucht keine Gabel) usw.
Alles darüber hinaus ist LUXUS.

Gruß

Rocky

Geändert von caravanix (25.05.2014 um 18:12 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den wertvollen Beitrag:
Metro (25.05.2014)
Alt 25.05.2014, 08:43   AW: Gewicht reduzieren   #15 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.632, Level: 100
Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.217

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Gewicht reduzieren

Ein derartiges Thema in der Quasselecke verschwinden zu lassen ist fast zu schade.

Unter WoWa-Technik oder so wäre ein Thema mit umfassenden Tipps und Möglichkeiten zur Gewichtsreduzierung durchaus angebracht. Gerade Einsteiger mit älteren WoWa-Modellen, deren Zuladung oft nur sehr überschaubar ist - aber auch mit kleineren Zugfahrzeugen - können da wertvolle Möglichkeiten eröffnet bekommen.
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Dachfalter für den wertvollen Beitrag:
Matze (25.05.2014), Metro (25.05.2014)
Alt 25.05.2014, 09:20   Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #16 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.632, Level: 100
Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.217

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Inspiriert durch eine Diskussion in der Quasselecke möchte ich hier diesen Faden eröffnen.

Gerade bei Fahrzeugen mit eher geringer Zuladung / Zugleistung können Probleme bei der Mitnahme der gewünschten Ausrüstung auftreten. Manche Wohnwagen kommen recht schnell an die gewichtlichen Kapazitätsgrenzen.

Bringt bitte ernsthafte Tipps ein, wie das Ladungsgewicht reduziert werden kann.
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dachfalter für den wertvollen Beitrag:
Jürgen Ki. (25.05.2014)
Alt 25.05.2014, 10:38   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #17 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Stellplatzsucher

Punkte: 9.208, Level: 66
Punkte: 9.208, Level: 66 Punkte: 9.208, Level: 66 Punkte: 9.208, Level: 66
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von white devil
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Frankenwald
Alter: 58
Beiträge: 65

(Zug)fahrzeug: Ford Kuga 2.0 TDCI 4X4

white devil ist ein sehr geschätzer Mensch white devil ist ein sehr geschätzer Mensch white devil ist ein sehr geschätzer Mensch white devil ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Bei Wassertank und Toilettentank nur die unbedingte Menge auffüllen das bringt locker 20-30 KG je nach Größe der Behälter.
Alles unnötige raus was man die letzten Male im Urlaub nicht benötigt hat .( ist viel mehr als man denkt )
Alles schwere ( Getränkekisten ,Vorzelt usw.) ins Zugfahrzeug
mit dieser Technik habe ich ganz schnell mal 40 - 50 KG eingespart
Gruß Tom
white devil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2014, 10:40   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #18 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Rocky
Gast
 
Beiträge: n/a


Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Hi,

naja, am meißten kann man Gewicht sparen, wenn man wenig mitnimmt.
Es sind ja oft Kleinigkeiten. Man sollte sich Listen erstellen was man mitnehmen möchte und nach der Reise die Listen überarbeiten. Bei allen Positionen ist zu überlegen, ob man die Sachen wirklich braucht.
Wir nehmen z.B. nur ein Sonnensegel mit, statt einem Vorzelt und auch keinen Vorzeltteppich. Für 2...3 Personen genügt z.B. ein Alu-Rolltisch mit einer Fläche von 70x70cm. In einem 2...3 wöchigen Urlaub benötigt man keinen Fernseher, Sat-Anlage, Geranienkästen, Plastegänse, Mickiwelle, Backofen, oder ele. Kaffeemaschine (Kaffee kann löslichen kochen, türkisch brühen oder eine Bialetti-Kaffeekanne Espressokanne).
Wir haben Kunststoffgeschirr für 4 Personen mit (wir sind zu dritt) und nur ein Alu-Campingtopfset.
Eine Faltschüssel und ein Falteimer ist meist auch leichter als die starren Ausführungen und sparen zusätzlich Platz.


Gruß

Rocky

Geändert von Rocky (25.05.2014 um 10:50 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2014, 10:44   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #19 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Dachzeltschläfer

Punkte: 57.632, Level: 100
Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100 Punkte: 57.632, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Dachfalter
 
Registriert seit: 17.10.2012
Ort: Allgäu
Alter: 51
Beiträge: 3.217

Zelt: DWT Bora Air, VauDe Mark III
(Zug)fahrzeug: Berlingo
Wohnwagen: Sunlight C46V

Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen Dachfalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Überlegen, ob man für den Kurztripp wirklich 2 volle 11kg-Gasflschen braucht.
Dachfalter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2014, 11:01   AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes   #20 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Camping-Ass

Punkte: 130.945, Level: 100
Punkte: 130.945, Level: 100 Punkte: 130.945, Level: 100 Punkte: 130.945, Level: 100
Aktivität: 14,3%
Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3% Aktivität: 14,3%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 88
Beiträge: 3.599

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Tipps für die Reduzierung des Zuladungsgewichtes

Zitat:
Zitat von Dachfalter Beitrag anzeigen
Inspiriert durch eine Diskussion in der Quasselecke möchte ich hier diesen Faden eröffnen.

Gerade bei Fahrzeugen mit eher geringer Zuladung / Zugleistung können Probleme bei der Mitnahme der gewünschten Ausrüstung auftreten. Manche Wohnwagen kommen recht schnell an die gewichtlichen Kapazitätsgrenzen.

Bringt bitte ernsthafte Tipps ein, wie das Ladungsgewicht reduziert werden kann.
Leider gibt es nun zwei Beiträge mit gleichem Thema.
Mein Vorschlag: denjenigen aus der (vergänglichen) "Quasselecke" hier integrieren.
__________________
Jürgen

-------------


Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  Die sympathische Campercommunity > Allgemeines > Allgemeines zum Camping

Stichworte
gewicht , reduzieren , reduzierung , tipps , zuladungsgewichtes

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps für 1.Kroatienurlaub Elisabeth TEC lifta Campingplatzsuche / Empfehlung / Infos zu Campingplätzen und deren Umgebung  Kroatien  Slowenien 24 06.03.2014 13:56
Tipps für Wintercamper Campingforen-Team Campingnews 0 01.12.2013 08:00
Herbstgefahren: Tipps für Autofahrer Campingforen-Team Campingnews 1 26.09.2011 10:25
Tipps für die richtige Starthilfe Campingforen-Team Campingnews 2 04.01.2011 19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0