Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.10.2019, 21:03   AW: Vorzelt- Markisen Beleuchtung?   #3 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Christiane59
Wohnwagenschieber

Punkte: 2.207, Level: 30
Punkte: 2.207, Level: 30 Punkte: 2.207, Level: 30 Punkte: 2.207, Level: 30
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Last Achievements
 
Registriert seit: 25.08.2019
Ort: Rhein/Westerwald
Beiträge: 128

(Zug)fahrzeug: Citroen Berlingo Minicamper

Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett Christiane59 ist einfach richtig nett
Standard AW: Vorzelt- Markisen Beleuchtung?

Hallo Micha,

alles was um 3000 Kelvin herum liegt ist warmweiß. Kaltweiß liegt um 6000 Kelvin herum. Von daher wird es sicher angenehmes Licht sein.

Mit der Lumenzahl kann ich dir weniger helfen, ich kaufe meine LED Stripes immer nach Typ und der Anzahl LEDs pro Meter sowie nach der Wattzahl, die für die 5m Rolle gilt.

Ich würde dir unbedingt empfehlen, einen Dimmer dazwischen zu setzen. Es ist angenehmer, helles Licht zu haben wenn man etwas sucht oder arbeiten will. Mittleres passt oft zum Essen, und geringes Licht wenn man abends noch ein bisschen draußen sitzen und ein Glas Wein trinken will.

Beim Dimmer kommt es drauf an, ob du eine Fernbedienung möchtest oder lieber einen fest installierten Dimmer mit Ausschalter. Achtung bei FB mit Infrarot - da muss der Empfänger sichtbar bleiben. Funk ist besser. Dimmer und Schalter müssen zur Leistung passen.

Wenn ein Dimmer für dich in Frage kommt, verlinke ich dir gern diejenigen die ich kenne und empfehlen könnte.
__________________
viele Grüße
Christiane
Christiane59 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Christiane59 für den wertvollen Beitrag:
campermicha (10.10.2019), Finski (11.10.2019)