Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.01.2013, 09:07   AW: Gastherme/Gasboiler   #32 (Link direkt zu diesem Beitrag)   nach oben 
Vierelf
Stellplatzsucher

Punkte: 8.787, Level: 65
Punkte: 8.787, Level: 65 Punkte: 8.787, Level: 65 Punkte: 8.787, Level: 65
Aktivität: 0%
Aktivität: 0% Aktivität: 0% Aktivität: 0%
Last Achievements
 
Benutzerbild von Vierelf
 
Registriert seit: 08.01.2009
Ort: Hamm
Alter: 54
Beiträge: 70

Zelt: Wigo Allwetter Air und Rolli
(Zug)fahrzeug: Audi A6
Wohnwagen: Dethleffs 510DB

Vierelf wird schon bald berühmt werden Vierelf wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Gastherme/Gasboiler

Hallo,

ob man eine Therme oder einen Boiler einbaut, kommt darauf an, wieviel und wie heißes Wasser man autark benötigt.

Die Therme wird über die Heizung nur langsam wieder warm und im Sommer möchte ich auch nicht umbedingt den WW heizen um warmes Wasser zu erhalten.

Wenn der Platz im WW es zuläßt und man öfter autark stehen möchte, würde ich einen Elektro/Gas-Boiler nehmen. Kostet zur Zeit bei FB 799 €. Und ein Loch müßte man in die WW Wand machen für den Kamin. Einfacher und kostengünstiger ist da der Tausch einer Therme.

Gruß

Detlef
Vierelf ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Vierelf für den wertvollen Beitrag:
Garfield's Regierung (08.01.2013)