Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2019, 00:38   AW: Mein Berlingo Minicamper   #13 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Christiane59
Vorzeltaufbauer

Punkte: 3.979, Level: 42
Punkte: 3.979, Level: 42 Punkte: 3.979, Level: 42 Punkte: 3.979, Level: 42
Aktivität: 99,4%
Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4% Aktivität: 99,4%
Last Achievements
 
Registriert seit: 24.08.2019
Ort: Rhein/Westerwald
Beiträge: 198

(Zug)fahrzeug: Citroen Berlingo Minicamper

Christiane59 ist jedem bekannt Christiane59 ist jedem bekannt Christiane59 ist jedem bekannt Christiane59 ist jedem bekannt Christiane59 ist jedem bekannt Christiane59 ist jedem bekannt
Standard AW: Mein Berlingo Minicamper

Hallo zusammen,

das Fensterschränkchen für das linke hintere Fenster ist fertig gebaut und einbaufertig verkabelt. Habe es vorhin mal hier im Haus an 12V angeschlossen.

Das offene Fach links sitzt später über der Spüle und hat eine wasserdichte Schale eingebaut für ein kleines Spülifläschchen, Schwamm, Spülenstopfen etc.

20191017_205432.jpg

Beim Öffnen der Klappen wird das betreffende Fach automatisch beleuchtet. Es war dafür nichts Fertiges zu finden, was keinen Ruhestrom verbraucht und gegen Rütteln unempfindlich ist. Deshalb habe ich einen LED Streifen in ein Stück Aluprofil gesetzt und Reed-Kontakte zum Schalten verwendet.

Beim Reed Kontakt wird ein Stromkreis nur dadurch geöffnet oder geschlossen, dass sich ein Magnet nähert oder entfernt. Quasi wie ein Relais "zu Fuß" . Sie sind robust und brauchen in Ruhe überhaupt keinen Strom. Ideal für eine Autark-Lösung.

20191017_210232.jpg

Unten gibt es eine Warn-LED, die meldet wenn der Abwasserkanister voll ist, einen Wahlschalter für die Wasserpumpen (1x Frischwasser, 1x Dusche), 2 Lichtschalter, 1 Schalter für den Zigarettenanzünder (damit die Adapter stecken bleiben können), 1 Normsteckdose ...

20191017_205815.jpg

1x Zigarettenanzünder, 1x 12V PowerPole Steckdose, 2x USB und 1 USB Schalter. Die Schalter und restliches Bling-Bling leuchten nur dann wenn sie eingeschaltet sind.

20191017_205800.jpg

An der Seite sitzen 2x Schuko (mit Landstrom vom Sicherungskasten) und 1x Solar-Eingang. So kann das Kabel der Solartasche durch das Ausstellfenster geführt und am Schrank eingesteckt werden.

20191017_205916.jpg

Und am Schluss, wen es interessiert, noch die Kehrseite. Noch nicht ganz vollständig- manches kann erst im Auto angeschlossen werden.

20191017_212452.jpg

Das Schränkchen sollte ja eine selbst-tragende Konstruktion nur mit Frontplatte werden und das hat auch geklappt. Es ist nur mit Flachdübeln und Leim verbunden, ganz ohne Winkel und Schrauben. Dadurch ist es äußerst stabil und hält schon von allein in der Nische. Befestigt wird es später von unten durch die Arbeitsplatte, auf deren Rand es noch aufliegt.

Als nächstes muss ich jetzt den Akku-Koffer noch etwas umbauen, damit der Solar- und 230V Anschluss eingesteckt bleiben kann, und ein paar zusätzliche Verbindungen schaffen, damit alle Anschlüsse Platz haben.

Dann die Wasserpumpen etc. anschließen, Spüle und Wasserhahn einbauen, Fensterschränkchen einbauen, und dann ist fertig für dieses Jahr .
__________________
viele Grüße
Christiane

Mein Berlingo Minicamper

Geändert von Christiane59 (18.10.2019 um 01:03 Uhr)
Christiane59 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 17 Benutzer sagen Danke zu Christiane59 für den wertvollen Beitrag:
Bärwurz (05.01.2020), campdog (19.10.2019), caravanix (18.10.2019), Crimson (18.10.2019), Dachfalter (18.10.2019), Finski (18.10.2019), Garfield (18.10.2019), Grischa (18.10.2019), Hanni7 (18.10.2019), Hesu (19.10.2019), Michael42 (08.01.2020), moe (21.10.2019), Peer_Gynt (18.10.2019), Pfalzcamper (18.10.2019), Saut_Jusa (22.10.2019), Thor (18.10.2019)