Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.02.2018, 09:30   AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland   #4 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
moe
Campingprofi

Punkte: 24.530, Level: 100
Punkte: 24.530, Level: 100 Punkte: 24.530, Level: 100 Punkte: 24.530, Level: 100
Aktivität: 99,7%
Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7% Aktivität: 99,7%
Last Achievements
 
Benutzerbild von moe
 
Registriert seit: 07.06.2015
Ort: Oberfranken
Alter: 39
Beiträge: 1.364

Zelt: Dachzelt Sheepie Jimba-Jimba
(Zug)fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI110
Wohnwagen: Hobby Classic 420 TM (1991)

moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen moe genießt hohes Ansehen
Standard AW: Geschwindigkeiten für Gespanne und Wohnmobile im Ausland

Zitat:
Zitat von neucamper Beitrag anzeigen
Aber für D fehlt die Angabe über Kfz-Straßen, auf denen u.U. auch 100km/h zugelassen sind.
Für Womos oder Gespanne? Was ist das für eine Regel?
moe ist offline   Mit Zitat antworten