Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.08.2019, 00:49   Einfacher Rausfallschutz fürs Kinderbett   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Tommy-tom0815
Dauercamper

Punkte: 31.939, Level: 100
Punkte: 31.939, Level: 100 Punkte: 31.939, Level: 100 Punkte: 31.939, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Tommy-tom0815
 
Registriert seit: 11.06.2012
Ort: Schwarzwald/Baar Kreis
Alter: 34
Beiträge: 961

Zelt: Omnistor Markise mit passendem Safariroom
(Zug)fahrzeug: Ford S-MAX Titanium 2,0 TDCI 163 PS
Wohnwagen: Dethleffs 560 SK

Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft Tommy-tom0815 hat eine strahlende Zukunft
Standard Einfacher Rausfallschutz fürs Kinderbett

Zitat:
Zitat von schoesch Beitrag anzeigen
Für das Obere Bett sollte aber eine Absturzsicherung von Werk aus vorhanden sein.


Ist es auch siehe Bilder von meinen Bericht... ca 20cm hohes Geländer...

Ich wollte kein Risiko eingehen das sie beim herumhampeln nicht doch mal heraus fällt...

Einem damals 8 Monate altem Kind zu erklären das es gefährlich ist da herunter zu fallen schien mir etwas kompliziert [emoji23][emoji23][emoji23]

Heute hängt das netz zwar noch aber wir benötigen es nicht mehr.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Viele Grüße Tom

"Ich habe noch nie einen hinterlistigen Menschen mit einem treuen Hund kennen gelernt."
(Alexander von Humboldt)

Geändert von Tommy-tom0815 (18.08.2019 um 00:53 Uhr)
Tommy-tom0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tommy-tom0815 für den wertvollen Beitrag:
Mücke (18.08.2019)