Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2017, 21:56   AW: XGO Wohnmobil teilintegriert - wer hat Erfahrungen?   #24 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
kleim
Neuling

Punkte: 1.444, Level: 22
Punkte: 1.444, Level: 22 Punkte: 1.444, Level: 22 Punkte: 1.444, Level: 22
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Registriert seit: 11.05.2017
Ort: Kassel
Beiträge: 3

Zelt: Auch
(Zug)fahrzeug: XGO Dynamic 27
Wohnwagen: Uralt Bürstner
Sonstiges: www.xgo-forum.de

kleim ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: XGO Wohnmobil teilintegriert - wer hat Erfahrungen?

Hallo,

Zitat:
Zitat von Legionaer Beitrag anzeigen
Hier mal ein Auszug aus unseren gebrauchten,
was In der Serienausstattung drin sein kann,
Das ist ja alles schön und gut, aber da steht auch ca. 69.000€ beim Kaufpreis.

Ich habe für meinen neuen Alkoven von XGO 42.000€ bezahlt.

Und völlig unabhängig davon, ob ich mir die 69.000€ leisten könnte, will ich das nicht.
Ob der Dehtleffs nun für 27.000€ besser ist, kann ich nicht beurteilen. Aber einige Sunlights die auch ca. 10.000€ teurer sind kann ich beurteilen und muss sagen: Nö, sind sie nicht.
Und ich habe jetzt ein aktuelles EURO 6 Fahrgestell. Bei den ganzen Dieseldiskussionen auch ein Argument.

Gruß
Micha
kleim ist offline   Mit Zitat antworten