Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.10.2015, 20:03   Camping Tonini bei Malcesine   #1 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Hans Jürgen
Campingprofi

Punkte: 63.736, Level: 100
Punkte: 63.736, Level: 100 Punkte: 63.736, Level: 100 Punkte: 63.736, Level: 100
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Hans Jürgen
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.721

(Zug)fahrzeug: Hymer Van 522

Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen Hans Jürgen genießt hohes Ansehen
Standard Camping Tonini bei Malcesine

Servus,
hier möchte ich kurz, den CP Tonini vorstellen.

CAMPING TONINI
Via Gardesana 378,
37018 Malcesine (Vr) Italien
tel - fax +39 0457 401341
info@campingtonini.com

Camping Tonini - Campeggio Malcesine - Lago di Garda - Gardasee

Wir nutzten den Platz für eine Nacht um Malcesine zu besichtigen.
Das Städtchen ist etwa 2 km vom CP entfernt und man kann gut am Ufer der Gardasees dorthin spazieren.
Auch ein Ausflug auf den Monte Baldo ist von dem CP gut zu machen, was wir uns aber wegen dem diesigen Wetter verkniffen haben.

Der CP liegt unmittelbar, oberhalb der stark befahrenen Uferstrasse was nächtens doch sehr störend ist. Da der Verkehr auf dieser Strasse einfach nicht abreissen will, auch nicht Ende September/Anfang Oktober.
Die Zufahrt ist sehr steil, die Plätze sind klein und auch nicht immer frei von Bäumen.
Ich bin auf alle Fälle nach dem Anmelden mit dem Ford noch einmal ein Stück rückwärts auf die Strasse um etwas Kupplungsschonender "hoch" auf den Platz zu fahren.
Auch das rangieren auf dem Platz zum Stellplatz ist mit Vorsicht zu geniessen, damit man sich an den Olivenbäumen kein Loch in den Aufbau reisst.
Die Hälfte des Platzes war schon geschlossen.
Der Platz wird gerne von Gleitschirmspringern und Surfern besucht.
Das heisst es ist allerhand jugendliches Volk anwesend.
Die Sanis versprühten den Charme der siebziger Jahre.
Einen Shop für Brötchen suchten wir auf dem Platz vergebens.
Auch kein Restaurant oder Imbiss, was aber bei der Nähe zu Malcesine auch egal ist.
Bezahlen durften wir 31 € für uns zwei und den Ford.

Fazit: Wir werden diesen Platz nicht mehr anfahren, weil unserer Meinung nach:
1. zu laut
2. Preis/Leistung passt nicht.
__________________
Glück Auf !

Geändert von Hans Jürgen (09.10.2015 um 20:24 Uhr)
Hans Jürgen ist offline   Mit Zitat antworten
Folgende 15 Benutzer sagen Danke zu Hans Jürgen für den wertvollen Beitrag:
Blessie (10.10.2015), caravanix (10.10.2015), Dachfalter (10.10.2015), Finski (10.10.2015), Franz1956 (10.10.2015), Garfield (10.10.2015), Hanni7 (24.02.2016), HansHecktor (10.10.2015), Hesu (11.10.2015), holger74 (10.10.2015), kamilkw (03.04.2016), Rafibo (12.10.2015), Schanzer-Camper (10.10.2015), TheMax (09.10.2015), Trebron (10.10.2015)