Thema: GOK Senso4s
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2018, 10:44   AW: GOK Senso4s   #2 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Jürgen Ki.
Camping-Ass

Punkte: 125.048, Level: 100
Punkte: 125.048, Level: 100 Punkte: 125.048, Level: 100 Punkte: 125.048, Level: 100
Aktivität: 57,1%
Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1% Aktivität: 57,1%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Jürgen Ki.
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Meppen
Alter: 87
Beiträge: 3.543

Zelt: Isabella (Winter), Herzog-"TravelStar" Sack-Markise m. Vorzelt (Sommer)
(Zug)fahrzeug: "ML 350 CDI" (Mercedes)
Wohnwagen: KABE "Smaragd GLE"
Sonstiges: Camping-Technik-Freak

Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen Jürgen Ki. genießt hohes Ansehen
Standard AW: GOK Senso4s

... Wäre mir wahrscheinlich zu teuer, da ich immer 2 Flschen mitführe müsste ich also zwei "Unterstzer" haben.
Wie unterscheidet sich die Anlage von der ähnlichen von Truma?

Auch ich informiere mich immer mal wieder über den Füllstand der Betriebsflasche. Möglichkeiten dazu gibt es doch mehrere (siehe Beiträge hier im Forum). Es muss ja nicht unbedingt dazu die Flasche gewogen weden. Auf eine Minimum-Warnung kann ich verzichten, da genügt mir die Fernanzeige im Wwg. dass auf die Reserveflasch umgeschaltet wurde.
__________________
Jürgen

-------------



Geändert von Jürgen Ki. (16.09.2018 um 10:46 Uhr)
Jürgen Ki. ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Jürgen Ki. für den wertvollen Beitrag:
Finski (16.09.2018)