Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.08.2018, 15:15   AW: Innenumbau Avento 425 TL von 1993   #18 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
ingo_h
Neuling

Punkte: 321, Level: 6
Punkte: 321, Level: 6 Punkte: 321, Level: 6 Punkte: 321, Level: 6
Aktivität: 62,5%
Aktivität: 62,5% Aktivität: 62,5% Aktivität: 62,5%
Last Achievements
 
Registriert seit: 02.08.2018
Ort: jüchen
Beiträge: 11


ingo_h befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Innenumbau Avento 425 TL von 1993

Hallo zusammen,
ich habe noch eine Frage. Ich habe jetzt ja vorne im WW eine Bett rein gebaut und es an der Kopfseite mit Scharnieren befestigt. Ich überlege mir gasfedern einzubauen, damit wir das bett leichter hoch bekommen und es im idealfall auch alleine oben bleibt wenn wir es auf gemacht haben. Bin alllerdings etwas unsicher bezüglich der Anbringung. Das bett hat mittig an 2 Querträgern 2 Füße dran. Überlegung ist die Federn direkt neben den Füßen zu montieren, so dass die Füße nach oben gedrückt werden. Die füße sind ca in der Mitte vom Bett Sehr hoch kann das bett eh nicht gehoben werden, da die oberschränke dann stören also der Hub muss an der stelle vermutlich nur 20 cm oder so sein. das bett wiegt komplett ca 45 kg das heißt wenn ich 2 federn installiere mit jeweils 200 NM dann müßte es ja deutlich leichter werden das bett zu heben.

Geändert von ingo_h (15.08.2018 um 15:34 Uhr)
ingo_h ist offline   Mit Zitat antworten